Alle Beiträge von Sys-Op

Zwei Bücher, welche jeder Mensch kennen sollte: I Ging Das verschollene Buch Enki

‚Diese Abgeordneten haben für die #Impfpflicht gestimmt‘

Anmerkung:

Wer dachte, unter anderem Sahra Wagenknecht sei anders als konzernpolitisch Indemnität-kriminell kapitalbetrügerisch verschworen bevormundend, der schau sich diese Liste an.

Auch von ihrem Gatten – Oskar Lafontaine – ist ob dieser konzernpolitisch Indemnität-kriminell kapitalbetrügerisch verschworen bevormundenden, imperialnazifaschistisch staatsterroristisch betriebenen Tage und Ereignisse wenig zu vernehmen…

Übrigens darunter nicht weniger als 89 Personen mir Prof./Dr. Titeln…

Auszug aus dem Beitrag:
_________

Diese Abgeordneten haben für die #Impfpflicht gestimmt

Diese Abgeordneten haben für die #Impfpflicht gestimmt

 

Diese Abgeordneten haben namentlich mit Ja gestimmt:

‚Diese Abgeordneten haben für die #Impfpflicht gestimmt‘ weiterlesen

IN DER KONZERNPOLITISCH INDEMNITÄT-KRIMINELL KAPITALBETRÜGERISCH STAATSTERRORISTISCH IMPERIALNAZIFASCHISTISCH FREVELHAFT ZWECKENTFREMDETEN BRD NICHTS ZU SAGEN HABENDER (! !) KORRUPTER WHO GENERALDIREKTOR: „WIRD KEINE RÜCKKEHR ZUR ALTEN NORMALITÄT GEBEN.“ VERPISSEN SIE SICH, SIE IMPERIALKONZENERNKRIMINELL KORRUPTES ARSCHLOCH – AB IN UNTERSUCHUNGSHAFT MIT IHNEN, UNVERZÜGLICH ! !

IN DER KONZERNPOLITISCH INDEMNITÄT-KRIMJNELL KAPITALBETRÜGERISCH STAATSTERRORISTISCH IMPERIALNAZIFASCHISTISCH FREVELHAFT ZWECKENTFREMDETEN BRD NICHTS ZU SAGEN HABENDER (! !) KORRUPTER WHO GENRALDIREKTOR: „WIRD KEINE RÜCKKEHR ZUR ALTEN NORMALITÄT GEBEN.“ VERPISSEN SIE SICH, SIE IMPERIALKONZENERNKRIMINELL KORRUPTES ARSCHLOCH- AB IN UNTERSUCHUNGSHAFT MIT IHNEN, UNVERZÜGLICH ! !

https://www.welt.de/vermischtes/video211573495/WHO-Generaldirektor-Wird-keine-Rueckkehr-zur-alten-Normalitaet-geben.html

‚Die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen‘ – Dr. med. Walter Weber bei Demo in Leipzig, 30.5.20

„Die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen“ – Dr. med. Walter Weber bei Demo in Leipzig, 30.5.20

Ärzte für Aufklärung

Am 01.06.2020 veröffentlicht

Dr. med. Walter Weber am 30.05.2020 in Leipzig: Über NICHT-evidenzbasierte staatliche Maßnahmen, Verzerrte Mediendarstellungen, drohende Impfpflicht mit Instrumentalisierung von Apothekern, hintergründiger Propapanda-Strategie der Impfindustrie und geplante Klage gegen die Maskenverordnungen der Ordnungsämter.
‚Die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen‘ – Dr. med. Walter Weber bei Demo in Leipzig, 30.5.20 weiterlesen

‚Grenzenlos Leben #54 – Mit der Mikrobe in den USA‘

Maulkorb: Never ever ! !
_________

Grenzenlos Leben #54 – Mit der Mikrobe in den USA

Fast täglich werde ich gefragt, wie schlimm das Leben in den USA ist. Manche Leute haben anscheinend durch die Medien den Eindruck, dass hier derzeit die Menschen tod auf der Strasse liegen und alles im Chaos versinkt.

Doch die Berichte der Medien stimmen eigentlich nie. In diesem Video schildere ich Dir die aktuelle Situation und was im Umgang mit dieser Situation wirklich wichtig ist.

Denn das steht in keiner Zeitung und kommt auch nicht im Fernsehen …

Mehr Beiträge zu grenzenlosem Leben findest Du hier:

https://grenzenlos-leben.com

DWN: ‚Corona-Leaks: Mitarbeiter im Innenministerium fordert „gesonderte Untersuchung“ gegen Merkel‘

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/505178/Corona-Leaks-Mitarbeiter-im-Innenministerium-fordert-gesonderte-Untersuchung-gegen-Merkel

Corona-Leaks: Mitarbeiter im Innenministerium fordert „gesonderte Untersuchung“ gegen Merkel

Der Mitarbeiter des Bundesinnenministeriums, der in einem geleakten Dokument das Corona-Virus als „Fehlalarm“ einstuft, fordert eine „gesonderte Untersuchung“ zur Rolle von Kanzlerin Merkel im Verlauf der Pandemie. Den Medien wirft er Kritiklosigkeit gegenüber der Kanzlerin vor.

DWN: ‚Corona-Leaks: Mitarbeiter im Innenministerium fordert „gesonderte Untersuchung“ gegen Merkel‘ weiterlesen

Außerparlamentarischer Corona Untersuchungsausschuss, ACU – Startkonferenz

Anmerkung:

Dieser Beitrag wurde geändert, weil er aufgrund der im März plötzlich eingetretenen Eskalation der schockierenden faschistischen Ereignisse zuerst ein wenig misstrauisch verfasst wurde. Alle aufklärenden Personen sind natürlich äußerst gestresst mit dieser unangenehmen Aufgabe.

