Schlagwort-Archiv: Manipulation

23. Juli 21 Unverzüglicher Austritt der BRD aus der WHO unabdingbar erforderlich

https://t.me/Artikel_20_4_GG/5871

Schlusswort von Reiner Fuellmich zum Corona-Ausschuss vom 22.07.2021 und das offensichtliche Problem

Mit unserer Arbeit sind wir angegangen, dass wir eben nicht nur irgend welche Einzelheiten wissen wollen, sondern wir wollen das gesamte Bild erkennen und nach meiner persönlichen Überzeugung, nach allem was wir sehen sagt das gesamte Bild erstens, es gibt keine Pandemie, sondern es ist ne Plandemie, ob das nun über Patente oder sonst was zu erkennen ist, oder über viele viele andere Details wie zum Beispiel die genauen Planungen dessen was sich hier abspielt, das spielt keine Rolle. Wir haben keine, nach meiner persönlichen Überzeugung keine gefährliche Pandemie, sondern es ist ne gigantomanische Illusion, welche wir durchschauen müssen und zweitens, wir haben jetzt ein Problem, weil diese Impfungen offensichtlich – und ich sage das ganz klar – offensichtlich dazu dienen Menschen umzubringen.

Es mag ne Menge Leute geben die das nicht wissen oder die sagen ich wills nicht wissen oder die sagen ich bin stressig ich muss jetzt impfen, abgerechnet wird zum Schluss haben wir immer gesagt. Ich wünschte wir könnten mehr tun, jetzt schon dazwischen grätschen, wir tun unser bestes, aber es wird ne Menge Menschen geben, denen wir nicht helfen können. Aus dem Hintergrund: ‚Ok‘). Ja, so sieht’s aus.
23. Juli 21 Unverzüglicher Austritt der BRD aus der WHO unabdingbar erforderlich weiterlesen

Unzulässiges, apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch Indemnität-kriminelles, an der Planung des verdeckten Krieges gegen Syrien beteiligtes, hochmütiges deutsches Hochverräter-Regime hält – als Mitglied (!) der UNO (!) somit psychotisch provokativ weiterhin ideologischen Krieg (!) gegen die UNO (!) führend – Aufklärung – der OPCW-Duma-Giftgas-Manipulation – durch UN-Sicherheitsrat nicht von öffentlichem Interesse

Unzulässiges, apokalyptisch imperialelitaristisch faschistisch Indemnität-kriminelles, an der Planung des verdeckten Krieges gegen Syrien beteiligtes, hochmütiges deutsches Hochverräter-Regime hält – als Mitglied (!) der UNO (!) somit psychotisch provokativ weiterhin ideologischen Krieg (!) gegen die UNO (!) führend – Aufklärung – der OPCW-Duma-Giftgas-Manipulation – durch UN-Sicherheitsrat nicht von öffentlichem Interesse; siehe dazu auch:

Deutschland und die Uno gegen Syrien

https://www.voltairenet.org/article190087.html

___________________

Bundesregierung: Aufklärung der OPCW-Duma-Giftgas-Manipulation durch UN-Sicherheitsrat nicht von öffentlichem Interesse

Florian Warweg@FWarweg

Ich befrage AA zu Manipulationsvorwürfen -Bericht . AA: Müssen wir nachreichen. Darauf -Moderatorin: „Ist das von allg. Interesse? Denn mit jeder Nachreichung belasten wir die Geschäftsstelle.“ Wieso nicht gleich „Bitte keine kritischen Fragen, belasten die „:

Eingebettetes Video

Mehr dazu in diesem Überblicksartikel:

OPCW-Experte Ian Henderson bestätigt vor UN-Sicherheitsrat: Der OPCW-Giftgas-Bericht ist gefälscht

Ja, es geht um den angeblichen Angriff 2018 in Syrien, Duma bei Damaskus, der von Anfang an klar als Fälschung erkennbar war und trotzdem von Medien und Politik mit aller Gewalt als „DIE WAHRHEIT“ durchgeprügelt wurde.

Mehr zu dieser Art von Propaganda auch in folgendem Beitrag:

Giftgas, Fassbomben und Brandbomben