Schlagwort-Archiv: Tiefer Staat

Teil 8 “In ‘eigener’ Sache” (siebter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

Aktualisiert 16. Augsut 17, 02:18 Uhr

In ‘eigener’ Sache hinsichtlich des Versuchs mir die Haltung großer Hunde zu untersagen und damit hinsichtlich des Versuchs mir Laika weg zu nehmen; die gesicherte Laika wurde von zwei ungesicherten Hunden attakiert, wobei mein Begleiter und ich aber verhinderten, dass es zur Beißerei kommen konnte, dennoch wurde von der Sachbearbeiterin bis ‘1 Sekunde vor 12′ nicht abgewichen von ihrer dies alles völlig offen vorsätzlich vollständig umkehrenden, haltlosen Vorgangs- und Forderungsweise:

Mit Schreiben des Verwaltungsgericht Düsseldorf vom 03. August 17, Poststempel 07. August 17 wurde mitgeteilt, dass die in dieser Sache das Veterinäramt Solingen vertretende Sachbearbeiterin Natrop die von mir eingeleiteten Verfahren gegen die Vorgangsweisen dieser Sachbearbeiterin und gegen ihre Ordnungsverfügung (18 L 1869/17 und 18 K 6966/17) seitens des Veterinäramt als erledigt erklärt und dass das Veterinäramt die Kosten für die Verfahren übernimmt und das Verwaltungsgericht erbittet von mir die Erklärung, ob ich damit einverstanden bin, was ich mit Schreiben heutigen Datums bestätige.

Schreiben des Veterinäramt, vertreten durch Sachbearbeiterin Natrop, an das Verwaltungsgericht Düsseldorf vom 25. Juli 17:

Erledigung_VET_2507217

Schreiben des Verwaltungsgericht Düsseldorf vom 03. August 17 an mich:

Mitteilung_VER_030817

Mein Fax an das Verwaltungsgericht Düsseldorf vom 10. August 17, gesendet am 15. August 17:

Meine_Erklaerung_Fax

Sendebestätigung:

Erledigung_VET_2507217

Text meines Faxes:

Andreas Johannes Albertus Berchtold
Gerberstrasse 12
42105 Wuppertal

Per Fax, abgesendet 215. August 17

Verwaltungsgericht Düsseldorf
Bastionstraße 39
40213 Düsseldorf

Datum: 10. August 17

Aktenzeichen: 18 K 6966/17 und 18 L 1869/17

Mit Schreiben des Verwaltungsgericht Düsseldorf vom 03. August 17, Poststempel 07. August 17 wurde mitgeteilt, dass die in dieser Sache das Veterinäramt Solingen vertretende Sachbearbeiterin Natrop die von mir eingeleiteten Verfahren gegen die Vorgangsweisen dieser Sachbearbeiterin und gegen ihre Ordnungsverfügung (18 L 1869/17 und 18 K 6966/17) seitens des Veterinäramt als erledigt erklärt und dass das Veterinäramt die Kosten für die Verfahren übernimmt und das Verwaltungsgericht erbittet von mir die Erklärung, ob ich damit einverstanden bin: Ich bin damit einverstanden, ich erkläre das damit ebenfalls insgesamt als erledigt.

Andreas Berchtold

20150822_174434

20160615_103049

 

20151125_121344Siehe auch:

Teil 8 “In ‘eigener’ Sache” (siebter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) weiterlesen

Willkommen in der polypolaren Welt

Aktualisiert 05./09. August 17, 23:58 Uhr

Zum 28. Juli (17) und 01. August (17); Mein Text in meinem facebook Konto, in ‘Details über Andreas’ – Willkommen in der polypolaren Welt

Erstellt am 01. August 17

Willkommen in der polypolaren Welt

Global-perspektivisch in drei zusammengehörigen, aber getrennt darstellenden Teilen ausgedrückt:

Einführend:

