1470742249285[1]

Teil 11 “In ‘eigener’ Sache” (zehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

Anmerkung: In noch nicht abgeschlossener erweiternder Arbeit, zuletzt aktualisiert 25. Februar 18, 17:52 Uhr, Vorwort erweitert

1 Vorwort (hinzugefügt am Abend des 24. Februar 18)

Wer meine ohne ideologischen Wahn erstellte Analysen und daraus resultierenden Progosen kennt, dem ist auch klar, weshalb meine seit vielen Jahre erarbeiteten Prognosen immer zutrafen und zutreffen; weil sie nämlich auf Erkenntnissen über historisch bekannte Charaktere, Verhaltensweisen und unantastbare physische Grundgesetze, Zusammenhänge, Relationen und Wirkungen basieren, die statt wie bei wahnsinnigen Ideologen der Fall zu ignorieren von mir berücksichtigt werden und die ganz einfach besagen, dass Widerstand automatisch mit dem Druck wächst und gewalttätiger Überdruck zur befreienden Eskalation führen wird.

Wenn ich sage, es hat begonnen, dann hat es begonnen!

Wenn ich sage, es ist Zeit für die Völker sich vorzubereiten, dann ist es Zeit für die Völker sich vorzubereiten.

Wenn ich sage, es kann nur noch durch Kapitulation Schaden verhindert werden, dann kann nur noch durch Kapitulation Schaden verhindert werden.

Wenn ich sage, die Verhaltensweise der Völker gegenüber den nicht nur die westlichen Nationen vergewaltigenden Massen-mörderischen faschistisch kriminellen, Demokratie vernichtenden, Existenz bedrohenden Imperialisten nach ihrem Sturz wird erzeugt von den Verhaltensweisen der nicht nur die westlichen Nationen vergewaltigenden Massen-mörderischen faschistisch kriminellen Demokratie vernichtenden, Existenz bedrohenden Imperialisten den Völkern gegenüber, dann werden die Verhaltensweise der Völker gegenüber den nicht nur die westlichen Nationen vergewaltigenden Massen-mörderischen faschistisch kriminellen, Demokratie vernichtenden, Existenz bedrohenden Imperialisten nach ihrem Sturz erzeugt von den Verhaltensweisen der nicht nur die westlichen Nationen vergewaltigenden Massen-mörderischen faschistisch kriminellen, Demokratie vernichtenden, Existenz bedrohenden Imperialisten gegenüber den Völkern.

Wenn ich sage, die Massen-mörderischen, faschistischen kriminellen Imperialisten haben zu kapitulieren, weil die sonst durch ihre Vergewaltigung der Staatsgewalten zu Mord gegen das Volk entzündend eine gewalttätige Revolution erzwingen, dann haben die Massen-mörderischen, faschistischen kriminellen Imperialisten zu kapitulieren, weil die sonst durch ihre Vergewaltigung der Staatsgewalten zu Mord gegen das Volk entzündend eine gewalttätige Revolution erzwingen, welche dazu führen wird, dass viele dieser Massen-mörderischen, faschistisch kriminellen Imperialsten enden werden wie Mussolini, wofür ich sodann Verständnis aufbringe, schließlich bin gerade ich eine Person, welche nachweislich diese notorisch uneinsichtigen Massen-mörderischen, faschistisch kriminellen Imperialisten vor den Folgen ihres Tuns gewarnt hatte, sowie ich die Völker vor den Weltkrieg planenden Folgen dieser Massen-mörderischen, faschistisch kriminellen Imperialisten gewarnt habe, weshalb diese Massen-mörderischen, faschistisch kriminellen Imperialisten über die von denen versuchte faschistisch kriminelle Existenzvernichtung meiner Person versuchen die Völker einzuschüchtern, worauf diese aber eben nicht rein fallen werden, selbst dann nicht wenn diese imperialistischen Ungeheuer ihren Plan der Existenzvernichtung meiner Person durchziehen, weil das nämlich die Grundlage für die Verhaltensweise der Völker gegenüber den nicht nur die westlichen Nationen vergewaltigenden Massen-mörderischen faschistisch kriminellen, Demokratie vernichtenden, Existenz bedrohenden Imperialisten nach ihrem Sturz werden wird; selbst erzeugt von den Verhaltensweisen der nicht nur die westlichen Nationen vergewaltigenden Massen-mörderischen faschistisch kriminellen Demokratie vernichtenden, Existenz bedrohenden Imperialisten den Völkern gegenüber.

Jeder Person aus jeder Nation, die bereit ist uns legitim Widerstand leistenden Personen zu helfen und uns zu unterstützen sind wir dankbar und verbunden – im Inland werden es ununterbrochen immer mehr, weil die Menschen mehr und mehr alternative Medien aufsuchen und auch die großen Medien der nicht imperialistischen Nationen berichten darüber wie imperialistische ‘Regierungen’ sich im In- und Ausland und in der UNO verhalten. Die Möglichkeit, dass diese imperialistischen Schwerstverbrecher versuchen werden legitim Widerstand gegen Demokratie vernichtenden, faschistisch kriminellen Massen-mörderischen Imperialismus leistende Personen wie beispielsweise ich das bin kalt zu stellen, also zu beseitigen, also zu ermorden oder zu internieren die ist wie in diesen Angelegenheiten offensichtlich geworden nicht erst seit jetzt aber auch akut vorhanden, weil das deren letzte Mittel sind zu versuchen die Völker einzuschüchtern; wir werden eine bessere westliche Welt erstellen; eine nicht imperialistische, eine friedliche westliche Welt; wir werden Demokratie erstellen und eine funktionierende Justiz die Gleichheit vor dem Gesetz betreiben wird; bis dahin müssen wir den Krieg dieser massen-mörderischen, faschistisch kriminellen Imperialisten entsprechend beantworten, um deren Weltkrieg gegen uns und gegen nicht imperialistische Völker, gegen nicht imperialistische Nationen zu beseitigen.

Bei Juristen – siehe weiter unten die eingelassenen Links – beginnt der Widerstand sich zu regen gegen den imperialistisch faschistisch kriminellen tiefen Staat, von denen einige deshalb nun nämlich beginnen sich zu fragen, ob es zulässig sein kann aus imperialistischen Motiven heraus Prozess-Betrüge zu betreiben (Dezernent Richter Tscharn im von dem Buddenbrock juristisch getarnt faschistoid kriminell verschleiert „angeregten“ Versuch der Entmündigung, Amtsgericht Wuppertal, Betreuungsgericht), natürlich ist das nicht zulässig; nicht mehr lange und dann kippt hier alles; ich sage das voraus und faschistoide Imperialisten und deren Vertreter hören, weil die ideologisch induziert bedingt wähnen sich über alles hinweg setzen zu können, ganz einfach nicht zu, wenn wohlmeinende Menschen wie wir das sind auf nicht aufzuhaltende Entwicklung hinweisen, das wissen wir ja schon: Alle meine – nicht auf ideologischen Wahnvorstellungen und Wünschen sondern auf physischen Fakten und bestehenden Relationen basierenden – Analysen/Prognosen der vergangenen Jahre wurden durch die eintreffenden Ereignisse bestätigt.

Hier faschistisch kriminell vorgehende Imperialisten und deren Vertreter wähnen „ultimativ“ existenziell bedrohen zu dürfen und sind scheinbar nicht in der Lage begreifen zu können, dass wir genau das brauchten um solche selbst entlarvenden Typen offenbaren und Wandlung bewirken zu können, die „verzweifelt“ EU-imperialistisch motiviert juristisch getarnt faschistisch kriminell (Massen)Mord zu verschleiern versuchen und ebenso selbst entlarvend versuchen Mord in mittelbarer Täterschaft zu begehen; die versuchen einen solchen korrekten Offenbarer zu Suizid zu treiben um auf diese Weise kriminell terroristisch „erzieherisch“ zu versuchen Völker zu unterdrücken durch den Versuch mit sadistischer Existenzvernichtung einzuschüchtern: Es soll aber natürlich gesehen, nicht mehr verschleiert werden was hinter den Kulissen abgeht, damit diese Menschen verachtende imperialistisch faschistisch kriminelle sadistische Betrugs-Scheiße aufhören kann; betreffende ideologisch induziert bedingt ununterbrochen kurzsichtige Imperialisten, die keinen Respekt vor Würde, Ehre, persönlichen und sozialen Werten und vor dem Leben anderer haben, versuchen schon wieder die Menschheit in eine obsolete Eskalation des Weltkrieg zu stürzen um daran zu profitieren, wobei aufgrund der physischen polypolaren Struktur global umspannender Imperialismus ohnehin unmöglich ist; ein Krieg der im von westlichen Imperialisten erzeugten Atomwaffenzeitalter diesmal zwangsläufig aber ganz anders verlaufen würde, nämlich kurz; dafür aber vollständig reinigend.

Die Epoche der Imperien, die Massenmorde, genannt Kriege gegen nicht imperialistische Nationen provozieren und betreiben um daran zu profitieren, die muss und wird im Atomwaffenzeitalter und mit der seit zwei Jahren angebrochenen Epoche der seitdem auch offen behaupteten Polypolarität naturgemäß nicht anders möglich definitiv beendet, entweder freiwillig oder radikal: Die Evolution des menschlichen Bewusstseins darf nicht imperialistisch propagandistisch vergewaltigt werden sondern muss ihr humanitäres Potential entfalten können. Imperialistische Typen und deren Vertreter bedrohen nicht nur uns „ultimativ“ – die haben sich speziell mit diesen ganzen offenbart bewusst machenden Angelegenheiten nun selbst ultimativ bedroht: Dies ist somit deren eigenes Ultimatum an sich selbst geworden und die können versichert sein: Die Souveränität anwenden könnenden Völker sind die absolute Mehrheit; Imperialisten und deren Vertreter sind eine geringe Minderheit; die Völker sind mächtiger und das werden die Imperialisten dann erleben, wenn die Imperialisten es darauf anlegen sollten zu beginnen, die Völker, die Nationen umfangreicher mit politischen Morden und Internierungen zu quälen.

