Schlagwort-Archiv: illegitim

BERLIN 18. (SIGNALISIERT ‚666‘) November (20)20, 09:33 Uhr – ES GEHT LOS… JETZT SCHON MÄCHTIG WAS LOS IN BERLIN, KUNDGEBUNG GEGEN ERMÄCHTIGUNGSGESETZ – LIVESTREAM YOUTUBE

Aktualisiert 22. November (20)20
_________

Das Hermes Unternehmen attackiert mich

Das Hermes Unternehmen verhindert seit zwei Wochen die Lieferung einer in ebay Kleinanzeigen für 35 Euro gekauften Ware.

Grund sei, dass die „Anschrift – ‼️ Friedrich-Engels-Allee ‼️ – nicht gefunden“ werden könne, was natürlich vollkommener, signalisierender Nonsens ist, auch das Datum betreffend (11.11.); das Hermes Unternehmen liefert hier fast täglich und hatte auch schon mal bei mir geliefert.

Empfängername und Adresse (Anschrift) wurden von mir bei Hermes bestätigt.

Das Hermes Unternehmen antwortet jedoch nicht.

Die Großunternehmer wollen ihren Machtmissbrauch zusätzlich demonstrieren. Die bezwecken damit, zusätzliche Ängste und in Ohnmachtgefühl in der Bevölkerung zu erzeugen.

Die Zeit für generalstreikende Revolution ist mehr als überfällig, weil Abhilfe von Staatsterrorismus anders unmöglich ist.


_________

Als seit über 25 Jahren europolitisch – somit unzulässig – verfolgte Person lebe ich auch in einem solchen Trauma, seit über 25 Jahren, welches vor sieben Monaten unfassbar verstärkt wurde, weil kriminell gewordenes Verkaufspersonal mir seit sieben Monaten keine Nahrung – auch nichts anderes, Kleidung usw. – verkauft, weil ich mich der konzerntechnisch faschistisch diktierten, politisch absolutistischen, despotisch staatsterroristischen, zu Totalunterwerfung zu konditionieren versuchenden Maulkorbtyrannei nicht unterwerfe.

_________

Falls jemand in Berlin ist und Videos macht, bitte hier posten: t.me/Imperialismusabbau_Chat
https://telegram.org

_________

Jetzt entlarven sich die Indemnität-superkriminellen, superimperial-elitaristisch abolutistisch bevormundend Demokratie(n) verhindernden Imperialnazi-Abgeordnetenfaschisten im Bundestag…
_________

Mittwoch 18. (Signalisiert ‚666‘) (20)20, 15:00 Uhr: In ca. einer Stunde zeigt sich die Wahrheit über die Indemnität-kriminelle Verschwörung

Ich weise darauf hin, dass keiner der Unternehmer, Akademiker – auch nicht die nichts bringende, hier schon immer, erst recht in illegalen Ermächtigungszeiten, ignorierte Demos veranstaltenden „Querdenker“ und damit alle zusammen – die mit Völkerrecht und mit davon abgeleiteter restlicher Vefassung kollidierende Absurdität der superimperialelitaristisch bevormundenden ‚Indemnität‘, also den grundätzlichen Genuss der Straffreiheit für alle Bundestagsabgeordneten im somit unverzüglich zu korrigierenden Atikrl 46 GG zur Grundlage ihrer – angeblichen – Abwehrtätigkeiten gegen den konzerntechnisch faschistischen und politisch absolutistischen Staatsterrorismus machten und dass damit alle Unternehmer, Akademiker gemeinsam die einzige mögliche Abhilfe, nämlich generalstreikende Revolution verhinderten, wodurch die Indemnität-kapitalsuperkriminell betügerisch zweckentfremdete Bundesrepublik Deutschland somit unternehmerisch und akademisch entsetzlich, frevelhaft vergewaltigt wird. DAS ist äußerst schäbig, verantwortungslos.

Nun wisst ihr warum, die Ermächtigungen werden nun auch noch gesetzlich; von denen will somit niemand das vorherrschende betrügerische Herrschaftssystem wandeln, sondern fortsetzen und verschlimmern um die zunehmenden Proteste dagegen zu ersticken.

Begriffserklärung ‚Indemnität‘:

https://www.juraforum.de/lexikon/indemnitaet
_________

„Licht am Ende des Tunnels“ durch (Indemnität-kapitalsuperkriminell aufgenötigte, vollkommen obsolete zudem supergefährliche) „Impfung“ sagt Peter Tschentscher, SPD, Erster Bürgermeister Hamburg.

Was meint der damit ?

Die Gewinne (Licht) für Superreiche durch Aktienzockerei auf Indemnität-kapitalsuperkriminell aufgenötigte, vollkommen obsolete zudem supergefährliche „Impfstoffe, oder gar zusätzlich viele Tote (Tunnel) um die Sozialausgaben zu senken ?
_________

Habe alles gegeben, Leute, mehr konnte ich nicht tun…
_________

Einer geht noch:

Da labert grad ein vollkommen Geistesgestörter (Benjamin Emanuel Hoff, Die Linke).

Da sagt der doch glatt:

‚Zu sagen, dass Nazis vor’s Kriegsgericht sollten, ist gerade „Rhetorik der Nazis“.‘


_________

18. (Signalisiert ‚666‘) November (20)20, 16:12 Uhr:

Das war’s; jetzt ist es geschehen.

Das kriegt man, wenn ‚Elitaristen für Verklärung‘ weiterhin die Ursache für all das, die Absurdität der elitaristischen Indemnität- Verschwörung im unverzüglich zu entfernenden Artikelteil 46 GG, ‚Indemnitat‘, mit verschweigen.

Begriffserklärung ‚Indemnität‘:

https://www.juraforum.de/lexikon/indemnitaet

Die illlegale Ermächtigung ist nun auch noch gesetzlich, wie schon einmal, weil kein einziger Unternehmer, Akademiker – auch nicht die von „Querdenken“ mit ihren nichts bringenden, schon immer, erst recht in illegalen Ermächtigungszeiten, ignorierten Demos – die mit Völkerrecht und mit davon abgeleiteter restlicher Verfassung kollidierende elitaristische ‚Indemnität‘ (Straffreiheit) in Artikel 46 GG zur Grundlage ihr – angeblichen – Abwehrtätigkeiten gegen die staatsterrorisische verzockerische Konzernpolitik machten; damit haben die allesamt die Bevölkerung verraten.

