Schlagwort-Archiv: Ermächtigungen

Bahner führte ein gemeinsames Regimespektakel vor – oder kniet vor dem imperialrömischen Terrorkreuz

Aktualisiert 13. April (20)20; 12:03 Uhr

Bahner führte ein gemeinsames Regimespektakel vor – oder kniet vor dem imperialrömischen Terrorkreuz

Ich vermag dies nicht einzuschätzen. Die Geschwindigkeit der Sache – das brauchte das sich in dieser schnell bewusst gewordenen hochkritischen Phase des Corana-Übertreibungs-Hoax als selbst konstruierten Vorwand räuberisch und gleichzeitig Widerstandsleistung verhindernde, zweckentfremdende Ermächtigungen zum selbst entlarvenden historisch berüchtigten 23. März unsicher fühlende Regime somit – und der tägliche hin-und her Wechsel der Beate Bahner mit ihrem abschließenden Kniefall vor dem imperialrömischen Terrorkreuz deuten darauf hin, dass dies ein abgekartetes Regimespektakel war, welches für Nachahmer-willige das Gefühl vermitteln soll, dass der erste Erstellungsversuch einer gegen dieses Staatsterrorregime aufgestellten Interimsvertretung scheiterte, weil das also unverzüglich mit gewaltig einschüchterndem nicht labdendem Helikopter-Polizeieinsatz gestört wurde; welche der Auslöser für ‚Schockstarre‘ in diesem ‚Horrorfilm‘ sein soll, so Bahner.

Auszüge:

Bahner führte ein gemeinsames Regimespektakel vor – oder kniet vor dem imperialrömischen Terrorkreuz weiterlesen