1470742249285[1]

Der längst überfällige Wegtritt des Indemnität-kriminellen despotischen deutschen Hochverrat-Regime hat spätestens jetzt zu erfolgen: Merkel-Regime bedroht Iran statt US-Despoten zu warnen

 

Merkel-Regime droht Iran mit Konsequenzen bei Bruch von Atomabkommen
https://de.sputniknews.com/politik/20190618325264332-merkel-iran-mit-atomabkommen-bruch-konsequenzen-androhung/

(Anm. A.B.: Auszüge. Um den kompletten Beitrag zu lesen bitte den Link zur Seite klicken)

“Merkel rief zu einer friedlichen Lösung des Konfliktes auf, bei dem auch die Ölversorgung aus arabischen Ländern eine Rolle spielt. “Wir nehmen diese Ausführungen natürlich sehr ernst, es gibt auch hohe Evidenzen”, sagte sie zu den von der US-Regierung vorgelegten Filme und Fotos, die beweisen sollen, dass der Iran hinter den Anschlägen auf Tanker steckt.”

“Das ist eine sehr ernste Situation.” Deutschland werden allen Seiten, aber vor allem dem Iran deutlich machen, “dass die Situation nicht verschärft werden darf”.

Das Merkel-Regime sagt “Deutschland werde allen Seiten, aber vor allem dem Iran deutlich machen, dass die Situation nicht verschärft werden darf”.

Weder ist das Merkel-Regime die BRD noch vertritt es die BRD und wir nicht regierenden Deutschen, also die große Masse des Volkes sagen:

Die “hohen Evidenzen” sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit selbst fabrizierte US-false flag-Täuschungen, die vom nicht die BRD sondern die Indemnität-kriminell täuschenden Machthaber der USA unterstützenden ebenfalls Indemnität-kriminellen Merkel-Regime vorgetäuscht werden und somit machen nicht nur wir, die deutsche Volkssouveränität sondern Menschen weltweit, vor allem den Indemnität-kriminellen deutschen Despoten deutlich, dass die Situation nicht verschärft werden darf!

 

Iran kann Uranobergrenze bald überschreiten: Präsident Rohani betont Friedenswillen
https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/89320-wegen-us-aggressionen-und-schweigen/

Iran bereitet nach Angaben seiner Atombehörde einen weiteren Teilausstieg aus dem Atomabkommen vor. “In der zweiten Phase des Teilausstiegs sind wir umgehend bereit, Uran höher als die im Atomdeal festgesetzte Obergrenze von 3,67 Prozent anzureichern”, sagte ein Sprecher.

Zudem könnte der Iran demnächst – voraussichtlich bis zum 27. Juni – die durch das Wiener Abkommen von 2015 dem Land zugebilligte Höchstmenge von 300 Kilogramm angereichertem Uran überschritten haben. Diese Entwicklung hatte die iranische Regierung bereits vor mehreren Wochen als Reaktion auf die einseitige Kündigung des Abkommens durch die USA angekündigt.

Hintergrund der nun näherrückenden Situation ist also der Konflikt um das Wiener Atomabkommen. Die USA waren Anfang Mai 2018 einseitig ausgestiegen. Sie wollen im Gefolge den Iran mit harten Sanktionen gegen den Öl- und Bankensektor zwingen, ein neues Abkommen auszuhandeln und dabei schärferen Bestimmungen der Vertragspartner – also insbesondere der USA – zuzustimmen. Der Iran lehnte und lehnt das bislang ab.

Vielmehr hatte – erst nach etwa einem Jahr – Irans Präsident Hassan Rohani im Gegenzug den verbliebenen übrigen Vertragspartnern – China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Russland – ein Ultimatum bis zum 7. Juli gestellt, das Atomabkommen ihrerseits doch wieder vertragsgerecht umzusetzen.

Die iranische Regierung ist darüber ungehalten, dass zusätzlich zu den direkten US-Sanktionen – trotz Einhaltens des Abkommens durch den Iran – aufgrund des extraterritorialen, nämlich weltweiten Erzwingens der US-Sanktionen auch europäische Unternehmen all jene Iran-Geschäfte zurückgefahren haben, die gegen mit Teheran Handel treibende wirtschaftliche Entitäten gerichtet sind. Somit wurden durch den Druck von den USA auf alle übrigen Vertragspartner faktisch weitere Kernelemente des Wiener Abkommens außer Kraft gesetzt.

