Schlagwort-Archiv: Ermächtigung

Worüber in der konzernpolitisch entsetzlich, frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland schnellstens mehr nachgedacht werden muss, bevor es nämlich zu spät dazu ist

Übertragen aus meinem Telegram Kanal Artikel 20(4) GG: https://t.me/Artikel_20_4_GG/310
_________

Eigener Beitrag, 24. September (20)20

Artikel 20(4) GG – Befreiung der 🖤❤️💛 von der Absurdität des mit Völkerrecht und mit davon abgeleiteter demokratischer republikanischer Verfassing kollidierenden mental rückständigen Reliktes der elitaristisch bevormundend Demokratie(n) verhindernden, superapokalyptisch wirkenden Indemnitätgesetzlichkeit in Artikel 46 GG; stammt – wie die ebensolche Absurdität der stets wieder entsetzlich, frevelhaft zweckentfremdeten Ermächtigungsgesetzlichkeit aus dem superapokalyptischen, superimperialistischen ‚⚫️⚪️🔴‘ und wurde bis heute nicht beseitigt.

Von A. J. Berchtold
_________

Worüber in der konzernpolitisch entsetzlich, frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland schnellstens mehr nachgedacht werden muss, bevor es nämlich zu spät dazu ist
Worüber in der konzernpolitisch entsetzlich, frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland schnellstens mehr nachgedacht werden muss, bevor es nämlich zu spät dazu ist weiterlesen

Macht mit bei der Selbstbefreiung von der apokalyptischen Despotie: WIR ZEIGEN GESICHT

#SelbstbefreiungVonDespotie

Anmerkung: Macht alle mit bei der Selbstbefreiung von der konzernpolitisch Indemnität- und Ermächtigung-supertyrannisch superkriminellen, superimperialelitaristischen, nazifaschistischen, apokalyptischen, staatsterroristisch bevormundend Demokratie(n) verhindernden Despotie:

________

WIR ZEIGEN GESICHT

https://www.wir-zeigen-gesicht.com/

_________

Mehr dazu:

Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Aktualisiert, 24. September (20)20, 21:47 Uhr; ganz unten vor ‚Mehr dazu‘: Lesetipps.

Hinzugefügt:

Worüber in der konzernpolitisch entsetzlich, frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland schnellstens mehr nachgedacht werden muss, bevor es nämlich zu spät dazu ist

#Billionen#Klage gegen #Drosten#RKI#WHO: Rechtsanwalt Dr. Reiner #Fuellmich vom #Corona Ausschuss

#Katharsis
#KorrektiveEmotionaleErfahrung

Film: ‚Reine Nervensache‘

‚Katharsis -> ‚Korrektive emotionale Erfahrung‘ …

Korrigierende emotionale Erfahrungen – ein Lehr- und Lernprozess Prof.Dr. Horst Kächele

https://www.google.com/url?q=https://www.lptw.de/archiv/vortrag/2005/Kaechele-Horst-Korrigierende-emotionale-Erfahrungen-Lindauer-Psychotherapiewochen2005.pdf&sa=U&ved=2ahUKEwiWzPzA_OrrAhXPzqQKHdrxDdEQFjACegQIBRAB&usg=AOvVaw3DcoFls3mJ3VGawaAL1I1n

Einige Links zu Dokumenten, welche den konzernpolitisch superkriminellen, pharmazeutisch und medizinisch verbreiteten Virenwahnsinn bewusst machen

Corona-Hysterie: „Es werden Gehirnwäschen im großen Stil durchgeführt“. Ein Anwalt sagt: Das ist Faschismus !

Achse des Bösen: Berlin!/Minsk? | „Ihr Völker der Welt … schaut auf diese Stadt!“

Macht mit bei der Selbstbefreiung von der apokalyptischen Despotie: WIR ZEIGEN GESICHT

Keine Aufforderung zum unverzüglichen Abtritt und entsprechenden gesetzlichen Korrekturen ? WARUM NICHT ? ? ABSURDITÄT DER INDEMNITÄT ! ! !

_________

#GeneralstreikendeRevolution

Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Demos und Petitionen werden hier schon immer ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe von dem ganzen konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist und vor allem: bevor es zu spät dazu ist, denn während schon immer ignorierte Demos und Petitionen konzernpolitisch superkriminell ganz einfach weiterhin hochmütig ignoriert werden – wird die totalversklavende Totalkontrolle der konzernpolitisch Indemnität-superimperialkriminell kapitalbetrügerisch apokalyptisch verschworenen, superimperialnazifaschistisch supertyrannischen, staatsterroristischen, Despotie mit rasender Geschwindigkeit ausgebaut.

Was soll also die obsolete Verzögerei mit nichts bringenden Demos anderes sein, als durch irreleitende Veranstalter und Organisatoren betriebene, nichts bringende, somit mit vorgetäuschter Hoffnung ablenken sollende Manöver, mit welchen die zur Abhilfe unerlässliche generalstreikende Revolution nämlich verhindert werden soll, um nämlich Zeit zu gewinnen, welche gebraucht wird, um konzernpolitisch Indemnität-superimperialkriminell kapitalbetrügerisch täuschend, apokalyptisch verschworen, die superimperialnazifaschistisch supertyrannisch totalversklavende, staatsterroristisch totalkontrollierende Despotie ungehindert fertig stellen zu können ?
Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist weiterlesen

Drei für die internationale Gemeinschaft verhängnisvoll fatalistische Umstände der konzernpolitisch staatsterroristisch frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland

#AbhilfeGeneralstreikendeRevolution

Drei für die internationale Gemeinschaft verhängnisvoll fatalistische Umstände in der konzernpolitisch staatsterroristisch frevelaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland

1. Die fehlenden rechtsverbindlichen Resolutionen der betreffenden westeuropäischen Nationen, die in den eurasischen Kontinent nicht hin gehörenden US-Atomwaffen abzuziehen.

2. Die – auch im fortgeschritten Atomwaffenzeitalter – vollkommen obsolete Existenz gegenseitig tödlich feindschaftlich konkurrierender apokalyptischer Imperien, sprich: die vollkommen obsolete Existenz der von den verfluchten supermonarchistisch superimperialabsolutistisch geprägten, ewig uneinsichtigen, zwangsläufig apokalyptischen, superimperialreligion-idelogisch und gleichzeitig apokalyptisch superimperialnazifaschistisch konzernsuperliberalistisch-ideologisch hochinfektiös korrumpierenden, superimperialdespotisch staatsterroristischen deutschen Weltbeherrherrschung-wahnsinnigen Superindustriellen, Superreichen, von deutschen Milliardären, Superaktionären & deren Indemnität-kriminellen politischen Vertretung gesteuerten, mit superimperialkonzern-absolutistisch kapitalbetrügerischen Zwang zusammen gezwungenen und mit superimperialkonzern-nazifaschistischer Ermächtigung-tyrannischer Despotie zwanghaft zusammen gehaltenen, ruinösen, ganz richtig schon zerbröckelnden, apokalyptisch allanmaßenden „Europäischen“ Drecks-Lügenunion.

Drei für die internationale Gemeinschaft verhängnisvoll fatalistische Umstände der konzernpolitisch staatsterroristisch frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland weiterlesen

Videos, 24. August (20)20, am Rathausplatz in Wuppertal Barmen, Auftritt Spahn – Publikum, zu welchem ich mich spontan gesellte, rief: ,Spahn muss weg, Volksverräter; hau ab‘

Aktualisiert 25. August (20)20

#240820WuppertalSpahn

Videos, 24. August (20)20, am Rathausplatz in Wuppertal Barmen, Auftritt Spahn – Publikum, zu welchem ich mich spontan gesellte, rief: ,Spahn muss weg, Volksverräter; hau ab.‘

Leute, das war vorhin 17:45 Uhr am Rathaus Wuppertal Barmen.

Zunächst: Ich bin kein Ass im Video machen mit Smartphone, ich musste hier spontan, unvorbereitet reagieren und diese Funktion benutze ich selten und ich musste die Videos auch kommprimieren um sie auf meine Seite hochladen zu können. Ich bitte also um Verständnis für diese laienhaften und Qualität-reduzierten Videos.

Die Videos spiegelt die Wirklichkeit: kein Befürworter; nur Gegner der Volk verratenden, Psychose und Suizide, durch medizinische Falschbehandlungen unnötige Tote erzeugenden Mörderpolitik.

Videos, 24. August (20)20, am Rathausplatz in Wuppertal Barmen, Auftritt Spahn – Publikum, zu welchem ich mich spontan gesellte, rief: ,Spahn muss weg, Volksverräter; hau ab‘ weiterlesen

Kleine Analyse: Konzernpolitisch staatsterroristische Verschwörung der Indemnität- und Ermächtigung-Tyrannei muss ein für alle mal beseitigt werden, unverzüglich ! !

Aktualisiert 07. September (20)20, 00:28 Uhr
Aktualisiert 27. August (20)20, 21:24 Uhr
Aktualisiert 26. August (20)20, 04:03 Uhr
Aktualisiert 25. August (20)20, 00:34 Uhr
Aktualisiert 24. August (20)20, 15:15 Uhr
Aktualisiert 23. August (20)20, 12:39 Uhr
Aktualisiert 23. August (20)20, 05:55 Uhr
Aktualisiert 22. August (20)20, 22:35 Uhr
Aktualisiert 22. August (20)20, 17:57 Uhr
Aktualisiert 21. August (20)20, 20:23 Uhr
Aktualisiert 21. August (20)20, 13:18 Uhr
Aktualisiert 20. August (20)20, 17:14 Uhr
Aktualisiert 20. August (20)20, 05:05 Uhr
Aktualisiert 20. August (20)20, 01:53 Uhr
Aktualisiert 19. August (20s)20, 22:00 Uhr

Kleine Analyse: Konzernpolitisch staatsterroristische Verschwörung der Indemnität- und Ermächtigung-Tyrannei muss ein für alle mal beseitigt werden, unverzüglich ! !

