Schlagwort-Archiv: Aktienhandelsprofite

Versuch, den zwecks Erzwingung der Sicherung von Aktienhandelsprofiten betriebenen, konzernpolitischen Covid-19-Impfbetrugskomplex zu „retten“ ?

https://corona-transition.org/wolgang-wodarg-das-alles-war-nie-erlaubt-und-stellt-ein-verbrechen-dar

Das hab ich grade bei Corona Transition kommentiert, bislang noch nicht freigeschaltet, wie auch dieser Kommentar bislang noch nicht: https://t.me/Artikel_20_4_GG/9543

Nochmal:

Wird von den EU-imperialistischen, unternehmerisch orientierten, Impfungen nicht ablehnenden Querdenkerführern gerade versucht, den konzernpolitisch kapitalsuperkriminell faschistisch organisierten, zwecks Erzwingung von Aktienhandelsprofiten betriebenen Kapitslsuperbetrugskomplex, bestehend aus den Komponenten Virusbetrug & PCR Testbetrug, zwecks Pandemiebetrug, zwecks Impfbetrug mit erpresserisch aufgenötigten Injektionen genmanipulierender ‚Experiment’stoffe zu „retten“, indem von wenigen, absichtlichen Experimentchargen mit ernsten Nebenwirkungen gesprochen wird, der Rest somit ohne ernste Nebenwirkungen ?

Soll der aufgedeckte konzernpolitische Covid-19 Kapitalsuperbetrugskomplex damit unter den Teppich gekehrt werden ?

Mithilfe der unternehmerisch orientierten Querdenkerführer ?

Siehe dazu auch:
https://t.me/Artikel_20_4_GG/9419

https://t.me/Artikel_20_4_GG/9413

Zur Chinapropaganda des Matuschek

Neujahrsansprache 22

Neujahrsansprache 22

Beste, ebenfalls schuldlos leidende Mitmenschen.

In illegitimen, faschistisch angreifenden Ermächtigungszeiten zeigt sich ob eine Bevölkerung souverän ist.
Neujahrsansprache 22 weiterlesen

’23‘., 24. Dezember – Allen betroffenen Bevölkerungen weltweit gemeinsame, weltweite Selbstbefreiung gewünscht; weil Abhilfe anders unmöglich ist

https://t.me/Artikel_20_4_GG/9122

https://twitter.com/Andreas82790973/status/1474157840696807431?t=TNO356kAmxzVFu_76E4x9g&s=19

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=865448884093766&id=100018859875645

’23‘., 24. Dezember

Allen betroffenen Bevölkerungen weltweit gemeinsame, weltweite Selbstbefreiung gewünscht; weil Abhilfe anders unmöglich ist

Schon heute am 23. Dezember zum morgigen Datum des 24. Dezember allen betreffenden Menschen gewünscht:
’23‘., 24. Dezember – Allen betroffenen Bevölkerungen weltweit gemeinsame, weltweite Selbstbefreiung gewünscht; weil Abhilfe anders unmöglich ist weiterlesen

Supergefährlicher facebook-Konzern des gemeingefährlichen Zockerberg; Vorsicht vor diesem gemeingefährlichen Zockerkonzern ! ! – 3

https://t.me/Artikel_20_4_GG/9080

Der kapitalsuperkriminell faschistische, am konzernpolitisch kapitalsuperkriminell faschistischen Pandemiebetrug, PCR Testbetrug zwecks Aktienhandelsprofite sichernden Impfbetrug beteiligte Facebookkonzern hat wiederholt eine kriminelle Sperrung gegen mich eingesetzt, weil ich über Wahrheit berichte.

#CovidRegime stoppen !

Nachtrag:

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=861501984488456&id=100018859875645
Diese falschen, kriminellen Subjekte von Facebook soll der Blitz treffen !

Guillotine wär auch noch ne Option. Mal sehen was die bereits statt findende Revolution so bringt.

Der kriminelle facebook Konzern hat zwar die allgemeine Sperre aufgehoben, dafür jedoch eine kriminelle Sperre für Gruppenbeiträge eingesetzt, weil ich Wahrheit und somit wichtiges teile, soeben für sechs Tage, jetzt für 29 Tage.

Das hab ich grade ner Freundin mitgeteilt:

Mehr dazu:

! BREAK !

‚#Facebook hat in einer gerichtlichen Auseinandersetzung angegeben, dass ihre “#Faktenchecks” keine Tatsachenbehauptungen sind, sondern reine #Meinungsäußerungen darstellen. …

Weiter lesen: https://t.me/kaibrenner/2538

Supergefährlicher facebook-Konzern des gemeingefährlichen Zockerberg; Vorsicht vor diesem gemeingefährlichen Zockerkonzern ! ! – 2

Supergefährlicher facebook-Konzern des gemeingefährlichen Zockerberg; Vorsicht vor diesem gemeingefährlichen Zockerkonzern ! !

Kapitalsuperkriminell faschistische Groteske imperialelitaristischer deutscher Zweckentfremder der Macht grenzenlos

https://t.me/robinmg/12466

Die kapitalsuperkriminell faschistische Groteske imperialelitaristischer deutscher Zweckentfremder der Macht kennt keine Grenzen; die dem braunen Sumpf angehörige von der „Impf“zwang Leyen führt – Ignorierung (!) des Nürnberger Kodex (!) fordernd (!) – ethische Moral vollständig ad absurdum

Der Mann der den Präsidentenposten der geputschten Kommission der von imperialelitaristischen deutschen Faschisten, von deutschen Zweckentfremdern der Macht allanmaßend gesteuerten, vollkommen überflüssigen „Europäischen“ Drecks-Superlügenunion besetzende, zwecks Sicherung von Aktienhandelsprofiten Zwangs-„Impfung“ in dieser von imperialelitaristischen deutschen Faschisten, von deutschen Zweckentfremdern der Macht allanmaßend gesteuerten, vollkommen überflüssigen, imperialistischen „Europäischen“ Drecks-Superlügenunion fordernden von der „Impf“zwang-Leyen ist fett im Pharmaziegeschäft involviert; während Personen, welche den Nürnberger Kodex ignorieren, den Galgen, den Strang verdient haben, fordert die somit dem Charakter des braunen Sumpfes angehörige von der „Impf“zwang-Leyen ethische Moral vollendet ad absurdum führend, passend zur grotesken Mentalität des braunen Sumpfes die Ignorierung (!) des Nürnberger Kodex (!) – siehe hier https://t.me/Artikel_20_4_GG/8727 – das muss man sich mal vorstellen und sich auf der Zunge zergehen lassen; eine solche unübertroffenene braune Groteske konnte sich kein noch so Phantasasie-reicher Autor ausdenken; das ist derzeitige politische Realität in der entsetzlich, frevelhaft missbrauchten, Indemnität-kapitalsuperkriminell faschistisch zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland.

https://t.me/Artikel_20_4_GG/8732

https://twitter.com/Andreas82790973/status/1468171276829302784?t=BTL4HxCmwuAPyZ1ANhDtqw&s=19

Das ist ein Mensch: Claudius – ohne Uniform geht’s weiter