1470742249285[1]

Zu Artikel 146 GG Verfassunggebende Versammlung!

Zu Artikel 146 GG Verfassunggebende Versammlung!

Beinahe wäre ich auf “verassungsgebende-versammlung.de” reingefallen; erst ganz am Schluss der soeben von mir nochmal inspizierten Seite wird deutlich, dass es sich um imperialelitaristischen Wiederherstellungsversuch des deutschen Kaiserreich handelt, welches aus imperialelitaristisch rassistisch sadomasochistisch führenden, sich so wähnenden ‘Übermenschen’ und von denen so wie heute betrachteten und behandelten, willkürlich und beliebig einsetzbaren ‘Unternenschen’ (Untertanen) bestand. Den vorhin geteilten Beitrag dazu habe ich somit soeben gelöscht.

Bald werden alle Betreiber aller Medien erfasst haben, dass es keinen Sinn macht Bewusstsein-hemmend drum herum zu reden, sondern dass nur Sinn machen kann eben nicht drumherum zu reden, nämlich Bewusstwerdung zu verbreiten, indem die Dinge nämlich beim Namen genannt verbreitet werden, damit sie von jedem hintergründet und verstanden werden können, denn:

Nicht der Verfassungsschutz “muss weg”, der muss nämlich bleiben, um nämlich die Verfassung schützen zu können; jedoch darf er nicht wie bisher kriminell eingesetzt werden.

Dazu bedarf es zunächst der – unverzüglichen – Beseitigung der Absurdität der mit der aus dem apokalyptisch, imperialfaschistisch-elitaristisch Macht zweckentfremdenden, despotischen deutschen Kaiserreich stammenden, von Reichsparlamentariern und nicht etwa vom Volk in die gesetzliche Bestimmung (demokratisch republikanische Verfassung) der Bundesrepublik Deutschland zu Frieden, Gerechtigkeit, Demokratie und Sozialstaatlichkeit übernommenen und mit dieser kollidierenden Indemnität – nämlich der unverzüichen Beseitigung des absurden Teils des Artikel 46 GG.

Die gegen Völkerrecht, Menschenrechte verstoßende und mit der Bestimmung – das ist die demokratisch republikanische Verfassung – der Bundesrepublik Deutschland zu Frieden, Gerechtigkeit, Demokratie und Sozialstaatlichkeit kollidierende ‘Indemnität’ [siehe juraforum.de -> Begrifferklärung -> ‘Indemnität’-] = Absurdität der “Legalisierung” (!) (bundes-)parlamentarischer (!) Kriminalität (!) muss beseitigt werdn; sowie in Kombination damit das ebenfalls aus dem apokalyptisch, imperialfaschistisch-elitaristisch Macht zweckentfremdenden, despotischen deutschen Kaiserreich stammende, als Ermächtigungsgesetz zweckentfremdete, nun heimlich eingesetzte ‘Notstandsrecht’ beseitigt werden muss; sowie somit Staat und Religion-Ideologie strikt getrennt werden müssen; somit auch der Religion-ideologische Amtseid beseitigt werden muss, weil wie zu sehen wieder Indemnität-kriminell & Ermächtigung-tyrannisch apokalyptisch imperialfaschistisch-elitaristisch Macht zweckentfremdend despotisch, Sicherheit und Ordnung der internationalen Gemeinschaft massiv bedroht wird und damit insbesondere die Existenz der Nationen Zentral-Westeuropas massiv gefährdet wird von ewig ideologisch rückständig uneinsichtigen deutschen Despoten, welche Indemnität-kriminell & Ermächtigung-tyrannisch Macht zweckentfremdend die Nationen der apokalyptisch imperialfaschistisch-elitaristisch despotisch geführten, obsoleten Europäischen Union gegen den Rest der Welt missbrauchen.

Die von monarchistisch und somit imperialistisch geprägten deutschen Schwerindustriellen und gleichzeitigen Großaktionären initiierten und mit irrsinnig überhöhten “Diäten” korrumpierten, absurd, ebenso absurde juristische Ermächtigung-Tyrannei anweisenden deutschen, unzulässigen Regierung-Parlamentarier sowie ALLE Medien – außer ich… – sagen alle durch die Reihe – obwohl viele davon von mir per Emails darüber unterrichtet, informiert wurden, nämlich, dass das Bewusstsein darüber zu verbreiten ist und dass dies nun auch geschieht, auch, wenn ich der einzige sein sollte der das tut – nicht punktgenau das, was gesagt werden muss; nämlich das was hier zu Indemnität-Kriminalität und Ermächtigung-Tyrannei krankhaft Geltung-süchtiger und Weltmacht-wahnsinniger deutscher Despoten geschrieben steht, welche dazu und damit den deutschen Militärindustriekomplex völkerrechtswidrig einsetzen, weshalb dieser übrigens für alle Zeiten nämlich enteignet und verstaatlicht gehört, unverzüglich, bevor es nämlich zu spät dazu ist. Auch dazu existiert Artikel 146 GG, der nur endlich wahr genommen, das heißt wirksam in Anspruch genommen werden muss und zwar eben nicht in dem Sinne das ohnehin verdeckt weiter betriebene apokalyptisch imperialfaschistisch-elitaristische deutsche Kaiserreich vor 1914 auch noch offiziell wieder herzustellen, sondern um genau das zu verhindern. Um also eine verfassunsgebende Versammlung einzuleiten, welche von der aus diesem apokalyptisch imperialfaschistisch-elitaristisch Macht zweckentfremdend despotischen Kaiserreich stammenden Indemnität-Kriminalität & Ermächtigung-Tyrannei befreit.

