Schlagwort-Archiv: Wolfgang Wodarg

Global Research – 1. Peter König: Wir brauchen ein Nürnberg 2.0 – 2. Michel Chossudovski: Fehlender Virusbeweis – Größter Betrug in der Geschichte der Medizin

Vorwort

Wie nicht wenige, sondern wie Menschen weltweit, komme ich mir inzwischen zuhöchst verarscht, verhöhnt und bedrängt vor durch den von imperialkonzernpolitischen absolutistischen westlichen, imperialelitaristisch kapitalsuperkriminellen faschistischen Staatsterroristen hintergründig auch als Fortsetzung des interkontinentalen Wirtschaftskrieg mit ‚anderen politischen Mitteln‘ gegen den Osten betriebenen, erpresserisch aufgenötigten Pandemie- Test- und Impfbetrug mit supergefährlichen, krank bis tot machenden Aktienzockerdreck-Experimentstoffen = neuartige Biokampfstoffe, neuartige Biowaffen und während Kriminalpolizeien und Staatsanwaltschaften, Gerichte, Justiz auch jetzt noch stets schweigend dabei zusehen, dafür jedoch Widerstand leistende Menschen entrechten, verfolgen, entführen, verschleppen, berauben, foltern, quälen, um die gesamte Beamtenschaft und Bevölkerung zusätzlich einzuschüchtern.

Die zwei folgenden Beiträge in Global Research werden dies verdeutlichen und ich rate aber auch wirklich jedem sich darüber bewusst zu werden, dass Unterwerfung unter diesen und Unterstützung dieses vom Westen ausgehenden horizontal betriebenen und auch vertikal aufgezwungenen pharmazeutisch-medizinischen Krieg von oben nach unten gleichbedeutend ist mit Selbstverleugnung, Feigheit, Schändlichkeit und Schande, wie sie größer nicht sein könnten und dass jegliche Widerstandsleistung dagegen legitim ist, Notwehr in absoluter Notsituation ist, weil dies ein Terroranschlag von Macht, Würde und Lebenssinn zweckentfremdenden Personen auf Gesundheit und Existenz der Menschheit ist.

Zu nennen wären an dieser Stelle auch noch Dr. Reiner Füllmich, welcher zwei Dinge sagte, die relevant sind, nämlich erstens, dass das Justizsystem und das System an sich von Grund auf erneuert werden muss und dass hier medizinisch gemordet wird und Dr. Wolfgang Wodarg, der im Corona Ausschuss sagte, dass eine Liste der Barmer Ersatzkasse aussieht wie eine Euthanasieliste.

In der entsetzlich, frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland geht trotz aller meiner Hinweisungen keiner der sich als alternativ, als Widerstand leistend gebenden Personen vor gegen die Ursache für all das vor, nämlich gegen die deutsche Indemnitätverschwörung, sondern alle diese Personen verschweigen diese mit, machen diese nicht bewusst, nämlich die mit Völkerrecht und mit davon abgeleiteter restlicher Verfassung kollidierende Absurdität der imperialelitaristischen, Superapokalypsen erzeugenden Indemnität im Artikel 46 GG; die Absurdität des elitaristischen grundsätzlichen Genuss von Straffreiheit, nämlich für Bundestagsabgeordnete, was somit die angeblichen Widerstandleister unglaubwürdig macht,eben weil die genau dagegen nicht vorgehen und das widerspricht sich somit eben. Das macht somit den Eindruck, als gehören die zwar zum Teil – nämlich bis auf die Ursache für all das, die Indemnitätverschwörung – offenbarenden, jedoch nichts bringenden Vorgangsweisen der nebenbei auffällig in ihren Chats gegen „DDR“ und „China“ hetzen lassenden Unternehmer-geführten Querdenkerorganisation zum allemeinen Konditionierungsprogramm des illegitimen Indemnitätregime, weshalb auch die illegitime Ermächtigungspolitik betrieben wird, nämlich um die Bevölkerung eingesperrt und ohnmächtig zu halten und somit um gemeinsam die Pläne der wahnsinnigen, Superapokalypsen erzeugenden Imperialfaschisten umsetzen zu können; es geht beiden Parteien darum, das elitaristische Herrschaftssystem zu schützen, und der Unternehmer-geführten Querdenkerderorganisation geht es darum, neben den pharma-medizinischen, zusätzlich Waffenkonzern-militärische Kriege führen und auch darauf mit Aktien spekulieren zu können; mehr dazu in meinen ganz, ganz unten angegebenen Beiträgen.

Begriffserklärung Indemnität:
https://www.juraforum.de/lexikon/indemnitaet

Aber schon diese folgenden nur zwei und hier nacheinander eingelassenen, jedoch besonders aufschlussreichen, bewusst machenden Beiträge von Global Research sind Bestätigung für das, über was ich bereits nicht nur seit Anbeginn des Plandemie-Terrors, sondern auch schon davor berichte und drei mal, zwei mal erweiternd strafanzeigte bei der dafür zuständigen, dies jedoch unzulässig unermittelt lassenden Generalbundesanwaltschaft (01. August 18, 27. September 20 und 09. September 21); von imperialelitaristischen, Superapokalypsen erzeugenden deutschen Faschisten ausgehende Gefährdung der gesamten Menschheit.

Zunächst ein Beitrag in Global Research, von Peter König vom 06 Oktober 21. Das von Professor Chossudovski betriebene Global Research ist vielen bekannt als eines der bereits seit vielen Jahren über Hintergründe berichtenden, unmenschliche Politik kritisierenden, warnenden Alternativmedien. Peter König ist der Autor dieses in Global Research veröffentlichten Beitrags und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Centre for Research on Globalization des Professor Chossudovski und ist vielen bekannt aufgrund seiner ebenso informierenden, kritisierenden, warnenden Beiträge. Peter Koenig ist geopolitischer Analyst und ehemaliger leitender Ökonom bei der Weltbank und der Weltgesundheitsorganisation (WHO), wo er über 30 Jahre lang im Bereich Wasser und Umwelt auf der ganzen Welt gearbeitet hat. Er hält Vorlesungen an Universitäten in den USA, Europa und Südamerika. Er schreibt regelmäßig für Online-Zeitschriften.

Am Ende des Beitrags befinden sich Informationen zu Michel Chossudovski.

(Beiträge des GR übersetzt mit deepl.com)

12. Oktober, Wuppertal, Andreas Johannes Berchtold

https://t.me/Artikel_20_4_GG
_
Global Research – 1. Peter König: Wir brauchen ein Nürnberg 2.0 – 2. Michel Chossudovski: Fehlender Virusbeweis – Größter Betrug in der Geschichte der Medizin weiterlesen

Das sind keine „Impfstoffe“, sondern supergefährliche Experimentstoffe und das sind somit keine „Impfungen“, sondern supergefährliche Experimente ! !

Das sind keine „Impfstoffe“, sondern supergefährliche Experimentstoffe und das sind somit keine „Impfungen“, sondern supergefährliche Experimente ! !

Das ist keine „Pandemie“, das sind keine „Testungen“, das sind keine „Impfungen“; das ist imperialkonzernpolitisch faschistischer, staatsterroristischer Pandemie- Test- und Impfbetrug.

Siehe auch Dr. Wolgang Wodarg – Falsche Pandemien
Das sind keine „Impfstoffe“, sondern supergefährliche Experimentstoffe und das sind somit keine „Impfungen“, sondern supergefährliche Experimente ! ! weiterlesen