Schlagwort-Archiv: Karma

Big Pharma: ‚Warum versteckt Frankreich ein billiges und getestetes Virusheilmittel (update)‘ (auf einartysken, von Pepe Escobar)

Anmerkung zum Vorwort von Einar: 😀 

Wahrscheinlich wird die wieder angeschafft…

Die Eskalation war noch nicht, die kommt erst noch…

Die Revolution ist nicht mehr aufzuhalten, wie zu erkennen flippen die westlichen Imperialisten aus; die Revolution wird durch diese nun sehr hohe Phase des faschistischen Staatsterrors gedeihen, angetrieben; das ist pure Physik, vollautomatisch; das werden diese vollparanoiden, höchmütigen, apokalyptischen imperialelitaristischen Typen wie Macron usw. nie schnallen…

Die wissen wie man Menschen zweckentfremdet, jedoch wissen die nicht was Karma ist…

Das geht heutzutage, im Atomwaffen- und Internetzeitalter weitaus schneller als noch vor über 100 Jahren…

_________

Warum versteckt Frankreich ein billiges und getestetes Virusheilmittel (update)

Update: Covid-19: China will Seidenstraße der Gesundheit schaffen

welch eine Diskrepanz zum untenstehenden Artikel und Macrons kriminellem Verhalten gegenüber seiner eigenen Bevölkerung. Es ist zu schade, dass die Franzosen die Guillotine abgeschafft haben.

Die französische Regierung hilft Big Pharma wohl, von der Covid-19-Pandemie zu profitieren

Von Pepe Escobar

27. März 2020

Aus dem Englischen: Einar Schlereth

Weiter lesen:

https://einarschlereth.blogspot.com/2020/03/warum-versteckt-frankreich-ein-billiges.html?m=1

Zum 23. März – imperial-nazifaschistisch staatsterroristische Verhinderung von Demokratie; Ermächtigung: ‚Keine Ansammlungen von mehr als zwei Personen: Bund und Länder einigen sich auf Kontaktverbot‘, (sputniknews.com)

Aktualisiert

sputniknews.com

Keine Ansammlungen von mehr als zwei Personen: Bund und Länder einigen sich auf Kontaktverbot

https://de.sputniknews.com/politik/20200322326660389-bund-und-laender-einigen-sich-auf-kontaktverbot/

_________

Aktualisiert

Das bestätigt alles.

Ob nun Freiheit beraubend gefangen haltende Ausgangssperre, oder ‚knebelndes‘ Kontaktverbot, Verammlungsverbot für mehr als zwei Personen ist irrelevant; unerheblich; denn dies hier ist indessen ermittelter, festgestellter Fakt:

Am 22. März (20)20 zum 23. März (20)20 – Erinnerung: am 23. März (19)33 wurde das Ermächtungsgesetz beschlossen – wird vom die BRD apokalyptisch imperialelitaristisch faschistischen, kapitalbetrügerisch Indemnität-kriminell täuschenden, despotisch Macht zweckentfremdend bevormundend Demokratie(n) verhindernden, Volkssouveränität(en) unterdrückenden, auch Datum-technisch selbst entlarvend signalisierend Staatsterrorismus bestätigenden deutschen Imperial-Nazi-Hochverräter-Regime Kontakt mit Ansammlungen von mehr als zwei Personen verboten.

Auch zwei Personen können sich und andere mit der inzwischen als vergleichsweise harmlos entlarvten Corona-Pandemie anstecken. Die als vergleichsweise harmlos ermittelte Corona Pandemie ist hintergründig somit selbstentlarvend offenbarender vorgeschobener Vorwand; vollkommen unzulässig.

Es geht also unmissverständlich darum uns von Widerstandsleistung, von Demonstrationen abzuhalten gegen diese grundfalsche apokalyptisch imperialelitaristisch faschistische, kapitalbetrügerisch Indemnität-kriminell täuschende, despotisch Macht zweckentfremdend bevormundend Demokratie(n) verhindernde, Volkssouveränität(en) unterdrückende, auch Datum-technisch selbstentlarvend bestätigend Staatsterror signalisierende deutsche Hochverräter-Politik.

Das deutsche Regime ist illegal, vollkommen unzulässig und gehört unverzüglich abgesetzt; ersetzt mit einer Korrektur der Verfassung – nach ARTIKEL 146 GG – einleitenden und nicht Kriegsindustrielle und gleichzeitige Großaktionäre, sondern Menschen- und Völkerrecht vertretenden und deshalb die Einleitung der Beseitigung der Absurdität der völkerrechtswidrigen, verfassungswidrigen Indemnität im völkerrechtswidrigen, verfassungswidrigen Teil des ARTIKEL 46 GG vornehmenden Interimsregierung.

Das heimtückische, vollkommen unzulässige deutsche Regime ist unverzüglich fest zu nehmen und zur Untersuchung in Gewahrsam zu verbringen. ARTIKEL 20 (4) GG.

Diverse Strafanzeigen und alle Beweise sind wie behördlich und öffentlich bekannt dokumentarisch belegend vorhanden.

Nun müssen wir – falls die Indemnität-kriminell zwar irregeleitet gesteuerte, jedoch dennoch längst über alles informierte Masse der Beamtenschaft uns weiterhin im Stich lassen sollte – resolut unverzüglich alle aufstehen, das gesamte Land; zur souveränen Selbstbefreiung.

Zum Beitrag von sputniknews:

Verlässt das bayerische Regime nun die zweckentfremdete BRD?

Wohl kaum; es gehört zu den Zweckentfremdern; nur irreleitendes, vom nämlich gleichen Falschverhalten ablenken sollendes Spektakel.

Jetzt werden die ganzen Nachrichten der Messenger der sozialen Netzwerke und die Telefonkonferenzen ausgewertet, weil man sich ja nur noch über die Messenger und via Telefonkonferenz mit mehr als einer Person unterhalten kann; so schöpft der Geheimdienst Informationen Informationen über das Volk ab, die das Regime sonst nicht erhalten würde.

Die Polizei wird zur Überwachung zweckentfremdet und es wird erpresserisch mit Bußgeld  bis zu 25000 Dreckseuro genötigt; Zuwiderhandlungen werden somit Existenz bedrohend ’sanktioniert‘, wie ich soeben gelesen hatte. Unfassbar. Es muss was geschehen; das ist erpresserisch unterdrückende, psychische Folter.

Das wird stürmische Folgen haben.

Nachtrag:

Und das hier – wenn das keine Rundfunkente für Entenhausen sein sollte – kann getrost als Indemnität-kriminelles Lügenspektakel seitens des deutschen Regime betrachtet werden –

Merkel muss wegen Kontakt zu Corona-Infiziertem in Quarantäne

https://de.sputniknews.com/politik/20200322326661886-merkel-muss-in-quarantaene/

welches damit einerseits erreichen will, „Sympathie“ für Merkel zu bewirken und zweitens damit erreichen will, dass das Versammlungsverbot leichter hingenommen wird; Indemnität-kriminelle Zweckentfremdung der Psychologie.

