Schlagwort-Archiv: Psyche

Es ist mir auf plattem deutsch gesagt scheiß-egal, was der imperialistische tiefe Staat der imperialistisch vergewaltigten BRD da diktiert: ICH ERKENNE DIE UNHEILIGKEIT DER “EHE FÜR ALLE” NICHT AN, WEIL DAS DEFINITIV NATURWIDRIG IST – UND DABEI BLEIBT ES!

Aktualisiert 01. Juni 17

Schwerwiegender imperialistischer Angriff auf die Institution der Ehe/Familie, auf Gesellschaft und Psyche

War zwar mal verheiratet und das ganz natürlich als Mann mit einer Frau und diese Ehe ging in die Brüche und ich wollte auch nur einmal im Leben heiraten, weil das für mich was ganz besonderes, einmaliges und heiliges bedeutet; leider waren wir damals aber zu unerfahren (systemisch bedingt zu ‘tolerant’) und so musste das schief gehen; das Wissen darum habe ich heute und ich denke meine Einstellung zur Einmaligkeit und Heiligkeit der Ehe – und das als religionsideologiefreier und parteiloser Mensch (um Moral und Ethik verstehen und praktizieren zu können ist Religion nicht notwendig; aber imperialistische Religionsideologie führt Moral und Ethik ad absurdum) – wird auch so bleiben. Nein, das denke ich nicht nur, das wird ganz sicher so bleiben, denn das ist meine Natur, vielmehr; das ist Natur.

Diese krasse Unheiligkeit, Absurdität die hier nun aber stattfindet die deutet, signalisiert definitiv nichts gutes sondern absolut ungutes.

Der folgende Satz stammt von mir:

‘Die universelle Makro-Struktur – von der sich alles ableitet und die dadurch unchaotisch funktioniert – ist multipolar und Mikro-Materie bipolar reziprok austauschend; eben nicht unipolar: Politik, welche dieses universell physikalische Gesetz ignoriert und dagegen wirkt, wirkt naturgemäß nicht anders möglich zerstörerisch, letztlich selbstzerstörerisch, denn die universelle multipolare Struktur ist nicht überwindbar, außer vielleicht durch Totalzerstörung…’

Ich erkenne die “Ehe für alle” nicht an!

Definitiv nicht!

Es ist mir auf plattem deutsch gesagt scheiß-egal, was der imperialistische tiefe Staat der imperialistisch vergewaltigten BRD da diktiert: ICH ERKENNE DIE UNHEILIGKEIT DER “EHE FÜR ALLE” NICHT AN, WEIL DAS DEFINITIV NATURWIDRIG IST – UND DABEI BLEIBT ES!

Es ist mir auf plattem deutsch gesagt scheiß-egal, was der imperialistische tiefe Staat der imperialistisch vergewaltigten BRD da diktiert: ICH ERKENNE DIE UNHEILIGKEIT DER “EHE FÜR ALLE” NICHT AN, WEIL DAS DEFINITIV NATURWIDRIG IST – UND DABEI BLEIBT ES! weiterlesen

1. Absurde US-Beschuldigungen Giftgasattacken / 2. Eklat im Europarat: Amtsenthebung des Präsidenten wegen von Russland organisierter Syrien-Reise – Es kann voraus gesehen werden, dass Spanien und Italien die nächsten sein werden, welche die EU verlassen und zusätzlich aus der NATO austreten werden

Aktualisierung 28. Juni 17, 12:47 Uhr

1. Absurde US-Beschuldigungen Giftgasattacken

Die Kanaillen des Welt-imperialistisch terrorisierenden manipulierenden tiefen Staates der USA wissen exakt, dass auch die Giftgasattacke in Chan Sheichun nicht von der syrischen Regierung kam; die jetzige Welt-imperialistisch terrorisierend manipulierende Absurdität des Vorwurf eines von Syrien geplanten Giftgaseinsatzes ist aggressiv provokative Kriegs-Propaganda, auch noch basierend auf dem Wissen, dass die Giftgasattacken von den insbesondere vom tiefen Staat der USA angeführt unterstützten Terroristen begangen wurden und werden.

