Schlagwort-Archiv: Ehre

Teil 12 “In ‘eigener’ Sache” (elfter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

Anmerkung: In noch nicht abgeschlossener erweiternder Arbeit, aktualisiert 25. Februar 18, 17:45 Uhr, Vorwort erweitert.

Aktualisiert 02. März 18, 21:15 Uhr; Punkt 5 & 6 hinzugefügt: Darin dokumentarisch belegende Beweise hinzugefügt.

Aktualisiert 02. März 18: Geschehnisse seit dem unzulässigen so genannten “Urteil” in der obsoleten Berufungshauptverhandlung am 23. Februar 18, also im unzulässigen Verfahren zum von mir vollumfänglich widersprochenen unzulässigen, weil absurden, faschistisch kriminellen, schikanierenden Schutzbehauptung-Strafbefehl, die explizit signalisierend auf das die Zahl ’23’ (23 – Nichts ist wie es scheint) enthaltende Datum  23. Februar 18 gesetzt wurde und erweitert damit das zudem signalisierende Datum für das Ende der Frist zur Einlegung der Revision am 01.März 18 impliziert; einen Tag vor genau 22 Jahre, am 02. März 96 begann in Niederlande die jurisisch getarnt verschleierte, faschistisch kriminelle Existenz zu vernichtende Hexenjagd gegen mich, die erste juristisch kriminelle Freiheitsberaubung, durch die bewusst wurde, dass politisch motiviert angewiesen, juristisch beauftragt, polizeilich ausgeführt ein deutscher Freund, Arno Wirths aus Wuppertal ermordet wurde; ein von mir angezeigter niederländisch behördlicher als Suizid verschleierter Mord der aus EU-imperialistischem Motiv von deutschen Behörden gedeckt wird, kurz gesagt: Trotz aller mich entlastenden eigenen Aussagen und Zeugenaussagen und trotz der Tatsache, dass die offensichtlichen Falschbeschuldigungen gegen mich zurück gezogen wurden, wurde ich von niederländischen Juristen (wie auch hier der Fall) somit “verurteilt” für Frevel und Verbrechen anderer und somit juristisch getarnt verschleiert faschistisch kriminell der Freiheit beraubt.

Aktualisiert 02. März 18, 21:15 Uhr; Punkt 5 & 6 hinzugefügt: Darin dokumentarisch belegende Beweise hinzugefügt.

Aktualisiert 09. Apri 18, 07:32Uhr; Punkt 4 Link eingefügt zur Fortsetzung.

1 Vorwort:

Wer meine ohne ideologischen Wahn erstellte Analysen und daraus resultierenden Progosen kennt, dem ist auch klar, weshalb meine seit vielen Jahre erarbeiteten Prognosen immer zutrafen und zutreffen; weil sie nämlich auf Erkenntnissen über historisch bekannte Charaktere, Verhaltensweisen und unantastbare physische Grundgesetze, Zusammenhänge, Relationen und Wirkungen basieren, die statt wie bei wahnsinnigen Ideologen der Fall zu ignorieren von mir berücksichtigt werden und die ganz einfach besagen, dass Widerstand automatisch mit dem Druck wächst und gewalttätiger Überdruck zur befreienden Eskalation führen wird.

Wenn ich sage, es hat begonnen, dann hat es begonnen!

Wenn ich sage, es ist Zeit für die Völker sich vorzubereiten, dann ist es Zeit für die Völker sich vorzubereiten.

Wenn ich sage, es kann nur noch durch Kapitulation Schaden verhindert werden, dann kann nur noch durch Kapitulation Schaden verhindert werden.

