Schlagwort-Archiv: Sanktionen

Teil 18 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (siebzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für Welt-imperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

28. November 18 Anmerkung: Dies ist nun die Fehler-korrigierte Fassung, die ebenfalls dem Polizeipräsidium Wuppertal als PDF Datei per Email an die Emailadresse poststelle.wuppertal@polizei.nrw.de zugestellt wurde.

__________________________________________________________________________

(Fehler-korrigierte Fassung) Ich bitte um Verzeihung für die Schreibfehler; ich handle in akuter Zeit-Not, den Strafanzeigen-Schriftsatz, also dieses Dokument, diesen gesamten Beitrag – der im übrigen nur komplett verwendet werden kann, weil aus dem Kontext gerissene Elemente sonst missbraucht werden können – an das Polizeipräsidium Wuppertal habe ich so schnell und gut es ging Fehler-korrigiert, was ich in diesem Beitrag auf dieser Seite hier noch nachholen werde; die PDF Datei dieses Beitrag Teil 18… vom 23. November 18 kann hier runter geladen werden: Strafanzeigen_Schriftsatz_231118

Aktualisierungen:

24. November 18, acht Aktualisierungen

1. Der fatalistische Fehler der Unterlassung der Leistung von entsprechendem Widerstand, weil vermeintlich geglaubt und schwächend kommuniziert wird, es würde sich doch nichts ändern ist die Angst vor dem faschistischen Feind, aus Angst vom Macht missbrauchenden Feind geschädigt zu werden

2. Weiteres Beispiel Massen-medialer Psycho-technischer Manipulationen – psychologische Kriegführung gegen Demokratie und Menschheit – zwecks Unterdrückung der Leistung von Widerstand durch Bewusstwerdung unterschlagendes simples Übergehen vorhandener Möglichkeiten

3. Absichtliche Doppel-moralische Schizophrenisierungen, künstliche Erzeugung der unterbewussten widersprüchlichen Doppelmoral-Standardisierung von Doppel-Denk- Doppel-Sprech- und Doppel-Verhaltensweisen; Schizoidität = gespaltene Empathie – Zwei Gegenpole, der eine bestialische imperialistische Ideologie, der andere Natur-basiert menschliche Entwicklung der Moral und Ethik zugrunde legend; dieselbe Logik bei der Abarbeitung – logisch! – nur konträre Grundlage

4. Faschistische Indemnität-Ermächtigung-Kriminalität deutscher Parlamentarier und Juristische Ethik

5. Achtung: Gefahr der politisch missbräuchlichen Erstellung meiner Person zur “Märtyrerfigur”

6. Ein Beitrag von Klaus Madersbacher, antikrieg.com, seines Zeichens Österreicher, Pazifist, vom 07. November 18, dessen Aussagen es in sich haben; beachtet den Effekt am Ende… Titel: Renazifizierung

7. Und noch ein Beitrag von Klaus Madersbacher, antikrieg.com, seines Zeichens Österreicher, Pazifist, Titel: Die wahren Terroristen

8. Dank auch an Klaus Madersbacher für die Richtigstellungen –  Renazifizierung http://antikrieg.com/aktuell/2018_11_07_renazifizierung.htm und  Die wahren Terroristen http://antikrieg.com/aktuell/2015_12_07_diewahren.htm - aber ein zweites Nürnberg wird es im Atomwaffenzeitalter nicht geben, weil…

25. November 18, zwei Aktualisierungen

1. Heiko Maas

2. Wie versprochen kommt noch mehr – und egal was die faschistischen Indemnität-kriminellen deutschen Despoten mit mir auch noch anstellen sollten und auch, wenn Sie mich ab jetzt in Ruhe lassen: Da kommt noch mehr, denn meine Bewusstwerdung erzeugenden Veröffentlichungen markierten den Beginn des Endes des Welt-Imperialismus völkerrechtswidrig Militär-industriell profitgeil Weltmacht-wahnsinnig Geltung-süchtiger faschistischer Indemnität-Ermächtigung-krimineller deutscher Despoten und damit eine bessere Zeit für die Menschheit; dieser Prozess ist unabänderlich. Zunächst aber erst einmal zur heutigen Situation der Russland provozierenden, unautorisiert in russischen Raum eindringenden ukrainischen Marine

27. November 18, drei Aktualisierungen

1. Weitere Belege, dass insbesondere in Nordrhein-Westfalen – größter Standort des von Welt-imperialistisch monarchistisch absolutistisch und Militär-industriell profitgeil Weltmacht-wahnsinnige Geltung-süchtigen deutschen Schwerindustriellen und gleichzeitigen Großaktionären völkerrechtswidrig eingesetzten deutschen Militärindustriekomplex – und somit auch in Wuppertal versteckt das Welt-imperialistisch monarchistisch absolutistische auto-(anal)-apokalyptische deutsche “Weltreich” weiterbetrieben wird

2. Nächster dokumentarisch beweisender Beleg, dass die Russland-feindlichen faschistischen Indemnität-Ermächtigung-kriminellen Hochverräter Merkel und Maas die Ursache verdrehen und nicht meinen, dass sie deeskalieren wollen, denn: Merkel redet von “russischer Aggression” statt von ukrainischer aggressiver militärischer Provokation und Maas bildet sich ebenfalls ein die Ursache verdrehen zu müssen: “Es” sei “unakzeptabel, dass Russland die Durchfahrt” – durch die Meerenge von Kertsch und zwecks Sicherung anderen Verkehrs vor den Folgen der aggressiven Provokation der ukrainischen Marine – “zeitweise blockiert habe”; von der aggressiven Provokation der ukrainische Marine spricht auch der Russland-feindliche  faschistische Indemnität-Ermächtigung-kriminelle Hochverräter Maas nicht

3. Gerade wurden wir informiert, dass die Polizei mich sucht, wie bekannt faschistisch Indemnität-Ermächtigung-kriminell dazu angewiesen, unzulässig: Ab jetzt schwebe ich in akuter Lebensgefahr – das deutsche Volk stehe auf? – immer noch nichts von zu sehen… Dem Polizeipräsidium Wuppertal habe ich diese Strafanzeigen-Seite als PDF Datei an die Emailadresse  poststelle.wuppertal@polizei.nrw.de zugestellt, sowie dem Polizeipräsidium Wuppertal ebenfalls unter anderem meine relevanten Strafanzeigen-Schriftsätze insbesondere vom 23. Dezember 17, vom 02. März 18, vom 01. August 18 und nun mit diesem vom 23. November 18 vorliegen; das Polizeipräsidium Wuppertal ist somit über die gesamten Angelegenheiten bestens informiert…

Anmerkung: Wird aktualisiert, fortgesetzt, egal ob ich beseitigt werden sollte oder nicht – denn ich habe rein überhaupt gar nichts verbrochen – und werde naturgemäß nicht anders möglich mich folglich der faschistischen Vertreibung natürlich selbstverständlich von selbst redend freilich nicht unterwerfen und der Widerstand geht natürlich selbstverständlich von selbst redend freilich auch ohne mich weiter; nur die Maßnahmen des legitimen Widerstandes gegen die Militär-industriell profitgeilen und deshalb Welt-macht-wahnsinnig Geltung-süchtigen Indemnität-Ermächtigung-kriminell faschistischen deutschen Despoten steigern sich naturgemäß nicht anders möglich entsprechend falls ich und andere legitim Widerstand leistenden Personen beseitigt werden sollten: Wie alle Faschisten vorher wähnt jede neue Generation Faschisten intelligenter, mächtiger zu sein als die vorige und ignoriert den Fakt, dass Faschismus seinen eigenen Untergang impliziert und je umfangreicher desto schädigender für die Allgemeinheit … je früher Faschismus beseitigt wird, desto besser für die Allgemeinheit … diese von Welt-imperialistisch monarchistisch absolutistisch monarchistischen, unbegründet, weil selbst verschuldet Militär-industriell profitgeil rachsüchtigen Weltmacht-wahnsinnig Geltung-süchtig faschistischen deutschen Großindustriellen und gleichzeitigen Großaktionären und Juristen geförderte Bestie, dieser ideologisch bedingt Welt-imperialistische monarchistisch absolutistische, profitgeile und unbegründet Militär-industriell rachsüchtige dahergelaufene Österreichisch-Ungarisch-deutsche Weltmacht-wahnsinnig Geltung-süchtige faschistische bestialische Kanaille Hitler musste sich selbst umbringen als der sah was die faschistischen Mussolinis an sich heran zogen, die ebenfalls wähnten, industrieller Reichtum und von denen faschistisch vergewaltigte institutionelle Staats-Macht würden Schutz bieten können; bis dahin wurden durch diesen – BIS HEUTE, NÄMLICH MIT DER REPUBLIKANISCH DEMOKRATISCHEN VERFASSUNG DER GESETZLICH ZU FRIEDEN, GERECHTIGKEIT, DEMOKRATIE UND SOZIALSTAATLICHKEIT BESTIMMTEN BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND UNVEREINBAR UND DESHALB AN DER DURCHSETZUNG IHRER GESETZLICHEN BESTIMMUNG ZU FRIEDEN, GERECHTIGKEIT, DEMOKRATIE UND SOZIALSTAATLICHKEIT INDEMNITÄT-ERMÄCHTIGUNG-KRIMINELL FASCHISTISCH UNTERDRÜCKTEN BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND fortgesetzten – römisch Welt-imperialistisch absolutistisch-faschistisch ideologisch bedingten Weltmacht-Wahnsinn ab der ersten Eskalation des von Militär-industriell profitgeilen und deshalb Weltmacht-wahnsinnig Geltung-süchtigen deutschen Despoten “unterstützt” gewollten Materialschlacht-Weltkrieges, genannt erster Weltkrieg, dem derselbe zweite folgte, weil das ein und derselbe Weltkrieg derselben Welt-imperial Macht-wahnsinnig Geltung-süchtigen Militär-industriell profitgeil faschistisch gestrickten “Persönlichkeiten” ist, die seit der ersten Eskalation bislang insgesamt hundert Millionen unnatürliche Tote fabrizierten, die des Jahrtausends davor noch nicht mit gezählt; wegen der Tötung eines Welt-imperialistisch aufdringlichen “blaublütigen” Thronfolger-Ehepaares…; das ist übrigens das Endprodukt des kriminellen, weil unbeschränkten, das heißt ungezügelten Kapitalismus, Imperialismus, Welt-Imperialismus: Apokalypse, was der Grund dafür ist, dass die Milliarden unnatürliche Tote produzierende Neben-Epoche der westlichen Imperien zuletzt die Totalvernichtung an sich heran ziehen würden, wenn sie jetzt nicht freiwillig kapitulieren sollten, denn der gesamte ideologisch Welt-imperialistische hochmütige Weltmacht-Wahnsinn kulminierte in industriell profitgeil erzeugt sich zuspitzende Erdklimatische Katastrophen und militärische Konflikte die inzwischen ein global-apokalyptisch die Existenz der Menschheit gefährliches Maß erreicht haben und auf der letzten Stufe vor der globalen Eskalation stehen und nur noch aufzuhalten sind, indem die Verbrennungsmotor-Industrie zurück gefahren wird und indem sparsam geheizt wird und die Bevölkerung der Erde nicht weiter kapitalistisch vermehrt wird, damit das Klima der Erde regenerieren kann, denn die Erde – welche ihre Atmosphäre mit um sich zieht – kann die zusätzlich zugefügte industrielle Wärme und den dadurch entstehenden Wärmestau nicht schnell genug ins All ableiten… Teil 18 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (siebzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für Welt-imperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) weiterlesen