Auf folgendes sei dabei hingewiesen:

Hitlers Eliten nach 1945: Juristen – Freispruch in eigener Sache | Folge 4 | SWR (2002)

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1303

Um menschliches zu tun, werden keine illegitimen Ermächtigungsgesetze gebraucht ! !
_________

Sage es nur ungern, jedoch kann ich nicht mehr umhin auch das bewusst zu machen; hatte schon länger den Verdacht, dass auch Bhakdi nur bedingt zu vertrauen ist, weil er hintergründig damit elitaristischer Pharmavertreter ist; er vertritt Pharmonzerne und Arztumsätze in der Weise, dass er EU-Imperialismus vertritt und – wie Hockertz – kein grundsätzlicher Impfgegner ist.

Sage es ungern, jedoch kann ich nicht mehr umhin auch das bewusst zu machen; hatte schon länger den Verdacht, dass auch Ganser nur bedingt zu vertrauen ist und dass er hintergründig ebenfalld zu den EU-Imperialkonzernelitevertretern gehört; der macht immer nur eines; gegen die protestantischen USA hetzen und die ‚EU‘ als „Opfer“ der USA vorzugaukeln, zudem hat er Verständnis für die Maulkorbzombiepolitik und erschwert damit die Abwehr gegen den Konzernfaschismus und politischen Absolutismus und nennt das „deeskalieren“.

Was den die einzige mögliche Abhilfe, nämlich generalstreikende Revolution mit verhindernden – wie Schiffmann der in seinem Video ja offenbart, den Verbrechern „vergeben“ zu wollen, mit dem der Eckert ja zusammen im Superluxusbus tourt – Religionideologievertreter, EU-Imperialist, den Unternehmer Eckert betrifft, so hat der seine Sympathie zur ‚Freimaurerei‘ in einem Video ja selbst offenbart.

Hier in dem von Bhakdi veröffentlichten Video sind die drei also gemeinsam dargestellt.

ALLEN ist eines gemein: Trotz von mir auf die Absurditat der mit Völkerrecht mit davon abeleiteter restlicher Verfassung kollidierenden, unverzüglich zu entfernenden elitaristischen ‚Indennität‘ in Artikel 46 GG hingewiesen worden zu sein, haben die das – wie übrigens auch die von mir informierten so genannten alternativen Medienbetreiber, Ärzte für Aufklärung (somit Verklärung) sowie Anwälte für Aufklärung (somit Verklärung) nicht zur aufdeckenden Grundlagenarbeit ihrer – somit angeblichen – Abwehr gegen den Konzernfaschismus und politischen Absolutismus gemacht, weil das nämlich die Ursache dafür ist.

Es handelt sich insgesamt betrachtet somit um ein umerzieherisches Konditionierungsprogramm von EU-imperialistischen Unternehmern, Akademikern.

Folgendes Video hatte Bhakdi übrigens am neuen Ermächtigungsdatum des 18. (Symbolisiert ‚666‘) November 20(20) veröffentlicht:

_________

Der kapitalsuperbetrügerisch erzwungene, unmenschliche „Great Reset“ des WEF des Gründers Klaus Schwab wird anders verlaufen als von den konzernfaschistischen, politabsolutistischein Elitaristen erhofft; so wie die das wollen, so ist das zum scheitern verurteilt.

So eine gewaltige Umstrukturierung zieht man nämlich nicht erpresserisch und nicht überstürzt, und vor allem nicht unmenschlich auf.

Der kapitalsuperbetrügerisch erzwungene, unmenschliche „Great Reset“ des WEF des Gründers Klaus Schwab wird anders verlaufen als von den konzernfaschistischen, politabsolutistischein Elitaristen erhofft; denn zweitens die haben die Rechnungen ohne die Wirte gemacht und erstens ignorieren die, dass ‚Karma‘ wie Echo unbestechlich ist…
_________

Psychologisches Manifest des gesunden Menschenverstands (Kurzfassung)
https://www.globalresearch.ca/psychologisches-manifest-des-gesunden-menschenverstands-kurzfassung/5729562

Willkommen auf Kirchenaustritt.de
Diese Seite informiert Sie über den Kirchenaustritt
in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
https://www.kirchenaustritt.de/
_________

Für Lauterbach & Co.

_________

Livestreams:

(Reihenfolge unbeabsicht)

Weiterer Livestream:

Weiterer Livestream:

Weiterer Livestream:

Mehr dazu:e

AKTUALISIERT 17. NOVEMBER (20)20: SO NOCH NICHT DAGEWESENES SUPERVERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHLICHKEIT: WIR DIE BEVÖLKERUNG DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND FORDERN DIE UNVERZÜGLICHE AUSLIEFERUNG DER „REGIERUNG“ VORTÄUSCHENDEN TERRORISTISCHEN VEREINIGUNG, DER GEISELNEHMER; AN DIE DAFÜR ZUSTÄNDIGE STAATSANWALTSCHAFT

AKTUALISIERT 17. NOVEMBER (20)20: SO NOCH NICHT DAGEWESENES SUPERVERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHLICHKEIT: WIR DIE BEVÖLKERUNG DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND FORDERN DIE UNVERZÜGLICHE AUSLIEFERUNG DER „REGIERUNG“ VORTÄUSCHENDEN TERRORISTISCHEN VEREINIGUNG, DER GEISELNEHMER; AN DIE DAFÜR ZUSTÄNDIGE STAATSANWALTSCHAFT

Aktualisierung 29. November (20)20

https://t.me/uncut_news/19965

Das ist praktisch der Beweis dafür, dass es sich mit dem unmenschlich versuchten „Great Reset“ des WEF des Gründers Klaus Schwab um konzernpolitisch absolutistische Superkriminalität gegen alle Formen des Protestantismus handelt; der Versuch seiner Einleitung basiert nämlich auf der konzernpolitischen Unmenschlichkeit des Pandemiebetrug, des Drosten Testbetrug und des Impfbetrug und muss – wegen seiner unmenschlichen Art – auf diese Weise zwangsläufig scheitern.

