Schlagwort-Archiv: Homo-“Ehe”

Warum glänzt die CDU mit Wahlkampf-Untätigkeit? – das Geheimnis ist entlarvt: Der tiefe Staat der USA und BRD betreiben verdeckte Wahlmanipualtion

Aktualisierung 23. juni 17, 12:03 Uhr

Entlarvung des Geheimnis: Indem US-Geheimdienste durch verdeckt einschüchternde Psy-OP Werbung für CDU machen – braucht die CDU keinen Wahlkampf zu betreiben und kann nachher kackfrech auch noch behaupten: “Seht ihr – wir gewinnen auch ohne Wahlkampf, alles ist sowieso auf unserer Seite.” Anmerkung: was nicht heißen soll, dass ich SPD bevorzugen würde; im Imperialismus existiert keine Demokratie! – Da sag mal einer Russland betreibe Wahlmanipulation.

Wie bekommt man also Menschen in der imperialistisch gesteuerten BRD dazu in jedem Fall CDU zu wählen? – ganz einfach: Indem Geheimdienste der tiefen westlichen Staaten – natürlich verdeckt, sonst wären das keine Geheimdienste – und deren westliche Medien die Psy-OP betreiben und den Nonsens verbreiten, dass am 24. September 17 Jesus Christus komme und seine Jünger hole, weil der Weltuntergang durch einen auf die Erde einschlagenden Asteroiden komme

Ja, wie krass ist das denn?! Was für ein versuchter Coup! Nun, verbreitet das bitte alle an alle, damit werden nämlich Ängste neutralisiert!

Es sollte niemand wählen gehen! – das zeigt dann nämlich, wie wir zu dieser verbrecherischen imperiaslistisch-faschistischen Politik stehen. Die Frage ist auch noch, ob den Auszählungen im imperialistisch-faschistischen Westen überhaupt noch getraut werden kann.

Dass der 24. September 17 das Ende der Welt bedeuten könne scheinen glatt schon einige bereits zu glauben – siehe Netz – Weltuntergangs-Prophezeiungen bleiben ja bei den meisten im Hinterkopf oder besser gesagt im Unterbewusstsein hängen, genau das wird damit bezweckt: Medial ins Unterbewusstsein eingetrichterte, unverarbeitete, unverstandene Verängstigung und damit gesteuerte Verhaltensweise: “Auf jeden Fall muss ich wählen gehen und auf jeden Fall CDU, dann nimmt Jesus mich vielleicht auch mit.”

Wenn solche Manipulation nicht heimtückisch, niederträchtig wäre, dann könnte darüber gelacht werden.

Schaut mal hier, wie das geht:

Weltuntergang am 24. September? Jetzt spricht die NASA zum Jesus-Gerücht
http://www.focus.de/wissen/videos/tag-des-untergangs-weltuntergang-am-24-september-jetzt-spricht-die-nasa-zum-jesus-geruecht_id_4737992.html

“Verschwörungstheoretiker sind sicher: Die Welt geht im September unter. Grund dafür: Jesus Christus kommt an diesem Tag der Entrückung und nimmt seine Jünger mit sich. Das Problem dabei: Exakt dasselbe sagte ein US-Prediger vor vier Jahren voraus – lag aber total daneben.”

Vor vierJahren schon mal? AHA, daher! …

Es wird allerdings so sein, dass der 24. September 17 das Ende der Welt einläuten kann, wenn nämlich die imperialistische Politik nicht wandelt.

Wie die SPD Wahlkampf für die CDU betreibt:

Homo-Ehe entscheidet Koalitionsfrage – wenn es nach der SPD geht
https://de.sputniknews.com/politik/20170623316290522-spd-homo-ehe-koalition-wahl/

Auszug:

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil will die sogenannte „Ehe für alle“ bei künftigen Verhandlungen zu einer neuen Regierungskoalition zur Bedingung machen. Im Interview mit der Rheinischen Post sagte er, die SPD wolle ein entsprechendes Gesetz in den ersten 100 Tagen nach der Wahl umsetzen.