Ertappte, weil selbst entlarvend und somit selbst verschuldet offenbarte deutsche Despoten neigen nicht dazu rechtzeitig abzutreten, sondern neigen krankhaft dazu mit aller Gewalt und voller Wucht alles auf eine Karte und vor die Wand zu setzen; über Leichen gehend.

Genau das wird letztlich eben nicht dazu führen den Widerstand aufzugeben, sondern genau das führt zur befreienden Eskalation des Widerstand; zur Befreiung der despotisch unterdückten Volkssouveränitäten; zur Erstellung der bis heute in Deutschland Indemnität-kriminell & Ermächtigung-tyrannisch verhinderten Demokratie.

Im Atomwaffenzeitalter, in welchem nämlich die Imperien naturgemäß nicht anders möglich zurück gedrängt werden, ist es mehr als arrogant, nämlich hochmütig zu wähnen, noch ein weiteres obseletes Imperium durchsetzen zu können, weil ein auf jeden Fall mindestens dieses “Imperium” vernichtender Atomkrieg zwingende Folge sein würde, denn die Natur der Imperien ist eindeutig unmissverständlich bösartig, weil auf ununterbrochener Gier nach Reichtum, daraus resultierender Sucht nach Übermacht basierend und somit auf ununterbrochenem Trieb nach massenmörderischer Expansion.

Dazu wird versucht, von Imperialelitaristen so betrachtete ‘Untermenschen, ‘Untertanen’ völkerrechtswidrig propagandistisch irreleitend zweckentfremdend als drohende Waffe zu instrumentalisieren und einzusetzen.

Nach absolutistisch-pranoider Vorstellung der sich als ‘Übermenschen’ mit ‘Überrechten’ betrachtenden Imperialisten sei somit kein Platz für ‘Andersdenkende’ – und ‘Andersdenkende’ hier nicht zu verwechseln mit dem römisch-imperialapokalyptisch sadomasochistisch geprägten Teil des ‘Christentums’! – auf dem Planet; diese Rechnung geht jedoch nicht auf im Atomwaffenzeitalter sowie im darin entstandenen Internetzeitalter, in welchem in zwei Jahrzehnten die Menschheit einen Ur-gewaltigen Bewusstseinsprung vollzogen hat durch freie Informationsauswahl; sie ist zum Großteil nicht dumm (einseitig geprägt) geblieben wie vor hundert Jahren, sondern erheblich intelligenter geworden.

Und jetzt spitzt sich alles zu, weil die wahnkrankhaft übereifersüchtigen, ewig sich als “Übermenschen” wähnenden Indemnität-kriminell & Ermächtigung-tyrannisch apokalyptisch imperialfaschistisch-elitaristisch Macht zweckentfremdenden deutschen Despoten unbedingt wieder ihr allzeit obsoletes auto-(anal-)apokalyptisches Imperium wiederzuerrichten trachten.

Der Öl- und Verbrennungssmotor- industriell erzeugte global-klimatische und militärische Konflikt zwischen imperialistischen und föderalistischen Kräften ist Fakt; der Schluss, der Klimax der apokalyptischen Endzeit ist eingeläutet, wenn die Imperien – welche aus unendlicher Expansionssucht bereits Milliarden unnatürliche Tode produzierten – jetzt nicht umgehend wandeln sollten.

Im Zuge des unter großem Protest des Volkes wieder eingeführten Ermächtigungsgesetz, genannt ‘Notstandsrecht’ wurde zur Gegenwirkung zum möglichen Ermächtigung-Missbrauch in Artikel 20 GG der Absatz 4 eingelassen, der jeden deutschen, somit auch jedem Beamten das Recht zusichert legitimen Widerstand leisten zu können.

Da dies wie zu sehen und wie erklärt aber nicht geschieht, sondern politisch auf ablenkenden Bürgerkrieg hingesteuert wird ist der somit sodann zwangsläufig kommende innere und dann äußere Krieg nur durch auf diese politisch perfide Weise erzeugte Revolution zu verhindern.

Das ist nicht unser Krieg, sondern der uns von apokalyptisch imperialfaschistisch-elitaristisch Macht zweckentfremdenden, Indemnität-kriminell & Ermächtigung-tyrannischen deutschen Despoten aufgezwungene Krieg; wenn wir uns nicht dagegen verteidigen und dieses unzulässige, ungewollte Regime nicht beseitigen, werden wir untergehen.

B e w e i s e:

Diese im unmittelbaren Zusammenhang damit stehende historisch relevante Dokumentation:

Teil 14 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (dreizehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

http://www.freudenschaft.net/06/08/2018/teil-14-break-explizite-mahnung-warnung-an-die-internationale-gemeinschaft-in-eigener-sache-dreizehnter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-si/

Teil 19 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (achtzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für Welt-imperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

http://www.freudenschaft.net/23/05/2019/teil-19-break-explizite-mahnung-warnung-an-die-internationale-gemeinschaft-in-eigener-sache-siebzehnter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-si/