Die Völker der Erde werden immer umfangreicher bewusst darüber, dass dieser Weltkrieg der Krieg der Imperialisten gegen alle ist; das ist nicht der Krieg der Völker, weil die Völker von den Imperialisten systematisch gegeneinander aufgehetzt werden um dann das imperialistisch zweckentfremdete Militär dazu nötigend imperialistisch einzusetzen; die sich „Gott“-gleich wähnenden Imperialisten werden möglicherweise durch unsere bewusst machenden Arbeiten den sie beschränkenden Rahmen der sie gefangen haltenden „Übermensch“-Ideologie erfassen und lernen zu verstehen und einzusehen, dass die Fortsetzung deren Weltkriegs gegen die dieser beschränkenden, rassistischen „Übermensch“-Ideologie nicht unterliegenden nicht imperialistischen Nationen den Untergang des Westens zur Folge haben würde und die Imperialisten werden das deshalb nicht provozieren; das ist ein erkennbar stattfindender Entwicklungsprozess an dem mit ungeheuerlich drohender riesengroßer Klappe (scheiternder Versuch der Gesichtswahrung) gegen kleine ungefährliche Nationen die sich – vollkommen berechtigt – gegen Massen-mörderischen Imperialismus verteidigen können wollen und am aber doch erkennbaren Rückzug den die US-Imperialisten merklich vollziehen, weil die begriffen haben, dass die Epoche des US-Weltimperialismus am Ende angelangt ist; die westlichen Imperialisten werden aber deshalb den Krieg im Inneren nicht einstellen sondern ausweiten und ein Hauptgrund dafür ist, dass die ideologisch bedingt kurzsichtigen, pubertär vorlauten deutschen Imperialisten schon phantasieren, dass sie anstelle der USA nun die imperialistische Führungsrolle einnehmen können würden; der Holländer würde jetzt sagen: „Das ist zu dumm um das in Worte fassen zu können.“; wie gesagt; Des Imperialismus, der Imperien Natur ist nicht internationale Demokratie, ist nicht Natur-gesunde Freiheit und ist nicht internationale Sicherheit und ist nicht das Wohlergehen aller sondern des Imperialismus, der Imperien Natur ist ununterbrochen stattfindender Massen-mörderischer Raub und über-ausbeuterische Demokratieunterdrückung; sind imperialistischer Massen-mörderischer Raub und Demokratievernichtung nach außen nicht mehr möglich – und das geht wie erklärt jetzt unaufhaltsam dahin, dann beginnen die – übrigens auch unter sich Polypolarität kennenden aber nicht akzeptierenden – Imperien naturgemäß nicht anders möglich zu versuchen sich gegenseitig zu übernehmen und sich letztlich deshalb militärisch zu zerfleischen; der Ausbau des schon von Huxley und Orwell vorausgesehenen imperialistischen, Moral und Ethik ad absurdum führenden, völkerrechtswidrig propagandistischen, faschistischen Totalkontrollüberwachung-Systemsblocks wurde von den Imperialisten angekurbelt, um die von denen im Vergleich zur riesigen, aber nicht imperialistischen Hemisphäre imperialistisch betriebene kleine westliche Hemisphäre ideologisch abzugrenzen von der sichtbar kommenden offenen Behauptung der Polypolarität der nicht unterlegenen sondern bei weiten überlegenen, fünf Sechstel des Bodens und der Ressourcen der Erde ausmachenden nicht imperialistischen, mit zunehmender Beseitigung der imperialistisch penetrierenden Fremdstörungen zunehmend zu wirklicher internationaler Kon-Föderation fähigen Hemisphäre; das ist die eigentliche Aufgabe solcher weit zurück und voraus schauen könnenden Denker und Schreiber, denen ich zugehöre: Darauf vorzubereiten die sonst kommenden inneren Vernichtungskriege der westlichen Imperialisten in von denen so geführten Imperien zu verhindern, deren Haupt-Geschädigter nämlich das imperialistisch geführte Westeuropa; die zum Teil zwar Wirtschaft-mächtige aber militärisch bedeutungslose, dafür aber hemmungslos imperialistisch gewordene so genannte Europäische Union werden würde, insbesondere die juristisch faschistisch kriminell getarnt verschleiert imperialistisch terrorisierend betriebene BRD, was somit der Grund ist, weshalb ich auf die unabdingbare Notwendigkeit der Umwandlung der von notorisch uneinsichtigen deutschen Imperialisten gesteuert, inzwischen all-anmaßend auftretenden imperialistisch-apokalyptisch kurzsichtig geführten Europäischen Union in die auch auf lange Sicht überlegene Westeuropäische Föderation hinwies und hinweise, die sich dann nämlich – nämlich passend zu ihrem kontinentalen, also natürlichen Standort als Mitglied des nicht imperialistischen eurasischen Kontinents – in eine global weit international reziprok betriebene Kon-Föderation einfügen könnte, was der natürliche und Existenz sichernde statt nämlich ideologisch bedingte imperialistisch motivierte künstliche, apokalyptische Verlauf sein würde, an dem die gesamte Menschheit schadlos profitieren würde, weil auch den US-Imperialisten dann nichts anderes mehr übrig bleiben würde als sich diesen Dingen fügen zu müssen; das alles ist übrigens das grundlegende Streben der UNO, die von imperialistischen Vertretern westlicher „Staaten“ (imperialistisch missbrauchter Nationen) als Mitglieder (!) der UNO juristisch getarnt kriminell und verschleiert terrorisierend aber ideologischen (!) Krieg (!) gegen die UNO (!) führen, der wie erklärt aber natürlich zum scheitern verurteilt ist; viel mehr ist davon auszugehen, das westliche Imperialisten mit dem ungeheuerlichen Gedanken spielen, aus der UNO auszutreten, so was wurde von westlichen Vertretern nämlich schon vernommen; weil es denen irgendwann nämlich nur noch darum geht, das von denen so betrachtete „Eigentum“, also das westliche Territorium mit seinen Ressourcen und Menschen hemmungslos Demokratie verhindernd faschistisch kriminell terrorisierend unterdrücken und über-ausbeuten zu können, was durch eine Mitgliedschaft in der UNO erschwert wird; und wird nicht geleugnet was hier gerade hinsichtlich meiner Person versucht wird, nämlich der ideologisch bedingt, imperialistisch motiviert, juristisch getarnte umfangreich faschistisch kriminelle terrorisierende Versuch der Zerstörung einer Persönlichkeit und Existenz zwecks Einschüchterung der Völker, dann kann die Richtigkeit meiner Ideologie-frei erstellten Analysen, meiner darauf basierenden signalisierend zutreffenden Prognosen und meiner daraus resultierenden einzig folgerichtigen Empfehlungen erfasst werden.

Meine Analysen, Prognosen und daraus resultierenden Empfehlungen, diese ganze Dokumentationen wurden wegen des besonderen internationalen öffentlichen Interesse als Beitrag zur Bewusstwerdung über die ultimative Gefährdung des Friedens, der Sicherheit, des Wohlbefindens und der Zufriedenheit durch Apoklaypse verherrlichenden Imperialismus erstellt und sind ein daraus entstandenes Produkt, welches sich für die Unterstützung der demokratischen Entwicklung einsetzt die durch Imperialisten verhindert wird und wurden somit im Namen der Menschheit verfasst und somit auch zur Rehabilitiereung des Namen des Volkes der BRD veröffentlicht.

Nachfolgend zwei Links zu Strafanzeigen eines außergewöhnlich zu achtenden Menschen, den ich im Gegensatz zu Typen wie diesen sich besonders heimtückisch und niederträchtig feige juristisch zu tarnen versuchend verschleiert faschistisch kriminell vorgehenden aber selbst entlarvenden und von mir offenbarten schwerstkriminellen Systemvergewaltiger XXX Buddenbrock, Langenfeld XXX als Rechtsanwalt bezeichne und den ich im Gegensatz zu den von mir angezeigten Justizpersonen als echten Jurist bezeichne, vor dem ich meinen Hut ziehe, weil mir bewusst ist in welcher Situation er sich damit befindet; vielmehr ist aber darauf hinzuweisen, dass meine Prognose auch dahingehend bestätigt wird: Es beginnt nun und werdet nun also bewusst, dass das nicht mehr aufzuhalten ist und nämlich eskalieren wird, wenn die deutschen Imperialisten nicht kapitulieren; werdet euch bewusst darüber, dass das Volk/die Völker mächtiger ist/sind als diese faschistisch kriminellen Imperialisten und von denen kriminell fehlgeleitete Staatsgewalten: Ein Volk kann das gesamte System zum Stillstand bringen, es kann sich zudem auch noch gegen mordende Staatsgewalten verteidigen, indem es mordend angreifende Staatsgewalt nicht etwa einfach walten lässt sondern sich dagegen verteidigt, was mit anderen Worten im Klartext bedeutet: Wenn die uns existenziell drohen, uns umbringen, dann haben wir das Recht dasselbe mit denen zu tun, anders kommen wir nicht da raus, allenfalls erneut als imperialistisch vergewaltigtes Volk und genau das wollen wir ja nicht sein sondern überwinden; der Mensch Wilfried Schmitz, Rechtsanwalt, Jurist:

Wilfried Schmitz: Strafanzeige gegen Mitarbeiter der ÖR wegen des Tatverdachts der Werbung und Unterstützung terroristischer Vereinigungen im Ausland
https://propagandaschau.wordpress.com/2018/01/06/wilfried-schmitz-strafanzeige-gegen-mitarbeiter-der-oer-wegen-des-tatverdachts-der-werbung-und-unterstuetzung-terroristischer-vereinigungen-im-ausland/

Strafanzeige wegen der Entsendung der Bundeswehr nach Syrien u.a.
https://propagandamelder.wordpress.com/2018/02/24/propagandameldungen-vom-24-februar-2018/

2. Derzeitiger Stand der ideologisch bedingt, EU-imperialistisch motiviert faschistoid kriminell Existenz zu vernichten versuchenden Hexenjagd durch den gleich einem Killer-Inquisitor auftretenden Buddenbrock, Langenfeld