Mehr dazu:

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1553

Hintergrund für den gesamten Pandemiebetrug

Wichtig ist, zu begreifen, dass sich der ganze Pandemiebetrug und die darauf basierend versuchte unmenschliche Durchsetzung des „Great Reset“ der NGO des WEF des Gründers Klaus Schwab hauptsächlich um folgende Umstände dreht:

1. Die betreffenden Eliten haben verstanden, dass der größte Teil der Menschheit nicht einverstanden ist mit den konzernpolitischen Massenmorden (Kriegen) gegen eine andere Kultur und mit der apokalyptischen Betriebsweise des superkriminellen, weil unbeschränkten, das heißt ungezügelten, asozialen Vollkapitalismus.

2. Konzerntechnisch sind das faschistische Diktatoren, politisch sind das absolutistisch bevormundende Despoten; zusammen betreiben die Staatsterrorismus; die fürchten Revolution und die versuchen dies mit dem Mittel des Pandemiebetrug, mit den darauf basierenden faschistischen Einschüchterungen und mit den absolutistischen Unterdrückungen staatsterroristisch zu verhindern.

3. Darauf basierend versuchen die konzerntechnischen diktatorischen Faschisten und die politischen, despotisch bevormundenden Absolutisten mit der unmenschlichen, staatsterroristischen Durchsetzung des „Great Reset“ (Superdespotie) der NGO des WEF des Gründers Klaus Schwab alle Formen des Protestantismus zu ersticken.

NICHT IMPFEN LASSEN.

DIE WOLLEN INSBESONDERE DIE RISIKOGRUPPEN IMPFEN LASSEN – FÜR DIESE IMMUNGESCHWÄCHTEN PERSONEN IST IMPFUNG BESONDERS LEBENSGEFÄHRLICH ! !

Mehr dazu:

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1392

https://t.me/Artikel_20_4_GG/659

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1431

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1440

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1450

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1452

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1460

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1462

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1459

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1466

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1454

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1449

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1440

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1410

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1434

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1495

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1496

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1169

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1201

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1384

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1205

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1166

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1471

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1472

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1473

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1474

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1476

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1487

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1525

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1527

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1528

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1529

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1543

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1428

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1562

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1599

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1611

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1616

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1623

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1642
____

Aktualisierung, Nachtrag 28. November (20)20:

Immer noch unverändert.

Werde nun Strafantrag gegen Hermes wegen Diebstahl stellen.

Mehr zu all dem: https://t.me/Artikel_20_4_GG/1553
_________

Aktualisiert 22., 20., 19., 18. (Signalisiert ‚666‘), 17. November (20)20
_________

Das Hermes Unternehmen attackiert mich

Das Hermes Unternehmen verhindert seit zwei Wochen die Lieferung einer in ebay Kleinanzeigen für 35 Euro gekauften Ware.

Grund sei, dass die „Anschrift – ‼️ Friedrich-Engels-Allee ‼️ – nicht gefunden“ werden könne, was natürlich vollkommener, signalisierender Nonsens ist, auch das Datum betreffend (11.11.); das Hermes Unternehmen liefert hier fast täglich und hatte auch schon mal bei mir geliefert.

Empfängername und Adresse (Anschrift) wurden von mir bei Hermes bestätigt.

Das Hermes Unternehmen antwortet jedoch nicht.

Die Großunternehmer wollen ihren Machtmissbrauch zusätzlich demonstrieren. Die bezwecken damit, zusätzliche Ängste und in Ohnmachtgefühl in der Bevölkerung zu erzeugen.

Die Zeit für generalstreikende Revolution ist mehr als überfällig, weil Abhilfe von Staatsterrorismus anders unmöglich ist.


_________

Als seit über 25 Jahren europolitisch – somit unzulässig – verfolgte Person lebe ich auch in einem solchen Trauma, seit über 25 Jahren, welches vor sieben Monaten unfassbar verstärkt wurde, weil kriminell gewordenes Verkaufspersonal mir seit sieben Monaten keine Nahrung – auch nichts anderes, Kleidung usw. – verkauft, weil ich mich der konzerntechnisch faschistisch diktierten, politisch absolutistischen, despotisch staatsterroristischen, zu Totalunterwerfung zu konditionieren versuchenden Maulkorbtyrannei nicht unterwerfe.

_________

Jetzt entlarven sich die Indemnität-superkriminellen, superimperial-elitaristisch absolutistisch bevormundend Demokratie(n) verhindernden Imperianazi-Abgeordnetenfaschisten im Bundestag…
________

Mittwoch 18. (Signalisiert ‚666‘) (20)20, 15:00 Uhr: In ca. einer Stunde zeigt sich die Wahrheit über die Indemnität-kriminelle Verschwörung

Ich weise darauf hin, dass keiner der Unternehmer, Akademiker – auch nicht die nichts bringende, hier schon immer, erst recht in illegalen Ermächtigungszeiten, ignorierte Demos veranstaltenden „Querdenker“ und damit alle zusammen – die mit Völkerrecht und mit davon abgeleiteter restlicher Vefassung kollidierende Absurdität der superimperialelitaristisch bevormundenden ‚Indemnität‘, also den grundätzlichen Genuss der Straffreiheit für alle Bundestagsabgeordneten im somit unverzüglich zu korrigierenden Atikrl 46 GG zur Grundlage ihrer – angeblichen – Abwehrtätigkeiten gegen den konzerntechnisch faschistischen und politisch absolutistischen Staatsterrorismus machten und dass damit alle Unternehmer, Akademiker gemeinsam die einzige mögliche Abhilfe, nämlich generalstreikende Revolution verhinderten, wodurch die Indemnität-kapitalsuperkriminell betügerisch zweckentfremdete Bundesrepublik Deutschland somit unternehmerisch und akademisch entsetzlich, frevelhaft vergewaltigt wird. DAS ist äußerst schäbig, verantwortungslos.

Nun wisst ihr warum, die Ermächtigungen werden nun auch noch gesetzlich; von denen will somit niemand das vorherrschende betrügerische Herrschaftssystem wandeln, sondern fortsetzen und verschlimmern um die zunehmenden Proteste dagegen zu ersticken; wäre dem nicht so, dann hätten die das erforderliche längst getan, so wie ich das tat.