Teil 12 “In ‘eigener’ Sache” (elfter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) weiterlesen

Teil 10 “In ‘eigener’ Sache” (neunter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

Aktualisiert 29./31. Dezember 17, 07:08 Uhr; um ein Kapitel erweitert (eingeschobenes Kapitel 2), 01./03./15. (Fehlerkorrektur im Kapitel ‘Smoking guns’) Januar 18, 18:54 Uhr

1. Derzeitiger Stand des Terrors des imperialistisch faschistisch kriminellen tiefen Staats der juristisch verschleiert imperialistisch terroristisch vergewaltigten BRD gegen mich/gegen das Volk/die Völker/die Nationen:

Anmerkung: Statt sonstiger Einleitung zu meiner Teile-Dokumentation (Teil..”In ‘eigener’ Sache”…) gebe ich hier das Schreiben wieder welches ich für die Email an Personen verfasst habe, denen ich diesen Beitrag als PDF-Dokument zusendete.

Die PDF Datei kann hier runter geladen werden (Anmerkung 29. Dezember 17, 08:54 Uhr: Neue, nicht geänderte, nur fehlerkorrigierte Version) : 231217_Inquisitor_Buddenbrock

Andreas Berchtold
Gerberstraße 12
42105 Wuppertal

Hallo,

mein Name ist Andreas Berchtold aus Wuppertal. Im Namen der Menschheit spreche ich aus, was über den Westen empfunden wird: Es ist Zeit die westeuropäischen Massen-mörderischen und faschistisch kriminellen Imperialisten der tiefen Staaten der imperialistisch faschistisch kriminell geführten imperialistisch kriminell ausgerichteten Europäischen Union auszutauschen gegen kompetentes Personal, weil sonst ein die westeuropäischen Nationen vernichtender Krieg stattfinden wird, sogar in USA ist der Trend der Imperialisten zum ‘vorsichtigen’ Rückzug zu bemerken, die US-Imperialisten sind da ein Stück weiter als EU-Imperialisten, weil die US-Imperialisten nicht mehr so paranoid sind zu glauben sie würden noch eine Chance gegen Russland haben können; der von den US-Imperialisten geplante Krieg in Europa zielt somit ganz klar auf die Vernichtung der aus Sicht der US-Imperialisten USA schwächenden imperialistischen EU, insbesondere auf die Vernichtung der die EU im pur deutsch-imperialistische Sinne gesteuerten Wirtschaft-mächtigen BRD ab: Die Menschheit will keinen Krieg, die Völker wollen keinen Krieg; nur Imperialisten wollen Krieg, Massenmorde um daran zu profitieren und deshalb provozieren sie diese auch absichtlich; die Völker wollen das nicht, nur die Imperialisten wollen das: Das hat mit Demokratie nichts zu tun! Das Treiben der Imperialisten muss somit ein endgültiges Ende finden und das kann es nur, wenn im imperialistisch faschistisch kriminell Westen Demokratie erstellt wird: Demokratie wird aber imperialistisch faschistisch kriminell verhindert, mit anderen Worten und im Klartext: Das ist ein immer währender Krieg der Imperialisten gegen Demokratie und der kann nur ein Ende finden in dem der Krieg nicht fortgesetzt sondern endgültig entschieden wird.

Teil 10 “In ‘eigener’ Sache” (neunter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) weiterlesen

Einer der schlimmsten, genozidal mentalisierten, massenmörderischen, kapitalkriminellen, asozialsten Verbrecher der jüngsten Geschichte vom deutschen Regime eingeladen und mit “militärischen Ehren” empfangen, gemeinsame Pressekonferenz der verlogenen empathieresistenten Merkel und dem verlogenen Satan Poroschenko

(Aktualisiert, 17., 18. März 15)

Anm.: Von der machtlosen Bevölkerung muss in diesem undemokratischen kapitalistisch-imperialistisch geführten Staat diese satanistisch-politische Verbrechensunterstützung hingenommen werden, statt vereint dagegen aufstehen zu können, deshalb gab es vorher auch keine Informationen zu diesem penetrierenden “Besuch”.

