Schlagwort-Archiv: kollidieren

Am Ende der physischen Möglichkeiten angelangte Ideologie des apokalyptisch expansionistischen Imperialismus und korrumpierenden Superreichtum; darum nun vertikaler Terrorkrieg von oben nach unten – und was dagegen zu tun ist

Am Ende der physischen Möglichkeiten angelangte Ideologie des apokalyptisch expansionistischen Imperialismus und korrumpierenden Superreichtum; darum nun vertikaler Terrorkrieg von oben nach unten – und was dagegen zu tun ist

#vertikaler_Krieg
#generalstreikende_Revolution
#Revolution
#Generalstreik
#konzernpolitischer_Terrorkrieg
#korrumpierender_Superreichtum
#apokalyptischer_Expansionismus
#apokalyptischer_Imperialismus
#Julian_Assange

Nichtder eine absolutische Imperialideologe alleine war schuld, weil das nämlich ein wiederum durch imperialindustrial-kolonialistisch kapitalistisch-elitaristische Gier und durch ideologisch bedingte „Beanspruchung“ physisch unmöglich umsetzbarer „Weltherrschaft“ fortgesetzter konzernpolitischer, raubmörderischer, apokalyptischer Vernichtungsweltkrieg war und weil dem ersten bereits obsoleten Versuch und der somit selbst verschuldeten ersten Niederlage, dennoch revanchistischer zweiter obsoleter Versuch und selbst verschuldete zweite Niederlage folgte; fabriziert von somit durchweg hochmütigen, uneinsichtigen, imperialistischen Weltmacht-wahnsinnigen: nicht nur eine Person – ob „Übermachthaber“ (industrialisiertes ‚Kaiser‘-Weltmachtwahn-Regime), „Gröfaz“ (Weltmachtwahn-Imperialnazi-Regime) oder „mächtigste“ Nicht-„Mutti“ (Weltmachtwahn-Imperialnazi-Regime) – alleine ist schuld, faschistische Konzernpolitik ist nicht alleine schuld, sondern jeder, welcher unterstützend dabei mitwirkt ist schuld ! !

Am Ende der physischen Möglichkeiten angelangte Ideologie des apokalyptisch expansionistischen Imperialismus und korrumpierenden Superreichtum; darum nun vertikaler Terrorkrieg von oben nach unten – und was dagegen zu tun ist weiterlesen

In der Imperial-Indemnität-kriminell staatsterroristisch bevormundend zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland exististierte noch keine Demokratie

In der Imperial-Indemnität-kriminell staatsterroristisch bevormundend zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland exististierte noch keine Demokratie

Ich lese vielfach, auch in dies wissenden, dies jedoch absichtlich und trortz Aufforderung die Dinge beim Namen zu nennen die Dinge unbwewusst lassenden – und wie alle Bundestagsmitglieder auch – verschworen darüber schweigenden, sich jedoch als „alternativ“ verstanden werden wollend vorgaukelnden Medien wie beispielweise ‚Nachdenkseiten‘ (Albrecht Müller), oder ‚Die Linke‘, oder ‚Alexander Neu‘ – dass „unsere Demokratie in Gefahr“ sei.

Nochmal im Klartex:

Welche Demokratie?

Hier gab es noch keine Demokratie.

Der Imperialfaschismus war hier noch nie beseitigt.

Siehe dazu:

Karl Jaspers – ‚Wohin treibt die Bundesrepublik?‘

Ernst Nolte – ‚Faschismus in seiner Epoche‘

und meinen wegen des besonderen öffentlichen und internstionalen Interesse im Internet veröffentlichten und nicht imperialistischen Vertretungen zur Verfügung gestellten, historisch relevanten Strafanzeigenschriftsatz gegen das gesamte illegale deutsche Regime wegen aller in Betracht kommenden Delikte vom 01. August (20)18 an die dafür zuständige, dies jedoch unzulässig unermittelt lassende Generalbundesanwaltschaft.

Anmerkung dazu: Ich bin einer von über tausend Erstattern von Anzeigen, darunter übrigens Juristen und Politiker, bei der jedoch alle ignorierenden Generalbundesanwaltschaft.

Dieses Inperial-Indemnität-kriminell staatsterroristische illegale Regime muss weg, muss beseitigt werden, das heißt abgesetzt werden und ersetzt werden mit einer Interimregierung, welche die Beseitigung der völkerrechtswidrigen, somit verfassungswidrigen Absurdität der aus dem apokalyotischen deutschen Inperialwesen stammenden, imperialelitaristisch bevormundenden ‚Indemnität‘ aus dem mit Völkerrecht und Verfassung kollidierenden Artikel 46 GG einleitet, weil das illegale Hochverratregime sich trotz vielfacher und mehrfacher, wiederholter Forderungen abzutreten, ganz einfach nicht abritt; Das Regime könnte dazu derzeit noch StGB § 83a nutzen; das wurde mehrfach nahegelegt.

Irgendwann wird es zu spät dazu sein.

Die Absurdität der imperialelitaristisch bundespolitischen Indemnität ist die Ursache dafür, dass ebenfalls aus dem apokalyptischen deutschen Imperialwesen stammende Ermächtigungsgesetze stets wieder imperialapokalyptisch missbraucht wurden, werden.

Mehr dazu:

In der Imperial-Indemnität-kriminell staatsterroristisch bevormundend zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland exististierte noch keine Demokratie weiterlesen