Schlagwort-Archiv: Demokratie

Ein großartiger Neuanfang ist wahrlich erforderlich

Aktualisierung 26. Januar (20)21

Anmerkungen:

Kann auch in telepra.ph gelesen werden:
https://telegra.ph/Ein-gro%C3%9Fartiger-Neuanfang-ist-wahrlich-erforderlich-01-23

Kann hier als PDF runter geladen werden (fehlerkorrigierte Version):
Ein großartiger Neuanfang ist wahrlich erforderlich – Menschheit gegen Krieg
_

Nachtrag 26. Januar (20)21

Weil in YouTube gelöscht, hier nochmal eingefügt und verbreitet.

https://t.me/Artikel_20_4_GG/3103

‚Gerichte vor Entscheidung – Punkt.PRERADOVIC‘

Selbst die WHO zweifelt inzwischen die Zuverlässigkeit des PCR-Tests an, zumindest bei asymptomatischen Menschen. Und auch deshalb werde der Test bald kippen, sagt Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich, Mitgründer des Corona-Untersuchungsausschuss, der mit internationalen Kollegen u.a. in den USA, Kanada und Deutschland gegen den Test klagt. Den Gerichtsbeschluss in New York erwartet Fuellmich in diesen Tagen und ist zuversichtlich, daß die Richter gegen die „Mutter aller Maßnahmen“ entscheiden. Die Klagen sollen beweisen, so Fuellmich, daß es sich bei der Corona-Pandemie um eine Test-Pandemie handelt. Ein Gespräch über mutige Richter, illegalen Einfluss auf die Justiz und über Hintergründe der Krise.‘

_________

Ein großartiger Neuanfang ist wahrlich erforderlich
Ein großartiger Neuanfang ist wahrlich erforderlich weiterlesen

Former Nuncio Viganò sends an open letter to President Trump

Einladung zum Telegram Infokanal: t.me/Artikel_20_4_GG
_________

Eine der interessantesten Informationen, welche für uns ‚Normalsterbliche‘ derzeit zu bekommen sind und welche die hohen Genauigkeiten meiner kognitiven Fähigkeiten und die Richtigkeit meiner Offenheit bestätigt, scheint die nachfolgend eingelassene Information zu sein, welche aufzeigt, dass an höchsten Stellen die selben Gedanken umgehen wie bei uns hier unten; dort oben wird, wie hier unten von allen dasselbe gesucht: die Befreiung vom konzernpolitisch diktatorisch, superimperialelitaristisch staatsterroristisch despotisch (selbst) induzierten Wahn die Menschheit zweckentfremden zu dürfen.

In meiner Eigenschaft als offiziell Religionideologie-befreiter, somit nicht religiöser und als parteiloser Mensch – was kann im superapokalyptischen superimperialistisch superkriminellen, weil unbeschränkten, das heißt im ungezügelten vollkapitalistischen sadomasochistischen System anderes „gewählt“ werden als Imperialismus ?! – wie sollten im superapkalyptischen Superimperialismus „Parteien“, „Wahlen“, Demokratie(n) möglich sein können ?! – begrüße ich es, wenn jemand das in Religionideologien zum einen Teil enthaltene Gute, das menschliche vertritt und nicht versucht, zum unterwürfigen Masochismus, zur Selbstverleugnung und zur Annahme von unbelegten Postulaten zu „bekehren“ und ich kann damit somit natürlich kein Freund derer sein, welche somit das darin ebenso enthaltene Ungute vertreten und leben; ich lehne es deshalb für mich ganz klar ab, mich leiten zu lassen von der schizophrenisierenden, psychologisch zweckentfremdenden, nämlich elitaristisch sadistisch bevormundend Bevölkerungen zur masochistischen Unterwürfigkeit konditionieren sollende Einflüsse von Moral, Ethik, natürliche Rechte betreffend ad absurdum führend wirkenden, stark widersprüchlich aufgebauten SM-Religonideologie; wie gesagt begrüße ich es jedoch ganz klar, wenn jemand das in Religionideologien zum einen Teil enthaltene Gute, das menschliche vertritt und nicht versucht, zum unterwürfigen Masochismus, zur Selbstverleugnung und zur Annahme von unbelegten Postulaten zu „bekehren“ und den Statistiken nach sind nach zweitausend Jahren endlosem Krieg und Verfolgungen gegen Protestanten auch die meisten der zumeist aus beruflichen Gründen noch nicht ausgetretenen Christen nicht gläubig; Bedingung um einige Jobs ausüben zu können ist Konfessionsträger zu sein und viele sind nicht ausgetreten, weil sie das nicht als wichtig betrachten, oder noch nicht dazu kamen, oder nicht wissen wie, nämlich, dass das amtlich vorgenommen werden muss.

Der Beitrag begegnete mir vor wenigen Tagen und ich überlegte, ob ich ihn sofort mit verbreiten, oder noch etwas warte, entschied mich jedoch noch etwas zu warten; heute ist jedoch der richtige Tag diesen Beitrag weiter zu verbreiten, weil bei der Wahl um die nächste Präsidentschaft in USA offiziell gegen Manipulationsversuche reklamiert wurde.

Im Kontext mit der aktuellen konzernpolitisch vorgetäuschtenen „superinfektiösen Supertödlichkeit“ der Covid-19 Epidemie welche – wie alle Daten das belegen – nicht gefährlicher ist, als Influenza und die eine jährlich auftretende harmlose Erkältung-/Grippeform ist, interessieren mich natürlich besonders auch die aktuellen Vorgangsweisen und Entscheidungen von Individuen, welche weitreichende Eingriffe vornehmen könnende Machtgebilde vertreten und von Körperschaften, welche weitreichenden Einfluss nehmen könnende Machtgebilde sind.

Auch nur das gesellschaftlich Gute vertetende religiöse, wie auch das gesellschaftlich Ungute vertretende religiöse Individuen wird deshalb der nachfolgend eingelassene Beitrag interessieren.