Lange wollte ich nicht im US-Unternehmen facebook auftreten und nun hatte ich überlegt wie ich nach beinahe 21 Jahren fremd-ernötigten und auch aufgrund der dadurch notwendig gewordenen Informationen-Sammlungen- und Verteidigungs-Tätigkeiten erfolgten ‘Rückzug’ nun auftreten soll; wie jemand der nix weiß und der gar nicht auffällt und damit falsch betrachtet wird, weil er überhaupt gar nix sagt – oder so wie ich bin? Habe mich dazu entschlossen mich nicht zu verstellen, weil sich verstellen zu müssen ist etwas, was ich als ungut wirkend, weil als täuschend betrachte und was ich deshalb natürlich verachte und was mich auch nicht frei bewegen lassen kann; ich werde imperialistisch-politisch motiviert/angewiesen, somit vorsätzlich seit 21 Jahren behördlich völlig falsch dargestellt und weshalb die so vorgehen, das werde ich jetzt erklären; Behörden wissen was der detaillierte Hintergrund ist, weil ich in den Jahren Heranziehung-fähige unzählige (Selbst)Verteidigungs-Schriftsätze dazu bei den mich plagenden Behörden hinterlegte und weitere Personen die ich einweihte kennen den Hintergrund detailliert. Das war der Grund meines 21 Jahre dauernden ‘Rückzugs’, der in Wirklichkeit kein Rückzug war sondern ununterbrochene Arbeit die zu den folgenden Erkenntnissen führte und es sei vorab gesagt: Bin kein rachsüchtiger Typ sonst würde ich nämlich keine nachvollziehbaren Prognosen erstellen und Lösungen erarbeiten sondern würde zu Terror gegen die Verantwortlichen aufrufen und das tue ich natürlich nicht, weil das nicht meine Intention ist, denn meine erarbeitete Lösungsmöglichkeit bezieht – im Gegensatz zum Imperialismus – das Wohl aller mit ein und wenn ich das ganze nicht vermittelt hätte, dann hätte das eine nicht wieder gut zu machende Lücke gelassen und damit würde ich mir echt Scheiße vorgekommen sein, somit blieb mir gar nichts anderes übrig als die Vermittlung an den tiefen Staat und natürlich gleichzeitig auch an die Öffentlichkeit, weil natürlich gerade diese im öffentlichen Interesse liegenden Erkenntnisse der Öffentlichkeit nicht vorenthalten werden dürfen.

Durch die existente Schwierigkeit der multimedial alles verwirrenden multiplen Komplexität kann das nur scheinbar schwierig zu entdeckende Einfache erst wieder erkannt werden, wenn die durch Zusammenzwingungen von ideologisch erzeugten scheinbaren Gegensätzen bedingt erzeugte künstliche Komplexität überwunden wurde. (Siehe auch ‘Religiöse Ansichten’ ‘Politische Einstellung’).

1. Universelle Grundstruktur

Willkommen in der polypolaren Welt weiterlesen

Teil 4 “In ‘eigener’ Sache” (dritter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

Aktualisierungen: 20./21./25./26./27./30. April 17, 23:54  Uhr

Hinweise

Hinweise zur Speicherung:

  1. Falls Sie dieses nicht irrelevante Dokument speichern wollen, dann sollten Sie das schnell tun, denn nach der propagandistisch-provokativen Resolution der vom deutschen imperialitstisch-faschistoiden, propagandistischen Regime gesteuerten Regimes der Nationen der EU könnte es sein, dass auch unabhänge, alternative Blogs wie dieser hier zensiert werden: “Willkommen” im orwellschen Totalkontrollüberwachungssytem EU.
  2. Sie können diesen nicht irrelevanten dritten Teilbereich, der grundsätzlich als Bestandtteil des unten angegebenen komplexen Gesamtbeitrags zu sehen und zu verstehen ist und nicht unabhängig davon betrachtet werden kann, über Ihren Browser als html Dokument speichern (Menuleiste: ‘Datei’ -> ‘Seite speichern’), oder als PDF Version mit PDF24 (PDF24 ist kostenlos) speichern, über die ‘Drucken’ Funktion, als Drucker ‘PDF24′ einstellen. Wenn als PDF Dokument gespeichert wird können allerdings die eingelassenen Artikel nicht aufgerufen werden, darum ist Speicherung als html Dokument sinnvoller, dann sind auch die Titel der eingelassenen Artikel anklickbar.
  3. Sie können diese hier enthaltenendrei Schreiben an Behörden auch als PDF runterladen, das Aussage- und Anzeigeschreiben an Polizeipräsidium hier:  POLXXXXXX150417 - und das Widerspruchschreiben an das Veterinäramt hier: VETXXXXXX190417 und das Schreiben an das Verwaltungsgericht hier: VERXXXXXX200417.

Hinweis zu dieser dritten Auslagerung: Dies ist kein neuer Beitrag sondern die erweiternde dritte Auslagerung des nicht irrelevanten umfangreichen dokumentarischen Beitrags, der wie dort angekündigt der letzte Beitrag in Menschheit gegen Krieg ist und das bleibt so:

Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung? – oder: Kein „Göttlich“ „vorbestimmtes“ „Schicksal“ – industriell erzeugte klimatische und militärische Apokalypse sind vermeidbar

Dieser hierhin dritte ausgelagerte Teilbereich wurde aus dem Grunde ausgelagert, weil der oben genannte komplexe Beitrag und seine ersten beiden ausgelagerten Teilbereiche sehr umfangreich geworden sind und deshalb verhältnismäßig lange zum laden benötigen.

Durch die dritte Auslagerung dieses Teilbereichs geht das laden dieses Fortsetzungs-Teilbereichs also etwas schneller und ist deshalb etwas kormfortabler zu erreichen.