Dies ist einer von zwei außerparlamentarischen Ausschüssen, welche sich unterscheiden in der Weise, dass einer davon von Juristen und dieser hier von Wissenschaftlern gegründet wurde.

Man darf gespannt sein ob – und wenn ja welche – eine der beiden Ausschüsse das ursächliche Hauptproblem zugrunde legt, nämlich die aus dem apokalyptischen deutschen Imperialwesen stammende und bis heute nicht beseitigte Absurdität der unverzüglich zu beseitigenden, völkerrechtswidrigen imperialeliaristisch bevormundenden Indemnität im somit zum Teil völkerrechtswidrigen Artikel 46 GG, worüber insbesondere Juristen Kenntnis haben; denn sonst kann und wird sich nichts ändern, sondern sonst wird alles im Sande verlaufen. Zudem muss in BRD auch die politische Weisungsgebundenheit für die Staatsanwaltschaft beseitigt werden.

Nachtrag 05. August (20)20:

Damit es nicht bis zur vollkommen obsoleten und auch nicht zur DNA und damit Menschen irreversibel verändernden mRNA Impfung wegen den zu Covid-19 „Pandemie“ umgebogenen, umgelogenen Grippen kommt, muss gerichtlich klar gestellt werden, dass der Drosten-Betrugstest die Ursache für die Falschmessungen und Falschbehandlungen ist; dazu wird inzwischen eine entsprechende Klage vorbereitet, für US-Gerichte.

ACU – Außerparlamentarischer Corona Untersuchungsausschuss Startkonferenz 03.07.2020 www.acu2020.org
Außerparlamentarischer Corona Untersuchungsausschuss, ACU – Startkonferenz weiterlesen

Stiftung Corona Ausschuss – Pressekonferenz

Anmerkung:

Dieser Beitrag wurde geändert, weil er aufgrund der im März plötzlich eingetretenen Eskalation der schockierenden faschistischen Ereignisse zuerst ein wenig misstrauisch verfasst wurde. Alle aufklärenden Personen sind natürlich äußerst gestresst mit dieser unangenehmen Aufgabe.

Dies ist einer von zwei außerparlamentarischen Ausschüssen, welche sich unterscheiden in der Weise, dass dieser von Juristen und der andere von Wissenschaftlern gegründet wurde.

Man darf gespannt sein ob – und wenn ja welche – eine der beiden Ausschüsse das ursächliche Hauptproblem zugrunde legt, nämlich die aus dem apokalyptischen deutschen Imperialwesen stammende und bis heute nicht beseitigte Absurdität der unverzüglich zu beseitigenden, völkerrechtswidrigen imperialeliaristisch bevormundenden Indemnität im somit zum Teil völkerrechtswidrigen Artikel 46 GG, worüber insbesondere Juristen Kenntnis haben; denn sonst kann und wird sich nichts ändern, sondern sonst wird alles im Sande verlaufen. Zudem muss in BRD auch die politische Weisungsgebundenheit für die Staatsanwaltschaft beseitigt werden.

Nachtrag 05. August (20)20:

Damit es nicht bis zur vollkommen obsoleten und auch nicht zur DNA und damit Menschen irreversibel verändernden mRNA Impfung wegen den zu Covid-19 „Pandemie“ umgebogenen, umgelogenen Grippen kommt, muss gerichtlich klar gestellt werden, dass der Drosten-Betrugstest die Ursache für die Falschmessungen und Falschbehandlungen ist; dazu wird inzwischen eine entsprechende Klage vorbereitet, für US-Gerichte.

_________

Stiftung Corona-Ausschuss – Pressekonferenz

Stiftung Corona Ausschuss – Pressekonferenz weiterlesen

Video: ‚Der geplante Völkermord der Bundesregierung‘ Anm.: DAS IST KEINE „REGIERUNG“ ! ! WIR HABEN KEINE REGIERUNG ! ! DAS IST EIN VÖLKERRECHTSWIDRIGES, ILLEGALES, STAATSTERRORISTISCHES DESPOTENREGIME ! !

Video: ‚Der geplante Völkermord der Bundesregierung‘ Anm.: DAS IST KEINE „REGIERUNG“ ! ! WIR HABEN KEINE REGIERUNG ! ! DAS IST EIN VÖLKERRECHTSWIDRIGES, ILLEGALES, STAATSTERRORISTISCHES DESPOTENREGIME ! !

POLIZISTEN HABEN SCHEINBAR IMMER NOCH NICHT BEGRIFFEN, DASS WIR SIE NICHT DAFÜR „FEUERN“ WERDEN, AUF UNSERER SEITE ZU STEHEN ! !

Siehe auch:

https://telegra.ph/Der-Wissenschaftsbetrug-durch-Prof-Christian-Drosten-07-10

Mehr dazu:

Das hab ich soeben an die „Staatsanwaltschaft“ Wuppertal gesendet ! !

Das hab ich soeben an die „Staatsanwaltschaft“ Wuppertal gesendet ! !

Das habe ich soeben an die „Staatsanwaltschaft“ Wuppertal gemailt:


_________

Aktenzeichen: 722 Js 1011/17

„Staatsanwaltschaft“ Wuppertal ! !
Hofaue „23“

Wissen Sie, was Echo und Karma ist ?

Und falls nicht: Echo wie Karma sind unbestechlich ! !

11. Juli (20)20, Wuppertal, Andreas Johannes Berchtold

Mehr dazu:

Nazifaschistische Terror-Staatsanwaltschaft Wuppertal will meine Existenz zerstören

_________