Im nachfolgend eingelassenen Beitrag findet ihr eine brandaktuelle Information zu erhellenden Kommunikationsvorgängen oberster Ebenen und mächtig(st)er Personen, welche ich nicht weiter kommentiere bis auf den zu berücksichtigenden Hinweis, dass der dem protestantischen Christentum zugehörige US-Präsident Donald Trump sich kürzlich outete, überkonfessioneller Christ zu sein und dessen Glaubwürdigkeit ich für meinen Teil übrigens solange in Zweifel ziehe, solange die absurden, vollkommen obsoleten US-Anklagen gegen den korrekten Journalist Julian Assange nicht fallen gelassen wurden, welcher deshalb, alle Bevölkerungen einschüchtern sollend noch immer konzernpolitisch kriminell motiviert, juristisch absolutistisch gefoltert wird und solange die wegen des konzernpolitischen Pandemie- und Testbetrugs superkriminell erwirkten, erpresserisch zu vollkommen obsoleter, zudem supergefährlicher Impfung nötigenden, obsoleten Maßnahmen nicht vollständig aufgehoben wurden; jedenfalls scheint Republikaner Trump trotz allem bislang mehr Protestant zu sein, als ‚Demokrat‘ Biden, welcher nämlich die Covid-19 Betrugsagenda voll unterstützt.

Es folgt jetzt der Link zu einem interessanten Beitrag mit aktuellem, historisch äußerst relevanten, signalisierenden offenen Brief des vorigen für USA zuständigen Nuntius, katholischen Erzbischof, also aus der in der von superapokalyptischen, superimperialelitaristisch bevormundenden deutschen Superindustriellen superallanmaßend zweckentremdend gesteuerten, vollkommen obsoleten „Europäischen“ Drecks-Superlügenunionliegenden, offensichtlich uneinigen Enklave des Vatikan, an US-Präsident Donald Trump.
_________

Former Nuncio Viganò sends an open letter to President Trump

Former Nuncio Viganò sends an open letter to President Trump

— door Evert Mouw

Although I don’t like complot theories, I dislike censoring even more, and I expect this open letter of a high-ranking Catholic Archbishop, Carlo Maria Viganò, to be censored to oblivion by our “social” media. So let’s share… Carlo was the former nuncio (ambassador) from the Vatican to the USA. At the bottom of this post, you will also find a PDF version (scanned with OCR) and a comic book archive (CBZ) version. Note 1: I cannot verify the authenticity of this letter. However, the layout and writing style matches an earlier letter by this Archbishop. Verified. Note 2: Also added his first letter from June. Note 3: I’ve added a similar letter from  John Isaacson, a former pastor; synchronicity at work. Note 4: I saw a Dutch translation. ~Evert

OPEN LETTER
to the President of the United States of America
Donald J. Trump

Sunday, October 25, 2020
Solemnity of Christ the King

Mister President,

Allow me to address you at this hour in which the fate of the whole world is being threatened by a global conspiracy against God and humanity. I write to you as an Archbishop, as a Successor of the Apostles, as the former Apostolic Nuncio to the United States of America. I am writing to you in the midst of the silence of both civil and religious authorities. May you accept these words of mine as the “voice of one crying out in the desert” (Jn 1:23).

As I said when I wrote my letter to you in June, this historical moment sees the forces of Evil aligned in a battle without quarter against the forces of Good; forces of Evil that appear powerful and organized as they oppose the children of Light, who are disoriented and disorganized, abandoned by their temporal and spiritual leaders.

Daily we sense the attacks multiplying of those who want to destroy the very basis of society: the natural family, respect for human life, love of country, freedom of education and business. We see heads of nations and religious leaders pandering to this suicide of Western culture and its Christian soul, while the fundamental rights of citizens and believers are denied in the name of a health emergency that is revealing itself more and more fully as instrumental to the establishment of an inhuman faceless tyranny.

A global plan called the Great Reset is underway. Its architect is a global élite that wants to subdue all of humanity, imposing coercive measures with which to drastically limit individual freedoms and those of entire populations. In several nations this plan has already been approved and financed; in others it is still in an early stage. Behind the world leaders who are the accomplices and executors of this infernal project, there are unscrupulous characters who finance the World Economic Forum and Event 201, promoting their agenda.

The purpose of the Great Reset is the imposition of a health dictatorship aiming at the imposition of liberticidal measures, hidden behind tempting promises of ensuring a universal income and cancelling individual debt. The price of these concessions from the International Monetary Fund will be the renunciation of private property and adherence to a program of vaccination against Covid-19 and Covid-21 promoted by Bill Gates with the collaboration of the main pharmaceutical groups. Beyond the enormous economic interests that motivate the promoters of the Great Reset, the imposition of the vaccination will be accompanied by the requirement of a health passport and a digital ID, with the consequent contact tracing of the population of the entire world. Those who do not accept these measures will be confined in detention camps or placed under house arrest, and all their assets will be confiscated.

Mr. President, I imagine that you are already aware that in some countries the Great Reset will be activated between the end of this year and the first trimester of 2021. For this purpose, further lockdowns are planned, which will be officially justified by a supposed second and third wave of the pandemic. You are well aware of the means that have been deployed to sow panic and legitimize draconian limitations on individual liberties, artfully provoking a world-wide economic crisis. In the intentions of its architects, this crisis will serve to make the recourse of nations to the Great Reset irreversible, thereby giving the final blow to a world whose existence and very memory they want to completely cancel. But this world, Mr. President, includes people, affections, institutions, faith, culture, traditions, and ideals: people and values that do not act like automatons, who do not obey like machines, because they are endowed with a soul and a heart, because they are tied together by a spiritual bond that draws its strength from above, from that God that our adversaries want to challenge, just as Lucifer did at the beginning of time with his “non serviam.”

Many people – as we well know – are annoyed by this reference to the clash between Good and Evil and the use of “apocalyptic” overtones, which according to them exasperates spirits and sharpens divisions. It is not surprising that the enemy is angered at being discovered just when he believes he has reached the citadel he seeks to conquer undisturbed. What is surprising, however, is that there is no one to sound the alarm. The reaction of the deep state to those who denounce its plan is broken and incoherent, but understandable. Just when the complicity of the mainstream media had succeeded in making the transition to the New World Order almost painless and unnoticed, all sorts of deceptions, scandals and crimes are coming to light.

Until a few months ago, it was easy to smear as “conspiracy theorists” those who denounced these terrible plans, which we now see being carried out down to the smallest detail. No one, up until last February, would ever have thought that, in all of our cities, citizens would be arrested simply for wanting to walk down the street, to breathe, to want to keep their business open, to want to go to church on Sunday. Yet now it is happening all over the world, even in picture-postcard Italy that many Americans consider to be a small enchanted country, with its ancient monuments, its churches, its charming cities, its characteristic villages. And while the politicians are barricaded inside their palaces promulgating decrees like Persian satraps, businesses are failing, shops are closing, and people are prevented from living, traveling, working, and praying. The disastrous psychological consequences of this operation are already being seen, beginning with the suicides of desperate entrepreneurs and of our children, segregated from friends and classmates, told to follow their classes while sitting at home alone in front of a computer.