Übrigens hatte von deutschen Industriellen initiiert diese Indemnität-kriminell staatsterroristische – wie der ebensolche Hochverräter Heiko Maas – darauf feige oder korrupt ‚gehorchende‘ „Juristen“ angewiesen, zu versuchen, mich Ermächtigung-tyrannisch zu Suizid zu treiben, was Mordversuch in mittelbarer Täterschaft ist; auch dies alles von mir strafangezeigt. Die Behörden sind informiert; sie unternehmen nur nichts.

Wenn die wider Erwarten tatsächlich erkrankt sein sollte: Scheiß drauf!

Möglicherweise will man sich ihr auch ‚entledigen‘, weil die aufgrund ihrer Wendehälsigkeit, zuzüglich ihrer panischen Zitteranfälle als ‚labil‘, als möglicherweise intern-verräterisches Sicherheitsrisiko eingestuft wird.

Wenn ein als Sicherheitsrisiko eingestuftes und als inzwischen längst überfüssiges, weil total unbeliebtes Staatsoberhaupt in zunehmendem Alter, also bei Corona im Risikoalter und zudem mit Vorerkrankung und dann auch noch von einem Arzt infiziert worden sein sollte, dann gehen bei mir natürlich gleich die Alarmglocken an. Wenn das so sein sollte, könnte da auch noch ’nachgeholfen‘ werden, Medikation betreffend usw. …

Merkel als ‚Opfer‘ „ihres“ ‚eigenen‘ Geheimdienstes…

Sie wissen was Karma ist, Merkel?

Nehmen Sie das sodann nicht so tragisch, Mann, Sie haben das alles doch selbst mit getragen; nehmen Sie’s mit Humor!

Übrigens wird behauptet, dass mein Kumpel Arno Wirths aus Wuppertal mit dem Schnürseil seiner Jacke im „Polizeigewahrsam“ in Niederlande ’suizidiert‘ habe: Was die seit 25 Jahren mit mit nicht geschafft haben, davon insgesamt über sechs Jahre der Freiheit beraubt – nämlich staatsterroristisch mich zu „Suizid“ zu treiben – dass soll Arno in einem kurzeitigen „Polizeigewahrsam“ von wenigen Tagen getan haben? Deshalb wurde zu dem Fall – wozu die Pflicht zur Ermittlung besteht !! – auch nicht ermittelt. Unter anderem auch dies hab ich strafangezeigt.

Ob die Merkel sodann  post mortem vom transatlantischen BlackRock-Merz uns zur russischen Agentin verklärt werden würde, welche die EU zerstören sollte? Na wenigstens das die geschafft.

In den Kommentaren des Beitrag mit dem wirklich schönen Titel von RT Deutsch kann ermittelt werden, wie die Deutschen über die Regime-medial als Sympathieträgerin verklärte kinderlose „Mutti“ denken, die ultimative Wahrheit also; braucht es noch mehr Beweis über das, was hier wirklich ab geht? In allerkürzester Zeit schon 1200 likes und Lach-smilies, sowie schon siebenhundert Kommentare… lest mal die Kommentare; echt lesenswert, äußerst amüsant, einer der Kommentatoren schreibt zum Beispiel ganz unmissverständlich, beachtet auch die Anzahl der likes dazu:

Endlich eine gute Nachricht. Gute Besserung Corona.‘

Screenshot_20200322-204125_Firefox_________

RT Deutsch

Angela Merkel in Quarantäne

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1896041150526105&id=472061332924101

Nachtrag:

Merkel nicht infiziert!

(sputnilnew.com, in facebook)

https://www.facebook.com/251154464896122/posts/3255304434481095/

Es lohnt sich jedoch zur Ermittlung darüber wie das Volk über diese Indemnität-Kriminelle wirklich denkt, die Kommentare dazu zu lesen.

Einige Beispiele:

Screenshot_20200323-181116_Facebook
_________

wpid-1561218294363.jpg

Es ist gut, dass wir es schon mal geschafft haben „Defender Europe“ zur Einstellung zu bringen, denn aus Sicht der US-Imperialisten ist die Europäische Union der letzte vernichtbare wirtschaftsmächtige Rivale.

Jetzt ist die nächste Aufgabe die Umstrukturierung der obsoleten imperialistischen und somit automatisch apokalyptischen und deshalb auch zerfallenden, allanmaßenden, faschistischen „Europäischen“ Lügen-Union in westeuropäische Nationen – das ist überlebenswichtig für die Völker, Kulturen – erhaltende Westeuropäische Föderation bei gleichzeitigem Austritt aus der obsoleten Imperialterror-NATO und des Abzugs des US-Militärs inclusive der nicht in den Eurasischen Kontinent, sondern nach USA gehörenden US-Atomwaffen, damit Eurasien und damit die gesamte internationale Gemeinschaft zur Ruhe, zu Frieden gelangen kann.

Ist jedem hier übrigens klar, dass die internationale Gemeinschaft genauestens beobachtet, was das apokalyptische, nazi-faschistisch staatsterroristische deutsche Regime wann und wie tut, und nicht bloß tatenlos ‚zuschaut‘?!

Das gegen die Russische Föderation und gegen die „Europäische“ Lügen-Union gerichtete „Defender Europe“ wäre existenziell bedingt zwangsläufig vollautomatisch zur atomaren Katastrophe eskaliert.

Glaubt nicht, dass im Atomwaffenzeitalter die internationale Gemeinschaft, von welcher der Westen der kleine Teil ist, sich nochmal von apokalyptischen, imperial-nazifaschistisch despotischen,  staatsterroristischen, hochmütigen deutschen Irren mehr als ertragbar schädigen lassen wird; wie ihr seht geht hier – und nicht dort – alles gerade den Bach runter, da hilft auch die Kapitalbetrugs-EZB nicht weiter; durch sie wurde nämlich alles so weit getrieben und durch sie wird alles nur verschlimmert.

Die Kapitalbetrugs-EZB muss weg.

MEHR DAZU:

ZUR ALLGEMEIN BEWUSST MACHENDEN ERINNERUNG – 23. MÄRZ 1933: ERMÄCHTIGUNGSGESETZ

http://www.freudenschaft.net/22/03/2020/zur-allgemein-bewusst-machenden-erinnerung-23-maerz-1933-ermaechtigungsgesetz/

Nochmals: Wo bleiben die Atemschutzmasken ?! – statt Ermächtigungsgesetz-technisch Sozialkontakte zu verhindern und das Volk einzusperren?! – ‚Die Abkanzlerin‘ (rubikon.news)

Natürlich ist es unverantwortlich mit ansteckenden Krankheiten fahrlässig vorzugehen, sogar wenn ‚gewöhnliche Grippe‘ im Umlauf ist. Das Indemnität-kriminelle deutsche Regime hat das zu Beginn getan.