Es wurde neben dem faschistoid kriminell juristisch getarnt “angeregten” unzulässigen rechtlichen Betreuungsverfahren = Versuch der verschleierten Entmündigung, ebenso faschistoid kriminell unzulässige “Räumungsklage” beantragt, hier das außergewöhnlich fälschende Schreiben des unsäglich über-arrogant sich ganz einfach über alles hinwegsetzenden Buddenbrock, Langenfeld (von links nach rechts, zum vergrößern bitte anklicken):

01_Räumungsklage

02_Räumungsklage

03_Räumungsklage

04_Räumungsklage

05_Räumungsklage

06_Räumungsklage

Umschlag der faschistoid kriminell beantragten unzulässigen Räumungsklage mit Zustellungsdatum 06. Februar 18:

Zustellung_Räumungsklage

Bestätigung der Versendung meines Fax, meine erste Stellungnahme ob ich ‘verteidige oder zum Teil oder ganz anerkenne’ an Amtsgericht Wuppertal vom 20. Februar 18: Nach wie vor natürlich vollumfänglicher Widerspruch gegen die neben der ebensolchen juristisch getarnt verschleiert faschistoid kriminellen “Anregung” zu einem unzulässigen rechtlichen Betreuungsverfahren, juristisch getarnt faschistoid krimineller Versuch der verschleierten Entmündigung betriebene “fristlose Kündigung”; juristisch getarnt verschleiert ideologisch bedingte, imperialistisch motivierte, faschistoid kriminelle inquisitorische Existenz vernichten wollende Hexenjagd, weil ich unter anderem den imperialistisch motiviert von deutschen Behörden gedeckten niederländisch-behördlichen als Suizid verschleierten Mord an meinen Kumpel Arno Wirths aus Wuppertal sowie mehrere als kriminelle Vereinigung vorgehende unzulässige Verfahren betreibende Juristen anzeigte, wozu die Polizei dazu angewiesen nicht ermittelt:

Fax_Räumungsklage_Stellungnahme1

Meine erste Stellungnahme ob ich ‘verteidige oder zum Teil oder ganz anerkenne’ an Amtsgericht Wuppertal vom 20. Februar 18: Nach wie vor natürlich vollumfänglicher Widerspruch gegen die neben der ebensolchen juristisch getarnt verschleiert faschistoid kriminellen “Anregung” zu einem unzulässigen rechtlichen Betreuungsverfahren, juristisch getarnt faschistoid krimineller Versuch der verschleierten Entmündigung betriebene “fristlose Kündigung”; juristisch getarnt verschleiert ideologisch bedingte, imperialistisch motivierte, faschistoid kriminelle inquisitorische Existenz vernichten wollende Hexenjagd, weil ich unter anderem den imperialistisch motiviert von deutschen Behörden gedeckten niederländisch-behördlichen als Suizid verschleierten Mord an meinen Kumpel Arno Wirths aus Wuppertal sowie mehrere als kriminelle Vereinigung vorgehende unzulässige Verfahren betreibende Juristen anzeigte, wozu die Polizei dazu angewiesen nicht ermittelt; meine zweite Stellungnahme mit umfangreichen Begründungen, mit Zeugnissen, Beweisdokumenten und Angabe aller zu ladenden Zeugen folgt in der dazu vom Gericht angesetzten Frist von weiteren zwei Wochen, falls die faschistoid kriminell-betrügerische Klage und somit das unzulässige Verfahren im unzulässig eingeleiteten Vorverfahren bis dahin nicht zurück gezogen oder abgewiesen werden sollte; Anmerkung: Ich schrieb versehentlich abgesendet am 19., wurde abgesendet am 20., also innerhalb der Frist von zwei Wochen:

Andreas Berchtold

Gerberstraße 12

42105 Wuppertal

Per Fax am Abend des 19. Februar 18

Amtsgericht Wuppertal

Eiland 2

42103 Wuppertal

Datum: 19. Februar 18

Betrifft: Amtsgericht Wuppertal, ‘Geschäftsnummer’ 97 C 5/18: Fristgerecht eingereichte Mitteilung an das Amtsgericht Wuppertal zu meiner Reaktion, Stellungnahme zur – neben des ebensolchen ideologisch bedingten, imperialistisch motiviert faschistoid kriminellen Versuchs der Unternehmen Brüggemann GmbH & Co. KG & Buddenbrock des juristisch getarnt verschleierten Versuchs der Entmündigung – versuchenden “Räumungsklage”; nach wie vor unverändert vollumfänglicher Widerspruch zur obsoleten betrügerisch kriminell versuchenden “fristlosen Kündigung”: Juristisch tarnend verschleierter Versuch des ideologisch bedingt imperialistisch motiviert faschistoid kriminellen Raub des Obdach zum Zwecke der Existenz vernichtenden unzulässigen “Bestrafung” meiner legitim Widerstand gegen Imperialismus & Faschismus leistend vorgehenden Person und Einschüchterung der Imperialismus verachtenden Völker; umfangreicher Versuch des Mordes in mittelbarer Täterschaft durch umfangreichen Versuch des Treibens zu Suizid durch umfangreichen Versuch der faschistisch kriminellen Existenzvernichtung; unzulässig eingeleitet unzulässiges Verfahren durch den juristisch tarnend zu verschleiern versuchenden politisch motiviert umfangreich inquisitorisch, satanistisch verdrehend Betrug-kriminell, sadistisch Existenz Vernichtung versuchend vorgehenden Buddenbrock, Langenfeld beim Amtsgericht Wuppertal, ‘Geschäftsnummer’ 97 C 5/18

Es handelt sich hier um einen seitens des ideologisch bedingt, imperialistisch faschistisch kriminellen tiefen Staates juristisch verschleiert betriebenen kriegerischen, nämlich Existenz vernichtenden Machtkampf gegen von denen als Hauptfeind betrachtete Demokratie: Imperialismus und Demokratie schließen sich gegenseitig aus.

Dies gilt es nicht nur national sondern insbesondere auch international, also auch in den nicht imperialistischen Nationen bewusst zu machen, weil Imperialismus grundsätzlich zu Krieg zu führt; eine Jahrtausende lange Eigenschaft westlicher Politik, denn des Imperialismus Natur ist nicht Förderung und schon gar nicht Betrieb von Demokratie, ist nicht Erhaltung der Freiheit und ist nicht Menschenrechte würdigend, achtend, wahrend sondern Natur des Imperialismus ist Ausweitung unter Anwendung insbesondere faschistisch krimineller, terroristischer Täuschungen, Betrüge, Überfälle und Raube; Kriege, Weltkrieg. Wir nicht imperialistischen Menschen wollen keinen Krieg, nur Imperialisten drohen damit und nicht-imperialistische Nationen sind damit gezwungen vorbeugend und notfalls auch eingreifend sich entsprechend zu rüsten.

Weil dies alles, der EU-Imperialismus (Europäische Union; Vergleich dazu: Sowjet Union und Warschauer Pakt wurde vor fast drei Jahrzehnten aufgelöst, Sowjet Union umgewandelt in die kleinere nicht imperialistische Russische Föderation; die obsolete imperialistisch kriminelle Terror-US-NATO wurde dagegen nicht aufgelöst sondern erweitert) in diesen kriminell erwirkten unzulässigen Verfahren [Notstand nach Artikel 20 (4) GG von mir bereits schriftlich und auch öffentlich mitgeteilt erklärt geltend gemacht] eine leitende Rolle spielt ist die Erstellung eines umfangreicheren, bewusst machenden Verteidigung-Schriftsatz wie in jedem dieser unzulässigen Verfahren unabdingbar notwendig, denn in mündlichen Verfahren werden mir von Richtern einerseits ganz einfach Worte in den Mund gelegt die ich nicht sagte und andererseits werden von mir geäußerte mich entlastende Sätze und andere Beweismittel ganz einfach ignoriert.

Diese juristisch getarnt verschleiert kriminellen Verfahren gegen mich sind daher unzulässig; Artikel 6 EMRK [Recht auf (faires Verfahren)] kommt von Juristen bei mir gar nicht erst zur Anwendung sondern wird von Juristen sogleich ausgeschlossen; zu von mir erstatteten Anzeigen wird dazu angewiesen nicht ermittelt, weil ich auch öffentlich legitim Widerstand gegen Demokratie vernichtenden Massen-mörderischen Imperialismus & Faschismus leiste: Alle Verfahren gegen mich sind deshalb unzulässig; es wurde von mir deshalb im Oktober 17 der Notstand nach Artikel 20 (4) GG, wegen unabdingbar notwendiger Widerstandsleistung gegen imperialistisch faschistisch kriminell betriebene Verhinderung der Demokratie ausgerufen, schriftlich und auch öffentlich bekannt gemacht, weil Abhilfe anders nicht mehr möglich ist. Wir werden nun feststellen ob von Seiten auch dieser Richterperson auch dieses Grundgesetz verletzt und damit die Justiz ein weiteres mal faschistisch vergewaltigt wird, denn es ist über-offensichtlich, dass auch dieses bereits vorab vollkommen offensichtlich ersichtlich erkennbar missbräuchlich eingeleitete Verfahren unzulässig ist, was dieser Extremschwerstverbrecher Buddenbrock, Langenfeld durch die Hinzufügung seiner Anlage, nämlich meinen Anzeige- und Berufungsschriftsatz vom 23. Dezember 17 dennoch Ehre abzuschneiden versuchend, die gesamte Menschheit satanistisch-arrogant ignorierend verhöhnend beleidigend ja bereits eingelassen hat, was somit vom Amtsgericht Wuppertal im Sinne der von diesem Buddenbrock für jeden – insbesondere für Richter – sofort ersichtlich zwar über-arrogant fälschend kommentierten Zitate bereits ignoriert wird indem dieses jedem – insbesondere Richtern (Juristen) – ins Auge springend unzulässig eingeleitete Vorverfahren nicht unmittelbar abgelehnt wurde.