#GeneralstreikendeRevolution

#ElsässerQuerdenkenQ

#GefährderSpahn

#240820WuppertalSpahn

#BRDfacebookverbamnem
#BRDwhatsappverbannen

#generalstreikendeRevolutionBRD

#BhakdiImmunitätImpfung

#SchäubleFinanzunion

#verordneteKindesfolter
#erzwungeneGesundheitsschädigung

#MutterMaskenpflicht

#WodargFalschtestungen
#BetrügeLeitmedien

#CoronaFehlalarm

#Drosten_Betrugstest_Sammelklage
#Money_Talks_II

#gekaufte_Pandemie

#facebook_Klage
#facebook_Faktenchecker
#Zuckerberg_Zensur_Verleumdung_Falschdarstellung
#facebook_verbannen

#Offenbarungseid_Söderkönig
#Analyse_Prognose_Covid19
#Indemnität_Revolution
#Ermächtigung_Revolution
#Covid19_Revolution
#Generalstreik_Revolution

Auf bereits vorhandenen Erkenntissen basierender analytischer Versuch der Erstellung einer Prognose bezüglich der weiteren politischen Entwicklung hinsichtlich der imperialkonzernpolitisch Indemnität-kriminell verschworen, Ermächtigung-tyrannisch frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland.

_________

Am Ende der Expansionmöglichkeiten der apokalyptisch superimperialvollkapititalistischen deutschen Konzernpolitik nach außen; staatsterroristische deutsche SM-Despotie nach innen – und die deutschen Artikel 46, 14, 20 GG

Wir wissen alle, dass die Covid-19 Pandemie ein konzernpolitischer Kapitalbetrug ist; von gleichen Wiederholungstätern betrieben.

Kapitalbetrügerischer Drosten-Betrugstest; Nation-übergreifend Ermächtigung-tyrannisch nazifaschistisch infizierend; rauberpresserisch nötigend, staatlich totalversklavend totalkontrollierend Falschbehandlungen, vollkommen irrationale Verhaltensweisen und Krankheiten induzierend; Körperverletzungen anweisend, unnötige Tode verursachend; wie üblich profitorientiert kriegerisches, unnötiges Leid und Massenmord betreibend; wegen der im fortgeschrittenen Atomwaffenzeitalter existenziell zwangsläufig bedingten Atomkriegsgefahr nun nicht mehr horizontal, international von apokalyptischen Imperialreligionideolgien zu apokalyptischen Imperialreligionideologien; sondern nun vertikal von oben nach unten; Superreiche, Millxiardäre gegen – echte – Widerstand leistende Demokraten, gegen den Großteil der Bevölkerungen; nur eines zählt für die Milliardäre und deren politische Vertretungen noch; die Sicherung deren verfluchtem Börsenhandels, der verfluchten Aktienmärkte der Superkonzernbetreiber; der verfluchten Superzocker, der Superreichen, der verfluchten Milliardäre.

Kleine Analyse: Konzernpolitisch staatsterroristische Verschwörung der Indemnität- und Ermächtigung-Tyrannei muss ein für alle mal beseitigt werden, unverzüglich ! ! weiterlesen

Konzernpolitisch kapitalbetrügerisch staatsterroristische Ignorierung der Einhaltung von Artikel 14 GG – Eigentum verpflichtet ! !

Konzernpolitisch kapitalbetrügerisch staatsterroristische Ignorierung der Einhaltung von Artikel 14 GG – Eigentum verpflichtet ! !

#Ignorierung_Artikel14GG
#Eigentum_verpflichtet
#Covid19_Pandemiebetrug
#PCR_Test_Sammelklage

Das jetzige konzernpolitisch imperialnazifaschistisch staatssuperterroristische deutsche Covid-19 Pandemiebetrug-Bundestagsregime wird als das Regime in die Geschichte eingehen, welches nicht davor zurück schreckte Eltern, Kindergartenpersonal, Pflegepersonal und Lehrer Indemnität-schwerstkriminell verschworen, Ermächtigung-tyrannisch kapitalberügerisch erpresserisch dazu zu nötigen, nicht nur sich selbst, sondern auch Alte, Behinderte, Kinder zu misshandeln, falsch zu behandeln, zu ermorden, zu vielen Suiziden zu treiben, weil gigantisch verzockende deutsche Superkapitalisten, Superreiche, Superaktionäre, Multimillionäre, Milliardäre, Banken sich brutal vor Einhaltung von Artikel 14 GG drücken:

Eigentum verpflichtet ! !
Konzernpolitisch kapitalbetrügerisch staatsterroristische Ignorierung der Einhaltung von Artikel 14 GG – Eigentum verpflichtet ! ! weiterlesen

Konzernpolitisch superkomplexe Superverschwörung schwer fassbaren und supergefährlichen Ausmaßes

Aktualisiert 07. September (20)20, 00:33 Uhr

Aktualisiert 27. August (20)20, 21:31 Uhr

Aktualisiert 26. August (20)20, 04:11 Uhr

Aktualisiert 25. August (20)20, 00:34 Uhr

Aktualisiert 24. August (20)20, 15:15 Uhr

Aktualisiert 23. August (20)20, 12:33 Uhr

Aktualisiert 23. August (20)20, 05:55 Uhr

Aktualisiert 22. August (20)20, 22:35 Uhr

Aktualisiert 21. August (20)20, 20:20 Uhr

Aktualisiert 20. August (20)20, 17:17 Uhr Link korrigiert

Aktualisiert 20. August (20)20, 04:28 Uhr: siehe ganz unten

Konzernpolitisch superkomplexe Super-Verschwörung schwer fassbaren und supergefährlichen Ausmaßes

#GeneralstreikendeRevolution

#ElsässerQuerdenkenQ

#GefährderSpahn

#240820WuppertalSpahn

#BRDfacebookverbamnem
#BRDwhatsappverbannen

#generalstreikendeRevolutionBRD

#BhakdiImmunitätImpfung

#SchäubleFinanzunion

#verordneteKindesfolter
#erzwungeneGesundheitsschädigung

#MutterMaskenpflicht

#WodargFalschtestungen
#BetrügeLeitmedien

#CoronaFehlalarm

#Drosten_Betrugstest_Sammelklage
#Money_Talks_II

#Offenbarungseid_Söderkönig
#Superverschwörung
#PCR_Test_Sammelklage

_________

Am Ende der Expansionmöglichkeiten der apokalyptisch superimperialvollkapititalistischen deutschen Konzernpolitik nach außen; staatsterroristische deutsche SM-Despotie nach innen – und die deutschen Artikel 46, 14, 20 GG

Wir wissen alle, dass die Covid-19 Pandemie ein konzernpolitischer Kapitalbetrug ist; von gleichen Wiederholungstätern betrieben.

Kapitalbetrügerischer Drosten-Betrugstest; Nation-übergreifend Ermächtigung-tyrannisch nazifaschistisch infizierend; rauberpresserisch nötigend, staatlich totalversklavend totalkontrollierend Falschbehandlungen, vollkommen irrationale Verhaltensweisen und Krankheiten induzierend; Körperverletzungen anweisend, unnötige Tode verursachend; wie üblich profitorientiert kriegerisches, unnötiges Leid und Massenmord betreibend; wegen der im fortgeschrittenen Atomwaffenzeitalter existenziell zwangsläufig bedingten Atomkriegsgefahr nun nicht mehr horizontal, international von apokalyptischen Imperialreligionideolgien zu apokalyptischen Imperialreligionideologien; sondern nun vertikal von oben nach unten; Superreiche, Millxiardäre gegen – echte – Widerstand leistende Demokraten, gegen den Großteil der Bevölkerungen; nur eines zählt für die Milliardäre und deren politische Vertretungen noch; die Sicherung deren verfluchtem Börsenhandels, der verfluchten Aktienmärkte der Superkonzernbetreiber; der verfluchten Superzocker, der Superreichen, der verfluchten Milliardäre.

Konzernpolitisch superkomplexe Superverschwörung schwer fassbaren und supergefährlichen Ausmaßes weiterlesen

Bhakdi: „Es gibt seit Wochen keine neuen Covid-19-Kranken mehr in Deutschland“

Anm.: Nur generalstreikende Revolution, also durch die Volkssouveränität, vermag es der konzernpolitischen Indemnität- und Ermächtigung-kriminellen Verschwörung aller kapitalbetrügerisch bevormundenden Bundestagsmitglieder, dem imperialnazifaschistischen Staatsterrorismus die Basis, die Reserven zu entziehen und damit handlungsunfähig zu machen, weil Abhilfe anders unmöglich ist und bevor es nämlich zu spät dazu ist, weil Demos und Petitionen schon immer ignoriert wurden und somit verzögern – während nämlich der Faschismus mit rasender Geschwindigkeit ausgebaut wird.

Es muss unverzüglich gehandelt werden ! !

#kognitive_Dissonanz
#Absurdität_Indemnität
#Abhilfe_Revolution
#Artikel46GG
#Artikel20GG
#Artikel146GG
#Absurdität_Ermächtigungsgesetz

_________

Bhakdi: „Es gibt seit Wochen keine neuen Covid-19-Kranken mehr in Deutschland“

https://youtu.be/HjwL-yz2Ibk

Anm.: Das Video wurde von YouTube auf Reitschusters Kanal zensiert, für den Moment – Montag 17.08. (20)20, 09:41 Uhr – ist es noch auf einem anderen Kanal zu sehen, Tipp: solche Videos immer gleich runter laden, sie sind Beweismaterial, das spielt zukünftig eine Rolle:

Es kann auch auf Reitschusters Seite eingebunden angesehen werden:

https://www.reitschuster.de/post/zensur-youtube-zensiert-mein-bhakdi-interview-%C3%BCber-corona
_________

Mehr dazu:

Bhakdi: „Es gibt seit Wochen keine neuen Covid-19-Kranken mehr in Deutschland“ weiterlesen

Die Schwierigkeit für einen geringen deutschen Bevölkerungsteil durch fehlende Informationen und damit durch fehlendes Bewusstsein imperialideologisch gesteuerte kognitive Dissonanzen bemerken zu können – und was in der Bundesrepublik Deutschland zu korrigieren ist

Die Schwierigkeit für einen geringen deutschen Bevölkerungsteil durch fehlende Informationen und damit durch fehlendes Bewusstsein imperialideologisch gesteuerte kognitive Dissoziationen bemerken zu können – und was in der Bundesrepublik Deutschland zu korrigieren ist

#kognitive_Dissonanz
#Absurdität_Indemnität
#Abhilfe_Revolution
#Artikel46GG
#Artikel20GG
#Artikel146GG
#Absurdität_Ermächtigungsgesetz

In der imperialwesentlich frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland sind aus dem Hintergrund agierend geheimgesellschaftlich fernsteuernde Personen aktiv, welche einen geringen Bevölkerungsteil durch entsprechende propagandistische Verbreitung im Internet, somit medial fernsteuernd dazu zu konditionieren versucht, faktisch das demokratische republikanische Parteiensystem abzulehnen – welches nämlich nur nicht auf Imperialismus, somit nicht auf apokalyptische ‚Natur‘ ausgerichtet sein darf – sowie die imperialwesentlich frevelhaft zweckentfremdete Bundesrepublik Deutschland und die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland als „nicht existent“ vorzugaukeln, also zu leugnen und denen es somit derart an geschichtlichen Kenntnissen und Zusammenhängen, an Fähigkeit zu Einsicht, Emphatie und wirklicher Zusammenarbeit mangelt, dafür nicht an Fehlinformationen ablenkender und irreleitender im Internet, hauptsächlich über YouTube verteilter Propaganda diverser ‚Geheimgesellschaften‘; diese sind faktisch dahin gesteuert, ungewollt, weil unwissentliche Vertreter des apokalyptischen deutschen Imperialwesen zu sein/zu werden, welches bis heute nämlich apokalyptische Zustände bereitete, international.

Dabei ist zu unterscheiden:
Die Schwierigkeit für einen geringen deutschen Bevölkerungsteil durch fehlende Informationen und damit durch fehlendes Bewusstsein imperialideologisch gesteuerte kognitive Dissonanzen bemerken zu können – und was in der Bundesrepublik Deutschland zu korrigieren ist weiterlesen

Wer das deutsche Reich zurück will ist entweder apokalyptischer Imperialideologe oder geschichtlich unwissend

Wer das deutsche Reich zurück will ist entweder apokalyptischer Imperialideologe oder geschichtlich unwissend und sollte schnellstens zu dem Bewusstsein gelangen, dass nicht Demokratie(n) verhindernder Imperialismus, nicht finanzieller Reichtum und Asozialität, sondern soziale Bescheidenheit und Gerechtigkeit auch im internationalen Sinne zu allgemenem Frieden, zu Freiheit, zu Gesundheit führen

Wer das deutsche Reich zurück will ist entweder apokalyptischer Imperialideologe oder geschichtlich unwissend weiterlesen

08. August (20)20 – Nichts bringende, weil ganz einfach ignorierte Petitionen, Demos und Ursache, nämlich die imperialelitaristisch faschistische Indemnitätverschwörung ganz einfach nicht nennende „Corona Untersuchungsausschüsse“

Korrekturinfo: Zweite Ausgabe aufgrund einer zu korrigierenden Datumangabe, des zu korrigierenden Fluchtigkeitsfehlers: Die Strafanzeige bei der Generalbundesanwaltschaft war wie zuerst geschrieben nicht (20)20, sondern (20)18.

_________

Anm.: Dieses historisch relevante Dokument kann mit dem nachfolgenden Titel kann hier als PDF Datei runter geladen werden von ‚Menschheit gegen Krieg‘, http://www.freudenschaft.net

Oder gleich hier:

08. August (20)20 – Nichts bringende weil ganz einfach ignorierte Petitionen Demos und Ursache nämlich die imperialelitaristisch faschistische Indemnitätverschwörung ganz einfach nicht nennende 2
_________

_________

Andreas Johannes Berchtold
Friedrich-Engels-Alle 369
42283 Wuppertal

08. August (20)20

Von der ‚Stiftung Corona Ausschuss‘ erfragte, jedoch nicht erwartete Zeugnisse für die ‚Stiftung Corona Ausschuss‘, Email an kontakt@corona-ausschuss.de

08. August (20)20 – Nichts bringende, weil ganz einfach ignorierte Petitionen, Demos und Ursache, nämlich die imperialelitaristisch faschistische Indemnitätverschwörung ganz einfach nicht nennende „Corona Untersuchungsausschüsse“

Ohne Aussicht auf Erfolg – Fünf Unternehmungen gegen den in der konzernpolitisch terroristisch Indemnität-superkriminell & Ermächtigung-tyrannisch frevelhaft zweckentfremdeten BRD stattfindenden Covid-19 Pandemiebetrug:

‚MWGFD, Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V.‘

‚Ärzte für Aufklärung‘ und ‚Außerparlamentarischer Corona Untersuchungsausschuss – ACU‘

‚Stiftung Corona Ausschuss‘

‚Anwälte für Aufklärung‘

‚KlagePATEN‘

Siehe zu all dem auch:

Generalstreikende Revolution in BRD gegen konzernpolitischen vertikalen Terrorkrieg von oben nach unten, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Auffällig ist, dass – im Gegensatz zu mir – alle angeblich auf Bevölkerungsseite stehenden Organisationen und „alternativen Medien“ trotz von mir darüber informiert zu sein noch immer nicht die Ursache für die Zweckentfremdung der Ermächtigungsgesetze bewusst machen, nämlich die mit Völkerrecht und Verfassung kollidierende Absurdität der imperialelitaristisch bevormundenden ‚Indemnität‘ in Artikel 46 GG, sondern diesen relevantesten aller Punkte noch immer ungesagt und damit unbewusst lassen und somit nicht zur Grundlage ihrer angeblichen „Untersuchungen“ und „alternativen Berichterstattung“ machen, die damit nämlich nichts bringend im Sande verlaufen werden und die damit dann dazu beigetragen haben werden, das Ohnmachtsgefühl und damit die Verzweiflung, das Leid der versklavten Bevölkerung zu verschlimmern, weil ihr vorenthalten wird was die Ursache ist, worum es eigentlich geht und die Bevölkerung damit gar nicht weiß, was notwendigerweise wogegen zu tun ist.

Es wäre natürlich sinnvoll und sogleich wirksam gewesen, das sogleich zu Beginn bewusst machend zugrunde zu legen und es wäre viel Leid damit erspart worden und genau das wollen die Imperialelitaristen ja eben nicht, Leid ersparen: Mit Zufügung von Leid versuchen die zur vollstandigen Unterwerfung zu konditionieren; das haben Imperialelitaristen in der gesamten Geschichte noch nie anders gemacht; deshalb wird das Leid nicht gestoppt, sondern fortgesetzt durch – allseitige – Verschwiegenheit über die Ursache für all das; die Absurdität der völkerrechtswidrigen, verfassungswidrigen imperialelitaristisch faschistischen Indemnität-Verschwörung; diese nichts bringenden Ausschüsse, Demos und Petitionen sowie die Ursache nicht nennenden, sondern verschweigenden „alternativen Beiträge“ bewirken Verzögerung der notwendigen generalstreikenden Revolution, weil Abhilfe anders unmöglich ist; während dieser Verzögerung wird der imperialelitaristische, Gegner ausrottende Faschismus nämlich Stück fur Stück weiter ausgebaut…

DESHALB ALLGEMEIN BEWUSST MACHEND ZUDEM DIES HIER:

VORSICHT ZU BODO SCHIFFMANN UND DESSEN „NEUE PARTEI“ „WIR2020“ ! !

Der erste Versuch des Bodo Schiffmann eine Partei zu gründen, nämlich „Widerstand2020“, war aufgrund von Meinungsverschiedenheiten mit den anderen zwei Gründern gescheitert.

Da konnte man sich über Internet als Mitglied anmelden; ein Parteiprogramm gab es jedoch nicht. Angeblich sollen sich bei diesem Versuch fast hundertausend Personen als Mitglied eingetragen haben; sie kannten das „Parteiprogramm“ nicht, weil es vorenthalten wurde.

Ich selbst schrieb Bodo Schiffmann und die zwei anderen Gründer in facebook an und fragte wie sie zum EU-Imperialismus stehen, fragte, ob sie beabsichtigen, die Beseitigung der Absurdität der völkerrechtswidrigen, Apokalypsen verursachenden imperialelitaristischen ‚Indemnität‘ in Artikel 46 GG einzuleiten und fragte, wo das Parteiprogramm von „Widerstand2020“ eingesehen werden kann.

Die angeschriebenen drei Gründer antworteten ganz einfach nicht.

Infolge dessen riet ich dies schildernd in einem Beitrag dazu somit ganz klar davon ab, bei „Widerstand2020“ Mitglied zu werden, weil ich ahnte, dass da etwas vor sich geht, was den meisten nicht schmecken wird, weil sie es gar nicht vertreten. Ich lag damit richtig.

Inzwischen hat Bodo Schiffmann einen weiteren Versuch unternommen eine „Partei“ zu gründen. Er verzichtet wohlweislich nun auf das Wort „Widerstand“, nennt die „Partei“ nun „Wir2020“; sein Parteiprogramm liegt nämlich diesmal vor und so ist die Anzahl der Anmeldungen entsprechend geringer; nämlich bislang ein zehntel davon, 9337 derzeit.

Das Parteiprogrammm zeichnet sich vor allem durch folgende Punkte aus:

Bodo Schiffmann erhält darin festgelegt Sonderrechte, um das Gefüge seiner „neuen Partei“ zu sichern, oder beliebig ändern zu können und erschuf damit für sich eine diktatorische Führer-Position; „demokratische“, „neue Partei“ vorgaukelnd.

Kinder müssen laut Schiffmann in Kitas untergebracht werden.

Laut Bodo Schiffmann existieren mehr als zwei Geschlechter; wer das anders sieht, nämlich natürlich, der kann kein Parteimitglied werden.

Von Zügelung des kriminellen, weil unbeschränkten imperialeltaristisch faschistischen Vollkapitalismus dann auch kein Wort in seinem Programm.

Bodo Schiffmann vertritt den vollkommen obsoleten EU- Imperialismus und damit vor allem deutsche Konzernpolitik; welche gerade das imperialelitaristisch faschistische Desaster in der frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland/in den Nationen der vollkommen obsoleten „Europäischen“ Drecks-Lügenunion betreibt und die Beseitigung der Absurditat der imperialelitaristisch bevormundenden, Demokratie(n) verhindernden Indemnität in Artikel 46 GG will der auch nicht einleiten; somit will der am Bestand der völkerrechtswidrigen, konzernpolitisch Indemnität-kriminell bevormundenden Demokratieverhinderung und somit am verklavenden Konzept des konzernpolitisch terroristischen apokalyptischen deutschen Imperialelitarismus gar nicht rütteln, um von der völkerrechtswidrig Demokratie verhindernden, konzernpolitisch Indemnitat-kriminellen Verschwörung der imperialelitaristisch bevormundenden Bundestagsmitglieder als verlässliches Mitglied anerkannt zu werden, für den von ihm erwarteten Fall, dass er durch sein verbal politkritisch offenbarendes, ansonsten jedoch politisch nichts bewirkendes Auftreten ausreichend viele Anhänger und Unterstützer in seine „neue Partei“ locken kann und um so viele Wählerstimmen für seine „neue Partei“ zu erzeugen und von den Konkurrenten abzuwerben, damit seine „neue Partei“
schnell in den Bundestag und der selbst damit der schnell ein fett abkassierendes Indemnitat-kriminell verschworenes Bundestagsmitglied werden kann, welches schön daher redet; jedoch nichts wandelt, sondern mitwirkt, dass alles bleibt wie es ist.

Hier eine Analyse zu dem Gehalt des Parteiprogramm der „neuen Partei“ „WIR2020“; die Meinungen des vermutlich russisch gesteuerten Analytikers müssen nicht in jedem Fall meine sein, zum Beispiel vertritt im Gegensatz zu mir dieser Analytiker offensichtlich die Öl- und Verbrennungsmotorindustrie, welche für den Wärmestau im Erdlima verantwortlich ist; der Link zu dieser Analyse wird lediglich zur allgemeinen Bewusstwerdung über widersprüchliche Persönlichkeit des „neue Partei“ Schwindler Dr. Bodo Schiffman hier eingelassen:

In seinem Video in youtube „Corona 117 – Aus Holland“ (Religionideologisch basierte Monarchie, imperial) äußert Schiffmann, welcher in seinem Video „Corona 106“ sich selbst bloß stellend um Kontakt mit Virologe Hendrik Streek und mit dem Psychiater Bonelli bettelt, welche seine Anfragen scheinbar nicht beantworteten – ja, so kann das einem nicht antwortenden Schwindel Bodo Schiffmann gehen: Karma ! – dies folgende bestätigend:

„Ich glaube an Gott, Jesus, Vergebung und Liebe. Wenn Merkel, Spahn den alten Zustand herstellen und sich bei der Bevölkerung entschuldigen dafür, was sie der Bevölkerung angetan haben, das wäre mir wichtig, das ist aus meiner Sicht – genug. Und dann sollten wir zusammen eine neue Welt bauen, über Grenzen hinweg.“

„Über Grenzen hinweg“ will der „die Welt neu bauen“ mit seinem „neuen Partei‘ Programm, an welchem nichts „neues“ zu erkennen ist, sondern welches das bestehende unterstützt und beizubehalten gedenkt; typisch ideologisch Führungs-deutscher Weltherrschaftswahn…

Den konzernpolitischen imperialnazifaschistisch folternden, mordenden deutschen Staatsterroristen bringt er Liebe (?!) entgegen und Vergebung (?!) – und verrät damit die Bevölkerung… alle seine bisherigen, diese extrem verbrecherische deutsche Konzernpolitik offenbarenden Worte waren somit einfach nur irreleitende Einlullung der Bevölkerung mit dem bloßen Zweck der Erreichung seines von Anbeginn gesteckten Ego-Zieles, überbezahltes Mitglied des Indemnität-verschworenen Bundestag zu werden.

Ich für meinen Teil habe diesem Schiffmann von Anbeginn nicht vertraut, welcher aufgrund seines von ihm vorausetzend und somit von ihm selbst festgelegten imperialelitaristisch faschistischen Charakters, hintergründig in Wirklichkeit die völkerrechtswidrig, konzernpolitisch imperialelitaristisch faschistisch Indemnität-kriminell (absurde Straffreiheit) bevormundend Demokratie(n) verhindernden, kapitalbetrügerisch Demokratie vortäuschenden und nun darauf basierend letztlich ebenso zweckentfremdend Ermächtigung-tyrannisch Völkerrecht auf körperliche Unversehrtheit und auf Leben entziehenden und damit offen erpresserisch drohend die Nationen Westeuropas geiselnd gefangen haltenden deutschen Imperialindustriellen und die politisch verdeckt, juristisch verschleiert als deutsches Imperium allanmaßend ausgerichtete, vollkommen obsolete „Europäische“ Drecks-Lügenunion, die imperialistische Konzernpolitik unterstützt und welcher sogar von einer gegen andere „Rassen“ ausgerichteten imperialgalaktischen Human-Führer“Föderation“ wie bei ‚Raumschiff Enterprise‘ träumt, siehe sein ebenso alles über sein bevormundendes Imperialwesen sagendes Video „Corona 108“.

In einem von mir gesehenen frühen youtube Video des Schiffmann spürte ich etwas unangehmes, etwas was der nicht bewusst machen wollte, weshalb der irgend was verbergen wollende Austrahlung hatte, welcher somit ungewollt, unkontrolliert, unbewusst Signale über von ihm verheimlichtes aus sendete; seine da übermäßig verängstigte, jedoch da noch unerklärt gelassene Verhaltensweise wurden von meiner Antenne, von Aug und Ohr empfangen, von meinem nicht unerfahrenen Denkapparat entsprechend vergleichend, entsprechend als nicht zusammen passend eingeordnet, was unmittelbar meine natürliche Alarmfunktion der Intuition aktivierte, die zur Vorsicht mahnte; der täuscht irgend etwas vor; irgend was verbirgt der; mit irgendwas kommt der noch nicht raus…
08. August (20)20 – Nichts bringende, weil ganz einfach ignorierte Petitionen, Demos und Ursache, nämlich die imperialelitaristisch faschistische Indemnitätverschwörung ganz einfach nicht nennende „Corona Untersuchungsausschüsse“ weiterlesen

Wie superkriminelle Ereignisse von 06. Juli und 23. Juli, 23. März, 23. Mai in historischen Kontexten zusammenhängen und deshalb entsprechend betrachtet und verstanden werden müssen

Dass das berüchtigte, apokalyptischen Imperialnazifaschismus signalisierende Ermächtigungsdatum des ’23. März‘ für den illegalen Entzug des Völkerrechts in diesem Jahr eingesetzt wurde, das wissen wir bereits.