Aus folgendem Grund: Um die Ermächtigungsphase signalisierend um den Zeitraum des berüchtigten ’23. März‘ einzuleiten.

Jetzt ist eine Lungen kränkende, schädigende Pandemie im Umlauf.

Darum nochmals:

Wo bleiben die Atemschutzmasken ?! – statt Ermächtigungsgesetz-technisch Sozialkontakte zu verhindern und das Volk einzusperren ?! Warum wird eine relativ – vergleichsweise – ‚harmlose‘ Pandemie vorgeschoben als Grund für Volk – Widerstand – unterdrückende Ermächtigungen ?!

Zur Erinnerung: Das Ermächtigungsgesetz, in der apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch Indemnität-kriminell staatsterroristisch zweckentfremdeten BRD wurde stets wieder apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch Indemnität-kriminell staatsterroristisch zweckentfremdet.

IMPERIALELITARISMUS, ABSOLUTISMUS IST URSACHE UND GRUNDLAGE DES IMPERIALFASCHISMUS.

IMPERIALELITARISMUS, ABSOLUTISMUS, IMPERIALFASCHISMUS, VOLLKAPITALISMUS IST DIE URSACHE FÜR INDUSTRIELLE APOKALYPSE; DAZU GEHÖRT AUCH MILITÄRISCHE UND KLIMATISCHE APOKALYPSE.

WIRD DAS NICHT BESEITIGT – KOMMT UNWEIGERLICH – ZWANGSLÄUFIG VOLLAUTOMATISCH – DIE ENTSCHEIDENDE ENDKONFRONTATION, ENDKATASTROPHE.

KARMA IST KEINE „BITCH“ – SONDERN WAS ‚GÖTTLICHES‘; PURE PHYSIK IM BASIS-TECHNISCH BIPOLAR, ENTITÄTEN-TECHNISCH MULTIPOLAR UND GESAMT-TECHNISCH POLYPOLAR STRUKTURIERTEN POLYERSUM.

„UNIPOLARITÄT“ IST IDEOLOGIE; KOMMT IM RÄUMLICH WIE MATERIELL UNENDLICHEN,  PHYSISCHEN POLYVERSUM NÄMLICH NICHT VOR.

EIN EINZELNES ATOM IST PHYSISCH UNMÖGLICH UND WÜRDE AUCH KEINEN SINN MACHEN.

SELBST DAS ‚GRUNDATOM‘, BASISATOM, BESTEHT AUS ZWEI TEILEN, DIE JEWEILS WIEDERUM AUS VIELEN TEILEN BESTEHEN.

DAS POLYVERSUM IST NICHT NUR PERPETUUM MOBILE; ES IST SOZUSAGEN EIN UNENDLICHES GEBILDE AUS VIELEN GLEICHARTIGEN; JEDOCH NICHT EXAKT GLEICHEN PLANETSRISCHEN GEBILDEN.

SETZT STATT DEM BEGRIFF ‚PLANETARISCHE GEBILDE‘ DEN BEGRIFF ‚FAMILIEN‘ ODER ‚NATIONEN‘ EIN; ES BLEIBT DASSELBE…

wpid-1561218294363.jpg

Siehe auch:

Nochmals: Wo bleiben die Atemschutzmasken ?! – statt Ermächtigungsgesetz-technisch Sozialkontakte zu verhindern und das Volk einzusperren?! – ‚Die Abkanzlerin‘ (rubikon.news) weiterlesen

Medienkrieg: Peking fordert US-Journalisten auf, ihre Presseausweise abzugeben

18. März (20)20

Anmerkung:

Alles was die apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch Macht zweckentfremdende, despotischen, staatsterroristischen westlichen Imperien tun, das geht nun in der apokalyptischen Hochphase unverzüglich nach hinten los; das sind ernst zu nehmende Signale.

Karma reagiert in der hochapokalyptischen Phase entsprechend konzentrisch zeitnah.

Das ist bloße Physik.

__________

deutsch.rt.com

Medienkrieg: Peking fordert US-Journalisten auf, ihre Presseausweise abzugeben

Medienkrieg: Peking fordert US-Journalisten auf, ihre Presseausweise abzugeben weiterlesen

Die jüngste Lüge der Leyen: „Wir haben das Virus unterschätzt.“ (MgK) und: Die München-Theorie um „Patient null“ (FAZ)

18. März (20)20

Ich berichtete bereits darüber und dass es sein kann, dass das Virus geheimdienstlich dort bei Webasto Wuhan freigesetzt wurde; das muss nicht der deutsche Geheimdienst gewesen sein.

Nachdem ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums USA als Bringer des  Corona-Erregers verdächtigt, ist klar welcher Geheimdienst das gewesen sein muss.

Klar ist auch, dass das Indemnität-kriminelle deutsche Regime ab irgendwann Vorwissen dazu hatte, denn es hatte geradezu hochmütig verantwortungslos mit entsprechenden Gegenmaßnahmen gewartet, als ob es die Ausbreitung der Pandemie in BRD geradezu erzwingen wolle; es sterben durch das Coronavirus ja eine Menge alte und imun-geschwächte Menschen, wodurch die vollkapitalistisch denkenden deutschen Machthaber der Indemnität-kriminell zweckentftemdeten BRD Kosten „einsparen“; Sozialleistungen, Renten, welche für die Verstorbenen nicht mehr gezahlt werden müssen.

Das „rächt“ sich nun, denn die gesamte ohnehin bereits dezimierte Mittelschicht wird gerade zum Vorteil der Konzerne komplett zerstört, sowie das ohnehin bereits apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch despotisch zweckentfremdete, heimlich eingesetzte Ermächtigungsgesetz nun erweitert werden wird auf Ausgangssperren zwecks Verhinderung von Sozialkontakten, Versammlungen, Demonstrationen; also zwecks Verhinderung von Demoktatie durch Verhinderung sozialer Widerstandsleistung – Artikel 20 (4) GG – gegen Demokratieverhinderung.

Dass dies ausgerechnet um den historisch berüchtigten ’23. März‘ stattfindet und damit zusammenfällt ist kein Zufall, sondern verdeckt Indemnität-Kriminalität signalisierend.

Die Menschen werden sich jedoch zu wehren wissen, weil gegen diesen Indemnität-kriminellen Total-Krieg gegen Demokratie(n) müssen die Völker der Nationen der allanmaßenden, vollkommen obsoleten „Europäischen“ Drecks-Lügen-Union sich nun massiv wehren, weil ihre Gegner sonst im totalen Imperialfaschismus beseitigt werden würden und der Rest weiterhin als nun noch mehr unterdrückte Gefangene gehalten werden würde; alles zum Vorteil der Konzerne, Schwerindustriellen und gleichzeitigen Großaktionäre; zwecks Erhaltung deren unangbrachten, nämlich zweckentfremdeten Macht durch deren ebenfalls unangebrachten, obsoleten Privat-Reichtum; die deutsche Wirtschaft soll unbegrentzt unterstützt werden – für uns haben die nicht mal Atemschutzmasken… die wollen uns also mit vollgeplanter Absicht einsperren und davon abhalten sozial wirksam sein zu können; weil die Angst vor der unweigerlich kommen müssenden Revolution haben; jedoch werden sie das in der apokalyptischen Hochphase nicht amders als konzenttrisch und zeitnah reagieren könnende Karma nicht aufhalten; das kann niemand. Die müssen unverzüglich freiwillig abtreten und dazu für sich StGB § 83a nutzen, sonst würden zwangsläufig gigantische Katastrophen die Folge sein. Ersatzweise ist das apokalyptische deutsche Regime unverzüglich abzusetzen.