Begriffserklärung ‚Indemnität‘:

https://www.juraforum.de/lexikon/indemnitaet
_________

„Licht am Ende des Tunnels“ durch (Indemnität-kapitalsuperkriminell aufgenötigte, vollkommen obsolete zudem supergefährliche) „Impfung“ sagt Peter Tschentscher, SPD, Erster Bürgermeister Hamburg.

Was meint der damit ?

Die Gewinne (Licht) für Superreiche durch Aktienzockerei auf Indemnität-kapitalsuperkriminell aufgenötigte, vollkommen obsolete zudem supergefährliche „Impfstoffe, oder gar zusätzlich viele Tote (Tunnel) um die Sozialausgaben zu senken ?
_________

Habe alles gegeben, Leute, mehr konnte ich nicht tun.
_________

Einer geht noch:

Da labert grad ein vollkommen Geistesgestörter (Benjamin Emanuel Hoff, Die Linke).

Da sagt der doch glatt:

‚Zu sagen, dass Nazis vor’s Kriegsgericht sollten, ist gerade „Rhetorik der Nazis“.‘


_________

18. (Signalisiert ‚666‘) November (20)20, 16:12 Uhr:

Das war’s; jetzt ist es geschehen.

Das kriegt man, wenn ‚Elitaristen für Verklärung‘ weiterhin die Ursache für all das, die Absurdität der elitaristischen Indemnität- Verschwörung im unverzüglich zu entfernenden Artikelteil 46 GG, ‚Indemnitat‘, mit verschweigen.

Begriffserklärung ‚Indemnität‘:

https://www.juraforum.de/lexikon/indemnitaet

Die illlegale Ermächtigung ist nun auch noch gesetzlich, wie schon einmal, weil kein einziger Unternehmer, Akademiker – auch nicht die von „Querdenken“ mit ihren nichts bringenden, schon immer, erst recht in illegalen Ermächtigungszeiten, ignorierten Demos – die mit Völkerrecht und mit davon abgeleiteter restlicher Verfassung kollidierende elitaristische ‚Indemnität‘ (Straffreiheit) in Artikel 46 GG zur Grundlage ihr – angeblichen – Abwehrtätigkeiten gegen die staatsterrorisische verzockerische Konzernpolitik machten; damit haben die allesamt die Bevölkerung verraten.

Auf folgendes sei dabei hingewiesen:

Hitlers Eliten nach 1945: Juristen – Freispruch in eigener Sache | Folge 4 | SWR (2002)

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1303

Um menschliches zu tun, werden keine illegitimen Ermächtigungsgesetze gebraucht ! !
_________

Sage es nur ungern, jedoch kann ich nicht mehr umhin auch das bewusst zu machen; hatte schon länger den Verdacht, dass auch Bhakdi nur bedingt zu vertrauen ist, weil er hintergründig damit elitaristischer Pharmavertreter ist; er vertritt Pharmonzerne und Arztumsätze in der Weise, dass er EU-Imperialismus vertritt und – wie Hockertz – kein grundsätzlicher Impfgegner ist.

Sage es ungern, jedoch kann ich nicht mehr umhin auch das bewusst zu machen; hatte schon länger den Verdacht, dass auch Ganser nur bedingt zu vertrauen ist und dass er hintergründig ebenfalld zu den EU-Imperialkonzernelitevertretern gehört; der macht immer nur eines; gegen die protestantischen USA hetzen und die ‚EU‘ als „Opfer“ der USA vorzugaukeln, zudem hat er Verständnis für die Maulkorbzombiepolitik und erschwert damit die Abwehr gegen den Konzernfaschismus und politischen Absolutismus und nennt das „deeskalieren“.

Was den die einzige mögliche Abhilfe, nämlich generalstreikende Revolution mit verhindernden – wie Schiffmann der in seinem Video ja offenbart, den Verbrechern „vergeben“ zu wollen, mit dem der Eckert ja zusammen im Superluxusbus tourt – Religionideologievertreter, EU-Imperialist, den Unternehmer Eckert betrifft, so hat der seine Sympathie zur ‚Freimaurerei‘ in einem Video ja selbst offenbart.

Hier in dem von Bhakdi veröffentlichten Video sind die drei also gemeinsam dargestellt.

ALLEN ist eines gemein: Trotz von mir auf die Absurditat der mit Völkerrecht mit davon abeleiteter restlicher Verfassung kollidierenden, unverzüglich zu entfernenden elitaristischen ‚Indennität‘ in Artikel 46 GG hingewiesen worden zu sein, haben die das – wie übrigens auch die von mir informierten so genannten alternativen Medienbetreiber, Ärzte für Aufklärung (somit Verklärung) sowie Anwälte für Aufklärung (somit Verklärung) nicht zur aufdeckenden Grundlagenarbeit ihrer – somit angeblichen – Abwehr gegen den Konzernfaschismus und politischen Absolutismus gemacht, weil das nämlich die Ursache dafür ist.

Es handelt sich insgesamt betrachtet somit um ein umerzieherisches Konditionierungsprogramm von EU-imperialistischen Unternehmern, Akademikern.

Folgendes Video hatte Bhakdi übrigens am neuen Ermächtigungsdatum des 18. (Symbolisiert ‚666‘) November 20(20) veröffentlicht:

_________

Der kapitalsuperbetrügerisch erzwungene, unmenschliche „Great Reset“ des WEF des Gründers Klaus Schwab wird anders verlaufen als von den konzernfaschistischen, politabsolutistischein Elitaristen erhofft; so wie die das wollen, so ist das zum scheitern verurteilt.

So eine gewaltige Umstrukturierung zieht man nämlich nicht erpresserisch und nicht überstürzt, und vor allem nicht unmenschlich auf.

Der kapitalsuperbetrügerisch erzwungene, unmenschliche „Great Reset“ des WEF des Gründers Klaus Schwab wird anders verlaufen als von den konzernfaschistischen, politabsolutistischein Elitaristen erhofft; denn zweitens die haben die Rechnungen ohne die Wirte gemacht und erstens ignorieren die, dass ‚Karma‘ wie Echo unbestechlich ist…
_________

Psychologisches Manifest des gesunden Menschenverstands (Kurzfassung)
https://www.globalresearch.ca/psychologisches-manifest-des-gesunden-menschenverstands-kurzfassung/5729562

Willkommen auf Kirchenaustritt.de
Diese Seite informiert Sie über den Kirchenaustritt
in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
https://www.kirchenaustritt.de/
_________

Für Lauterbach & Co.