In Sacred Scripture, Saint Paul speaks to us of “the one who opposes” the manifestation of the mystery of iniquity, the kathèkon (2 Thess 2:6-7). In the religious sphere, this obstacle to evil is the Church, and in particular the papacy; in the political sphere, it is those who impede the establishment of the New World Order.

As is now clear, the one who occupies the Chair of Peter has betrayed his role from the very beginning in order to defend and promote the globalist ideology, supporting the agenda of the deep church, who chose him from its ranks.

Mr. President, you have clearly stated that you want to defend the nation – One Nation under God, fundamental liberties, and non-negotiable values that are denied and fought against today. It is you, dear President, who are “the one who opposes” the deep state, the final assault of the children of darkness.

For this reason, it is necessary that all people of good will be persuaded of the epochal importance of the imminent election: not so much for the sake of this or that political program, but because of the general inspiration of your action that best embodies – in this particular historical context – that world, our world, which they want to cancel by means of the lockdown. Your adversary is also our adversary: it is the Enemy of the human race, He who is “a murderer from the beginning” (Jn 8:44).

Around you are gathered with faith and courage those who consider you the final garrison against the world dictatorship. The alternative is to vote for a person who is manipulated by the deep state, gravely compromised by scandals and corruption, who will do to the United States what Jorge Mario Bergoglio is doing to the Church, Prime Minister Conte to Italy, President Macron to France, Prime Minster Sanchez to Spain, and so on. The blackmailable nature of Joe Biden – just like that of the prelates of the Vatican’s “magic circle” – will expose him to be used unscrupulously, allowing illegitimate powers to interfere in both domestic politics as well as international balances. It is obvious that those who manipulate him already have someone worse than him ready, with whom they will replace him as soon as the opportunity arises.

And yet, in the midst of this bleak picture, this apparently unstoppable advance of the “Invisible Enemy,” an element of hope emerges. The adversary does not know how to love, and it does not understand that it is not enough to assure a universal income or to cancel mortgages in order to subjugate the masses and convince them to be branded like cattle. This people, which for too long has endured the abuses of a hateful and tyrannical power, is rediscovering that it has a soul; it is understanding that it is not willing to exchange its freedom for the homogenization and cancellation of its identity; it is beginning to understand the value of familial and social ties, of the bonds of faith and culture that unite honest people. This Great Reset is destined to fail because those who planned it do not understand that there are still people ready to take to the streets to defend their rights, to protect their loved ones, to give a future to their children and grandchildren. The leveling inhumanity of the globalist project will shatter miserably in the face of the firm and courageous opposition of the children of Light. The enemy has Satan on its side, He who only knows how to hate. But on our side, we have the Lord Almighty, the God of armies arrayed for battle, and the Most Holy Virgin, who will crush the head of the ancient Serpent. “If God is for us, who can be against us?” (Rom 8:31).

Mr. President, you are well aware that, in this crucial hour, the United States of America is considered the defending wall against which the war declared by the advocates of globalism has been unleashed. Place your trust in the Lord, strengthened by the words of the Apostle Paul: “I can do all things in Him who strengthens me” (Phil 4:13). To be an instrument of Divine Providence is a great responsibility, for which you will certainly receive all the graces of state that you need, since they are being fervently implored for you by the many people who support you with their prayers.

With this heavenly hope and the assurance of my prayer for you, for the First Lady, and for collaborators, with all my heart I send you my blessing.

God bless the United States of America!
_________

Mehr dazu:

http://www.freudenschaft.net/06/09/2020/laengst-bewusst-gemacht-wiederholt-bestaetigt-demos-petitionen-werden-hier-ignoriert-nur-generalstreikende-revolution-kann-abhilfe-vom-konzernpolitischen-staatsterrorismus-verschaffen-weil-abhilf/

Das ist keine Diktatur, sondern eine konzernpolitisch supertyrannische, staatsterroristisch bevormundende Despotie

Keine Aufforderung zum unverzüglichen Abtritt und entsprechenden gesetzlichen Korrekturen ? WARUM NICHT ? ? ABSURDITÄT DER INDEMNITÄT ! ! !

„…dann hätten wir es hier mit echten Straftaten des Herrn Söder zu tun.“ §RA Dr. Reiner Fuellmich

Das ist keine Diktatur, sondern eine konzernpolitisch supertyrannische, staatsterroristisch bevormundende Despotie

Die Absurditaten der bis heute nicht beseitigten, konzernpolitisch stets wieder entsetzlich, frevelhaft zweckentfremdend bevormundend Demokratie(n) verhindernden superkapitalbetrügerischen Superkriminalität, nämlich die mit Völkerrecht und mit davon abgeleiteter demokratischer republikanischer Verfassung – das ist die gesetzliche Bestimmung der Bundesrepublik Deutschland zu Frieden, Gerechtigkeit, Demokratie und Sozialstastlichkeit – kollidierende Indemnität- (Artikel 46 GG, Straffreiheit für Lügen deutscher Politiker höchster Ebene; Begriffserklärung ‚Indemnität‘ siehe -> Juraforum -> https://www.juraforum.de/lexikon/indemnitaet) & Ermächtigungsgesetzlichkeit stammen und sind übrig gebliebene (fortgesetzte) Relikte aus dem superapokalyptischen deutschen Superimperialwesen (Kaiserreich).

Das ist keine Diktatur, sondern eine konzernpolitisch supertyrannische, staatsterroristisch bevormundende Despotie.

Mehr dazu:
Das ist keine Diktatur, sondern eine konzernpolitisch supertyrannische, staatsterroristisch bevormundende Despotie weiterlesen

Macht mit bei der Selbstbefreiung von der apokalyptischen Despotie: WIR ZEIGEN GESICHT

#SelbstbefreiungVonDespotie

Anmerkung: Macht alle mit bei der Selbstbefreiung von der konzernpolitisch Indemnität- und Ermächtigung-supertyrannisch superkriminellen, superimperialelitaristischen, nazifaschistischen, apokalyptischen, staatsterroristisch bevormundend Demokratie(n) verhindernden Despotie:

________

WIR ZEIGEN GESICHT

https://www.wir-zeigen-gesicht.com/

_________

Mehr dazu:

Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Aktualisierung 29. November (20)20

https://t.me/uncut_news/19965

Das ist praktisch der Beweis dafür, dass es sich mit dem unmenschlich versuchten „Great Reset“ des WEF des Gründers Klaus Schwab um konzernpolitisch absolutistische Superkriminalität gegen alle Formen des Protestantismus handelt; der Versuch seiner Einleitung basiert nämlich auf der konzernpolitischen Unmenschlichkeit des Pandemiebetrug, des Drosten Testbetrug und des Impfbetrug und muss – wegen seiner unmenschlichen Art – auf diese Weise zwangsläufig scheitern.

Mehr dazu:

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1553

Hintergrund für den gesamten Pandemiebetrug

Wichtig ist, zu begreifen, dass sich der ganze Pandemiebetrug und die darauf basierend versuchte unmenschliche Durchsetzung des „Great Reset“ der NGO des WEF des Gründers Klaus Schwab hauptsächlich um folgende Umstände dreht:

1. Die betreffenden Eliten haben verstanden, dass der größte Teil der Menschheit nicht einverstanden ist mit den konzernpolitischen Massenmorden (Kriegen) gegen eine andere Kultur und mit der apokalyptischen Betriebsweise des superkriminellen, weil unbeschränkten, das heißt ungezügelten, asozialen Vollkapitalismus.

2. Konzerntechnisch sind das faschistische Diktatoren, politisch sind das absolutistisch bevormundende Despoten; zusammen betreiben die Staatsterrorismus; die fürchten Revolution und die versuchen dies mit dem Mittel des Pandemiebetrug, mit den darauf basierenden faschistischen Einschüchterungen und mit den absolutistischen Unterdrückungen staatsterroristisch zu verhindern.

3. Darauf basierend versuchen die konzerntechnischen diktatorischen Faschisten und die politischen, despotisch bevormundenden Absolutisten mit der unmenschlichen, staatsterroristischen Durchsetzung des „Great Reset“ (Superdespotie) der NGO des WEF des Gründers Klaus Schwab alle Formen des Protestantismus zu ersticken.

NICHT IMPFEN LASSEN.

DIE WOLLEN INSBESONDERE DIE RISIKOGRUPPEN IMPFEN LASSEN – FÜR DIESE IMMUNGESCHWÄCHTEN PERSONEN IST IMPFUNG BESONDERS LEBENSGEFÄHRLICH ! !

Mehr dazu:

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1392

https://t.me/Artikel_20_4_GG/659

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1431

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1440

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1450

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1452

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1460

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1462

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1459

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1466

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1454

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1449

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1440

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1410

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1434

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1495

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1496

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1169

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1201

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1384

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1205

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1166

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1471

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1472

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1473

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1474

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1476

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1487

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1525

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1527

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1528

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1529

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1543

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1428

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1562

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1599

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1611

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1616

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1623

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1642
____

Aktualisiert, 19″. (Signalisiert ‚666‘) November(20)20, 20:22 Uhr; ganz unten vor ‚Mehr dazu‘: Lesetipps.

DIE DIGITALISIERT, ROBOTORISIERT, KI- VOLLAUTOMATISIERT GESTEUERTE WEF-SUPERDESPOTIE DES GRÜNDERS KLAUS SCHWAB BENÖTIGT KEINE KLEINUNTERNEHMEN UND KEINE MEDIEN, KEINE JUSTIZ UND KEINE POLITIK. DAS WIRD ES DANN ALLES NICHT MEHR GEBEN. VERBLEIBENDE (BENÖTIGTE) AKADEMIKER WERDEN ZU ARBEITSSKLAVEN VON KONZERNBETREIBERN. OB DIE DAS ALLE NOCH KAPIEREN WERDEN ?

Hinzugefügt:

BERLIN 18. (SIGNALISIERT ‚666‘) November (20)20, 09:33 Uhr – ES GEHT LOS… JETZT SCHON MÄCHTIG WAS LOS IN BERLIN, KUNDGEBUNG GEGEN ERMÄCHTIGUNGSGESETZ – LIVESTREAM YOUTUBE

Kein Witz: Facebook Kontrolleure zensieren solidarische Beiträge von Freunden

Was der Röper von Anti-Spiegel wieder für’n propagandistischen, verblendenden Unsinn verbreitet ! !

AKTUALISIERT 17. NOVEMBER (20)20: SO NOCH NICHT DAGEWESENES SUPERVERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHLICHKEIT: WIR DIE BEVÖLKERUNG DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND FORDERN DIE UNVERZÜGLICHE AUSLIEFERUNG DER „REGIERUNG“ VORTÄUSCHENDEN TERRORISTISCHEN VEREINIGUNG, DER GEISELNEHMER; AN DIE DAFÜR ZUSTÄNDIGE STAATSANWALTSCHAFT

Former Nuncio Viganò sends an open letter to President Trump

Erweiternde Strafanzeigen an Generalbundesanwaltschaft und Staatsanwaltschaft Wuppertal hinsichtlich des konzernpolitischen Staatsterrorismus der Indemnität-Verschwörung aller Bundestagsmitglieder

Worüber in der konzernpolitisch entsetzlich, frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland schnellstens mehr nachgedacht werden muss, bevor es nämlich zu spät dazu ist

#Billionen#Klage gegen #Drosten#RKI#WHO: Rechtsanwalt Dr. Reiner #Fuellmich vom #Corona Ausschuss

#Katharsis
#KorrektiveEmotionaleErfahrung

Film: ‚Reine Nervensache‘

‚Katharsis -> ‚Korrektive emotionale Erfahrung‘ …

Korrigierende emotionale Erfahrungen – ein Lehr- und Lernprozess Prof.Dr. Horst Kächele

https://www.google.com/url?q=https://www.lptw.de/archiv/vortrag/2005/Kaechele-Horst-Korrigierende-emotionale-Erfahrungen-Lindauer-Psychotherapiewochen2005.pdf&sa=U&ved=2ahUKEwiWzPzA_OrrAhXPzqQKHdrxDdEQFjACegQIBRAB&usg=AOvVaw3DcoFls3mJ3VGawaAL1I1n

Einige Links zu Dokumenten, welche den konzernpolitisch superkriminellen, pharmazeutisch und medizinisch verbreiteten Virenwahnsinn bewusst machen

Corona-Hysterie: „Es werden Gehirnwäschen im großen Stil durchgeführt“. Ein Anwalt sagt: Das ist Faschismus !

Achse des Bösen: Berlin!/Minsk? | „Ihr Völker der Welt … schaut auf diese Stadt!“

Macht mit bei der Selbstbefreiung von der apokalyptischen Despotie: WIR ZEIGEN GESICHT

Keine Aufforderung zum unverzüglichen Abtritt und entsprechenden gesetzlichen Korrekturen ? WARUM NICHT ? ? ABSURDITÄT DER INDEMNITÄT ! ! !

