Schlagwort-Archiv: Kindeswohl

Es ist mir auf plattem deutsch gesagt scheiß-egal, was der imperialistische tiefe Staat der imperialistisch vergewaltigten BRD da diktiert: ICH ERKENNE DIE UNHEILIGKEIT DER “EHE FÜR ALLE” NICHT AN, WEIL DAS DEFINITIV NATURWIDRIG IST – UND DABEI BLEIBT ES!

Aktualisiert 01. Juni 17

Schwerwiegender imperialistischer Angriff auf die Institution der Ehe/Familie, auf Gesellschaft und Psyche

War zwar mal verheiratet und das ganz natürlich als Mann mit einer Frau und diese Ehe ging in die Brüche und ich wollte auch nur einmal im Leben heiraten, weil das für mich was ganz besonderes, einmaliges und heiliges bedeutet; leider waren wir damals aber zu unerfahren (systemisch bedingt zu ‘tolerant’) und so musste das schief gehen; das Wissen darum habe ich heute und ich denke meine Einstellung zur Einmaligkeit und Heiligkeit der Ehe – und das als religionsideologiefreier und parteiloser Mensch (um Moral und Ethik verstehen und praktizieren zu können ist Religion nicht notwendig; aber imperialistische Religionsideologie führt Moral und Ethik ad absurdum) – wird auch so bleiben. Nein, das denke ich nicht nur, das wird ganz sicher so bleiben, denn das ist meine Natur, vielmehr; das ist Natur.

Diese krasse Unheiligkeit, Absurdität die hier nun aber stattfindet die deutet, signalisiert definitiv nichts gutes sondern absolut ungutes.

Der folgende Satz stammt von mir:

‘Die universelle Makro-Struktur – von der sich alles ableitet und die dadurch unchaotisch funktioniert – ist multipolar und Mikro-Materie bipolar reziprok austauschend; eben nicht unipolar: Politik, welche dieses universell physikalische Gesetz ignoriert und dagegen wirkt, wirkt naturgemäß nicht anders möglich zerstörerisch, letztlich selbstzerstörerisch, denn die universelle multipolare Struktur ist nicht überwindbar, außer vielleicht durch Totalzerstörung…’

Ich erkenne die “Ehe für alle” nicht an!

Definitiv nicht!

Es ist mir auf plattem deutsch gesagt scheiß-egal, was der imperialistische tiefe Staat der imperialistisch vergewaltigten BRD da diktiert: ICH ERKENNE DIE UNHEILIGKEIT DER “EHE FÜR ALLE” NICHT AN, WEIL DAS DEFINITIV NATURWIDRIG IST – UND DABEI BLEIBT ES!

Es ist mir auf plattem deutsch gesagt scheiß-egal, was der imperialistische tiefe Staat der imperialistisch vergewaltigten BRD da diktiert: ICH ERKENNE DIE UNHEILIGKEIT DER “EHE FÜR ALLE” NICHT AN, WEIL DAS DEFINITIV NATURWIDRIG IST – UND DABEI BLEIBT ES! weiterlesen