_________


_________

Stichwörter: Staatsterrorismus, Staatsanwaltschaft, Auslieferung, Forderung, Regierung, Volkssouveränität, WHO, Influenza, Bevölkerungsschutzgesetz
_________

_________

DIE DIGITALISIERT, ROBOTORISIERT, KI- VOLLAUTOMATISIERT GESTEUERTE WEF-SUPERDESPOTIE DES GRÜNDERS KLAUS SCHWAB BENÖTIGT KEINE KLEINUNTERNEHMEN UND KEINE MEDIEN, KEINE JUSTIZ UND KEINE POLITIK. DAS WIRD ES DANN ALLES NICHT MEHR GEBEN. VERBLEIBENDE (BENÖTIGTE) AKADEMIKER WERDEN ZU ARBEITSSKLAVEN VON KONZERNBETREIBERN. OB DIE DAS ALLE NOCH KAPIEREN WERDEN ?
_________

Hatte bereits früh zwei Videos von Dr. Reuther verteilt; auch dies ist ein Hammer !

Unbedingt ansehen !

Siehe auch:

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=644807026157954&id=100018859875645

oder die zwei angehängten Memes: ⬇️

Aktualisierung 17. November (20)20

Hab ich es nicht gesagt ?

Vor Monaten schrieb ich:

‚Die gewöhnliche Grippe (Influenza) wird konzernpolitisch kapitalsuperbetrügerisch superkriminell zu „supergefährlichen“ Covid-19 umgelogen, umgebogen.‘

Jetzt bestätigt die WHO selbst, dass ich richtig lag.

Das liegt an dem fälschlich als zuverlässig und zulässig ausgegebenen, international verbreiteten, international Regierungen kompromittierend zu manipulieren versuchenden, in Wirklichkeit nämlich untauglichen, wissenschaftlich nicht validierten, unzulässigen Drosten Betrugstest.

Wenn jetzt nicht geliefert wird, wenn jetzt nicht ausgeliefert wird, nämlich die Indemnität-superkriminell „Regierung“ vortäuschende Despotenclique und Drosten, Pandemiebetrug- und Impfbetrug-Wiederholungstäter, dann ‚gute Nacht‘ Deutschland.

Aktualisierung 18. (Signalisiert ‚666‘) November (20)20

Corona Transition

Bundestag stimmt über 3. Bevölkerungsschutzgesetz ab

Im Grundgesetz festgeschriebene Grundrechte könnten dabei ausser Kraft gesetzt werden.

(eb) Der Bundestag stimmt am Mittwoch über das 3. Bevölkerungsschutzgesetz ab. Grundlage ist der sogenannte Entwurf eines Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite.

Als besonders brisant erweisen sich die Paragrafen 7 und 28: Sie setzen zum einen die im Grundgesetz festgeschriebenen Grundrechte explizit ausser Kraft. Gleichzeitig ermöglichen sie es dem Bundesgesundheitsministerium (BMG), mithilfe von Verordnungen und ohne Zustimmung des Bundesrates die bisherigen und künftigen Corona-Massnahmen rechtssicher durchzusetzen. Damit werden alle vom BMG angeordneten Massnahmen legalisiert – Klagen vor Verwaltungsgerichten laufen nach Inkrafttreten des neuen Bundesgesetztes daher ins Leere.

So kann man in Artikel 7 des Gesetzentwurfes unter «Einschränkung von Grundrechten» Folgendes nachlesen:

«Durch Artikel 1 Nummer 16 und 17 werden die Grundrechte der Freiheit der Person (Artikel 2 Absatz 2 Satz 2 des Grundgesetzes), der Versammlungsfreiheit (Artikel 8 des Grundgesetzes), der Freizügigkeit (Artikel 11 Absatz 1 des Grundgesetzes) und der Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 Absatz 1 des Grundgesetzes) eingeschränkt.»

Punkt 18 hält fest:

«Durch die Absätze 4 bis 7 und 10 wird das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Absatz 2 Satz 1 des Grundgesetzes) eingeschränkt.»

Die Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um eine «epidemische Lage von nationaler Tragweite» zu haben, bzw. wann diese nicht mehr vorhanden ist, sind hingegen nirgendwo genau definiert.

Brisant ist vor allem § 28a, der die Kompetenzen des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) neu definiert. Dem neuen Gesetz zufolge gelten folgende Punkte als legal oder können durch das BMG über Verordnungen und ohne Zustimmung durch den Bundesrat festgelegt werden:

  • Anordnung eines Abstandsgebots im öffentlichen Raum,
  • Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (Maskenpflicht),
  • Untersagung oder Beschränkung des Betriebs von Einrichtungen, die der Kultur- oder Freizeitgestaltung zuzurechnen sind,
  • Untersagung oder Beschränkung von Freizeit-, Kultur- und ähnlichen Veranstaltungen,
  • Untersagung oder Beschränkung von Sportveranstaltungen,
  • Ausgangs- oder Kontaktbeschränkungen im privaten sowie im öffentlichen Raum,
  • Schließung von Gemeinschaftseinrichtungen im Sinne von § 33 oder ähnlicher Einrichtungen sowie Erteilung von Auflagen für die
  • Fortführung ihres Betriebs,
    Untersagung oder Beschränkung von Übernachtungsangeboten,
  • Betriebs- oder Gewerbeuntersagungen oder Schließung von Einzel- oder Großhandel oder Beschränkungen und Auflagen für Betriebe, Gewerbe, Einzel- und Großhandel,
  • Untersagung oder Erteilung von Auflagen für das Abhalten von Veranstaltungen,
  • Untersagung sowie dies zwingend erforderlich ist oder Erteilung von Auflagen für das Abhalten von Versammlungen oder religiösen Zusammenkünften,
  • Verbot der Alkoholabgabe oder des Alkoholkonsums auf bestimmten öffentlichen Plätzen oder zu bestimmten Zeiten,
  • Untersagung oder Beschränkung des Betriebs von gastronomischen Einrichtungen,
  • Anordnung der Verarbeitung der Kontaktdaten von Kunden, Gästen oder Veranstaltungsteilnehmern, um nach Auftreten eines Infektionsfalls mögliche Infektionsketten nachverfolgen und unterbrechen zu können,
  • Reisebeschränkungen.

