Schlagwort-Archiv: Superverbrechen

Erweiternde Strafanzeigen an Generalbundesanwaltschaft und Staatsanwaltschaft Wuppertal hinsichtlich des konzernpolitischen Staatsterrorismus der Indemnität-Verschwörung aller Bundestagsmitglieder

Anmerkung:

Die Fehler in dem Schriftsatz sind geschenkt – ich war so entsetzt, das ich keinen Bock hatte die Fehler zu korrigieren, nur diesen Schriftsatz so schnell als nur möglich zu verfassen, zuzustellen und zu veröffentlichen.

Erweiternde Strafanzeigen an Generalbundesanwaltschaft und Staatsanwaltschaft Wuppertal hinsichtlich des konzernpolitischen Staatsterrorismus der Indemnität-Verschwörung aller Bundestagsmitglieder

Erweiternde, zweite Strafanzeige vom 27. September (20)20 an die Generalbundesanwaltschaft, nun auch wegen dieses ebenfalls mit Völkerrecht und davon abgeleiteter Verfassung kollidierenden, konzernpolitisch kapitalbetrügerischen Superverbrechen gegen die Menschlichkeit, nämlich wegen der konzernpolitischen Indemnität-Verschwörung, also wegen der konzernpolitisch bevormundend Demokratie(n) verhindernd Menschen schwerst zweckentfremdenden superapokalyptischen Ungeheuerlichkeit, superapokalyptischen Unmenschlichteit der superimperialelitaristisch staatsterroristisch sadistisch einschüchternden Konditionierung zur widerstandlosen Totalunterwerfung.

Einschreibebeleg:

Anmerkung:

Die Fehler in dem Schriftsatz sind geschenkt – ich war so entsetzt, das ich keinen Bock hatte die Fehler zu korrigieren, nur diesen Schriftsatz so schnell als nur möglich zu verfassen und zu veröffentlichen.

270920_Generalbundesanwaltschaft

270920_Staatsanwaltschaft_Wuppertal

Oder hier über meinen Telegram Kanal t.me/Artikel_20_4_GG :

270920 Gneralbundesanwaltschaft

270920 Staatsanwaltschaft Wuppertal

Nachtrag 29. September (20)20

Zur Kenntnisnahme wurde der Polizei Wuppertal ebenfalls eine Kopie gesendet:

Mehr dazu:

Worüber in der konzernpolitisch entsetzlich, frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland schnellstens mehr nachgedacht werden muss, bevor es nämlich zu spät dazu ist

Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist