Kategorie-Archiv: Aufruf/Appell

Zum Terroranschlag in Nizza am 14. Juli 16 und zur Lage in der Türkei, ‚Putschversuch‘ einer ‚kleineren Militärgruppe‘ am 15. Juli 16

(Anmerkung: Noch in Bearbeitung, wird aktualisiert. Aktualisiert 17./18./19./20./21./22./23./24.25./26. Juli 16/08./11. August 16)

Zum Terroranschlag in Nizza am 14. Juli 16 und zur Lage in der Türkei, ‚Putschversuch‘ einer ‚kleineren Militärgruppe‘ am 15. Juli 16

Zum Terroranschlag in Nizza und zur Lage in der Türkei – ‚Putschversuch‚ einer ‚kleineren Militärgruppe‚ am 15. Juli 16 in der Türkei, auffällig einen Tag nach dem französischen Nationalfeiertag 14. Juli 16 an dem der Terroranschlag stattfand, in Nizza, Frankreich, welches sich – wie die Türkei – der Russischen Föderation wieder annähern will, seit Besuch von Kerry und Nuland (‚Fuck the EU‘) am 14. und 15. Juli 16 in Russland? Am französischen Nationalfeiertag war Kerry erst noch in Frankreich, bevor er am selben Tag mit Nuland in Moskau eintraf. Besonders auffällig: kaum ein Medium erwähnt, dass Nuland-‚Fuck the EU‘ mit Kerry zusammen auftauchte. Es existiert kein Zufall!

Dass der despotische Terroristenunterstützer Erdogan wegen dessen Terrorismusunterstützung und absolutistischer Vorgangsweise in diesem Beitrag nicht als Held dargestellt werden kann, ist logisch. Da gibt es charakterlich geeignetere, verlässlichere Menschen für den Präsidentenjob. Dennoch ist folgendes wichtiges zu sagen: Zum Terroranschlag in Nizza am 14. Juli 16 und zur Lage in der Türkei, ‚Putschversuch‘ einer ‚kleineren Militärgruppe‘ am 15. Juli 16 weiterlesen

N24: „EU entsetzt über Brexit“ – Meine Wenigkeit: ‚Gute Stunden, sonniger Tag für die Welt‘

(Aufgrund der Relevanz der derzeitigen Weltsituation, die sich als Beginn eines epochalen Umbruchs/Wandels zeigt, wurde dieser Beitrag mehrfach über einen längeren Zeitraum aktualisiert: 25./26./27./28./29./30. Juni 16/01./02./03./04./05./06./08./09./10./17./19./24 Juli 16/09. August 16)

Mit EU meint der (derzeitiges) US-Regime-freundliche Sender N24 die weltimperialistisch mit-terrorisierenden Regimes der Staaten der EU.

Die Bevölkerungen an sich sind nicht ‚entsetzt‚ sondern aus gutem Grund unumgänglich, aber nicht unbehebbar gespalten.

Europa ist nicht ‚geschockt‚ sondern die Menschheit jubelt.

Europa wurde nicht ‚ins Mark‚ getroffen sondern das durch die weltimperialistisch terrorisierenden (Massenmorde und Flüchtlinge produzierende) Regimes getroffene Mark der Menschheit hat durch den Brexit einen Gesundungsschub erfahren.

In diesem Zusammenhang kann übrigens die Frage gestellt werden, N24: „EU entsetzt über Brexit“ – Meine Wenigkeit: ‚Gute Stunden, sonniger Tag für die Welt‘ weiterlesen

Das US-Imperium provoziert den russischen Bären und schiebt dabei die NATO als “Kanonenfutter” vor

(Aktualisiert 25. Juni 16)

Hallo liebe Leute,

wohne im siebten Jahr in einer kleinen Mietwohnung in einem Haus, welches sich in einem Viereck vieler Häuser befindet. In diesem Viereck befinden sich viel Grün und zwei Höfe von Kindergärten.

Ich fand es immer schön die Kinder spielen und toben zu sehen und rumgröhlen zu hören, wie kleine Kinder auf dem Hof von Kindergärten nun mal sind. Kleine Menschen, hörbares blühendes Leben, die Balkontür deshalb immer stets weit auf.

Heute sehr früh morgens haben seltsam viele Vögel gezwitschert. Keine Ahnung warum, vielleicht nur wegen dem besonders schwülen Wetter heute.