Sollte es bis Anfang Juli keine Lösung geben, will der Iran seinerseits die angekündigte Nichteinhaltung des unwirksamen Abkommens da facto praktizieren und die unbegrenzte Urananreicherung im Lande wiederaufnehmen. Das wäre nach Meinung von Beobachtern das Ende des Wiener Abkommens, weil die begrenzte Urananreicherung der Kern des Deals war, um ein befürchtetes iranisches Atomwaffenprogramm zu verhindern.

Derweil stimmte der iranische Präsident Hassan Rohani am Dienstag noch einmal versöhnliche Töne an. In einer Rede, die im iranischen Staatsfernsehen übertragen wurde, erklärte er, dass Teheran keinen Krieg gegen irgendeine Nation führen wird.

 

Merkel trifft Zitteranfall bei Staatsempfang von Selenskij
http://www.freudenschaft.net/19/06/2019/merkel-trifft-zitteranfall-bei-staatsempfang-von-selenskij/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=340171923288134&id=100018859875645

Weshalb Merkel mal wieder einen Zitteranfall hatte, das wissen wir inzwischen auch alle sehr gut, kurz bevor sie den Angehörigen der Bundeswehr gegenübertreten musste, die eben auch nicht mehr unwissend sind und genau wissen, dass nicht nur die Bundeswehr sondern auch alle Völker der Erde vom apokalyptisch imperialfaschistisch-elitaristisch Indemnität-kriminell & Ermächtigung-tyrannisch Macht zweckentfremdend allanmaßenden EU-despotischen deutschen Regime zweckentfremdet werden.

Vermutlich hatte Merkel im Moment des Zitterns ebenfalls daran gedacht, dass sie im Auftrag der betreffenden deutschen Schwerindustriellen und gleichzeitigen Großaktionären die Person ist die – weil ich einer der immer mehr werdenden offenbarenden Personen bin, die das alles bewusst mach(t)en und strafanzeig(t)en – Indemnität-kriminelle Anweisungen gab zu poltisch verfolgenden, absurden juristischen, Existenz vernichtenden, unzulässigen Ausnahme-Strafverfahren mit denen geplanter Mordversuch in mittelbarer Täterschaft versucht wurde durch den Versuch des Treibens zu Suizid, mit dem Hintergrund der Intention die westlichen Völker einzuschüchtern mit dem Motiv das deutsche Volk zu unterdrücken und dazu zu manipuieren keinen legitimen Widerstand nach Artikel 20 (4) Grundgesetz zu leisten, was bei Menschen wie wir das sind aber eben nichts anderes als das exakte Gegenteil zu bewirken vermag, nämlich die Verteidigung der gesetzlichen Bestimmung (demokratisch republikanischen Verfassung) der Bundesrepublik Deutschland zu Frieden, Gerechtigkeit, Demokratie und Sozialstaatlichkeit gegen die eben mit dieser demokratisch republikanischen Verfassung kollidierende Absurdität der apokalyptisch imperialfaschistisch-elitaristischen Indemnität-Kriminalität & Ermächtigung-Tyrannei Macht zweckentfremdender deutscher Despoten, welche nicht nur massiv die Sicherheit und Ordnung der internationalen Gemeinschaft bedrohen sondern insbesondere die Existenz mindestens der Nationen Zentral-Westeuropas und damit akut mindestens hunderte Millionen Menschen massiv gefährden.

 

Russischer UN-Diplomat: “Ja, Russland bereitet sich auf einen großen Krieg vor”
 
Russland bereite sich auf einen Krieg vor, erklärte der russische Diplomat Andrei Beloussow gegenüber den Vereinten Nationen. Doch dies geschehe aus anderen Gründen, als US-amerikanische Falken die Welt glauben machen wollten.
 
Klare Worte: Der russische Diplomat Andrei Beloussow, stellvertretender Direktor der Abteilung für Nichtverbreitung und Rüstungskontrolle des russischen Außenministeriums, sagte am Freitag vor den Vereinten Nationen, dass Russland sich tatsächlich auf den Krieg vorbereite – damit es sein Volk gegen die US-amerikanische Aggression verteidigen kann.
 