Alle Anträge gegen das Gesetz scheiterten im Bundestag
Am 17.9.20 gab es im Bundestag einen Antrag, in welchem Bundestagsabgeordnete erfolglos die Aufhebung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite und die Festlegung klarer Voraussetzungen für «eine epidemische Lage von nationaler Tragweite» gefordert haben, die auch in diesem neuen dritten Gesetz nicht gegeben ist.

Die im Bundestag geladene juristische Einzelsachverständige Rechtsanwältin Dr. Andrea Kießling erhob in ihrer Stellungnahmne gravierende Bedenken bzgl. des neuen Gesetzentwurfes und speziell des § 28a.

In einem offenen Brief hatten auch die «Anwälte für Aufklärung» darauf hingewiesen, welche Aspekte der Corona-Maßnahmen verfassungs- und grundrechtswidrig seien.

Aktionen gegen die Abstimmung laufen bereits
Bürgerinitiativen schlagen vor, Abgeordnete des eigenen Wahlkreises anzurufen und zur Ablehnung des Gesetzes aufzufordern.

Telefonnummern und E-Mailadressen der Mitglieder des deutschen Bundestages (google.doc)

Außerdem rufen verschiedene Vereinigungen zu Demonstrationen am kommenden Mittwoch in Berlin auf. Hier ein Beispiel von Eltern stehen auf.

Dokumente
PDF – Entwurf eines Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite (689.9 kB)

3._bevolkerungsschutzgesetz_1923944

Noch was, sehr wichtig !

Vier Umstände sollten dem Leser des ansonsten lesenswerten Artikel von „Dude“ klar sein:

1. Auch in diesem Artikel wird die teuflische Verdrehung eingesetzt, es handele sich um „faschistoides Treiben sozialistischer Weltputschisten und nicht um insgesamt kapitalsuperbetrügerisch superimperial-elitaristisch teuflisch, satanisch doppelzüngig, bevormundende, pathokratisch Demokratie(n) verhindernde, nun alle möglichen Protestanten konzerntechnisch faschistisch verfolgende, superkriminelle, asoziale, politisch absolutistische, despotische, deutsche Vollkapitalisten, unter anderem auch unterstützt vom nicht weniger inquisitorischen vatikanischen Papsttum.

2. Es handele sich um ‚verdummte Ochlokratie‘ und nicht um superimperialelitaristisch pathokratische Faschokratie.

3. Propaganda gegen China.

4. ‚Superintelligenterweise bestätigt der Autor – Dude – seine Propaganda gegen Sozialismus, Bevölkerung und China im letzten alles sagenden Absatz dann auch noch und demontiert sich damit selber, jedoch in dem Fall liegt er allerdings nicht ganz falsch, denn ein Finanzunternehmen war der Vatikan nämlich auch schon davor:

Zitat“Dude“:

„…Franziskus demontiert sich und seine zum Großaktionär verkommene Kirche seit Jahren ohnehin schon selber.“

Mein Kommentar dazu: Selten so gelacht; der – nennt sich „Dude“ – ist nicht besser als der Lesch, aber so ist das nun mal mit allen selbstüberhebenden Personen, die nämlich aufgrund ihrer nicht überwundenen Selbstüberhebung nicht in der Lage sind ihre eigene Doppelzüngigkeit erfassen zu können; Mussolini war letztlich Unterstützer des Großkapitals und der imperialistischen italienischen Krone und so endeten er, seine Frau und Schergen; als Volksverräter kopfüber an einer Tankstelle, kaum noch zu erkennen, mit zertrümmerten Schädel; gefunden wurde er von Partisanen auf einem Militär-LKW deutscher Soldaten, als er flüchten wollte…

Ganz offen gesagt zwingt sich mir der Eindruck auf, dass der Artikel dieses ‚Dude‘ erstens zur allgemeinen Einschüchterung geschrieben wurde, die immer im ersten Moment stattfindet und zweitens um die darauf folgende Eskalation zu bewirken, weil nach Abklang der Einschüchterung automatisch der Zorn folgt; darum mein dringender Rat: hütet euch davor, euch dazu verleiten zu lassen – unangemessene – nicht verteidigende, sondern unangebrachte Gewalt gegen Staatsinstitutionen anzuwenden; Generalstreik ist dagegen ok, weil Abhilfe von Staatsterrorismus anders unmöglich ist.

Ich empfehle auch – dringend 🙂 – die nachfolgend aufgelistete Lektüre, um verstehen zu können, dass in der ganzen apokalyptischen Imperialfaschogeschichte – mal spät angefangen mit dem kopflosen Ludwig, dem Blutrichter Robespierre, über Napoleon, Mussolini, Franco, über die Ermächtigungs-Regimes Wilhelm-Bismark-Ludendorf-Hitler bis hin zu Merkel, Macron – immer wieder nur doppelzüngige, faschistoide „Dudes“ das Problem sind; dieses historische Wissen zeigt, diese geschichtlichen Erkenntnisse zeigen drei wesentliche, relevante Umstände auf, nämlich erstens, dass Faschismen ihren eigenen Untergang implizieren und zweitens, dass am Ende des Faschismus Morde und Tötungen unvermeidlich sind; mir ist klar, dass das geschehen wird, die betreffenden Leute wollen Genugtuung, ich bleibe jedoch dennoch auf der Seite derer, die sich in Notwehr entsprechend, angemessen gegen mörderische Faschisten verteidigen müssen und plädiere nach wie vor für generalstreikende, somit friedliche Revolution, weil Abhilfe gegen konzernpolitischen Staatsterrorismus anders unmöglich ist und zeigt drittens insgesamt auf, dass jede neue Generation Faschisten wähnt, mächtiger zu sein, als die Generation der Faschisten davor, womit ich viertens explizit darauf hinweise, wie überaus, wie vollkommem obsolet diese superallanmaßenden faschistischen Vorgangsweisen sind…