Ich habe rein überhaupt gar nichts getan als legitim Widerstand zu leisten gegen unzulässige absolutistische Forderungen, die nämlich basieren auf unüberprüften, schlichtweg einfach von einem als agent provocateur auftretenden so genannten Hausmeister der sich dediziert differenzierend von mir gedeutet selbst als monarchistisch imperialistisch absolutistisch adressierenden (“Kaiser”-Friedrich-Straße) und auch genauso auftretend gerierenden Brüggemann GmbH & Co. KG unüberprüft übernommenen, nämlich ständigen falschen Beschuldigungen und betrügerischen Illusion-Schaffungen, deren sich auch dieser Illusionist Buddenbrock kriminell bedient: Gründe und Anlässe zu Klagen und Beschwerden würde ich haben, aber ich bin keine großmäulige Memme wie diese uneinsichtige Brüggemann GmbH & Co. KG und deren agent provocateur Händeler; mich interessieren die waltenden Juristen, denn diese sind das im Vertrauen des Volkes Volksinstitutionen besetzende Personal des Volkes, welches die nationalen Interessen des Volkes und eben nicht die imperialistisch faschistische Kriminalität des Demokratie verhindernden tiefen Staates zu vertreten haben, weshalb von mir bislang auch ‘nur’ sechs an dieser ganzen Angelegenheit als faschistisch kriminelle Vereinigung vorgehend beteiligte Juristen angezeigt wurden, was ich weiterhin unablässig tun werde solange das fortgesetzt wird.

Etwas hochgradig gutes, korrigierendes habe ich getan: Unter anderem der juristisch als Suizid verschleierte politisch angewiesen polizeilich ausgeführte niederländische Mord an meinen Kumpel Arno Wirths aus Wuppertal wurde von mir angezeigt; ein EU-imperialistisch motiviert angewiesen von deutschen Behörden gedeckter behördlicher Mord und ich habe weiter damit im Zusammenhang stehende Existenz vernichten wollende juristische Kriminalität angezeigt, die zwecks des imperialistischen Versuchs der Einschüchterung des Volkes/der Völker von als kriminelle Vereinigung vorgehenden Juristen betrieben wird. Jeder Würde und Ehre, Menschenrechte und Völkerrecht und somit Demokratie wahr und ernst nehmende Mensch muss mir dafür dankbar sein und mich dabei unterstützen. Es wird festgestellt, dass absurderweise, paradoxerweise gerade Juristen das nicht tun, das Volk, uns, mich dabei zu unterstützen. Diese Feststellungen implizieren, dass entsprechend wirksam dagegen vorgegangen werden muss, um nämlich weitere sowie zunehmend größere Schäden, bis hin zum von westlichen Imperialisten völkerrechtswidrig betrügerisch Geschichte-revisionistisch, propagandistisch und militärisch äußerst aggressiv provozierten, jedoch zwangsläufig den Westen vernichtenden Krieg zu vereiteln.

An dem vollumfänglichen Widerspruch gegen die juristisch (!) kriminell (!) versuchte “fristlose Kündigung” hat sich nach wie vor natürlich nichts geändert, auch nicht dadurch, dass die “klagende” Partei weiterhin absolutistisch aggressiv faschistoid kriminell provokativ vorgeht.

Ich lebe hier seit fast zehn Jahren ruhig, hab nie jemanden bedroht, nie Musik laut gehabt und stets allen inzwischen nicht weniger als sieben Jahre andauernden falschen Beschuldigungen des inkompetenten sich mir gegenüber wie ein absolutistischer Mikro-Imperator gerierender, kriminell betrügerischen agent provocateur des Unternehmen Brüggemann GmbH & Co. KG Händeler, der aufgrund vermutlich nicht überwundener pubertärer Autoritätsprobleme den Hausmeisterjob jedenfalls als seine Person über andere Personen über-höhende Position betrachtet und deshalb die Gerberstraße 12 als dessen privates Mikro-Imperium betrachtet (so genannter Hausmeister, Händeler) des Unternehmens Brüggemann GmbH & Co. KG stets vollumfänglich widersprochen.

Schon vor drei Jahren wurde fristlos gekündigt, auch da wurde der ordentlich angemeldete und versicherte Hund vorgeschoben der nach Hundeverordnung NRW übrigens nicht als gefährlicher Hund klassifiziert ist und der auch niemanden bedroht; alle Mieter im Haus und auch die, die in der von mir gemieteten “kleinen Wohnung von 42 m²” waren (siehe dazu Tierschutz-Hundeverordnung § 5 Anforderung an das Halten von Hunden in Räumen und Tierschutz-Hundeverordnung § 6 Anforderungen an die Zwingerhaltung die festlegen wie viel m² einem Hund in dieser Größe mindestens zu geben sind [8 m²] sowie die dies ignorierende mehrfach krass kriminell und sadistisch verhöhnend beleidigend fälschende „Begründung“ des geistesgestörten Buddenbrock in dessen krimineller „Anregung“ zum juristisch tarnend verschleierten Entmündigung-Versuch; was somit der Richterin, Juristin Metten ins Auge springen musste), wurden von dem Hund nicht bedroht, nicht angeknabbert, leben alle wohlauf; die Falschbeschuldiger haben natürlich selbstverschuldetes schlechtes Gewissen und Angst vor dem Hund und vor mir oder tun so und nebenbei bemerkt haben in der gesamten Weltbevölkerung einige Menschen Angst vor solchen Hunden was mithin überhaupt nichts ungewöhnliches ist; es befanden sich bereits zwei Hunde im Haus, somit insgesamt nicht einzusehen, weshalb ich weniger Recht dazu haben solle; eine Räumungsklage erfolgte damals nicht, jedoch wurde weiter betrügerisch versucht “Gründe” zu konstruieren (zu erfinden) um kriminelle Kündigung durchzusetzen, betrügerisch-kriminelle Hexenjagd fortgesetzt; Miete und Nebenkosten werden seit zehn Jahren pünktlich überwiesen, gleich vom Amt aus, weil ich das so wollte. Es existiert kein Rückstand und einer unzulässigen, hinsichtlich Fristsetzung unüblichen Mahnung (den Unternehmen ist bekannt, dass ich seit zehn Jahren berentet bin und Grundsicherung beziehe und dass ich Mieterhöhungen/Nebenkostenerhöhungen dem Sozialamt einzureichen habe und dass dieses Amt seine Zeit zur Bearbeitung braucht, wozu ich keine Einflussmöglichkeit habe) wurde von mir vollumfänglich widersprochen. Das größere Unternehmen Brüggemann GmbH & Co. KG & der Kleinunternehmer Buddenbrock wissen hinsichtlich meiner Person also seit zehn Jahren (und als Jahrzehnte langes Unternehmen in Mietangelegenheiten) natürlich ganz genau, dass das Amt seine Zeit braucht und dass die Zahlungen dann auch vom Amt kommen, was die auf unzulässige Fristsetzungen basierende und von mir vollumfänglich widersprochene Mahnung somit obsolet macht und überdeutlich als vorsätzlich aggressiv-provokatorische Druckausübung kennzeichnet; als wissentlich vorsätzlich eingesetztes Missbrauchsinstrument.

Die Behauptung des Ehre abzuschneiden versuchenden, verleumderischen, betrügerisch kriminell vorgehenden Buddenbrock ich würde die Vermieter beleidigt haben ist aus der Luft gegriffen, denn ich habe die Vermietung nicht beleidigt sondern ich habe die absolutistisch falsch beschuldigende und unzulässig fordernde Verhaltensweise des sich für was besonderes haltenden und zu Sonderrechten berechtigt wähnenden, sich selbst monarchistisch absolutistisch imperialistisch adressierenden („Kaiser“ Friedrich Straße) und sich mir gegenüber auch genauso gerierenden Unternehmens Brüggemann GmbH & Co. KG real-getreu spiegelnd erklärt! Genauso habe ich das hinsichtlich dieses Buddenbrock getan.

Was die trügerischen Suggestionen des Buddenbrock hinsichtlich Hund und Veterinäramt betrifft und was es damit auf sich hat: Es handelte sich um den von Wuppertaler Juristen der Staatsanwaltschaft eingeleiteten behördlich kriminellen Versuch mir den Hund zu rauben (Sta Wuppoertal war sauer, dass sie mich nicht ficken konnte wegen einer nicht stattgefundenen aber völlig offensichtlich erlogenen Körperverletzung) auf Basis einer im Amt falsch beurkundenden Ordnungsverfügung einer Angestellten des Veterinäramt Solingen die dann auch zurück gezogen werden musste, weil das Verwaltungsgericht Düsseldorf natürlich keine Lust hatte zu der von mir beklagten, dokumentarisch belegten ganz offensichtlichen Hexenjagd entscheiden zu müssen; siehe Verwaltungsgericht Düsseldorf, Aktenzeichen: 18 L 1869/17 und 18 K 6966/17.

Die übrigens dokumentarisch Beweis-belegende Begründungsschrift folgt in den nächsten Tagen fristgerecht in der dazu vom Gericht mitgeteilten weiteren Frist von zwei Wochen unter Angabe aller Zeugen, das wird – wie der juristisch getarnt verschleierte Versuch der Entmündigung – ein einzigartig die Unternehmen Brüggemann GmbH & Co. KG & Buddenbrock blamierendes Verfahren werden, ein zwar unzulässig eingeleitetes, ein unzulässiges Verfahren, aber das scheint (fast) das gesamte Amtsgericht und Landgericht Wuppertal ja inzwischen überhaupt nicht mehr zu jucken, wenn es um meine Person geht. Macht nix, denn genau das – wegen des besonderen internationalen Interesse seit dem Jahre 16 alles international zugänglich veröffentlicht – wird zu unabdingbar notwendigen Wandlungen führen.

Speziell für Buddenbrock, Langenfeld, „Konrad-Adenauer“-Platz 6:

Zum dritten Mal Buddenbrock, Langenfeld, „Konrad-Adenauer“-Platz 6:

Ich werde Sie (international öffentlich) durch Ihre (selbst-entlarvend faschistoid kriminell betrügerische) Scheiße ziehen mit der Sie mich zu beschmutzen trachten!