Wie schon so oft von mir belegt:

Es existiert kein Zufall: Alles ist miteinander verwoben; nichts geschieht unabhängig voneinander. Das alles ist weit voraus geplant.

Es bleibt jedoch immer noch das Mittel der Generalstreiks in allen Bereichen, denn es ist offensichtlich geworden, dass das vollkommen unzulässige deutsche Regime nicht freiwillig abtritt; es muss somit handlungsunfähig gemacht werden durch Einsatz höherer Gewalt um den Weg frei zu machen für die Einsetzung einer nicht Kriegsindustrielle, sondern Volk und Völkerrecht vertretenden Interimsregierung, welche die Korrektur der Verfassung – Artikel 146 GG – einleitet, was nämlich bis heute Indemnität-kriminell verhindert wurde, nämlich die Beseitung der aus dem apokalyptischen deutschen Imperialwesen stammenden, in nicht mal einem halben Jahrhundert in zwei Eskalationen des ein und des selben versuchten, jedoch ganz richtig gescheiterten Vernichtungskrieg gegen Russland hundert Millionen unfreiwillige Tode produzierenden und bis heute nicht beseitigten Absurdität der apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch kapitalbetrügerisch täuschenden, Macht zweckentfremdend Demokratie(n) verhindernden, despotischen Indemnität.

Das „unschuldige“ Leyen behauptet nun, das Virus sei vom Regime unterschätzt worden; selbst wenn das so sein würde, auch dann gehört dieses ohnehin vollkomnen unzulässige wie inkompetente, völkerrechtswidrig, verfassungswidrig vorgehende, nämlich apokalyptisch Imperial-Indemnität-kriminell staatsterroristische deutsche Hochverräter-Regime ins Gefängnis und zwar in Quarantäne bis zum Ableben und zwar nicht etwa aus „Rache“, sondern damit es niemanden mehr mit seiner Menschen verachtenden, apokalyprisch elitaristischen Ideologie infizieren kann.

Dieses staatsterroristische deutsche Regime hatte auch StGB § 80 beseitigt, um der Höchstrafe dafür entgehen zu können; wir betrachten dagegen die Beseitigung des StGB § 80 als von einem apokalyprisch imperialelitaristisch faschistisch Macht zweckentfremdenden kapitalbetrügerisch Indemnität-kriminell täuschenden, vollkommen unzulässigen deutschen Regime, somit vollkommen unzulässig beseigtes Gesetz, welches somit als nicht beseitigt betrachtet werden muss.

Dieses apokalyptisch deutsche Regime ist erledigt: Es glaubt das nur nur noch nicht, weil es wie immer meint (ideologisch wähnt), mit unangebrachter, mit völkerrechtswidriger, mit verfassungswidriger, mit unzulässiger Indemnität-Gewaltanwendung alles erreichen zu können.

Karma hat mit Wahnvostellungen, mit Ideologie nichts zu tun, sondern mit Physik; das weiß übrigens Angela Merkel, Dr. der Physik und Pastorentochter überaus genau; nur redet sie darüber nicht.

Dafür tun wir das.

wpid-1561218294363.jpg

________

faz.net

Italiens Corona-Epidemie

Die München-Theorie um „Patient null“

Von Matthias Rüb, Rom
 – 06:55
In Italien empfinden viele die deutsche Grenzschließung als nationalen Alleingang. Ein Arzt ist überzeugt zu wissen, dass das Coronavirus aus Deutschland kam.

Professor Massimo Galli, Chef der Abteilung für Infektionskrankheiten in der Klinik „Luigi Sacco“ in Mailand, ist überzeugt davon, dass Italiens „Patient null“, der das Coronavirus in den Norden des Landes eingeschleppt hat, aus Deutschland gekommen sei. Konkret: Es müsse ein Mitarbeiter des Autozulieferers Webasto aus Stockdorf bei München gewesen sein. Dort war am 28. Januar ein Manager positiv auf das Virus getestet worden, nachdem er am 20. und 21. Januar am Firmensitz mit einer Webasto-Mitarbeiterin aus Wuhan Kontakt gehabt hatte.

Weiter lesen:

https://m.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/corona-in-italien-die-muenchen-theorie-um-patient-null-16681959.html

Ein hochrangiger chinesischer Beamter hat zu der – kurz vor Ausbruch der Corona Pandemie – von Bill Gates mit der WHO veranstalteten Computersimulation der Ausbreitung einer Pandemie teilgenommen, was im Klartext bedeutet, dass der hochrangige chinesische Beamte dazu eingeladen wurde und somit in eine Falle gelockt wurde

Ein hochrangiger chinesischer Beamter hat zu der – kurz vor Ausbruch der Corona Pandemie – von Bill Gates mit der WHO veranstalteten Computersimulation der Ausbreitung einer Pandemie teilgenommen, was im Klartext bedeutet, dass der hochrangige chinesische Beamte dazu eingeladen wurde und somit in eine Falle gelockt wurde