Mehr lesen:”Russlands Militärdoktrin ist eine Friedensdoktrin” – Interview mit NVA-General (Teil 1)
 
Vor kurzem erklärten die USA, dass sich Russland auf einen Krieg vorbereitet. Ja, Russland bereitet sich auf einen Krieg vor, das kann ich bestätigen”, so Beloussow.
 
Mehr zum Thema – Steht der NATO die russische Exklave Kaliningrad im Weg?
 
Russlands militärischer Aufbau und groß angelegte Übungen, die oft in den westlichen Medien als Vorbereitung auf einen groß angelegten Krieg dargestellt würden, seien allerdings nichts weiter, als eine defensive Notwendigkeit.
 
Wir bereiten uns darauf vor, unsere Heimat, unsere territoriale Integrität, unsere Prinzipien, unsere Werte und unser Volk zu verteidigen.
 
Er stellte klar, dass Russland im Gegensatz zu den USA keine Konfrontation suche. Er verwies dabei auf die Entscheidung der USA, aus dem INF-Vertrag auszusteigen:
 
Warum sonst sollten die Vereinigten Staaten aus dem [INF]-Vertrag aussteigen, ihr Atompotenzial erhöhen, eine neue Nukleardoktrin annehmen, die die Schwelle für den Einsatz von Atomwaffen senkt – das ist die Frage an uns alle.
 
Mehr lesen:”USA werden dann Ruhe geben, wenn sie die Welt beherrschen” – Interview mit NVA-General (Teil 2)
 
“Die Russische Föderation bereitet sich auf einen Krieg vor und die Vereinigten Staaten von Amerika bereiten einen Krieg vor”, betonte Beloussow und verwies auf den kleinen aber feinen linguistischen Unterschied.
 
Die unverblümten Worte des russischen Diplomaten waren eine Reaktion auf den in der UNO abgelehnten Resolutionsentwurf Russlands, den INF-Vertrag zu stärken. Der Entwurf wurde mit großer Mehrheit abgelehnt. “Die meisten derjenigen, die dagegen gestimmt haben, waren Befürworter des INF-Vertrags. Ich verstehe ihre Position nicht”, sagte Beloussow. Unter den Ländern, die gegen den Entwurf gestimmt haben, waren Großbritannien, Deutschland, Frankreich und, wenig überraschend, die USA.
 
Mehr zum Thema – NATO-Großübung Trident Juncture 2018: Rhetorik vs. Realität
 
Washingtons Entscheidung, das Abkommen aufzuheben, sorgte sowohl in Europa als auch in Russland für Unruhe. Der weitgehende Konsens war, dass ein Ausstieg die Welt zu einem unsichereren Ort machen würde. Washington beschuldigt Russland, Raketen zu bauen, die durch das INF-Abkommen verboten sind – während Moskau argumentiert, dass US-amerikanische Raketenabwehrkomplexe in Europa leicht in Angriffswaffen umgewandelt werden könnten.
 
Der russische Präsident Wladimir Putin warnte davor, dass, wenn die USA den Einsatz von Mittelstreckenraketen in Europa vorantreiben, ganz Europa von einem Vergeltungsschlag bedroht sei.”
 
Gut gelesen?
 
Nochmal (Hervorhebungen von A.B.):
 
“Die unverblümten Worte des russischen Diplomaten waren eine Reaktion auf den in der UNO abgelehnten Resolutionsentwurf Russlands, den INF-Vertrag zu stärken. Der Entwurf wurde mit großer Mehrheit abgelehnt. “Die meisten derjenigen, die dagegen gestimmt haben, waren Befürworter des INF-Vertrags. Ich verstehe ihre Position nicht”, sagte Beloussow. Unter den Ländern, die gegen den Entwurf gestimmt haben, waren -> Großbritannien, (!) Deutschland (!), Frankreich <- und, wenig überraschend, die USA.
 
 
Der russische Präsident Wladimir Putin warnte davor, dass, wenn die USA den Einsatz von Mittelstreckenraketen in Europa vorantreiben, ganz Europa von einem Vergeltungsschlag bedroht sei.”