Besonderer Hinweis: Dieser ausgelagerte Teil-Bereich ist Bestandteil des oben angegebenen umfangreichen komplexen Beitrags und seines ersten beiden ausgelagerten Teilbereiche und ist grundsätzlich nur als ganzer und im Zusammenhang mit dem oben angegebenen komplexen Beitrag und seines ersten beiden ausgelagerten Teilbereiche zu sehen und zu verstehen und kann nicht unabhängig davon betrachtet werden, auch Auszüge davon nicht, weil sonst der Kontext nicht mehr erkennbar ist und missbraucht werden könnte.

Ich befinde mich in akuter Notsituation. Ich werde zu diesen Veröffentlichungen genötigt, weil Behörden vergewaltigendes vorsätzlichen Amtsmissbrauch betreibendes Personal des Staates das Staatsgefüge und somit das Volk zu imperialistisch politisch kriminellen, Demokratie vernichtenden und Staatsgewalt vergewaltigenden Handlungen missbraucht, die meinen Fall betreffend so weit gehend, tyrannisch mich in allerhöchsten psychischen Notstand zu treiben, wogegen natürlich entsprechender Widerstand geleistet werden muss, um die Demokratie wiederherstellen zu können.  Ich berufe mich auf Artikel 20 GG und auf BGB §226 Schikaneverbot.

Teil 4 “In ‘eigener’ Sache” (dritter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) weiterlesen

N24: “EU entsetzt über Brexit” – Meine Wenigkeit: ‘Gute Stunden, sonniger Tag für die Welt’

(Aufgrund der Relevanz der derzeitigen Weltsituation, die sich als Beginn eines epochalen Umbruchs/Wandels zeigt, wurde dieser Beitrag mehrfach über einen längeren Zeitraum aktualisiert: 25./26./27./28./29./30. Juni 16/01./02./03./04./05./06./08./09./10./17./19./24 Juli 16/09. August 16)

Mit EU meint der (derzeitiges) US-Regime-freundliche Sender N24 die weltimperialistisch mit-terrorisierenden Regimes der Staaten der EU.

Die Bevölkerungen an sich sind nicht ‘entsetzt‘ sondern aus gutem Grund unumgänglich, aber nicht unbehebbar gespalten.

Europa ist nicht ‘geschockt‘ sondern die Menschheit jubelt.

Europa wurde nicht ‘ins Mark‘ getroffen sondern das durch die weltimperialistisch terrorisierenden (Massenmorde und Flüchtlinge produzierende) Regimes getroffene Mark der Menschheit hat durch den Brexit einen Gesundungsschub erfahren.

In diesem Zusammenhang kann übrigens die Frage gestellt werden, N24: “EU entsetzt über Brexit” – Meine Wenigkeit: ‘Gute Stunden, sonniger Tag für die Welt’ weiterlesen

Auf den Umfall der S?PD ist Verlass: Bundeswehr und KSK im Inneren: Zurück bleiben Leichen

(Aktualisiert)

Klick:

Auf den Umfall der S?PD ist Verlass

Anm.: Auf diese Weise degeneriert das deutsche Staatssystem nun einen gravierenden Schritt hin zu den Standards der zurückgebliebenen mörderischen Diktatur, die auf diese Weise also über nur scheinbare Umwege erneuert wird.

Siehe auch:

Meuchelmord

Perfidieverbot

Heimtücke

Tiefer Staat

Purer islamistischer terroristischer Racheakt in Paris auf die Redaktion des Satiremagazins Charlie Hebdo – oder Sting Operation, bzw. Verdeckte Operation?

Hinweis: Das Laden dieses Beitrags dauert aufgrund des Umfangs der darin eingebundenen Medien einige Sekunden

(Anm.: Aktualisiert 11. , 12., 13., 14., 15., 16., 17., 18., 19., 20., 22., 27. Januar 15)

Platon_Cave_Sanraedam_1604Höhlengleichnis, Platon. (zur Vergrößerung Bild anklicken)

Anm.:

Umsetzung auf heutige Verhältnisse:

Die von betreffenden missbrauchenden Machthabern nicht hinterblickbare vorgegebene Schattenwelt (durch betreffende Politiker und Mainstreammedien, insbesondere durch Rundfunk verdrehte Realität) wird von den Gefangenen der Höhle (von der regierten Bevölkerung in der Zwangsjacke des betreffenden Systems) als Wirklichkeit wahrgenommen. Sie glauben das Falsche, ohne das wissen zu können.

 

Vorwort

Als allererstes gleich vorweg: vom Autor dieses Beitrag wird solch ein Akt – gleich welcher ‘Natur’ entspringend – verurteilt, er trauert mit um all die von den Tätern ermordeten Menschen, und den Angehörigen aller von den/durch die Täter Geschädigten spricht er sein Beileid aus. Purer islamistischer terroristischer Racheakt in Paris auf die Redaktion des Satiremagazins Charlie Hebdo – oder Sting Operation, bzw. Verdeckte Operation? weiterlesen