Jetzt zu behaupten, der chinesische Beamte und damit China stecke mit dem Global-Impfpaten Bill Gates, der WHO und dem vollkapitalistischen westlichen Unternehmertum, welche die Durchsetzung der NWO zu erzwingen versuchen, unter einer Decke, das ist typisch westlich imperialunternehmerisch organisierte Propaganda gegen China, welche – wie in folgendem Video zu sehen – Gerhard Wisnewski betreibt, der nämlich absichtlich unbewusst lässt, dass die im Sinne der – von westlichen Imperialisten zweckentfremdeten – UNO nach Win-Win für alle strebende VR China im Gegensatz zu den westlichen Staaten nicht vollkapitalistisch, sondern teilkapitalistisch betrieben wird – Überlegenheit des Sozialismus chinesischer Prägung – teilkapitalistisch übrigens nur deshalb, um international wettbewerbsfähig sein zu können und um vom Westen militärisch nicht überrannt werden zu können, denn anders ist nationales Überleben und nationale entsprechende Verteidigung im vollkapitalistischen Globalismus nämlich nicht mehr zu realisieren, was übrigens auch einer der zwei Hinter- und Hauptgründe ist für die Auflösung der Sowjet Union und Verbesserung Russlands, nämlich zur Föderation Russlands; der zweite Hauptgrund, weshalb Russland sich zur nicht imperialistischen, nicht vollkapitalistischen somit zur finanzhumanitär fortschrittlicheren, nicht apokalyptischen Föderation verbesserte ist die Tatsache, dass in einer nicht imperialistischen Föderation – das ist das Gegenteil von imperialistischer Union – jede an dieser Föderation beteiligte Nation ihre kulturellen Grundlagen und nationalen Eigenheiten bewahren kann – denn die zwangsgesteuerte Zusammenzwingung gegensätzlicher Kulturen in einer Nation produziert zwangsläufig innere Spaltung und Unruhe, letztlich bis hin zu Unfrieden – womit die Russische Föderation sozial- und kulturtechnisch den westlichen Imperien schon seit inzwischen 30 Jahren längst schon wieder – auch als Sowjet Union schon sozial-und kulturtechnisch dem Westen überlegen war – nun noch fortschrittlicher überlegener ist und zusammen mit China und Indien den Imperialismen die Grenzen aufzeigt, was nämlich der Grund ist für den Versuch der westlichen Imperialisten die VR China und die Russische Föderation zu vernichten, Indien hoffen sie noch rum zu kriegen, diese westlichen imperialapokalyptischen Paranoiden; als ob das wie auch Russland und China die Geschichte, die Odyssee der Humanoiden dieses Sonnensystems kennende Indien den Osten an die westlichen Apokalyptiker verraten und damit selbst drauf gehen würde… westliche Imperialsten sind der expansionistischen Natur des Imperialismus entsprechend automatisch Apokalyptiker – das weiß jeder – die grundsätzlich meinen, mit apokalyptischer Gewalt alles erzwingen zu können: Weit gefehlt, den selbst dieser ideologische Imperialwahn steckt innerhalb physischer Grenzen und das wird ihm nämlich gerade gezeigt.

Folgendes NuoViso-Video – ein Interview mit Gerhard Wisnewski zur Coronakrise – also unter der von mir oben erklärten real-entsprechenden Perspektive betrachtet, wird das dann richtig betrachtet, denn die Propaganda von NuoViso & Gerhard Wisnewski gegen China muss erkannt werden, mit diesen handelt es sich nämlich nicht um unwissende Personen – welche jedoch dennoch ein Video verbreiten, welches China fälschlich der Zusammenarbeit mit den westlichen imperialistischen NWO-lern bezichtigt.

Erstens ist nicht nur China sich bewusst darüber, dass der Corona-Virus ein verdeckter und ganz richtig gescheiterter Angriffskrieg gegen die VR China war, und ist nicht nur China sich zweitens bewusst darüber, dass dem der verdeckte Angriffskrieg auf die Russische Föderation und die Zerstörung der Nationen Westeuropas folgen sollte – nämlich das US-‚Trojanische Pferd‘, Einfallstor des vollkommen unangebrachten, obsoleten US-gesteuerten, politisch deutsch Indemnität-kriminell und ebenso EU-unterstützten, allanmaßenden, vollkommen unangebrachten, vollkommen obsoleten, deshalb supergefährlichen Militär’manöver‘ mit der irreleitenden Bezeichnung „Defender Europe“: Es ist einfach nicht mehr zu fassen wie unsäglich dumm völkerrechtswidrig, verfassungswidridig vorgehende, apokalyptisch imperialindustriell & politisch Imperial-Indemnität-kriminell elitaristisch, imperialfaschistisch Macht zweckentfremdend staatsterroristische, despotisch bevormundend Demokratie(n) verhindernde, Kriege anzettelnde, hochmütige deutsche Machthaber sind… Pfui, Teufel…

Das mit dem verdeckten Corona-Angriffskrieg, die nämlich nach hinten los gegangene Biowaffe, ist schon mal zur Pandemie eskaliert. Karma reagiert in der hochapokalyptischen Phase eben zwangsläufig entsprechend zeitnah, somit unmittelbar.

Prophezeiung: Wird das ganze Kontinente existentiell bedrohende trojanische Einfallstor “ Defender Europe“ nicht komplett abgesagt, dann würde zwangsläufig vollautomatisch Atomkrieg die Folge sein.

Nur ungern lasse ich dieses heftigst irreleitend propagandistische Video von NUOVISO und Gerhard Wisnewski hier ein, jedoch bin ich der Meinung, dass jeder sich selbst überzeugen sollte von der Kriegsgefahr, welche von Leuten wie Gerhard Wisneswski ausgeht, welche derartig offensichtlich fälschende Propaganda gegen die VR China verbreiten.

Vorher noch zu folgendem relevanten Punkt:

Leute, lasst euch von Gerhard Wisneswki nicht irreleiten, welcher die Corana-Virus Krise praktisch als pure Erfindung – hat der sie noch alle beieinander ?! – und somit als nicht vorhanden vorstellt.

Glaubt diesem gefährlichen Irren nicht, der arbeitet mit westlichen Geheimdiensten zusammen, ist deren von denen instruierter verdeckter Agent; es ist schon als verbrecherisch verantwortungslos zu betrachten, wie der die Pandemie öffentlich verbreitend als völlig harmlos darstellt; unfassbar verantwortungslos.

Die Forderung des deutschen Regime soziale Kontakte zu unterlassen, die ist allerdings ebenso unangebracht.

Ich selbst schrieb in facebook vor einigen Tagen nach Analyse der ersten offiziellen Informationen, dass vor allem ältere 60 + und krankheitsbedingt Imun-geschwächte Menschen das höchste Sterberisiko haben bei Infektion mit dem Corona-Virus und wie dem begegnet werden kann.

Ich schrieb auch, dass ich Direktkontakte von nun an vermeiden werde. Das bedeutet jedoch eben gerade nicht, dass ich Sozialkontakte einstellen würde; natürlich habe ich selbstverständlich auch weiterhin Sozialkontakte, nur eben bis auf weiteres keine Direktkontakte mehr.

Ich wahre den erforderlichen Abstand zu anderen und lasse direkte Berührungen nicht mehr zu, achte auf die Sauberkeit meiner Hände – sobald ich rein komme Hände waschen – und gehe erst nach Reingung meiner Hände mit meinen Händen überhaupt noch an mein Gesicht. Schaden kann diese Verhaltensweise jedenfalls nicht.