 

Merkel wird im Moment ihres Zitteranfalls vermutlich auch daran gedacht haben, dass wir längst alle wissen, dass sie weiß, dass der Mord an dem Polen, also dem LKW-Fahrer und der Anschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt mit dem LkKW vom selbst entlarvenden deutschen Regime geheimdienstlich lanciert wurde, denn Merkel ist selbst entlarvende und offenbarte sowie strafangezeigte Indemnität-kriminelle “Regierungschefin”, die deshalb – unverzüglich – abzutreten hat und in Gewahrsam zu verbringen ist, mit den restlichen Beteiligten dieses kriminellen deutschen Hochverräter-Regime; ihre geliefertes Gedenk-Spektakel am Ort des von ihr mit-verbrochenen Geschehens haben wir ganz, ganz sicher nicht vergessen; niemand von uns…

Das sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit die Ursachen für die ‘Zitteranfälle’ der Merkel: Ihre Beteiligung an den apokalyptisch imperialfaschistisch-elitaristischen Indemnität-Verbrechen & Ermächtigung-Tyranneien als ‘Regierungschefin’.

Siehe dazu auch diese dokumentarisch belegend beweisenden Zeugnisse:

Gleich nächstes Fiasko bei Bundespressekonferenz: Regierungssprecher kann Vorwürfe gegen Russland zu Minsk II nicht belegen
http://www.freudenschaft.net/18/06/2019/gleich-naechstes-fiasko-bei-bundespressekonferenz-regierungssprecher-kann-vorwuerfe-gegen-russland-zu-minsk-ii-nicht-belegen/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=339864046652255&id=100018859875645
Revolution
http://www.freudenschaft.net/18/06/2019/revolution/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=338734913431835&id=100018859875645
Merkel trifft Selenski: „Bauen Sanktionen nur dann ab, wenn Krim wieder zu Ukraine gehört“: HAHA! also nie! :D
http://www.freudenschaft.net/18/06/2019/merkel-trifft-selenski-bauen-sanktionen-nur-dann-ab-wenn-krim-wieder-zu-ukraine-gehoert-haha-also-nie-d/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=339837286654931&id=100018859875645
Das ist mehr als empörend… gewissenloser geht’s nicht: Regierungssprecher Seibert sieht keine Selbstverteidungsinteressen des Iran in Jemen und Syrien…
http://www.freudenschaft.net/18/06/2019/das-ist-mehr-als-empoerend-gewissenloser-gehts-nicht-regierungssprecher-seibert-sieht-keine-selbstverteidungsinteressen-des-iran-in-jemen-und-syrien/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=339772719994721&id=100018859875645
Brexit – Game over
(Mein Kommentar dazu)

‘Interessanter Beitrag.

Um aber ein frei funktionierendes Westeuropa mit freien Nationen erhalten zu können müsste die allanmaßende apokalyptisch imperialfaschistische Europäische Union erst zerbrechen und in nicht imperialistische Westeuropäische Föderation gewandelt werden.’