1. https://www.furorteutonicus.eu/2020/10/30/former-nuncio-vigano-sends-an-open-letter-to-president-trump/

2. Dante Alighieri – ‚Die Göttliche Komödie‘

3. ‚Hexenhammer‘

4. Nicolo Machiavelli – ‚Der Fürst‘

5. Carl Clausewitz – ‚Vom Kriege‘

6. Karl Jaspers – ‚Wohin treibt die Bundesrepublik ?‘

7. Ernst Nolte – ‚Faschismus in seiner Epoche‘

8. Es kann nicht oft genug darauf hingewiesen werden:

https://t.me/uncut_news/19120

https://t.me/uncut_news/19101

https://t.me/uncut_news/19034

Mit dem “The Great Reset” wird die Elite mit ihrer ganzen Macht über alle Güter herrschen

The Great Reset hat das US-TV erreicht! Tucker Carlson zeigt auf dass der Great Reset keine Verschwörungstheorie ist und dass Covid benutzt wird um diesen zu verwirklichen. Er zitiert dabei Personen aus Spitzenpositionen, die das selbst zugeben. 👉👉👉👉💥Klaus Schwab: Sie werden in 10 Jahren nichts besitzen
💥Das Weltwirtschaftsforum (WEF) hat soeben ein so genanntes Weißbuch Weißbuch veröffentlicht – Eine erschreckende Zukunft
💥Das WEF (The Great Reset) als Werbeplattform für einen zukünftigen Mikrochip – “Der Reisepass für alles”
💥The Great Reset: Umgestaltung der globalen Nahrungsmittel- und Agrarindustrie sowie der menschlichen Ernährung
💥Nahrungsmittelimperialismus durch den “Great Reset” der Plan des Weltwirtschaftsforums ist für die Konzerne und nicht die Menschen
💥Tipp!! Klaus Schwab und sein großer faschistischer “Reset”

Und dann nochmals:

1. (9). https://www.furorteutonicus.eu/2020/10/30/former-nuncio-vigano-sends-an-open-letter-to-president-trump/

Hier der Artikel des ‚Dude‘:

In Deutschland tobt der Leschmob
In Deutschland tobt der Lesch-Mob

Mehr dazu:

Was der Röper von Anti-Spiegel wieder für’n propagandistischen, verblendenden Unsinn verbreitet ! !

Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Aktualisierung 29. November (20)20

https://t.me/uncut_news/19965

Das ist praktisch der Beweis dafür, dass es sich mit dem unmenschlich versuchten „Great Reset“ des WEF des Gründers Klaus Schwab um konzernpolitisch absolutistische Superkriminalität gegen alle Formen des Protestantismus handelt; der Versuch seiner Einleitung basiert nämlich auf der konzernpolitischen Unmenschlichkeit des Pandemiebetrug, des Drosten Testbetrug und des Impfbetrug und muss – wegen seiner unmenschlichen Art – auf diese Weise zwangsläufig scheitern.

Mehr dazu:

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1553

Hintergrund für den gesamten Pandemiebetrug

Wichtig ist, zu begreifen, dass sich der ganze Pandemiebetrug und die darauf basierend versuchte unmenschliche Durchsetzung des „Great Reset“ der NGO des WEF des Gründers Klaus Schwab hauptsächlich um folgende Umstände dreht:

1. Die betreffenden Eliten haben verstanden, dass der größte Teil der Menschheit nicht einverstanden ist mit den konzernpolitischen Massenmorden (Kriegen) gegen eine andere Kultur und mit der apokalyptischen Betriebsweise des superkriminellen, weil unbeschränkten, das heißt ungezügelten, asozialen Vollkapitalismus.

2. Konzerntechnisch sind das faschistische Diktatoren, politisch sind das absolutistisch bevormundende Despoten; zusammen betreiben die Staatsterrorismus; die fürchten Revolution und die versuchen dies mit dem Mittel des Pandemiebetrug, mit den darauf basierenden faschistischen Einschüchterungen und mit den absolutistischen Unterdrückungen staatsterroristisch zu verhindern.

3. Darauf basierend versuchen die konzerntechnischen diktatorischen Faschisten und die politischen, despotisch bevormundenden Absolutisten mit der unmenschlichen, staatsterroristischen Durchsetzung des „Great Reset“ (Superdespotie) der NGO des WEF des Gründers Klaus Schwab alle Formen des Protestantismus zu ersticken.

NICHT IMPFEN LASSEN.

DIE WOLLEN INSBESONDERE DIE RISIKOGRUPPEN IMPFEN LASSEN – FÜR DIESE IMMUNGESCHWÄCHTEN PERSONEN IST IMPFUNG BESONDERS LEBENSGEFÄHRLICH ! !

Mehr dazu:

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1392

https://t.me/Artikel_20_4_GG/659

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1431

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1440

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1450

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1452

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1460

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1462

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1459

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1466

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1454

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1449

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1440

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1410

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1434

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1495

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1496

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1169

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1201

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1384

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1205

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1166

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1471

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1472

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1473

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1474

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1476

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1487

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1525

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1527

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1528

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1529

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1543

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1428

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1562

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1599

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1611

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1616

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1623

https://t.me/Artikel_20_4_GG/1642
____

Aktualisiert, 19″. (Signalisiert ‚666‘) November(20)20, 20:22 Uhr; ganz unten vor ‚Mehr dazu‘: Lesetipps.

DIE DIGITALISIERT, ROBOTORISIERT, KI- VOLLAUTOMATISIERT GESTEUERTE WEF-SUPERDESPOTIE DES GRÜNDERS KLAUS SCHWAB BENÖTIGT KEINE KLEINUNTERNEHMEN UND KEINE MEDIEN, KEINE JUSTIZ UND KEINE POLITIK. DAS WIRD ES DANN ALLES NICHT MEHR GEBEN. VERBLEIBENDE (BENÖTIGTE) AKADEMIKER WERDEN ZU ARBEITSSKLAVEN VON KONZERNBETREIBERN. OB DIE DAS ALLE NOCH KAPIEREN WERDEN ?