Hier das propagandistische Drecksvideo:

Siehe auch:

Der vor allem China treffende tödlichere Corona-Virusstamm war ein verdeckter und ganz richtig gescheiterter Angriffskrieg gegen China – die aus dem Ruder gelaufene nun Pandemie wird also zum Bumerang – Karma – welchem der verdeckte Angriffskrieg gegen die Russische Föderation folgen sollte: ‚Trojanisches Pferd‘ „Defender Europe“

http://www.freudenschaft.net/14/03/2020/der-vor-allem-china-treffende-toedlichere-corona-virusstamm-war-ein-verdeckter-und-ganz-richtig-gescheiterter-angriffskrieg-gegen-china-die-aus-dem-ruder-gelaufene-nun-pandemie-wird-also-zum-bumeran/

US-Repräsentantenhaus verabschiedet Regimechange-Gesetz gegen die gewählte Regierung von Nicaragua

http://www.freudenschaft.net/14/03/2020/1167/

Der vor allem China treffende tödlichere Corona-Virusstamm war ein verdeckter und ganz richtig gescheiterter Angriffskrieg gegen China – die aus dem Ruder gelaufene nun Pandemie wird also zum Bumerang – Karma – welchem der verdeckte Angriffskrieg gegen die Russische Föderation folgen sollte: ‚Trojanisches Pferd‘ „Defender Europe“

http://www.freudenschaft.net/14/03/2020/der-vor-allem-china-treffende-toedlichere-corona-virusstamm-war-ein-verdeckter-und-ganz-richtig-gescheiterter-angriffskrieg-gegen-china-die-aus-dem-ruder-gelaufene-nun-pandemie-wird-also-zum-bumeran/

Tagesschau lügt! Behauptet, die Notstandsgesetze (Ermächtigungsgesetz) seien noch nie eingesetzt worden; ich habe das Gegenteil bewiesen in meinem dokumentarisch belegend beweisenden Strafanzeigenschriftsatz an die dafür zuständige, dies jedoch unzulässig unermittelt lassende Generalbundesanwaltschaft

http://www.freudenschaft.net/13/03/2020/tagesschau-luegt-behauptet-die-notstandsgesetze-ermaechtigungsgesetz-seien-noch-nie-eingesetzt-worden-ich-habe-das-gegenteil-bewiesen-in-meinem-dokumentarisch-belegend-beweisenden-strafanzeigensc/

Prophezeiung; Ende der Imperialismen: „Defender Europe“ vor dem Abbruch

http://www.freudenschaft.net/12/03/2020/prophezeiung-defender-2020-vor-dem-abbruch/

Apokalyptischer Imperialelitarismus; Imperialfaschismus des doppelt völkerrechtswidrig, verfassungswidrig vorgehenden, unzulässigen deutschen Regime: Innen wie außen Demokratie verhindernd – Bundeswehr bleibt: Doppelter Betrug an den Bürgern Iraks und Deutschlands

http://www.freudenschaft.net/12/03/2020/apokalyptischer-imperialelitarismus-imperialfaschismus-des-doppelt-voelkerrechtswidrig-verfassungswidrig-vorgehenden-unzulaessigen-deutschen-regime-innen-wie-aussen-demokratie-verhindernd-bundes/

Was ist ‚Heiko Maas‘, was hat Facebook BRD mit apokalyptischen ’23‘-Imperialfaschismus zu tun und was bedeutet ‚kommende Revolution in der apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch zweckentfremdeten BRD/allanmaßenden, vollkommen obsoleten „Europäischen“ Lügen-Union?‘

http://www.freudenschaft.net/04/03/2020/was-ist-heiko-maas-was-hat-facebook-brd-mit-apokalyptischen-23-imperialfaschismus-zu-tun-und-was-bedeutet-kommende-revolution-in-der-apokalyptisch-imperialelitaristisch-faschistisch-zwecken/

Da wird der Irrsinn des Rechts auf unbeschränktes Eigentum und der globalistischen Börsenzockerei bewusst: Schwarzer Donnerstag: Reichste Menschen der Welt verlieren 78 Milliarden Dollar an einem Tag

Freitag, den 13. März (20)20

Anmerkung:

Ein Bruchteil der Summe eingesetzt könnte dafür sorgen, dass niemand wegen Milliardärszockern verhungern müsste; jährlich zehn Millionen Menschen, sondern geschult und mit selbst versorgender Agrarkultur ausgerüstet werden würden.

Aber das würde ja ‚kommunistisch‘ sein und wird daher ‚verteufelt‘. Von vollkapitalistisch globalistischen Zocker-Milliardären und deren politischen Vertreter.

Wer sind nun die Teufel?!

An diesem Beitrag von sputniknews.com kann sehr gut erfasst werden, welch gigantisches Verbrechen das elitaristisch fabrizierte Recht auf unbeschränktes Eigentum und die ganze vollkapitalistische globalistische Börsenzockerei eigentlich bedeutet, weil solche Summen national gebunden sein und damit bleiben müssen; solche Börsenzockerei von Milliardären können Nationen in den Ruin und in Kriege stürzen.

Deshalb haben die ihre Kapitalbetrugszentralbanken geschaffen, um jeglichen Kapitalbetrug und Verlust durch weiteren Kapitalbetrug zu decken; so wächst das aus nichts „generierte“ Kapitalbetrugs-Geld auf den Konten der Reichen, ausschließlich auf deren Konten…

Dem Betreiber von facebook gönn ich den Verlust ganz besonders, weil dessen Unternehmen mich unangebracht über 30 Tage von der Kommunikation mit Menschen in facebook ausschließt, was psych(olog)ische Folter ist, weil es denen nämlich nicht passt, dass ich nämlich auch öffentlich Widerstand leiste gegen apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch Indemnität-kriminell kapitalbetrügerisch täuschende, Macht zweckentfremdend Demokratie verhindernde, heimtückisch mörderische deutsche Despotenbrut; auch der US-Multimilliardär Mark Zuckerberg wird mich nicht erziehen oder ändern; ich habe mich letztlich selbst erzogen und bleibe so wie ich bin; während facebook ein Unternehmen ist, welches auf längere Sicht zum Untergang verurteilt ist, weil es politische imperialelitaristisch faschistische Verbrecher unterstützt und schützt und deshalb Demokraten unterdrückt; mein Leben könnte geraubt werden, aber mein bereits verteilter Geist bleibt ungebrochen; betrifft insbesondere die Kontrollidioten von facebook, Bereich Indemnität-kriminell zweckentfremdete BRD; dreckige Kontrollfreaks; wir kriegen auch euch; später oder früher kriegen wir letztlich auch euch; wir werden euch euren Verstecken heraus ziehen, ihr heimtückisch aus dem Hinterhalt agierenden Faschistenunterstützer! Und egal ob ich ermordet werden sollte oder nicht, es geht um weitaus mehr, das geht über mich hinaus; es geht um alle bis hin zu den Rechten nachfolgender Generationen: Wir sind nämlich weitaus mehr als ihr! – also passt euch lieber an…

Karma…

_________

sputniknews.com

Wirtschaft


Nach dem Zusammenbruch der globalen Aktienmärkte am Donnerstag haben die 20 reichsten Menschen der Welt insgesamt 78 Milliarden US-Dollar verloren. Dies berichtet das Magazin Forbes.

„Der Dow Jones-Index verzeichnete den schlimmsten Absturz seit 1987, und die Besorgnis über den Coronavirus führte zum Fall der globalen Märkte. Die 20 reichsten Menschen der Welt verloren an einem Tag insgesamt mehr als 78 Milliarden US-Dollar“, schreibt das Magazin.