https://facebook.com/story.php?story_fbid=339727503332576&id=100018859875645
Free Julian Assange
http://www.freudenschaft.net/18/06/2019/free-julian-assange/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=339688346669825&id=100018859875645
Change the system; not the climate!
http://www.freudenschaft.net/18/06/2019/change-the-system-not-the-cimate/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=339688163336510&id=100018859875645
Ändert das System; nicht das Klima!
http://www.freudenschaft.net/18/06/2019/aendert-das-system-nicht-das-kima/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=339687900003203&id=100018859875645
Peace is; if you want it!
http://www.freudenschaft.net/18/06/2019/peace-is-if-you-want-it/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=339687630003230&id=100018859875645
Frieden ist; wenn du das willst!
http://www.freudenschaft.net/18/06/2019/frieden-ist-wenn-du-das-willst/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=339687453336581&id=100018859875645
Bundespressekonferenz zu Waffenexporten an Saudis &Co. – Regierungssprecher erleiden erneut rhetorisches Fiasko
http://www.freudenschaft.net/17/06/2019/bundespressekonferenz-zu-waffenexporten-an-saudis-co-regierungssprecher-erleiden-erneut-rhetorisches-fiasko/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=339435160028477&id=100018859875645
Mach mit die Erde und ihre Menschheit zu schützen: ‘Das empathische Selbst’
http://www.freudenschaft.net/16/06/2019/mach-mit-die-erde-und-ihre-menschheit-zu-schuetzen-das-empathische-selbst/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=338814716757188&id=100018859875645
Meine durch Erfahrungen, Erkenntnisse und somit auch durch Politiken erzeugte freie Meinungsgsäußerung zu Monarchie(n)
http://www.freudenschaft.net/15/06/2019/meine-durch-erfahrungen-erkenntnisse-und-somit-auch-durch-politiken-erzeugte-freie-meinungsgsaeusserung-zu-monarchien/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=338177863487540&id=100018859875645
STOPPT DEN KRIEG GEGEN IRAN!
http://www.freudenschaft.net/14/06/2019/stoppt-den-krieg-gegen-iran/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=337950230176970&id=100018859875645
Das apokalyptisch imperialfaschistisch-elitär Indemnität-kriminell & Ermächtigung-tyrannisch Macht zweckentfremdende deutsche Despoten-Regime hat nicht nur seine eigene ‘Watergate’-Affäre sondern zudem auch seine eigene ‘Dreyfus’-Affäre
http://www.freudenschaft.net/13/06/2019/das-apokalyptisch-imperialfaschistisch-elitaer-indemnitaet-kriminell-ermaechtigung-tyrannisch-macht-zweckentfremdende-deutsche-despoten-regime-hat-nicht-nur-seine-eigene-watergate-affaere-sonder/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=337359810236012&id=100018859875645
Germany’s Historic Campaign: “No to Military Bases and Wars”. “NATO Out – Out of NATO”
http://www.freudenschaft.net/10/06/2019/germanys-historic-campaign-no-to-military-bases-and-wars-nato-out-out-of-nato/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=335809210391072&id=100018859875645
Der selbst entlarvende Weg des apokalyptisch imperialfaschistischen deutschen Despotie-Regime zum Totalitarismus ist nicht mehr geheim sondern vollkommen offensichtlich
http://www.freudenschaft.net/10/06/2019/der-selbst-entlarvende-weg-des-apokalyptisch-imperialfaschistischen-deutschen-despotie-regime-zum-totalitarismus-ist-nicht-mehr-geheim-sondern-vollkommen-offensichtlich/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=335631183742208&id=100018859875645
Kein Krieg gegen Iran!
http://www.freudenschaft.net/09/06/2019/kein-krieg-gegen-iran/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=335367173768609&id=100018859875645
Absolutismus ist Grundlage des Faschismus
http://www.freudenschaft.net/03/06/2019/absolutismus-ist-grundlage-des-faschismus/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=332060134099313&id=100018859875645
Die juristisch absurde Verhaltensweise westeuropäischer Regimes gegenüber dem Whistleblower Julian Assange
http://www.freudenschaft.net/29/05/2019/die-juristisch-absurde-verhaltensweise-westeuropaeischer-regimes-gegenueber-dem-whistleblower-julian-assange/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=329816400990353&id=100018859875645
Teil 19 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (achtzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für Welt-imperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/23/05/2019/teil-19-break-explizite-mahnung-warnung-an-die-internationale-gemeinschaft-in-eigener-sache-siebzehnter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags/

https://facebook.com/story.php?story_fbid=329482967690363&id=100018859875645
Teil 18 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (siebzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für Welt-imperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/23/11/2018/teil-18-break-explizite-mahnung-warnung-an-die-internationale-gemeinschaft-in-eigener-sache-siebzehnter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags/

Teil 17 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (sechzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für Welt-imperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/09/11/2018/teil-17-break-explizite-mahnung-warnung-an-die-internationale-gemeinschaft-in-eigener-sache-sechzehnter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags/

Teil 16 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (fünfzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/29/10/2018/teil-16-break-explizite-mahnung-warnung-an-die-internationale-gemeinschaft-in-eigener-sache-fuenfzehnter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrag/

Teil 15 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (vierzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/12/09/2018/teil-15-break-explizite-mahnung-warnung-an-die-internationale-gemeinschaft-in-eigener-sache-vierzehnter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags/

Teil 14 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (dreizehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/06/08/2018/teil-14-break-explizite-mahnung-warnung-an-die-internationale-gemeinschaft-in-eigener-sache-dreizehnter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-si/

Teil 13 “In ‘eigener’ Sache” (zwölfter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/06/03/2018/teil-13-in-eigener-sache-zwoelfter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-sind-die-gruende-fuer-weltimperialistische-weltkriegssucht-und-die-damit-zusammenhae/

usw. usf. …

wpid-1560849743530.jpg