Diese so genannte “Pessekonferenz” ist die Fortsetzung eines einzigen satanistisch verdrehenden, kontinuierlich penetrierend täuschen wollenden Imperialisten-Spektakel.

DIE FORDERUNG DES DEUTSCHEN REGIME AN DIE UKRAINISCHE REGIERUNG (VOR DEM REGIME CHANGE) SICH VON IHREM NATÜRLICHEN NACHBARN RUSSLAND ABZUWENDEN UND UKRAINE DER VOM BRD-REGIME FALSCH GEFÜHRTEN EU ANZUSCHLIEßEN UND UKRAINE DER US-GEFÜHRTEN NATO ZUZUFÜHREN, DIE MORDE DURCH SCHARFSCHÜTZEN (AGENT PROVOCATEURS), DIE VÖLKERRECHTLICH LEGITIME PER MIT ÜBERWÄLTIGENDER ZUSTIMMUNG ERFOLGTE WIEDERVEREINIGUNG DER KRIM MIT RUSSLAND, DAS MASSAKER IN ODESSA, DER ABSCHUSS DES MH17 DURCH DAS UKRAINISCHE TERRORKRIEGREGIME, DER TERRORKRIEG DES UKRAINISCHEN REGIME GEGEN DIE BEVÖLKERUNG DES DONBASS RECHTFERTIGTE UND RECHTFERTIGT NICHT DIE VOM DEUTSCHEN REGIME POLITISCH, FINANZIELL UND MAINSTREAMMEDIAL UNTERSTÜTZE GENOZIDALE VORGANGSWEISE DES VOM US-REGIME DURCH VOM US-REGIME IN UKRAINE FABRIZIERTEN REGIME CHANGE EINGESETZTEN NAZIFASCHISTISCHEN UKRAINISCHEN TERRORKRIEGREGIME.

Es fand keine “Annexion” der Krim statt.

Das deutsche Regime sagt, “Deutschland” werde die “Annexion” der Krim nie anerkennen. Erstens ist es das deutsche Regime und nicht Deutschland, welches kriminell fälschend behauptet, die mit Russland wiedervereinigte Krim sei “annektiert” worden und zweitens kann das deutsche Regime die vom deutschen Regime vorgetäuschte “Annexion” der Krim auch gar nicht anerkennen, weil es eben keine Annexion gab, sondern eine Wiedervereinigung: es kann nicht ‘anerkannt’ werden was gar nicht stattgefunden hat, sondern fälschend behauptet wird. Drittens: die Ukraine wird (muss) noch weiter zerfallen, denn es ist völlig abwegig zu glauben, dass die vom illegitim an die Macht gelangten nazifaschistischen ukrainischen Kriegsterrorregime genozidal verfolgte Bevölkerung des Donbass je wieder unter ukrainische Gesamtherrschaft will, jedenfalls solange nicht, solange dieser Miss-Zustand nicht vollständig beseitigt wurde.

Wer würde wissentlich seinen Mörder heiraten und mit ihm zusammenleben wollen?! Nur vollständig geistesgestörte.

Das verlogene deutsche Regime versucht mit seinen kontinuierlich fortgesetzten geschichtlichen Fälschungen seine längst gefallene Maske zu wahren, hinter der es seine kapitalistisch-imperialistische, despotisch-diktatorische, hässliche Fratze zu verbergen versuchte.

Das deutsch Regime  muss seine historischen Fehler einsehen und sich dann entsprechend verhalten. Das ist – nebenbei bewusst gemacht – eine demokratische Forderung und unumgängliche Notwendigkeit.

Einer der schlimmsten, genozidal mentalisierten, massenmörderischen, kapitalkriminellen, asozialsten Verbrecher der jüngsten Geschichte vom deutschen Regime eingeladen und mit “militärischen Ehren” empfangen, gemeinsame Pressekonferenz der verlogenen empathieresistenten Merkel und dem verlogenen Satan Poroschenko weiterlesen