Der Gründer des Internetkonzerns Amazon, Jeff Bezos, der ganz oben auf der Liste der reichsten Menschen steht, verlor an einem Tag acht Milliarden US-Dollar – sein Vermögen betrage jetzt 104,4 Milliarden US-Dollar. Auch der Chef des Louis-Vuitton-Mutterkonzerns LVMH, Bernard Arnault, erlitt große Verluste – sein Vermögen sei um 7,7 Milliarden US-Dollar geschrumpft. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg verlor seinerseits 5,7 Milliarden US-Dollar, während das Vermögen des Gründers des US-Softwarekonzerns Oracle Larry Ellison um 5,6 Milliarden US-Dollar zurückging.Das wegen des Coronavirus von US-Präsident Donald Trump verhängte 30-tägige Einreiseverbot für Europäer hat den freien Fall der Aktienkurse an der Wall Street am Donnerstag beschleunigt: Die US-Börsen schrumpften um 9,5 bis zehn Prozent. Auch die europäischen Börsen verloren zwischen elf und 16,6 Prozent.

Am Donnerstag hatte die um sich greifende Covid-19-Krise den deutschen Aktienindex Dax zum ersten Mal seit Juli 2016 wieder unter die Marke von 10 000 Punkten gedrückt. Der deutsche Leitindex stürzte gleich zum Handelsauftakt um 5,5 Prozent auf 9864 Punkte ab.

‘Where was your patient zero?’ Chinese official speculates AMERICANS may have infected Wuhan at army games & calls to ‘come clean’

Freitag, den 13. März (20)20

‘Where was your patient zero?’ Chinese official speculates AMERICANS may have infected Wuhan at army games & calls to ‘come clean’

https://www.rt.com/news/482990-china-coronavirus-us-come-clean/

Auszüge:

Chinese foreign ministry spokesperson Lijian Zhao has demanded US authorities reveal what they’re hiding about the origins of Covid-19, going as far as to suggest the coronavirus may have been brought to China by the US military.

… Zhao’s “theory” in particular focused on the military delegation that traveled to Wuhan in October for the Military World Games, weeks before the city confirmed the outbreak in December. The delegation was part of the 300-member group of American athletes taking part in the multi-sport event held every four years.

Zhao is not the only high-profile political figure to voice suspicions about the timing of the Games and the introduction of the coronavirus in Wuhan. Former Malaysian PM Matthias Chang offered similar speculation back in January, zeroing in on the event as the launch point for what he deemed a biological war waged by the US against China.

Less orthodox theories suggest malicious intent, with the head of Iran’s elite Revolutionary Guards sensationally claiming lastweek that Covid-19 could possibly be “a product of a biological attack by America which initially spread to China and then to Iran and the rest of the world.”

Anmerkung dazu:

Merkel – und wenn ich ‚Merkel‘ schreibe, dann meine ich die Indemnität-kriminelle oberste Vertreterin und das Sprachrohr der apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch despotischen deutschen Kriegsindustriellen; echte wahnsinnige Schwerstkriminelle – war im betreffenden Oktober in Wuhan, unter anderem bei der dortigen deutschen Firma Webasto, welche unter anderem Standheizungen für Kraftfahrzeuge herstellt.

Im Indemnität-kriminell signalisierenden Kontext übertragen bedeutet das:

Diese Standheizungen zirkulieren warme Luft und alle darin enthaltenen Keime in die umgebende Luft.

Das weiß natürlich unter anderem auch längst die chinesische Regierung; deren Geheimdienste sind weniger blöd und lahm und sind viel exakter als die westlichen und natürlich kennen sie auch die Wirkweisen der Physik und die Geschichte der Menschheit; das war ein versuchter, jedoch ganz richtig gescheiterter verdeckter Angriffskrieg gegen China, welchem der verdeckte Angriffskrieg gegen die fortschrittliche Russische Föderation folgen sollte… das ist ist jedoch volle Kanne nach hinten los gegangen…

Wir leben in einer hochapokalyptisch konzentrierten Phase: Karma zeigt sich entsprechend zeitnah…

Wie schon so oft gesagt:

Es existiert kein Zufall: Alles ist miteinander verwoben; nichts geschieht unabhängig voneinander.

Wer waren nochmal die ersten deutschen mit Corona-Virus Infizierten?

Richtig: Webasto Mitarbeiter.

Ausnahmsweise will ich Merkel, welche von mir dokumentarisch bewiesen belegt und das gesamte Indemnität-kriminelle deutsche Regime für alle in Betracht kommenden Delikte deshalb strafangezeigt, industriell initiiert gemeinsam mit ebensolchem Hochverräter Heiko Maas politisch Indemnität-kriminell verfolgend anweisend Mordversuch in justizjuristisch Ermächtigung-tyrannischer mittelbarer Täterschaft gegen mich beging, nicht beschuldigen, schon im Oktober von dem Hintergrund ihres vermutlich von ihr unwissend die kommenden Ereignisse der vor allem China, aber auch alle anderen Natiinen schädigenden Pandemie signalisierenden Besuchs in Wuhan etwas gewusst zu haben; das mit Wuhan wurde industriell – und nicht politisch – geheimdienstlich organisiert.

Wenn „Defender Europe“ nicht komplett abgesagt werden sollte – würde zwangsläufig vollautomatisch Atomkrieg die Folge sein; so viel sollte nun klar geworden sein.

Hört auf diese Worte.

Das apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch Macht zweckentfremdend kapitalbetrügerisch täuschend, Demokratie(n) verhindernde Indemnität-kriminell staatsterroristische, despotische, unzulässige deutsche Regime muss unverzüglich abgesetzt werden; eine die Verfassung korrigierende Interimsregierung muss eingesetzt werden, welche die Beseitigung der Absurdität der aus dem apokalyptischen deutschen Imperialwesen stammenden völkerrechtswidrigen, verfassungswidrigen Indemnität in Artikel 46 GG einleitet und mit Propagandaverbot & Waffenexportverbot ersetzt.

Siehe auch:

http://www.freudenschaft.net/04/03/2020/was-ist-heiko-maas-was-hat-facebook-brd-mit-apokalyptischen-23-imperialfaschismus-zu-tun-und-was-bedeutet-kommende-revolution-in-der-apokalyptisch-imperialelitaristisch-faschistisch-zwecken/

Angela Merkel, Heiko Maas, völkerrechtswidrig verfassungswidrige Indemnität-Kriminelle(r) Ermächtigung-Tyrannen; Hochverräter; Sie wollten mich politisch verdeckt juristisch verschleiert ermorden lassen: Kommen Sie doch mal ohne Ihre SS vorbei: Dann leg ich Sie um!