Aber heute, jetzt gerade als ich über die Nachrichten die Weltsituation weiter verfolge und diesen Beitrag schreibe, verspüre ich so etwas wie Schwermut beim spielen und toben und gröhlen dieser Kinder.

Ich ahne furchtbares. Ich hoffe ich irre. Das US-Imperium provoziert den russischen Bären und schiebt dabei die NATO als “Kanonenfutter” vor weiterlesen

Achtung, Vorsicht, Warnung, Gefahr: Nachdem es dem US-Regime nicht gelang EU und Russische Föderation gegeneinander aufzubringen wurden Erdogan-Regime und deutsches Regime vom US-Regime dazu lanciert den konventionellen Großkrieg in Eurasien zu entfachen! Fallt da nicht drauf rein!

(Aktualisierungen 09./10./22./25. Juni 16)

Achtung, Vorsicht, Warnung, Gefahr:

Nachdem es dem US-Regime nicht gelang EU und Russische Föderation gegeneinander aufzubringen wird vom US-Regime versucht Erdogan-Regime und deutsches Regime in den konventionellen Großkrieg in Eurasien zu lancieren!

Fallt da nicht drauf rein! Achtung, Vorsicht, Warnung, Gefahr: Nachdem es dem US-Regime nicht gelang EU und Russische Föderation gegeneinander aufzubringen wurden Erdogan-Regime und deutsches Regime vom US-Regime dazu lanciert den konventionellen Großkrieg in Eurasien zu entfachen! Fallt da nicht drauf rein! weiterlesen

18. April 15, Orte & Kontakte in Deutschland zum globalen Aktionstag gegen TTIP, CETA & TiSA

18. April 15, Orte, Termine & Kontakte in Deutschland zum globalen Aktionstag gegen TTIP, CETA & TiSA

Anm.: Dort sind genaue Orts- und Terminangaben übersichtlich auf googlemaps Karte eingetragen.

Mit der Bitte dies weiter zu verbreiten bei Verwandten, Freunden, Bekannten und alle dazu einzuladen mit zu gehen und mit zu unterzeichnen.

Siehe auch:

Leseempfehlung: Das elektronische Buch ‚Freihandelsabkommen TTIP‘ von Christian Felber wird bei ‚mehr-demokratie.de‘ bis zum 30. April 15 verschenkt

Die Lektüre dieses Buches wird dringend empfohlen.

Leseempfehlung: Das elektronische Buch ‚Freihandelsabkommen TTIP‘ von Christian Felber wird bei ‚mehr-demokratie.de‘ bis zum 30. April 15 verschenkt

Freihandelsabkommen TTIP. Alle Macht den Konzernen?

Christian Felber

Was bringt das TTIP? Wer gewinnt, wer verliert? Christian Felber über die geplante „größte Freihandelszone der Welt“. EU und USA verhandeln seit Juli 2013 über einen transatlantischen Binnenmarkt: TTIP. Die „größte Freihandelszone der Welt“ soll den Wohlstand mehren, verhandelt wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Agenda machen die Konzerne: Sie wollen Regulierungsunterschiede beseitigen – bei Gesundheit, Verbraucherschutz, Arbeitsstandards, kultureller Vielfalt, Nachhaltigkeit. Zudem verlangen die Lobbys Fesseln für die Politik: Regeln sollen vorschreiben, wie demokratisch gewählte Gemeinderäte, Landtage und Parlamente regulieren dürfen. Obendrauf erhalten die Konzerne ein direktes Klagerecht gegen Staaten. Was als „Freihandel“ verkauft wird, entpuppt sich mehr und mehr als Handelsdiktatur. Der Widerstand wächst.

 

Die Lektüre dieses Buches wird dringend empfohlen.

Leseempfehlung: Das elektronische Buch ‚Freihandelsabkommen TTIP‘ von Christian Felber wird bei ‚mehr-demokratie.de‘ bis zum 30. April 15 verschenkt weiterlesen

Menschheit gegen Krieg: Aufruf/Appell an die Bevölkerungen der Staaten der USA und Israel

Hinweis: Das Laden dieses Beitrags dauert aufgrund des Umfangs der darin eingebundenen Medien einige Sekunden

Menschheit gegen Krieg: Aufruf/Appell an die Bevölkerungen der Staaten der USA und Israel weiterlesen