Hatten Sie gehofft, ich würde auf Ihre juristisch getarnt zu verschleiern versuchende, imperialistisch motiviert, faschistoid kriminell unzulässig eingeleitete falsch benannte “Räumungsklage” und auf Ihre ebensolchen juristisch getarnten Versuch der verschleierten Entmündigung, auf Ihren politisch motivierten umfangreichen Versuch der Existenzvernichtung, auf Ihre für alle offensichtliche Hexenjagd nicht mehr reagieren, weil Sie sich in Ihrem Schreiben unsäglich über-arrogant, einem Eises-kalten inquisitorisch beauftragten Killer gleich über alles hinwegsetzen? – glauben Sie ernsthaft das könne mich einschüchtern? – Sie mögen Richter einschüchtern und manipulieren können; mich schüchtern Sie nicht ein! – im Gegenteil, ich werde nach wie vor weiterhin dazu beitragen, dass die Justiz wieder funktionieren wird! – und Sie werden es sein der letztlich gerichtet werden wird. Wenn Sie nicht umgehend wandeln.

Vollkommen vor-beabsichtigt hatte ich den letzten Tag und genau den Abend der Frist für Sendung dieses Fax gewählt, damit die kurze, zuletzt sterbende Hoffnung für Sie ermöglicht wurde, Buddenbrock, dem Irrglauben zu verfallen, Sie würden mich einschüchtern können. Warten Sie mal erst die kommende Begründungsschrift ab, die gleichzeitige erweiternde Strafanzeige zu dem besonders wichtigen Dokument meiner Berufungsschrift und gleichzeitigen Strafanzeige vom 23. Dezember 17 ist, egal ob und eben gerade weil die Polizei politisch dazu angewiesen ist zu meinen Anzeigen nicht zu ermitteln, während dagegen am laufenden Band unzulässige, für jeden offensichtlich Existenz zu vernichten versuchende Verfahren gegen mich eingeleitet werden: Da kommen bezeugende Auftritte, einer davon ganz besonders relevant, zudem dokumentarisch Beweis-belegend unterstützt, die dazu führen werden, dass Sie sich – wie das Menschen-räuberische Rumpelstilzchen – vor Wut, denn so was wie Scham-Fähigkeit wohnt Ihnen als politisch motiviert hemmungslos satanistisch verdrehender, Existenz zu vernichten versuchender sadistischer Verbrecher nicht inne – über eine noch nie so heftig erlebte Blamage in den Boden des Amtsgerichts Wuppertal rein schrauben werden (wir werden das Loch dann schnell stopfen. lach! Wir bringen den Beton mit – Wasser steuert dann das Amtsgericht bei!); da ist nichts, was mich fröhlicher stimmen könnte, weil das einschlagen wird wie eine sprichwörtliche Bombe: Einundzwanzig qualvolle, lange Jahre habe ich – der imperialistisch-juristisch schwerst vergewaltigt wurde – auf diesen Moment gewartet und hingearbeitet!

Hitler wurde nach einem halben Jahr Haft entlassen, weil der mit dessen Buch darauf aufmerksam machte, dass er genau der Mann ist, denn die imperialistischen deutschen Machthaber haben wollten: Zig-Millionen Tote waren die Folge – während ich fast fünf Jahre von kriminellen Juristen der Freiheit beraubt wurde, weil ich einen behördlichen Mord aufdeckte und legitim Widerstand gegen Massen-mörderischen Imperialismus und Faschismus leiste: Und Sie verhöhnen beleidigend, Würde und Ehre abschneiden wollend satanistisch verdrehend kriminell vorgehend alles und versuchen dabei mich lächerlich dastehen zu lassen und scheinen nicht in der Lage zu sein Ihre Lächerlichkeit erkennen zu können, dass nämlich Ihre vermeintliche “Stärke” lediglich auf betrügerischer Machtvergewaltigung basiert, das wissen wir alle, das aber derart selbst überhebend raus hängen zu lassen, das wird Ihnen zum Verhängnis werden, Freundvchen; Sie finden sich mit ihrem Existenz vernichten wollenden Sadismus witzig und kommen sich mit Ihrem kriminellen Betrugsverhalten überlegen vor, dabei wäre es ein leichtes für mich Sie umzulegen, sicherlich möchten Sie wissen weshalb ich das nicht tue: Weil ihresgleichen nämlich erwartet, dass ich das versuche um mich aus dem Verkehr ziehen zu können, aber ich bin der Auffassung, dass ich nicht so voll-verblödet sein sollte wie Sie das sind und mich von denen also eben nicht zum fern-steuerbaren “Spielball” degradieren zu lassen; interessant ist dabei folgendes: Ein freundlicher Anwalt gab mir kürzlich diesen Rat – den ich schon 21 Jahre lang von selbst umsetze, sonst hätte ich den mich kriminell der Freiheit beraubenden niederländischen Juristen van Delft längst umgelegt – was mir zeigte, dass aber auch niemand in der Lage zu sein scheint begreifen zu können, wer hier der Herr über mich, über mein Gehirn ist: Nicht auszurasten! – ich bin der Meinung, dass Ihresgleichen das selber tun sollen, ausrasten, denn ich bin anders als Sie; ich raste aus, wenn ich das will und ich das entscheide; Ihnen wird das selbst überhebende satanistische falsche Grinsen noch vergehen, Freundchen, später oder früher! Sie lassen sich zum ferngesteuerten Spielball degradieren und eines können Sie mir glauben: Wenn ich Sie erledigen wollen würde, dann würde mir das gelingen; Sie würden nicht vermögen das verhindern zu können, also seien Sie zunächst einmal heilfroh und dankbar, dass ich so bin wie ich bin und Sie nicht anrühren werde; dennoch werden Sie den Folgen Ihrer selbst überhebenden und Ihresgleichen bis auf die bleichen zitternden Knochen blamierenden extrem verbrecherischen Verhaltensweise nicht entkommen: Und behaupten Sie nie ich würde Sie nicht gewarnt haben; von Anbeginn hatte ich – jedem – reinen Wein eingeschenkt, das ist so meine Art, wissen Sie?!…ich bin auf der anderen Seite, verstehen Sie? – Sie nicht! – aber Sie haben Ihren Herrn, den imperialistischen faschistischen kriminellen tiefen Staat bis auf die bleichen Knochen offenbarend bloß gestellt durch Ihr extrem über-auffällig arrogant selbst entlarvend kriminell betrügerische Verhaltensweise! Wissen Sie von wem ich das Fallen Stellen gelernt habe? Nein, immer noch kein Licht aufgegangen?! Das einzige was ich im Gegensatz zu Typen wie Sie das sind nicht tue ist jemanden von hinten in Fallen rein zu schubsen, nicht mal die Gruben dazu habe ich ausgehoben; es sind nämlich Ihre eigenen Gruben, die ich dazu nutze! – ich lasse so Typen wie Sie das sind ganz einfach von selbst da rein laufen; dazu ist nicht mehr notwendig, als die pure reine Wahrheit zu sagen, weil nämlich genau das, Typen wie Sie das sind, zum hysterischen Ausrasten bringt; zu vernichten trachtend, weil die Wahrheit geschrieben wurde weil Recht statt Verhinderung der Demokratie durch imperialistische Vergewaltigungen vertreten wird; Sie werden den Folgen Ihres sadistischen Tuns nicht entkommen.

Schon damals hatten Juristen das Volk/die Völker im Stich gelassen, weil Juristen tatkräftig die Umsetzung des imperialistischen Nazi-Regime erst ermöglichten. Bislang hat es hier in dieser umfangreichen Angelegenheit tatsächlich den Eindruck, dass es sich hier um die behördlich juristisch verschleierte Fortsetzung des imperialistischen, Menschenrechte, Völkerrecht verachtenden Nazi-Reich handelt; Ähnlichkeiten der faschistoid kriminelle Existenz zerstörerischen Vorgangsweise bestimmter behördlicher Juristen gegen verständlicherweise Widerstand gegen Demokratie vernichtenden Massen-mörderischen Imperialismus & Faschismus leistende Personen lassen nämlich keinen anderen Schluss mehr zu; und wir befürworten ganz klar auch keine politisch angewiesenen, juristisch weiter geleiteten, polizeilichen Morde und auch keine behördlichen Deckungen solcher Morde, die ich ebenso anzeige wie ich nicht behördlichen Mord anzeigen würde, denn ich ziehe da im Gegensatz zu manchen (nicht allen) Akademikern keinen Unterschied und werde deshalb juristisch verschleiert Existenz zerstören versuchend verfolgt, wobei gerade im Moment dieser sich selbst – und das wurde von mir dezidiert differenzierend hinweisend bewusst gemacht – mit Neutralisierung der De-Nazifizierung adressierende Buddenbrock, Langenfeld, “Konrad-Adenauer”-Platz 6 (gibt vor Rechtsanwalt zu sein, ist aber eine der größten verbrecherischen Schanden für das Justizsystem, weil der hier selbst entlarvend ganz offensichtlich eine führende, äußerst aggressiv kriminell satanistisch verdrehende sadistisch zu erziehen versuchende Rolle in den juristisch verschleierten faschistisch-verbrecherischen Vorgängen hat) als Vertreter der imperialistisch faschistischen kriminellen Tiefstaatlichkeit eine maßgeblich zu steuern versuchende geradezu inquisitorisch satanistisch verdrehend, sadistisch folternd verfolgende Rolle übernommen hat, was dem Gericht, den Richtern übrigens die Möglichkeit bietet sich aus der Affäre ziehen zu können um der Volksinstitution des Gerichts und somit dem Volk/den Völkern institutionell keinen weiteren Schaden zuzufügen, wie Dezernent Richter Tscharn im von dem Buddenbrock juristisch getarnt zu verschleiern versuchend kriminell-betrügerisch eingeleiteten verschleierten Entmündigung-Versuch das bereits erkannt hat: Wir befinden uns hiermit in einer tief-staatlich kriminell erzwungenen ultimativen Situation, auf die wir alle gewartet haben und deren Ausgang zukünftige Verhaltensweisen, Ereignisse bestimmen wird, auch im internationalen Bereich und der wir, die Völker uns deshalb entsprechend zu stellen haben, denn die imperialistisch geplante Kriegsluft wird natürlich nicht nur von mir aber auch vor mir wahrgenommen und bewusst gemacht, natürlich, was denn sonst?! – gerade die Weltkrieg erzeugende deutsche Führungsmentalität sollte darüber bewusst werden, dass die dritte Eskalation des Weltkrieges auf jeden Fall den Westen komplett vernichten wird, ganz sicher aber Deutschland.