Warum das völkerrechtswidrig Imperial-Indemnität-kriminell absolutistisch Ermächtigung-tyrannisch vorgehende, illegale deutsche Despotenregime signalisierend den 06. Juli wählte, um sich in die „Debatte“ um den konzernpolitisch staatsterroristischen Schweige- Maulkorbterror einzuschalten und zwar mit den folgenden alles erklärenden,völkerrechtswidrig Imperial-Indemnität-kriminell absolutistisch Ermächtigung-tyrannischen, konzernpolitisch staatsterroristisch bevormundenden Worten

„Masken wichtiges und auch weiter unverzichtbares Mittel.“

das erklärt sich so:

Wir werden konzernpolitisch staatsterroristisch als willkürlich und beliebig missbrauchbare „Untertanen“ misshandelt, wie schon damals; absolutistisch faschistische Erzwingung der Fortsetzung der grundfalschen Politik mit dem anderen Mittel des Krieges gegen die Bevölkerung:
Wie superkriminelle Ereignisse von 06. Juli und 23. Juli, 23. März, 23. Mai in historischen Kontexten zusammenhängen und deshalb entsprechend betrachtet und verstanden werden müssen weiterlesen

Heimtückischer RNA-Impfanschlag auf die Menschheit geplant ?

AKTUALISIERT, SIEHE UNTEN

Heimtückischer RNA-Impfanschlag auf die Menschheit geplant ?

Leute, aufgepasst, festhalten jetzt ! !

Dieses Video ebenfalls unbedingt runter laden; es ist ebenfalls dokumentarisches Beweismaterial ! !

Habe dazu nur zwei Dinge bewusst zu machen:

1. Zunächst einmal, Sucharit Bhakdi sagt zur Berechtigung des seiner Meinung – und unser aller Meinung nach, die intuitiv wissen, dass hier etwas gewaltig kriminelles im Gange ist, weil illegale Ermächtigungen und vollkommen irrationale Maßnahmen stattfinden – nicht gerechtfertigten und somit nicht berechtigten Lockdown: „Schwamm drüber“. Das klingt erst mal sonderbar und scheint so gar nicht zu Sucharit Bhakdi zu passen; doch es passt; ich werde das jetzt erklären.
Heimtückischer RNA-Impfanschlag auf die Menschheit geplant ? weiterlesen

Betrifft: ZÄSUR DER IN VIELEN NATIONEN BESTEHENDEN VÖLKERRECHTSWIDRIGEN ENTZÜGE DES VÖLKERRECHTS NÖTIGT ZUR HIERMIT GETÄTIGTEN UNERLÄSSLICHEN BESCHWERDE IM BESONDEREN UND ALLGEMEINEN BEI DER UNO

Andreas Johannes Berchtold
Friedrich-Engels-Allee 369
42283 Wuppertal, Bundesrepublik Deutschland

An das UNO Verbindungsbüro:

UN Campus
Platz der Vereinten Nationen 1
53113 Bonn, Deutschland

Wuppertal 23. Juni (20)20

Emailadresse: info@unric.org

Betrifft: ZÄSUR DER IN VIELEN NATIONEN BESTEHENDEN VÖLKERRECHTSWIDRIGEN ENTZÜGE DES VÖLKERRECHTS NÖTIGT ZUR HIERMIT GETÄTIGTEN UNERLÄSSLICHEN BESCHWERDE IM BESONDEREN UND ALLGEMEINEN BEI DER UNO

Vorab:

Besonders empfehlenswerte Lektüre: Das Buch ‚Corona – Fehlalarm ?‘ des Sucharit Bhakdi und seiner Frau. Es definiert, dass es sich – wie wir das ja alle auch wissen – mit der Covid-19 „Pandemie“ nicht etwa um Fehlalarm, sondern um eine internationale, völkerrechtswidrig vorgehende, kapitalkriminell betrügerische Verschwörung handelt ! !

Im Internet veröffentlicht

Selbstverschuldete Panik durch wirtschaftliche Zäsur führt zu illegalen Ermächtigsterror – statt zu staatlich sorgfältig angleichender Wandlung

Betrifft: ZÄSUR DER IN VIELEN NATIONEN BESTEHENDEN VÖLKERRECHTSWIDRIGEN ENTZÜGE DES VÖLKERRECHTS NÖTIGT ZUR HIERMIT GETÄTIGTEN UNERLÄSSLICHEN BESCHWERDE IM BESONDEREN UND ALLGEMEINEN BEI DER UNO weiterlesen