_________

#GeneralstreikendeRevolution

Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Demos und Petitionen werden hier schon immer ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe von dem ganzen konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist und vor allem: bevor es zu spät dazu ist, denn während schon immer ignorierte Demos und Petitionen konzernpolitisch superkriminell ganz einfach weiterhin hochmütig ignoriert werden – wird die totalversklavende Totalkontrolle der konzernpolitisch Indemnität-superimperialkriminell kapitalbetrügerisch apokalyptisch verschworenen, superimperialnazifaschistisch supertyrannischen, staatsterroristischen, Despotie mit rasender Geschwindigkeit ausgebaut.

Was soll also die obsolete Verzögerei mit nichts bringenden Demos anderes sein, als durch irreleitende Veranstalter und Organisatoren betriebene, nichts bringende, somit mit vorgetäuschter Hoffnung ablenken sollende Manöver, mit welchen die zur Abhilfe unerlässliche generalstreikende Revolution nämlich verhindert werden soll, um nämlich Zeit zu gewinnen, welche gebraucht wird, um konzernpolitisch Indemnität-superimperialkriminell kapitalbetrügerisch täuschend, apokalyptisch verschworen, die superimperialnazifaschistisch supertyrannisch totalversklavende, staatsterroristisch totalkontrollierende Despotie ungehindert fertig stellen zu können ?
Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist weiterlesen

Äußerst interessant ! ! Elsässer, Querdenken & Q – jetzt geht mir doch glatt noch n weiteres Licht mehr auf ! !

XXX UPDATE 28. August (20)20 XXX

#ElsässerQuerdenkenQ
#SamuelEckertFreimaurer

Äußerst interessant ! ! Elsässer, Querdenken & Q – jetzt geht mir doch glatt noch n weiteres Licht mehr auf ! !

Auch nur wieder jemand, der – wie jeder  andere, egal ob Veranstalter, „alternativer“ Berichterstatter, Jurist, Arzt, Experte – die Ursache für die hier stattfindende superimperialnazifaschistisch staatsterroristische Despotie verschweigt, nämlich die Absurdität der aus dem superapokalyptischen deutschen Superimperialwesen stammenden und bis heute nicht beseitigten konzernpolitisch Demokratie verhindernd bevormundenden Indemnitat-Verschwörung aller deutscher Politiker höchster Ebene, in Wirklichkeit siperkriminell kapitalbetrügerisch täuschende Industriellenvertreter, sowie die ebensolche Ermächtigungsgesetzlichkeit; beides kollidierend mit Völkerrecht und mit daraus abgeleiteter demokratischer republikanischer Verfassung – das ist die gesetzliche Bestimmung der Bundesrepublik Deutschland zu Frieden, Gerechtigkeit, Demokratie und Sozialdtaatlichkeit:

Im Telegram Chat des superimperialreligiösen Unternehmers Samuel Eckert wurde ich für diese Bewusstmachung, welche vorher gelöscht, das heißt zensiert wurde, auch andere diesbezügliche Beiträge von anderen Erstellern gelöscht, zensiert wurden, gerade gesperrt:

Q-Button. Das Erkennungszeichen der neuen Freiheitsbewegung!

Äußerst interessant ! ! Elsässer, Querdenken & Q – jetzt geht mir doch glatt noch n weiteres Licht mehr auf ! ! weiterlesen

Kleine Analyse: Konzernpolitisch staatsterroristische Verschwörung der Indemnität- und Ermächtigung-Tyrannei muss ein für alle mal beseitigt werden, unverzüglich ! !

Aktualisiert 07. September (20)20, 00:28 Uhr
Aktualisiert 27. August (20)20, 21:24 Uhr
Aktualisiert 26. August (20)20, 04:03 Uhr
Aktualisiert 25. August (20)20, 00:34 Uhr
Aktualisiert 24. August (20)20, 15:15 Uhr
Aktualisiert 23. August (20)20, 12:39 Uhr
Aktualisiert 23. August (20)20, 05:55 Uhr
Aktualisiert 22. August (20)20, 22:35 Uhr
Aktualisiert 22. August (20)20, 17:57 Uhr
Aktualisiert 21. August (20)20, 20:23 Uhr
Aktualisiert 21. August (20)20, 13:18 Uhr
Aktualisiert 20. August (20)20, 17:14 Uhr
Aktualisiert 20. August (20)20, 05:05 Uhr
Aktualisiert 20. August (20)20, 01:53 Uhr
Aktualisiert 19. August (20s)20, 22:00 Uhr

Kleine Analyse: Konzernpolitisch staatsterroristische Verschwörung der Indemnität- und Ermächtigung-Tyrannei muss ein für alle mal beseitigt werden, unverzüglich ! !

#GeneralstreikendeRevolution

#ElsässerQuerdenkenQ

#GefährderSpahn

#240820WuppertalSpahn

#BRDfacebookverbamnem
#BRDwhatsappverbannen

#generalstreikendeRevolutionBRD

#BhakdiImmunitätImpfung

#SchäubleFinanzunion

#verordneteKindesfolter
#erzwungeneGesundheitsschädigung

#MutterMaskenpflicht

#WodargFalschtestungen
#BetrügeLeitmedien

#CoronaFehlalarm

#Drosten_Betrugstest_Sammelklage
#Money_Talks_II

#gekaufte_Pandemie

#facebook_Klage
#facebook_Faktenchecker
#Zuckerberg_Zensur_Verleumdung_Falschdarstellung
#facebook_verbannen

#Offenbarungseid_Söderkönig
#Analyse_Prognose_Covid19
#Indemnität_Revolution
#Ermächtigung_Revolution
#Covid19_Revolution
#Generalstreik_Revolution

Auf bereits vorhandenen Erkenntissen basierender analytischer Versuch der Erstellung einer Prognose bezüglich der weiteren politischen Entwicklung hinsichtlich der imperialkonzernpolitisch Indemnität-kriminell verschworen, Ermächtigung-tyrannisch frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland.

_________

Am Ende der Expansionmöglichkeiten der apokalyptisch superimperialvollkapititalistischen deutschen Konzernpolitik nach außen; staatsterroristische deutsche SM-Despotie nach innen – und die deutschen Artikel 46, 14, 20 GG

Wir wissen alle, dass die Covid-19 Pandemie ein konzernpolitischer Kapitalbetrug ist; von gleichen Wiederholungstätern betrieben.

Kapitalbetrügerischer Drosten-Betrugstest; Nation-übergreifend Ermächtigung-tyrannisch nazifaschistisch infizierend; rauberpresserisch nötigend, staatlich totalversklavend totalkontrollierend Falschbehandlungen, vollkommen irrationale Verhaltensweisen und Krankheiten induzierend; Körperverletzungen anweisend, unnötige Tode verursachend; wie üblich profitorientiert kriegerisches, unnötiges Leid und Massenmord betreibend; wegen der im fortgeschrittenen Atomwaffenzeitalter existenziell zwangsläufig bedingten Atomkriegsgefahr nun nicht mehr horizontal, international von apokalyptischen Imperialreligionideolgien zu apokalyptischen Imperialreligionideologien; sondern nun vertikal von oben nach unten; Superreiche, Millxiardäre gegen – echte – Widerstand leistende Demokraten, gegen den Großteil der Bevölkerungen; nur eines zählt für die Milliardäre und deren politische Vertretungen noch; die Sicherung deren verfluchtem Börsenhandels, der verfluchten Aktienmärkte der Superkonzernbetreiber; der verfluchten Superzocker, der Superreichen, der verfluchten Milliardäre.

Kleine Analyse: Konzernpolitisch staatsterroristische Verschwörung der Indemnität- und Ermächtigung-Tyrannei muss ein für alle mal beseitigt werden, unverzüglich ! ! weiterlesen

Konzernpolitisch superkomplexe Superverschwörung schwer fassbaren und supergefährlichen Ausmaßes

Aktualisiert 07. September (20)20, 00:33 Uhr

Aktualisiert 27. August (20)20, 21:31 Uhr

Aktualisiert 26. August (20)20, 04:11 Uhr

Aktualisiert 25. August (20)20, 00:34 Uhr

Aktualisiert 24. August (20)20, 15:15 Uhr

Aktualisiert 23. August (20)20, 12:33 Uhr

Aktualisiert 23. August (20)20, 05:55 Uhr

Aktualisiert 22. August (20)20, 22:35 Uhr

Aktualisiert 21. August (20)20, 20:20 Uhr

Aktualisiert 20. August (20)20, 17:17 Uhr Link korrigiert

Aktualisiert 20. August (20)20, 04:28 Uhr: siehe ganz unten

Konzernpolitisch superkomplexe Super-Verschwörung schwer fassbaren und supergefährlichen Ausmaßes

#GeneralstreikendeRevolution

#ElsässerQuerdenkenQ

#GefährderSpahn

#240820WuppertalSpahn

#BRDfacebookverbamnem
#BRDwhatsappverbannen

#generalstreikendeRevolutionBRD

#BhakdiImmunitätImpfung

#SchäubleFinanzunion

#verordneteKindesfolter
#erzwungeneGesundheitsschädigung

#MutterMaskenpflicht

#WodargFalschtestungen
#BetrügeLeitmedien

#CoronaFehlalarm

#Drosten_Betrugstest_Sammelklage
#Money_Talks_II

#Offenbarungseid_Söderkönig
#Superverschwörung
#PCR_Test_Sammelklage

_________

Am Ende der Expansionmöglichkeiten der apokalyptisch superimperialvollkapititalistischen deutschen Konzernpolitik nach außen; staatsterroristische deutsche SM-Despotie nach innen – und die deutschen Artikel 46, 14, 20 GG

Wir wissen alle, dass die Covid-19 Pandemie ein konzernpolitischer Kapitalbetrug ist; von gleichen Wiederholungstätern betrieben.

Kapitalbetrügerischer Drosten-Betrugstest; Nation-übergreifend Ermächtigung-tyrannisch nazifaschistisch infizierend; rauberpresserisch nötigend, staatlich totalversklavend totalkontrollierend Falschbehandlungen, vollkommen irrationale Verhaltensweisen und Krankheiten induzierend; Körperverletzungen anweisend, unnötige Tode verursachend; wie üblich profitorientiert kriegerisches, unnötiges Leid und Massenmord betreibend; wegen der im fortgeschrittenen Atomwaffenzeitalter existenziell zwangsläufig bedingten Atomkriegsgefahr nun nicht mehr horizontal, international von apokalyptischen Imperialreligionideolgien zu apokalyptischen Imperialreligionideologien; sondern nun vertikal von oben nach unten; Superreiche, Millxiardäre gegen – echte – Widerstand leistende Demokraten, gegen den Großteil der Bevölkerungen; nur eines zählt für die Milliardäre und deren politische Vertretungen noch; die Sicherung deren verfluchtem Börsenhandels, der verfluchten Aktienmärkte der Superkonzernbetreiber; der verfluchten Superzocker, der Superreichen, der verfluchten Milliardäre.

Konzernpolitisch superkomplexe Superverschwörung schwer fassbaren und supergefährlichen Ausmaßes weiterlesen

Die Schwierigkeit für einen geringen deutschen Bevölkerungsteil durch fehlende Informationen und damit durch fehlendes Bewusstsein imperialideologisch gesteuerte kognitive Dissonanzen bemerken zu können – und was in der Bundesrepublik Deutschland zu korrigieren ist

Die Schwierigkeit für einen geringen deutschen Bevölkerungsteil durch fehlende Informationen und damit durch fehlendes Bewusstsein imperialideologisch gesteuerte kognitive Dissoziationen bemerken zu können – und was in der Bundesrepublik Deutschland zu korrigieren ist

#kognitive_Dissonanz
#Absurdität_Indemnität
#Abhilfe_Revolution
#Artikel46GG
#Artikel20GG
#Artikel146GG
#Absurdität_Ermächtigungsgesetz

In der imperialwesentlich frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland sind aus dem Hintergrund agierend geheimgesellschaftlich fernsteuernde Personen aktiv, welche einen geringen Bevölkerungsteil durch entsprechende propagandistische Verbreitung im Internet, somit medial fernsteuernd dazu zu konditionieren versucht, faktisch das demokratische republikanische Parteiensystem abzulehnen – welches nämlich nur nicht auf Imperialismus, somit nicht auf apokalyptische ‚Natur‘ ausgerichtet sein darf – sowie die imperialwesentlich frevelhaft zweckentfremdete Bundesrepublik Deutschland und die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland als „nicht existent“ vorzugaukeln, also zu leugnen und denen es somit derart an geschichtlichen Kenntnissen und Zusammenhängen, an Fähigkeit zu Einsicht, Emphatie und wirklicher Zusammenarbeit mangelt, dafür nicht an Fehlinformationen ablenkender und irreleitender im Internet, hauptsächlich über YouTube verteilter Propaganda diverser ‚Geheimgesellschaften‘; diese sind faktisch dahin gesteuert, ungewollt, weil unwissentliche Vertreter des apokalyptischen deutschen Imperialwesen zu sein/zu werden, welches bis heute nämlich apokalyptische Zustände bereitete, international.