Weil das also weitreichende und internationale interessierende politische Erkenntnis-Dimensionen hat ist damit somit weiterhin die Gefahr gegeben, dass einige führende, leitende, steuernde, anweisende Justizpersonen (Richter) sich ideologisch motiviert (uneinsichtige Überzeugungstäter)/oder dazu politisch angewiesen genötigt der politisch bedingten Hexenjagd anschließen aus Angst vor Repressionen des imperialistisch faschistisch kriminell anweisenden tiefen Staates; letzteres ist auf Erfahrungen basierende Erkenntnis, rechtfertigt natürlich aber nicht juristisch kriminelle Vorgangsweise. Juristisch kriminelle Vorgangsweise ist seit einundzwanzig Jahren bereits mehrfach umfangreich geschehen und wurde von mir deshalb auch angezeigt, wird von mir und nicht nur von mir weiter verfolgt und wird von mir deshalb auch so lange weiter bei der Polizei angezeigt und wegen des besonderen internationalen öffentlichen Interesse auch weiterhin umfangreich dokumentierend der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt solange das so weiter geht; egal ob juristisch versucht wird meine Existenz zu zerstören, was wie alles andere auch nicht ohne entsprechende Folgen bleiben wird und was nur von sich als “Übermenschen” wähnenden und sich deshalb mit “Überrechten” ‘bewaffnenden’ imperialistischen Ideologen nicht verstanden wird, weil von denen lediglich geleugnet wird, denn die physisch polypolare Struktur ist im Gegensatz zum ideologisch induziert bedingten Wahn der Uni-Polarität Fakt, während Uni-Polarität aufgrund der Polypolarität unmöglich ist! Im von westlichen Imperialisten erzeugten Atomwaffenzeitalter hat seit der seit zwei Jahren nun auch offen behaupteten Epoche der Polypolarität die Einleitung der naturgemäß letztlich nicht anders möglichen Auflösung der Epoche des Milliarden unnatürliche Tode produzierenden Imperialismus begonnen; wir alle sehen das, weil wir nicht mehr einseitig informiert werden können und da vermag auch westliche völkerrechtswidrige huxley-orwellsche Propaganda und der Versuch der Umwandlung zu orwellschen totalitär faschistischen Totalkontrollüberwachungsstaaten nichts dran zu ändern; im Gegenteil, genau diese Entwicklung des imperialistisch faschistisch kriminellen, Demokratie verhindernden Druckes ist der Grund für die Eskalation der Natur-bedingt nicht anders möglichen schon immer schwelenden Welt-Revolution gegen Imperialismus, die im nicht imperialistischen Osten schon so gut wie abgeschlossen ist: Die nicht imperialistische Russische Föderation ist da dem “Uni-Polarität”-wahnsinnigen imperialistisch geführten “Union”-Westen bereits seit fast dreißig Jahren überlegen voraus.

Ein wirkliches – unabhängiges – Gericht ist aufgrund aller vorhandenen Eingaben aller unmittelbar beteiligten Personen in der Lage erkennen zu können, dass es es sich mit dem Streben der obsoleten “fristlosen Kündigung” in Wirklichkeit um eine ideologisch bedingt, imperialistisch faschistoid kriminelle und noch nie so gut zeitnah und umfangreich öffentlich dokumentierte Hexenjagd handelt, wie beispielsweise auch im Nazi-Regime solche juristisch verschleierten Hexenjagden an der Tagesordnung waren; es gilt somit dafür zu sorgen, dass dies nicht erneut Einzug finden kann und inzwischen wurde klar, dass Justiz-intern nicht nur innerhalb der Polizei Bewegung in die Dinge kommt, denn da herrscht durchaus schon lange keine Einigkeit mehr und sogar die Richter der Wuppertaler Justiz gelangen inzwischen in Schwierigkeiten, wie auch durch Schreiben des übernehmenden Dezernenten Richter Tscharn in dem von diesem Buddenbrock kriminell inszeniert betrügerisch “angeregten” unzulässigen “Betreuungsverfahren”, juristisch getarnt verschleierter Versuch der Entmündigung klar wird, welches von Richterin Metten unzulässig eingeleitet wurde: Von diesem Buddenbrock juristisch getarnt eingeleiteter verschleierter Versuch der Entmündigung; Amtsgericht Wuppertal, Betreuungsstelle, Aktenzeichen: 58 XVII 1053/17.

Das unzulässige Verfahren ist aus erklärten Gründen schon im unzulässig eingeleiteten Vorverfahren als nicht legitim erfasst und ist daher auch vom Gericht abzuweisen; Buddenbrock selbst hatte ja schon meine Anzeige vom 23. Dezember 17 in dessen somit jedem – insbesondere Richtern – ins Auge springenden faschistoid betrügerisch-kriminellen Räumungsklageversuch beigefügt: Weil mir die – um nicht selbst überhebende fahrlässige Faulheit zu sagen – “Leseschwäche” einiger Justizpersonen bekannt ist, damit fing das ganze im Jahre 16 nämlich wieder an zu eskalieren, nun insgesamt zum dritten Mal seit einundzwanzig Jahren, rate ich dazu nicht nur die Auszüge in dem zwar schon blödsinnig selbst-entlarvenden “Räumungsklage”-Schreiben dieses voll-verblödeten sich als “Übermensch” mit “Überrechten” (Sonderrechten) wähnend gerierenden Buddenbrock, Langenfeld zu lesen sondern die gesamten zehn Seiten der Berufungsschrift und gleichzeitigen Strafanzeige um auf diese Weise erkennen zu können, was für eine hemmungslos abgewichste, haarsträubend widerwärtig gewissenlos ignorante, inhumane verkommene, heimtückische, niederträchtige Type dieser den imperialistisch faschistisch kriminellen tiefen deutschen Staat vertretende Buddenbrock, Langendfeld ist und dann wissen Sie auch, was die notorisch uneinsichtigen imperialistischen Krieg-geilen Typen des tiefen deutschen Staates um das Volk und andere Völker geben: Die werden die Welt erneut in obsoleten Krieg steuern, in den letzten Krieg für den Westen, der danach nämlich nicht mehr existiert, wenn versäumt (unterlassen) wird diese notorisch uneinsichtig paranoid wahnsinnig kriminellen, terrorisierenden Typen entsprechend zu beschränken, zu zügeln; dafür ist nämlich die Justiz zuständig und wenn die dazu zu feige oder korrupt ist, dann muss die Volkssouveränität das richten und das wird naturgemäß nicht anders möglich letztlich auch so kommen, wenn der imperialistisch faschistisch kriminell anweisende tiefe Staat nicht freiwillig wandeln sollte; der Widerstand wird durch den Druck des Umbaus des Staates zum orwellschen faschistischen Totalkontrollüberwachungsstaat naturgemäß nicht anders möglich automatisch vergrößert und wird naturgemäß nicht anders möglich bei Überdruck eskalieren; der Volkszorn wurde längst erzeugt mit dieser Demokratie vernichtenden inhumanen imperialistisch faschistisch kriminellen Politik, die immer offensichtlicher wird und wächst naturgemäß nicht anders möglich automatisch mit der Zunahme des imperialistischen Faschismus und wartet nur noch auf das auslösende Momentum. Frau Merkel: Ihnen ist hiermit geraten sich aus der Politik zurück zu ziehen; Sie laufen aufgrund Ihrer DDR-Abkömmlichkeit sonst Gefahr vom Sie ganz heimtückisch vorschickenden niederträchtigen imperialistisch faschistisch kriminellen tiefen Staat als Sündenbock zur Zerfleischung freigegeben zu werden, um vom unruhigeren Teil des Volkes in der Luft zerrissen zu werden, typische Ablenkungsmanöver der hintergründig schuldigen; ich hatte Sie hiermit gewarnt…

Speziell für Sie, Buddenbrock, Langenfeld, “Konrad-Adenauer”-Platz 6:

