Schlagwort-Archiv: monarchistisch

Sagt mal: Begreift ihr eigentlich nicht, dass „Petitionen“ nicht abhelfen können, sondern unterstützend verzögern? – und dass somit, weil staatsterroristische Gefahr für Leib und Leben im Verzug ist, unverzüglich eingeschritten werden muss?!

Sagt mal: Begreift ihr eigentlich nicht, dass „Petitionen“ nicht abhelfen können, sondern unterstützend verzögern? – und dass somit, weil staatsterroristische Gefahr für Leib und Leben im Verzug ist, unverzüglich eingeschritten werden muss?!

Und wieso kommt ihr erst am letzten Tag damit an, „Rubikon“?!  – ich hatte euch – wie viele andere: „alternative“ Medien, Linke Bundestag, Polizei, Generalbundesanwaltschaft – schon vor eineinhalb Jahren informiert und was habt ihr getan; habt mich gesperrt für Kommentare in eurer facebook Seite, weil es euch peinlich war, dass ihr verdeckten elitaristischen Monarchisten mir nicht mal geantwortet hattet, nicht mal Mitgefühl bekundet hattet, wie alle anderen angeschriebenen – „alternative“ Medien, Linke Bundestag, usw. – übrigens auch nicht.

Das war nie ne Demokratie, ihr monarchistischen Lügner!!

Nachtrag:

Eure ‚Yvonne Egey‘ hatte vor einigen Monaten die facebook „Freundschaft“ zu mir beendet, weil ich sie darauf aufmerksam machte, dass sie, wenn sie bei ihren Tätigkeiten die Absurdität der elitaristischen ‚Indemnität‘ verschweigt, diese Absurdität unterstützt.

Sie antwortete darauf, dass sie diese Absurdität als nötig betrachtet – und kündigte die „Freundschaft“.

Die war nie Freund, sondern unterstützt die Absurdität der völkerrechtswidrigen, verfassungswidrigen imperialelitaristischen Indemnität-Kriminalität.

wpid-1561218294363.jpg

_________

Der Staatsstreich

Der forcierte Frontalangriff auf das Grundgesetz darf nicht folgenlos bleiben — holen wir uns unsere Demokratie zurück!

http://blauerbote.com/2020/03/27/corona-gate/

_________

Mehr dazu:

Sagt mal: Begreift ihr eigentlich nicht, dass „Petitionen“ nicht abhelfen können, sondern unterstützend verzögern? – und dass somit, weil staatsterroristische Gefahr für Leib und Leben im Verzug ist, unverzüglich eingeschritten werden muss?! weiterlesen