Aktualisiert 31. Januar (20)20, 09:11 Uhr

Historisch relevante, bewusst machende Vor-Anmerkung:

Es darf vor allem eines nicht vergessen werden: Es war auch die kriminelle S(?)P(?)D, welche für das Religionideologisch geleitet apokalyptische, imperialelitaristisch absolutistisch Macht zweckentfremdende, industrialfaschistische, despotische deutsche Kaiserreichsregime der Finanzierung der ersten Eskalation des ein und des selben Weltkrieg zustimmte; die Absurditäten der bis heute nicht beseitigten politisch elitaristischen Indemnität-Kriminalität – in BRD absurde elitaristische Indemnität betreffend verfassungswidriger Artikel 46 GG – & der ebenso absurden, juristisch elitaristisch Macht zweckentftremdend Grundgesetze ignorierend Grundrechte aufhebenden Ermächtigungstyrannei – in BRD ‚Notstandsrecht‘ genannt; siehe dazu auch die Professoren Karl Jaspers ‚Wohin treibt die Bundesrepublik?‚ und Ernst Nolte ‚ Faschismus in seiner Epoche‘ – waren/sind die Ursachen für die polit-juristischen Verfolgungen und Morde gegen Andersdenkende, für den bis heute kriminell-tyrannisch (faschistisch-despotisch) unterdrückten Abschluss der Novemberrevolution, für die Entstehung des „Dritten Reich“ & für den Holocaust und für die zweite Eskalation des ein und des selben Weltkrieg; für die Entstehung der völkerrechtswidrig propagandistisch und militärisch allanmaßenden, apokalyptisch imperialindustrialfaschistischen und und auch im Imperien zwangsläufig zum versiegen bringenden Atomwaffenzeitalter – wie die NATO – vollkommen obsoleten, und sich deshalb ganz richtig im Zerfallstatus befindlichen „Europäischen“ Lügen-Union.

Wissen Sie was Karma ist?

Dies ist Karma nicht: Bestechlich und elitaristisch.

Wissen Sie welches Reichsregime Atomwaffen erfand?

Verstehen Sie endlich meine undurchschnittlichen Bemühungen?

Oder immer noch nicht?!

_______

(RT Deutsch)

Nie wieder Auschwitz: Heiko Maas als fescher Streiter für das „Gute“

Diese Freiheit des Wissens schützt nicht vor Enge in den Köpfen. Sie ist keine Versicherung gegen Intoleranz, Rassismus und Antisemitismus. Im Gegenteil: Was einst am Stammtisch geraunt wurde, wird nun mit einem Klick für alle Welt öffentlich. Hass kann sich schneller verbreiten, in Hetze münden. Und schlimmstenfalls in Gewalt…

Wir sehen, wie in ganz Europa Nationalismus propagiert wird und Feindbilder genutzt werden, um die eigene dumpfe Ideologie zu rechtfertigen. Rechtspopulistische Provokateure relativieren den Holocaust – im Wissen, dass ein solcher Tabubruch maximale Aufmerksamkeit beschert. Rechte zeigen auf offener Straße den Hitlergruß, jungen Männern wird die Kippa vom Kopf gerissen, jüdische Kinder werden beschimpft…

Die Auseinandersetzung mit dem NS-Unrecht hat dazu beigetragen, dass unser Land heute liberal, weltoffen und friedlich ist.

Die Ignoranz der jungen Deutschen gegenüber dem Holocaust sei eine Gefahr für die liberale Demokratie, der durch eine Änderung der Gedenkkultur begegnet werden müsse.

Am Mittwoch erinnerte Maas in einem Tweet an die sogenannte „Machtergreifung“ der Nazis im Januar 1933. Vor 86 Jahren sei Adolf Hitler Reichskanzler geworden, „getragen vom Frust im Land und seiner Propaganda… Die Lehre bleibt klar: wehret den Anfängen!“

Heiko Maas‘ Interpretation der NS-Vergangenheit ist einseitig, selektiv und teilweise falsch. Seine Wortwahl verdeutlicht, dass seine Argumentation in tagespolitischen Motiven begründet ist. Dazu hier nur einige Anmerkungen.

Mehr zum Thema – Vergangenheitsbewältigung als Zukunftsverdrängung? – Der Nachgeschmack der Gedenkfeiern

Liberalität und Weltoffenheit, mit diesen Begriffen charakterisiert er das für ihn gute Deutschland, das von Intoleranz, Nationalismus und Rassismus bedroht werde. Damit impliziert er zum einen, dass jede Kritik an der Zuwanderungs- und Asylpolitik der Regierung Merkel in der Tradition der Nazis steht. Das ist unredlich. Zum anderen verschweigt er, dass der Antisemitismus in Deutschland zu einem Großteil importiert ist. Diese Tatsache würde seine Argumentation zerstören, in der Weltoffenheit per se gut und wünschenswert ist.

Auch Maas‘ Darstellung der „Machtergreifung“, die eine Machtübertragung war, ist mindestens unvollständig und irreführend. „Frust im Land“ – Massenarbeitslosigkeit und Verelendung, auch als Folge der fehlgeleiteten Politik der Regierungen vor 1933, wäre sicher treffender. Und „ganz legal“, sicher. Aber, das ist wohl der Erwähnung wert, als Folge einer Übereinkunft der Eliten.

Die Tägliche Rundschau benannte seinerzeit als Veranlasser der entscheidenden Zusammenführung von Hitler und Franz von Papen „die rheinisch-westfälische Industrie-Gruppe um den Stahlhelm“. Maas lenkt mit seiner Wortwahl hier von der Verantwortung der Eliten ab und macht mit der Wendung „Frust im Land“ den zeitgenössischen „Wutbürger“ verantwortlich.

Und dann ist da noch der Weltkrieg. Maas erinnert zurecht an Auschwitz und den Holocaust. Dass er vergisst zu erwähnen, wer Auschwitz befreite – geschenkt. Schwerer wiegt, dass er in seiner Auflistung der NS-Untaten den – ebenfalls rassistisch motivierten – Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion übergeht, dem noch weit mehr Menschen zum Opfer fielen – nach Schätzungen allein 15 Millionen sowjetische Zivilisten. Es stünde einem deutschen Außenminister gut an, mit einer schlechten bundesdeutschen Tradition zu brechen und auch diese Opfer hervorzuheben.

Vor allem aber wäre es für Maas angebracht, aus diesem Teil der NS-Vergangenheit Konsequenzen zu ziehen und – in guter SPD-Tradition – auf eine Verständigung mit Russland zu setzen. Davon ist nichts zu sehen. Maas trägt den westlichen Konfrontationskurs noch konsequenter mit als seine Vorgänger und belehrt die Russen auch gern von oben herab über Demokratie, Menschenrechte und die „regelbasierte Weltordnung“.

„Aus der Geschichte lernen“ – das ist immer leichter gesagt als getan. Heiko Maas jedenfalls gibt mit seiner einseitigen, selektiven und verfälschenden Interpretation der historischen Ereignisse ein Beispiel dafür, wie man es nicht macht.

Mehr zum Thema – Werte und Wirklichkeit in der deutschen Außenpolitik

RT Deutsch bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Gastbeiträge und Meinungsartikel müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.