Ganz richtig, Buddenbrock: Die arglistige Bösartigkeit ihrer alles zu verdrehen versuchende und sich auch noch über die Tatsache der angewiesenen Ermittlungsuntätigkeiten lustig machende betrügerische und zudem somit pervers verhöhnend beleidigende “Räumungsklage”-Schrift entgeht natürlich auch einer echten also ihren Job ernst nehmenden Richterperson nicht. Zum jetzigen Zeitpunkt wissen wir noch nicht, welchen Typ Mensch wir da haben, der hier als Richterperson tätig wird, ob ihren politisch motivierten Verbrechensversuch folgend, was automatisch zu weiteren Anzeigen bei der Polizei führen wird egal ob die Polizei nicht ermitteln “darf” und gerade weil die Polizei von faschistoid kriminellen Juristen wie Sie das sind dazu angewiesen wird zu den angezeigten Verbrechen nicht zu ermitteln – oder ob da eine Richterperson Ihr neben Ihrem juristisch verschleierten kriminellen Entmündigung-versuch versuchendes Verbrechen des Wohnung-Raub unterbindet; ganz richtig, Buddenbrock: Von mir ist kein Umzug geplant, weil dazu weder Grund noch Anlass besteht und der siebenjährige Terror seitens des Unternehmens Brüggemann GmbH & Co. KG den ich trotz mehrfacher Aufforderung das zu unterlassen mitmachen muss würde zwar als Grund und Anlass für mich in Betracht gezogen werden können, wenn ich eine schwache Persönlichkeit heben würde und deshalb ist Umzug von mir natürlich nicht geplant; ganz richtig, Buddenbrock, Ihr Schreiben endet mit dem dies bestätigenden Satz, dass ich die (obsolet faschistoid kriminell) gesetzte “Räumungsfrist” nicht einzuhalten gedenke, weil sie unter anderem von Ihnen inwquisitorisch faschistoid kriminell aggressiv-provokativ zusammengeschustert wurde und somit jeglicher Berechtigung entbehrt. Sie sind einer der tyrannischen Typen, die einen von hinten in eine Falle schubsen und dann behaupten, man sei selbst rein gesprungen, weil man nicht ganz dicht sei: Sie werden den Folgen Ihrer selbst-entlarvend pervers-verbrecherisch-sadistischen Art Ihrer Verhaltens- und Vorgangsweise nicht entkommen und zwar unabhängig von meinem Einsatz, denn es existiert etwas, was Sie weder verstehen können noch kennen, aber noch kennen und verstehen lernen werden und das ist die Wirkung polypolarer Natur, der auch Sie sich nicht zu entziehen vermögen, egal wie extrem kriminell und sadistisch Sie auch lügen und betrügen; im Gegenteil, aufgrund Ihrer enttarnten extrem sadistischen Vorgangsweise ist zu erwarten, dass Ihnen etwas besonders grausames widerfahren wird, immerhin hatten Sie sich eingebildet folgenlos jemanden betrügerisch kriminell sadistisch Existenz zu vernichten versuchend heraus fordern zu können, der von Machthabern schon seit nicht weniger als einundzwanzig Jahren faschistisch kriminell sadistisch gequält wird und Sie haben durch Ihre vorwitzig und insbesondere Intelligenz-frei einmischende, nämlich vor allem äußerst brutal offensichtlich betrügerisch kriminelle Vorgangsweise die Typen international bloßgestellt, die Sie eigentlich “schützend” vertreten sollten, Ihren tiefen Staat; das wird Ihnen zum Verhängnis werden, Freundchen. Sie zittern bereits, Ihnen schlottern bereits die Knie, weil ich auf Ihre äußerst brutal satanistisch zu verdrehen versuchenden, sadistisch aggressiven Provokationen nicht reinfalle, nicht ausraste sondern ganz lässig ruhig und sachlich korrekt bleibe; Sie krimineller satanistisch verdrehender Systemvergewaltiger verhöhnen das gesamte Staatssystem, die Justiz, die Richterpersonen, das Volk verachtend und beleidigend, Würde und Ehre abzuschneiden versuchend, mich darin eingebunden; das alles wird Ihnen zum Verhängnis werden, Freundchen; Sie werden den Folgen Ihres unmenschlichen Tuns nicht entgehen; den einen trifft es später, den anderen früher; aber der Kreuzpunkt ist nur zu umgehen, wenn gewandelt wird, weil er sich dann verschiebt; dies ist Ihr eigens los geworfener Bumerang, Buddenbrock, aber Sie vermögen es nicht diesen steuern zu können; die vier Winde wehen nicht nach Ihrem Willen sondern lenken den Bumerang; Ihr eigens leichtfertig los geworfener Bumerang wird Sie von hinten erschlagen, Freundchen; in Ihren kommenden Albträumen werde ich Sie jagen bis ich Sie habe und wenn ich Sie dann habe, dann werden Sie vor Angst schweißgebadet noch kurz erwachen und verzweifelt bemerken, dass ihr elektromagnetisch angetriebenes Spatzenhirn einen Kurzschluss in Ihrem Körper verursachte, der Ihre Blutpumpe dazu bringen wird so zu erscheinen wie Sie die außen auftreten lassen, nämlich bewegungslos, Eises-kalt wie ihr gesamter Körper dann wird, verdientermaßen – und in diesem letzten Moment werden Sie auch wissen warum, denn das letzte an was Sie denken werden, das werde ich sein, Freundchen, verzweifelt sich wünschend das rückgängig machen zu können, aber dann ist es zu spät; keine Sorge: Das ist nur ein kleiner Moment mit allergrößtem Leid von vielleicht 15 Sekunden, die wie eine Ewigkeit vorkommen, bevor der letzte Vorhang für immer geschlossen wird; das werden Sie überwinden, garantiert…

Wie Sie schienen auch Mussolini und dessen nächste Schergen aufgrund Geisteskrankheit (Wahn) nicht in der Lage gewesen zu sein noch rechtzeitig begreifen zu können, dass sie die zu beseitigende faschistisch kriminelle Gefahr waren und wandeln mussten um nicht darauf zuzusteuern.

In diesem Sinne, Freunde: Der Souverän sind die Völker und nicht die Völker missbrauchenden imperialistischen Volksverräter! Ja Buddenbrock, es gibt neben Ihnen auch noch andere Mitleser.

Sie wähnen die Völker, das Volk, mich bedrohen zu können, XXX Buddenbrock, Langenfeld, „Konrad-Adenauer“-Platz 6 XXX? Sie wollen wissen wie es zu der Mussolini-Tötung kam?

Durch juristisch getarnt verschleiert umfangreich faschistisch kriminell Existenz bedrohende und Mord in umfangreicher mittelbarer Täterschaft versuchende Typen wie Sie das sind.

Mein erster und letzter wohlmeinender Rat an Sie: Kapitulieren Sie – bevor es zu spät dazu ist… versuchen Sie zu begreifen, dass hier Geschichte geschrieben wird; es ist klar, dass Ihrem ideologisch verblendet beschränkten Spatzenhirn das äußerst schwer fällt, versuchen Sie es trotzdem; befreien Sie sich aus der ideologischen Fessel, dann werden Sie erkennen was der Menschheit, der Freiheit in Gleichheit durch sich als „Übermenschen“ wähnende „Sonder“-Typen wie Sie das sind geraubt wurde und in der Gegenwart für die Zukunft korrigiert werden kann; versuchen Sie Mensch zu sein statt soziopathisch verschleiert psychopathisch faschistisch kriminell „Übermensch“ zu spielen“; werden Sie erwachsen, Mann…

Nein, ich habe nicht gedroht sondern als legitim Widerstand gegen Massen-mörderische imperialistisch faschistische Kriminalität leistende und deshalb imperialistisch faschistisch kriminell Existenz bedrohend verfolgte weitsichtige Person warne ich vor den apokalyptischen oder kataklysmischen Folgen allgemein, global Existenz bedrohender, kurzsichtiger imperialistisch faschistischer Kriminalität.

Dies ist meine fristgerecht vor-ankündigende Stellung nehmende Mitteilung zu der Mitteilung des Gerichts, dass ich zwei Wochen Zeit habe mitzuteilen ob ich verteidige oder zum Teil oder ganz anerkenne: Dieser faschistoid kriminell eingeleitete Vorgang wird natürlich als Ganzes als nicht zulässig erfasst und abgelehnt. Die dokumentarisch Beweis-belegende Begründungsschrift mit Angabe aller zu ladenden Zeugen folgt in den nächsten Tagen fristgerecht in den dazu von der sich über die Unzulässigkeit dieses Verfahrens bereits bewussten Richterperson mitgeteilten weiteren zwei Wochen Frist, falls dieses unzulässige Verfahren trotz der erklärten Unzulässigkeit bis dahin nicht eingestellt wurde.

Zeitgleich mit der Versendung per Fax im Internet veröffentlichte Stellungnahme zu einem weiteren und zum juristisch getarnt verschleierten umfangreichen Versuch der inquisitorischen Existenzvernichtung zugehörigen unzulässigen Hexenjagd-Verfahren.

Wuppertal, den 19. Februar 18, Andreas Johannes Albertus Berchtold (Knittel), Religion-Ideologie-frei, parteilos: ‘Verstoßener, „Verräter“, Alien – Ich war an dem Ort den das Auge nicht sieht.’ (aus: Avatar – Aufbruch nach Pandora, James Cameron)

Anmerkung zu meiner ersten Stellungnahme: Meine von diesem Buddenbrock eingelassene aber von diesem Buddenbrock vollständig ignorierte, weil von diesem Buddenbrock unumkehrbare, dafür aber von diesem Buddenbrock satanistisch verhöhnend beleidigend sich kaum noch fassbar sadistisch künstlich darüber lustig machend relevante Anzeige vom 23. Dezember 17 kann hier eingesehen werden:

Teil 10 “In ‘eigener’ Sache” (neunter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/23/12/2017/teil-10-in-eigener-sache-neunter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-sind-die-gruende-fuer-weltimperialistische-weltkriegssucht-und-die-damit-zusammenhae/