Weißes Haus halluziniert erneut von chemischen Waffen in Syrien
https://deutsch.rt.com/international/53061-weisses-haus-halluziniert-erneut-von/

1. Absurde US-Beschuldigungen Giftgasattacken / 2. Eklat im Europarat: Amtsenthebung des Präsidenten wegen von Russland organisierter Syrien-Reise – Es kann voraus gesehen werden, dass Spanien und Italien die nächsten sein werden, welche die EU verlassen und zusätzlich aus der NATO austreten werden weiterlesen

Zum Absturz der Germanwings Flug 9252

(Aktualisiert 28., 29., 30. März 15)

  1. Die Passagiere schrien bis zur letzten Minute – es gab also keinen Druckabfall. Demnach hat ein Bombenanschlag oder Beschuss von außen nicht stattgefunden. Ein Beschuss von außen würde eh keinen Sinn gemacht haben, weil die Maschine sowieso am Berg zerschellt wäre und weil das französische Regime kein Interesse daran haben kann, das deutsche Regime zu einem Krieg herauszufordern. Eher könnte vermutet werden, dass das satanistische US-Okkultisten-Regime des sich im Untergang befindenen US-“Empire” aus Wut darüber, dass das deutsche und das französische Regime Minsk 2 einleiteten und sich an der AIIB beteiligen, die Maschine als Rache- und Bedrohungsakt vom Himmel holte. Es kann aber davon ausgegangen werden, dass das weltkriegtreiberische US-Terror-Regime- Wesen sich seiner selbstoffenbarenden und selbstverschuldeten schlimmen Lage bewusst ist, sich durch seinen weltimperialistischen Terror auch gegen Supermächte selbst isoliert zu haben und einen solchen extrem gefährlichen Terroranschlag in dieser für das US-Regime selbstverschuldeten Krise und höchstgefährlichen Situation und Zeit nicht begangen haben würde. Das betrifft nicht die selbst fabrizierte US-Version der Reichspogromnacht 9/11 – dazu ist die unabänderliche Meinung des Autors dieses Beitrags bekannt.
  2. Es fand ein eingeleiteter Sinkflug statt. Der in der Pilotenkanzel befindliche dem Pilot nicht öffnende Kopilot atmete laut Aufzeichnung des Stimmrekorders schwer – das deutet doch sehr daraufhin, dass dieser Kopilot entweder einen heftigen Schlaganfall/Infarkt erlitten haben könnte und nicht mehr aufstehen konnte und möglicherweise aus Verängstigung oder/und Verwirrung den Sinkflug eingeleitet haben könnte (um möglicherweise eine Notlandung zu versuchen) oder, dass er erweiterten Suizid beging und den Aufprall erwartete, eine sehr bewusste Angelegenheit, die einen Mensch sicherlich ebenfalls schwer atmen lassen wird, wenn die folgenschwere Entscheidung getroffen wurde, in wenigen Minuten zerfetzt zu werden und zu sterben.
  3. Dass aber die Speicherkarte des Flugschreibers verschwunden sei, das scheint natürlich erst einmal etwas seltsam zu sein. Wenn die Speicherkarte tatsächlich verschwunden ist – daran nur können nur Geheimdienste Interesse haben, insbesondere der deutsche (deutsches Flugzeug) und französische (stürzt auf französchen Boden ab), die natürlich Aufgrund der vom weltimperialistisch terrorisierenden US-Regime ausgehenden Feindlichkeiten auch einen Terroranschlag vermuten können – dann kann das allerdings als Zeichen dafür gedeutet werden, dass damit ausgeschlossen werden sollte, dass öffentlich hätte festgestellt und bekannt werden können, dass das Flugzeug ferngesteuert vom Himmel geholt wurde, wenn das denn der Fall gewesen sein sollte.

Der Autor dieses Beitrags glaubt aufgrund der Punkte 1) und 2) bis jetzt aber jedenfalls nicht daran, dass diese Maschine ferngesteuert vom Himmel geholt wurde.

Als der Autor dieses Beitrags diese Zeilen verfasst kommt diese Nachricht: Zum Absturz der Germanwings Flug 9252 weiterlesen