Hinzugefügt:

BERLIN 18. (SIGNALISIERT ‚666‘) November (20)20, 09:33 Uhr – ES GEHT LOS… JETZT SCHON MÄCHTIG WAS LOS IN BERLIN, KUNDGEBUNG GEGEN ERMÄCHTIGUNGSGESETZ – LIVESTREAM YOUTUBE

Kein Witz: Facebook Kontrolleure zensieren solidarische Beiträge von Freunden

Was der Röper von Anti-Spiegel wieder für’n propagandistischen, verblendenden Unsinn verbreitet ! !

AKTUALISIERT 17. NOVEMBER (20)20: SO NOCH NICHT DAGEWESENES SUPERVERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHLICHKEIT: WIR DIE BEVÖLKERUNG DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND FORDERN DIE UNVERZÜGLICHE AUSLIEFERUNG DER „REGIERUNG“ VORTÄUSCHENDEN TERRORISTISCHEN VEREINIGUNG, DER GEISELNEHMER; AN DIE DAFÜR ZUSTÄNDIGE STAATSANWALTSCHAFT

Former Nuncio Viganò sends an open letter to President Trump

Erweiternde Strafanzeigen an Generalbundesanwaltschaft und Staatsanwaltschaft Wuppertal hinsichtlich des konzernpolitischen Staatsterrorismus der Indemnität-Verschwörung aller Bundestagsmitglieder

Worüber in der konzernpolitisch entsetzlich, frevelhaft zweckentfremdeten Bundesrepublik Deutschland schnellstens mehr nachgedacht werden muss, bevor es nämlich zu spät dazu ist

#Billionen#Klage gegen #Drosten#RKI#WHO: Rechtsanwalt Dr. Reiner #Fuellmich vom #Corona Ausschuss

#Katharsis
#KorrektiveEmotionaleErfahrung

Film: ‚Reine Nervensache‘

‚Katharsis -> ‚Korrektive emotionale Erfahrung‘ …

Korrigierende emotionale Erfahrungen – ein Lehr- und Lernprozess Prof.Dr. Horst Kächele

https://www.google.com/url?q=https://www.lptw.de/archiv/vortrag/2005/Kaechele-Horst-Korrigierende-emotionale-Erfahrungen-Lindauer-Psychotherapiewochen2005.pdf&sa=U&ved=2ahUKEwiWzPzA_OrrAhXPzqQKHdrxDdEQFjACegQIBRAB&usg=AOvVaw3DcoFls3mJ3VGawaAL1I1n

Einige Links zu Dokumenten, welche den konzernpolitisch superkriminellen, pharmazeutisch und medizinisch verbreiteten Virenwahnsinn bewusst machen

Corona-Hysterie: „Es werden Gehirnwäschen im großen Stil durchgeführt“. Ein Anwalt sagt: Das ist Faschismus !

Achse des Bösen: Berlin!/Minsk? | „Ihr Völker der Welt … schaut auf diese Stadt!“

Macht mit bei der Selbstbefreiung von der apokalyptischen Despotie: WIR ZEIGEN GESICHT

Keine Aufforderung zum unverzüglichen Abtritt und entsprechenden gesetzlichen Korrekturen ? WARUM NICHT ? ? ABSURDITÄT DER INDEMNITÄT ! ! !

_________

#GeneralstreikendeRevolution

Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist

Demos und Petitionen werden hier schon immer ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe von dem ganzen konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist und vor allem: bevor es zu spät dazu ist, denn während schon immer ignorierte Demos und Petitionen konzernpolitisch superkriminell ganz einfach weiterhin hochmütig ignoriert werden – wird die totalversklavende Totalkontrolle der konzernpolitisch Indemnität-superimperialkriminell kapitalbetrügerisch apokalyptisch verschworenen, superimperialnazifaschistisch supertyrannischen, staatsterroristischen, Despotie mit rasender Geschwindigkeit ausgebaut.

Was soll also die obsolete Verzögerei mit nichts bringenden Demos anderes sein, als durch irreleitende Veranstalter und Organisatoren betriebene, nichts bringende, somit mit vorgetäuschter Hoffnung ablenken sollende Manöver, mit welchen die zur Abhilfe unerlässliche generalstreikende Revolution nämlich verhindert werden soll, um nämlich Zeit zu gewinnen, welche gebraucht wird, um konzernpolitisch Indemnität-superimperialkriminell kapitalbetrügerisch täuschend, apokalyptisch verschworen, die superimperialnazifaschistisch supertyrannisch totalversklavende, staatsterroristisch totalkontrollierende Despotie ungehindert fertig stellen zu können ?
Längst bewusst gemacht; wiederholt bestätigt: Demos, Petitionen werden hier ignoriert; nur generalstreikende Revolution kann Abhilfe vom konzernpolitischen Staatsterrorismus verschaffen, weil Abhilfe anders unmöglich ist weiterlesen

1. Absurde US-Beschuldigungen Giftgasattacken / 2. Eklat im Europarat: Amtsenthebung des Präsidenten wegen von Russland organisierter Syrien-Reise – Es kann voraus gesehen werden, dass Spanien und Italien die nächsten sein werden, welche die EU verlassen und zusätzlich aus der NATO austreten werden

Aktualisierung 28. Juni 17, 12:47 Uhr

1. Absurde US-Beschuldigungen Giftgasattacken

Die Kanaillen des Welt-imperialistisch terrorisierenden manipulierenden tiefen Staates der USA wissen exakt, dass auch die Giftgasattacke in Chan Sheichun nicht von der syrischen Regierung kam; die jetzige Welt-imperialistisch terrorisierend manipulierende Absurdität des Vorwurf eines von Syrien geplanten Giftgaseinsatzes ist aggressiv provokative Kriegs-Propaganda, auch noch basierend auf dem Wissen, dass die Giftgasattacken von den insbesondere vom tiefen Staat der USA angeführt unterstützten Terroristen begangen wurden und werden.

Weißes Haus halluziniert erneut von chemischen Waffen in Syrien
https://deutsch.rt.com/international/53061-weisses-haus-halluziniert-erneut-von/

1. Absurde US-Beschuldigungen Giftgasattacken / 2. Eklat im Europarat: Amtsenthebung des Präsidenten wegen von Russland organisierter Syrien-Reise – Es kann voraus gesehen werden, dass Spanien und Italien die nächsten sein werden, welche die EU verlassen und zusätzlich aus der NATO austreten werden weiterlesen