um erfassen zu können, sich darüber bewusst werden zu können, wie hochgradig unmenschlich das mit ‘vollkommener’ Gewissenlosigkeit ‘glänzende’ widerwärtige, kaltblütige, heimtückische, niederträchtige Wesen dieses den imperialistisch faschistisch kriminellen tiefen deutschen Staat vertretenden, sich selbst mit Neutralisierung der De-Nazifizierung adressierenden Buddenbrock, Langenfeld, “Konrad-Adenauer”-Platz 6, neben Rathaus, ist; die Art Wesen, die terroristische Kriege anzettelt, betreibt, um daran zu profitieren und nicht vor Weltkrieg zurück schreckt, der den Westen vernichten wird; die Art Wesen, die aufgrund ideologisch induziert Realitätsicht beschränkendem “Uni”-Polarität-Wahn nicht in der Lage zu sein scheint begreifen zu können, dass die Epoche des die Menschheit ultimativ gefährdenden Imperialismus im von westlichen Imperialisten erzeugten Atomwaffenzeitalter und mit der seit drei Jahren angebrochenen Epoche der nun auch offen behaupteten Polypolarität automatisch an ihr Ende angelangt ist, tja – und weil das so ist versuchen diese Massen-mörderischen faschistisch kriminellen westlichen Imperialisten und deren Vertreter im Westen völkerrechtswidrig satanistisch verdrehend propagandistisch alles und jedes zu ersticken, was dies bewusst machen kann; doch die können uns nicht alle umbringen, wir sind inzwischen viele, täglich kommen tausende dazu; für jeden den die von uns ermorden werden zehntausende neue Revolutionäre kommen; ja, ich bin ein echter Teilnehmer an der Welt-Revolution gegen Massen-mörderischen Imperialismus & Faschismus, kein Anführer, aber ganz sicher vollständig dazu gehörend, vollkommen darin aufgehend und darauf bin ich nicht stolz, denn Stolz ist der falsche, der chauvinistische Meister; nationale Identität und Bestand sind von mir natürlich nicht wegen kriminellen, weil unbeschränkten (ungezügelten) Kapitalismus der widerum ein Bestandteil der zwei Gründe für Imperialismus ist und nicht wegen militärisch drohenden Muskelspielchen erwünscht sondern ganz im Gegenteil, wegen des historischen Wissens über die Tatsache der Massen-mörderischen Ausweitungs-Natur des Imperialismus und wegen des historischen Wissens über die Tatsache, dass der deutsche Imperialismus zwei Weltkriege produzierte; aber froh bin ich darüber und natürlich im reinen damit erheblich zu dieser Welt-Revolution gegen Demokratie vernichtenden Massen-mörderischen Imperialismus & ´Faschismus beigetragen zu haben, die wie erklärt auch und gerade im Westen nicht aufzuhalten ist, denn die westlichen Massen-mörderischen Imperialisten sind das Problem dieser Welt, das Problem der Menschheit und das wird von kaum jemamden noch in Frage gestellt sondern das ist fast jedem bewusst und wenn diese Angelegenheit hier der Startschuss der Massen-mörderischen Imperialisten dazu sein soll die westlichen Völker offen massiv faschistisch zu bedrohen – und danach sieht es für den Moment aus – dann wird damit klar, dass der imperialistische innere Krieg kurz bevor steht, denn weiterer imperialistischer Krieg nach außen wird den Westen, ganz sicher aber Deutschland total vernichten; imperialistischer Krieg nach innen kann ebenfalls von Deutschland nicht gewonnen werden somit werden die deutschen Imperialisten es weiterhin auf äußere Kriege anlegen; im westlichen multipel imperialistischen Gefüge wird somit Deutschland eine der ersten überfallenen wenn nicht gar die erste überfallene Nation werden, wenn die deutschen Imperialisten es weiterhin darauf anlegen sollten führend zu versuchen eine den anderen gefährlich werden könnende imperialistische Europäische Union zu erzwingen; wer nach den zwei Weltkriegen und nach der erneuten völkerrechtswidrigen deutschen Propaganda gegen Russland und auch wieder gegen das deutschen PKW-Absatz doch beflügelnden China noch glauben kann die US-Imperialisten oder die imperialistischen Zionisten oder die russische Föderation oder China würden auch nur mit dem Gedanken spielen eine von deutschen Imperialisten gesteuerte diesen anderen gefährlich werden könnende imperialistische Europäische Union gedeihen zu lassen, der wird zwar den Schuß noch hören der aber das ‘deutsche Licht’ für immer löschen wird, denn nach einer dritten Eskalation des Weltkrieg wird ganz sicher kein Deutschland mehr existieren; da wird noch eher den ein wenig übersichtlicheren US-Machthabern vertraut werden als den notorisch kurzsichtigen imperialistisch extrem wahnkranken unberechenbaren deutschen Machthabern, weil die US-Imperialisten alles andere tun werden als sich mit der unbesiegbaren Russischen Föderation oder mit mit dem unbesiegbaren China anzulegen die bereits durchblicken ließen, dass sie USA komplett vernichten können, wenn USA die Existenz Russlands oder Chinas ernsthaft gefährdet; wenn ich das richtig sehe – und davon gehe ich aufgrund meiner nicht auf ideologischem Wahn basierenden sondern von ideologischem Wahn befreit erarbeiteten Analysen aus – dann ist die EU bereits aufgeteilt unter den Siegermächten Russland, England und USA des kommenden von typisch notorisch kurzsichtigen Krieg-geilen deutschen Imperialisten getriebener EU provozierten dritten Eskalation des Weltkrieg; nicht grundlos forderte und fordere ich dazu auf, die anmaßende imperialstische Europäische Union zu wandeln in auf lange Sicht überlegene Westeuropäische Föderation; aber versuchen Sie das mal den kurzsichtigsten aller Imperialisten, den deutschen Imperialisten beizubringen, die anmaßend provokativ unaufhörlich Europa mit Europäische Union gleichsetzen, worüber sich die ganze Welt halb tot lacht: Nun gut, versucht denen das beizubringen wurde es, mehr kann von einzelnen Denkern und Schreibern nicht getan werden; die westeuropäischen Nationen müssen gegen den deutsch-getriebenen EU-Imperialismus aufstehen, bevor es zu spät dazu ist; die britische Elite – und darüber muss sich ein jeder bewusst werden – leitete den Brexit nicht etwa ein, weil sie noch von bleibendem Frieden in Westeuropa ausgegangen sei; die britische Elite leitete den Brexit ein, weil sie erkannte, dass die notorisch kurzsichtig deutsch-imperialistisch gesteuert mit Druck zusammengezwungen zusammen gehaltene ideologisch uneinige Europäische Union von der US-NATO in einen Westeuropa vernichtenden europäischen Krieg gesteuert wird, den die deutschen Imperialisten losbrechen wollen, weil die dem Sonderwahn unterliegen die US-“Freunde” würden dahinter stehen; US-Imperialisten kennen keine Freundschaft, die verkaufen sich so betrachtende Freunde an ihren unersättlich gefräßigen überdimensionierten Militärindustriekomplex, wissen wir noch durch die Hitler und die NSDAP unterstützenden und somit mit groß machenden US-Konzerne, wenn das genug Krieg und somit Beute und Umsatz bringt; die wirtschaftsstarke superreiche militärisch schwache EU ist leichte reiche Beute und bringt nach militärischer Zerstörung zudem den schwächelnden industriellen Export-Motor des übergierigen Pleite-Unternehmens USA wieder zum laufen; wer glaubt, dass die britische Elite den Brexit einleitete, weil nichts Welt bewegendes in Westeuropa bevor stünde der ist gelinde gesagt entweder blind und taubstumm, oder geschichtlich und politisch desinterressiert ganz einfach nicht auf dem laufenden, oder ist propagandistisch desinformiert; aber die deutschen Imperialisten wähnen, dass die US-NATO sich wegen deutschen Imperialisten mit dem schon ohne Atomwaffenzeitalter unbesiegbaren Russland anlegen würde; nicht in der Lage zu sein das begreifen zu können, das können nur in jeder Hinsicht kurzsichtige, weil in jeder Hinsicht paranoide, Geschichte vergessene deutsche Imperialisten und was tun diese notorisch uneinsichtigen paranoiden deutschen Imperialisten? Phantasieren über “eigene Atomwaffen”; der absolut sicherste Weg Deutschland für immer zu vernichten…

Siehe zu all dem auch meine bereits im Oktober 17 öffentlich bekannt gemachte Ausrufung des Notstands nach Artikel 20 (4) Grundgesetz, Widerstandsleistung gegen Verhinderung der Demokratie, weil Abhilfe anders nicht mehr möglich ist und meine diesbezügliche Mitteilung an die Gerichtsbehörde Wuppertal:

Teil 9 “In ‘eigener’ Sache” (achter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/23/10/2017/teil-9-in-eigener-sache-siebter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-sind-die-gruende-fuer-weltimperialistische-weltkriegssucht-und-die-damit-zusammenhaenge/

Siehe dazu auch den behördlich faschistisch kriminell-betrügerischen, letztlich zurück gezogenen ersten Versuch mir den Hund zu rauben:

Teil 6 “In ‘eigener’ Sache” (fünfter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/09/06/2017/teil-6-in-eigener-sache-fuenfter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-sind-die-gruende-fuer-weltimperialistische-weltkriegssucht-und-die-damit-zusammenhaeng/

Teil 7 “In ‘eigener’ Sache” (sechster ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/28/07/2017/teil-7-in-eigener-sache-fuenfter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-sind-die-gruende-fuer-weltimperialistische-weltkriegssucht-und-die-damit-zusammenhaeng/

Teil 8 “In ‘eigener’ Sache” (siebter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/10/08/2017/teil-8-in-eigener-sache-siebter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-sind-die-gruende-fuer-weltimperialistische-weltkriegssucht-und-die-damit-zusammenhaenge/

Siehe dazu auch Teil 1 dieser Dokumentation über den EU-imperialistisch motivierten faschistisch kriminellen Versuch eine Existenz zu zerstören:

Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung? – oder: Kein „Göttlich“ „vorbestimmtes“ „Schicksal“ – industriell erzeugte klimatische und militärische Apokalypse sind vermeidbar
http://www.freudenschaft.net/01/08/2016/was-sind-die-gruende-fuer-weltimperialistische-weltkriegssucht-und-die-damit-zusammenhaengende-merklich-zunehmende-klimaveraenderung/

Fortsetzung folgt in Kürze, spätestens in zwei Wochen.

3. Fortsetzung der dokumentarischen Berichterstattung folgt – aufgrund des Platzmangels und aufgrund eines weiteren juristisch kriminell getarnt betriebenen, juristisch faschistisch zu verschleiern versuchenden, ideologisch bedingt imperialistisch terroristisch motivierten, faschistisch kriminellen Verbrechens eines in dieser völlig offensichtlich die Volksinstitution Justiz vergewaltigenden Gesamtangelegenheit an der faschistisch kriminell vorgehenden Vereinigung teilnehmenden und deshalb von mir nun ebenfalls angezeigten Wuppertaler Landesrichters – im auf den 23. Februar 18 datierten Beitrag, Teil 12, siehe:

Teil 12 “In ‘eigener’ Sache” (elfter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) http://www.freudenschaft.net/23/02/2018/teil-12-in-eigener-sache-elfter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-sind-die-gruende-fuer-weltimperialistische-weltkriegssucht-und-die-damit-zusammenhaenge/