Dabei ist zu unterscheiden:
Die Schwierigkeit für einen geringen deutschen Bevölkerungsteil durch fehlende Informationen und damit durch fehlendes Bewusstsein imperialideologisch gesteuerte kognitive Dissonanzen bemerken zu können – und was in der Bundesrepublik Deutschland zu korrigieren ist weiterlesen

Ulrich Mies: ‚Mega-Manipulation – Das ist Staatsterror‘

Anm.: Das ist definitiv Staatsterror ! !
_________

‚Sind die westlichen Demokratien echte Demokratien oder Fassadenveranstaltungen? Kann es sein, dass seitens der Herrschenden massive Manipulationsinstrumente eingesetzt werden müssen, um das Volk in Angst zu halten und somit beherrschbar zu machen? Was ist das überhaupt für eine Gesellschaft, in welcher andere Meinungen teilweise komplett wegzensiert werden? Und wer ist hier WIRKLICH der Souverän? Ist das alles eine Fassade, ein Schauspiel, welches große Teile der Bevölkerung nicht durchschauen (wollen)? Wir sprachen mit Ullrich Mies über sein neuestes Buch „Mega-Manipultation“. Es geht in diesem Buch nicht mehr allein um Medienmanipulation und Propaganda, es geht um psychologische Kriegsführung, Informationskrieg und zunehmend um Zensur gegen die Zivilgesellschaft. Ullrich Mies hat ein internationales Autorenteam versammelt, das eigene Gedanken zur Propaganda in den westlichen Fassadendemokratien formuliert und sich weder der herrschenden Meinungsmacht der marktkonformen „Demokraten“ unterwirft, noch den Vorgaben der sprachlichen Türsteher der Political Correctness.‘

 

Generalstreikende Revolution in BRD gegen konzernpolitischen vertikalen Terrorkrieg von oben nach unten, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Aktualisierungen

Aktualisierung 1, 04. August (20)20

Information: In USA wird Klage gegen Drosten PCR Test (nicht validiert) eingereicht 02.08.2020

Aktualisierung 2, 04. August (20)20

Stimme der Bevölkerung zu schmälern  versuchende enorme historische Geschichtsfälschung zu Teilnehmeranzahl der historischen Megademo vom 1. August (20)20 in Berlin & Stimme der Bevölkerung gänzlich zu ersticken versuchende Forderung des Verbots solcher Demonstrationen

Nachdem hinsichtlich der riesigen Anzahl der Teilnehmer an der historischen Megademo in Berlin vom 01. August (20)20 gegen die konzernpolitisch kapitalbetrügerische Indemnität- und Ermächtigung-staatsterroristische, tyrannisch superkriminelle Covid-19 „Pandemie“-Betrugspolitik enorme, historische Geschichtsfälschung stattfindet, fordern Industriellenvertreter („Politiker“) Verbot solcher Demonstrationen.
_________

01. August (20)20, 23:23:23 Uhr, BRD, Wuppertal, Andreas Johannes Berchtold

Generalstreikende Revolution in BRD gegen konzernpolitischen vertikalen Terrorkrieg von oben nach unten, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Anmerkungen

Anmerkung 1

Dieser unter Berufung und Nutzung des somit eingesetzten Artikel 20 (4) GG verfasste Beitrag – das Völkerrecht, die Grundrechte wurden völkerrechtswidrig und verfassungswidrig konzernpolitisch Indemnität- und Ermächtigung-kriminell entzogen – kann zur weiteren Verwendung oder zur Verbreitung hier als PDF Datei runter geladen werden:

Generalstreikende Revolution in BRD gegen konzernpolitischen vertikalen Terrorkrieg von oben nach unten weil Abhilfe anders unmöglich ist

Anmerkung 2
Generalstreikende Revolution in BRD gegen konzernpolitischen vertikalen Terrorkrieg von oben nach unten, weil Abhilfe anders unmöglich ist weiterlesen

Außerparlamentarischer Corona Untersuchungsausschuss, ACU – Startkonferenz

Anmerkung:

Dieser Beitrag wurde geändert, weil er aufgrund der im März plötzlich eingetretenen Eskalation der schockierenden faschistischen Ereignisse zuerst ein wenig misstrauisch verfasst wurde. Alle aufklärenden Personen sind natürlich äußerst gestresst mit dieser unangenehmen Aufgabe.

Dies ist einer von zwei außerparlamentarischen Ausschüssen, welche sich unterscheiden in der Weise, dass einer davon von Juristen und dieser hier von Wissenschaftlern gegründet wurde.

Man darf gespannt sein ob – und wenn ja welche – eine der beiden Ausschüsse das ursächliche Hauptproblem zugrunde legt, nämlich die aus dem apokalyptischen deutschen Imperialwesen stammende und bis heute nicht beseitigte Absurdität der unverzüglich zu beseitigenden, völkerrechtswidrigen imperialeliaristisch bevormundenden Indemnität im somit zum Teil völkerrechtswidrigen Artikel 46 GG, worüber insbesondere Juristen Kenntnis haben; denn sonst kann und wird sich nichts ändern, sondern sonst wird alles im Sande verlaufen. Zudem muss in BRD auch die politische Weisungsgebundenheit für die Staatsanwaltschaft beseitigt werden.

Nachtrag 05. August (20)20:

Damit es nicht bis zur vollkommen obsoleten und auch nicht zur DNA und damit Menschen irreversibel verändernden mRNA Impfung wegen den zu Covid-19 „Pandemie“ umgebogenen, umgelogenen Grippen kommt, muss gerichtlich klar gestellt werden, dass der Drosten-Betrugstest die Ursache für die Falschmessungen und Falschbehandlungen ist; dazu wird inzwischen eine entsprechende Klage vorbereitet, für US-Gerichte.

ACU – Außerparlamentarischer Corona Untersuchungsausschuss Startkonferenz 03.07.2020 www.acu2020.org
Außerparlamentarischer Corona Untersuchungsausschuss, ACU – Startkonferenz weiterlesen

Stiftung Corona Ausschuss – Pressekonferenz

Anmerkung:

Dieser Beitrag wurde geändert, weil er aufgrund der im März plötzlich eingetretenen Eskalation der schockierenden faschistischen Ereignisse zuerst ein wenig misstrauisch verfasst wurde. Alle aufklärenden Personen sind natürlich äußerst gestresst mit dieser unangenehmen Aufgabe.