„Egal in welcher Koalition: Wenn die SPD in der nächsten Regierung sein wird, setzen wir die Ehe für alle innerhalb der ersten 100 Tage um”, so heil im RP-Gespräch. … “

Siehe auch:

Orwellscher Totalkontrollüberwachungsstaat-Faschismus des Demokratie vernichtenden imperialistischen tiefen Staates der BRD nimmt zu: Totalitär einschüchternd Freiheit unterdrückender schwerster empfindlicher Eingriff in die komplette Privatsphäre: ‘Weiterer Angriff auf die Privatsphäre: Schwarz-Rot drängt Staatstrojaner am Bundesrat vorbei’
http://www.freudenschaft.net/22/06/2017/orwellscher-totalkontrollueberwachungsstaat-faschismus-totalitaer-einschuechternd-freiheit-unterdrueckender-eingriff-in-die-komplette-privatsphaere-weiterer-angriff-auf-die-privatsphaere-schwarz/

Warum die imperialistische EU aufgelöst und in eine föderative EU gewandelt werden muss
http://www.freudenschaft.net/19/06/2017/warum-die-imperialistische-eu-aufgeloest-und-in-eine-foederative-eu-gewandelt-werden-muss/

Teil 2 “In ‘eigener’ Sache” (ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

(Aktualisiert 10./11./12./14./15./16./17./18./19./20./21./22./23./24./25./26./30. November 16 und 01./02./07./08./09./11./12 Dezember 16)

Zuletzt aktualisiert: 12. Dezember 16, um 11:39 Uhr.

Hinweise

Hinweise zur Speicherung:

  1. Falls Sie dieses nicht irrelevante Dokument speichern wollen, dann sollten Sie das schnell tun, denn nach der propagandistisch-provokativen Resolution der vom deutschen imperialitstisch-faschistoiden, propagandistischen Regime gesteuerten Regimes der Staaten der EU könnte es sein, dass auch unabhänge, alternative Blogs wie dieser hier zensiert werden: “Willkommen” in der orwellschen EU.
  2. Sie können diesen nicht irrelevanten Teilbereich, der grundsätzlich als Bestandtteil des unten angegebenen komplexen Gesamtbeitrags zu sehen und zu verstehen ist und nicht unabhängig davon  betrachtet werden kann, über Ihren Browser als html Dokument speichern (Menuleiste: ‘Datei’ -> ‘Seite speichern’), oder als PDF Version mit PDF24 (PDF24 ist kostenlos) speichern, über die ‘Drucken’ Funktion, als Drucker ‘PDF24′ einstellen. Wenn als PDF Dokument gespeichert wird können allerdings die eingelassenen Artikel nicht aufgerufen werden, darum ist Speicherung als html Dokument sinnvoller, dann sind auch die Titel der eingelassenen Artikel anklickbar.

Hinweis zu dieser Auslagerung: Dies ist kein neuer Beitrag sondern die erweiternde Auslagerung des nicht irrelevanten umfangreichen dokumentarischen vorhergehenden Beitrags, der wie dort angekündigt der letzte Beitrag in Menschheit gegen Krieg ist und das bleibt so:

Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung? – oder: Kein „Göttlich“ „vorbestimmtes“ „Schicksal“ – industriell erzeugte klimatische und militärische Apokalypse sind vermeidbar

Dieser hierhin ausgelagerte Teilbereich wurde aus dem Grunde ausgelagert, weil der oben genannte komplexe Beitrag sehr umfangreich geworden ist und deshalb verhältnismäßig lange zum laden benötigt.

Durch die Auslagerung dieses Teilbereichs geht das laden dieses Fortsetzungs-Teilbereichs also weitaus schneller und ist deshalb kormfortabler zu erreichen.

Besonderer Hinweis: Dieser ausgelagerte Teil-Bereich ist Bestandteil des oben angegebenen umfangreichen komplexen Beitrags und ist grundsätzlich nur als ganzer und im Zusammenhang mit dem oben angegebenen komplexen Beitrag zu sehen und zu verstehen und kann nicht unabhängig davon betrachtet werden, auch Auszüge davon nicht, weil sonst der Kontext nicht mehr erkennbar ist und missbraucht werden könnte.

Teil 2 “In ‘eigener’ Sache” (ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) weiterlesen