Dies ist einer von zwei außerparlamentarischen Ausschüssen, welche sich unterscheiden in der Weise, dass dieser von Juristen und der andere von Wissenschaftlern gegründet wurde.

Man darf gespannt sein ob – und wenn ja welche – eine der beiden Ausschüsse das ursächliche Hauptproblem zugrunde legt, nämlich die aus dem apokalyptischen deutschen Imperialwesen stammende und bis heute nicht beseitigte Absurdität der unverzüglich zu beseitigenden, völkerrechtswidrigen imperialeliaristisch bevormundenden Indemnität im somit zum Teil völkerrechtswidrigen Artikel 46 GG, worüber insbesondere Juristen Kenntnis haben; denn sonst kann und wird sich nichts ändern, sondern sonst wird alles im Sande verlaufen. Zudem muss in BRD auch die politische Weisungsgebundenheit für die Staatsanwaltschaft beseitigt werden.

Nachtrag 05. August (20)20:

Damit es nicht bis zur vollkommen obsoleten und auch nicht zur DNA und damit Menschen irreversibel verändernden mRNA Impfung wegen den zu Covid-19 „Pandemie“ umgebogenen, umgelogenen Grippen kommt, muss gerichtlich klar gestellt werden, dass der Drosten-Betrugstest die Ursache für die Falschmessungen und Falschbehandlungen ist; dazu wird inzwischen eine entsprechende Klage vorbereitet, für US-Gerichte.

_________

Stiftung Corona-Ausschuss – Pressekonferenz

Stiftung Corona Ausschuss – Pressekonferenz weiterlesen

Vertrauen der Menschheit in globale Institutionen, in Konzernbetreiber, Superreiche, in Parteien, Politiker, Justizen und Massenmedien wurde durch den alle zum Narren haltenden Coronabetrug der global kapitalbetrügerisch vorgehenden WHO und dazu untätigen UNO vollständig zerstört

Vertrauen der Menschheit in globale Institutionen, in Konzernbetreiber, Superreiche, in Parteien, Politiker, Justizen und Massenmedien wurde durch den alle zum Narren haltenden Coronabetrug der global kapitalbetrügerisch vorgehenden WHO und dazu untätigen UNO vollständig zerstört

Das Vertrauen der Menschheit in die zu 80% von Pharmaindustriellen wie dem die gesamte Menschheit erpresserisch zu obsoleterImpfung nötigen wollenden Bill Gates finanzierte kapitalbetrügerische WHO und in die durch betreffende nationale, illegale
Völkerrechtsentzüge unwirksam gemachte UNO, eigentlich wichtigste Institutionen, welche für Sicherung des Gesundheitswesen statt für krank machenden bis tödlichen Imperialkapitalbetrug und für Sicherheit des Völkerrecht, der Menschenrechte statt für Untätigkeit zu schwersten Völkermissbräuchen und Menschenrechtsverletzungen standen, wurde vollständig vernichtet durch den gigantischen konzernpolitischen Coronabetrug und den damit gegen Bevölkerungen betreffender Nationen eingesetzten erpresserischen Raubzug und den nötigend dazu eingesetzten, Widerstandsleistungen erstickenden, unterdrückerischen Folterterror durch das kriminelle Mittel des völkerrechtswidrigen Einsatzes illegaler Ermächtigungen, welche wie im Falle der zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland seitdem bis jetzt zur Folge hatten, dass beispielsweise die Bestimmungen des Artikel 20 der Verfassung der BRD gar keinen Bestand mehr haben; wozu am 23. März – hatten wir schon Mal, nämlich im Jahre 33 im letzten Jahrhundert des vergangenen Millennium – (20)20 das Völkerrecht in der zweckentfremdeten BRD illegal entzogen wurde.

Vertrauen der Menschheit in globale Institutionen, in Konzernbetreiber, Superreiche, in Parteien, Politiker, Justizen und Massenmedien wurde durch den alle zum Narren haltenden Coronabetrug der global kapitalbetrügerisch vorgehenden WHO und dazu untätigen UNO vollständig zerstört weiterlesen

Die natürliche Reaktion des unerlässlichen Abschluss der unterdrückten Novemberrevolution: Die historisch, apokalyptische Imperial-Indemnität-Kriminalität und Ermächtigungsterror signalisierende Zahl ’23‘

PDF AKTUALISIERT – 27. März (20)20, 05:31 Uhr

_________

Die natürliche Reaktion des unerlässlichen Abschluss der unterdrückten Novemberrevolution: Die historisch, apokalyptische Imperial-Indemnität-Kriminalität und Ermächtigungsterror signalisierende Zahl ’23‘

Dieser Beitrag zu den aktuellen historisch relevanten Ereignissen in der und rund um der zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland kann hier runter geladen werden (anklicken):

Die natürliche Reaktion des unerlässlichen Abschluss der unterdrückten Novemberrevolution und die historisch signalisierende Bedeutung der Zahl 23

Gestern am 22. Mai, also berechnend signalisierend zum 23. Mai verkündet NRW-Gesundheitsminister Laumann die unsägliche, staatsterroristische, unduldbare Frechheit:

https://www.wa.de/nordrhein-westfalen/coronavirus-nrw-maskenpflicht-mundschutz-maske-pflicht-atemschutz-verkaeufer-autofahrer-13639451.html

„Update 22. Mai, 11.28 Uhr: NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann ist zuversichtlich, was die Entwicklung der Corona-Zahlen angeht. Eine zweite Welle könne man jedoch nicht ausschließen, „aber wir bereiten uns so gut wie möglich vor.“ So werde NRW etwa ein Lager für Schutzbekleidung und Masken anlegen.

Bestimmte Einschränkungen würden aber noch lange bleiben, sagte Laumann weiter. So werde die Schutzmaske „Bestandteil des öffentlichen Lebens“ bleiben, bis es einen Impfstoff gebe. Und das werde mindestens noch ein Jahr dauern.“

Anmerkungen dazu:

Die natürliche Reaktion des unerlässlichen Abschluss der unterdrückten Novemberrevolution: Die historisch, apokalyptische Imperial-Indemnität-Kriminalität und Ermächtigungsterror signalisierende Zahl ’23‘ weiterlesen