Teil 15 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (vierzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

Anmerkung: Es folgen Aktualisierungen dieses Beitrags bis ab dem nächsten Beitrag.

Aktualisierungen:

17. September 18

18. September 18

25. September 18

19. Oktober 18

21. Oktober 18

Mit der Bitte um Kenntnisnahme und um unverzügliche Nothilfeleistung

Mit der Bitte um Kenntnisnahme und um unverzügliche Nothilfeleistung nun auch gesendet an alternative Medienbetreiber, an Regime-nahe Medienbetriebe, an einige Bundesparlamentarier der Linken, an aufstehen.de, unter anderem auch an Oskar Lafontaine, an RA Hans Christian Ströbele, an RA Wilfried Schmitz. Wegen des besonderen öffentlichen und insbesondere internationalen Interesse wie seit vielen Jahren üblich bei mir zur Information auch an nicht imperialistische Organisationen und Vertretungen, somit ins nicht westliche Ausland gesendet; diese werden nicht um Nothilfeleistung gebeten, weil das intern gelöst werden muss, wobei wie immer von diesen nicht imperialistischen Organisationen und Vertretungen kommende entsprechend unterstützende politische zum Welt-Frieden beitragende Anregungen und Umsetzungen natürlich nach wie vor willkommen sind.

Meine Beitragsserie, bislang ‘Teil 1… bis Teil 15 BREAK…’ wurde für das deutsche Volk geschrieben damit es weiß was der Grund dafür ist, dass in diesem ansonsten schönen Land niemand wirklich ausreichend zusammenhält und warum immer alles gegen das Volk geschieht, gegen seine Meinung, gegen seinen Willen, nicht in seinem Auftrag und nicht in seinem Namen, warum deutsche Industrielle, Politiker, Juristen, Vorgesetzte ungestraft sadistisch sind und das Volk nach deren Vorstellung dazu passend beliebig unterdrückt gehalten, masochistisch und bei Widerstand gestraft  sein soll, obwohl es das natürlich nicht will.

Meine Beitragsserie, bislang ‘Teil 1… bis Teil 15 BREAK…’ wurde insbesondere aber auch für die internationale Gemeinschaft geschrieben damit diese weiß, welches Regime es ist, welches die Weltsicherheit bedroht und was die Ursache dafür ist.

Die umfangreiche Steigerung des Faschismus der Hochverräter

12. September 18, heute ist Geburtstagsdatum: Zum 55. Mal haben Sonne und Erde seit der Geburt mich um die Sonne bewegt. Zugegeben, so “alt” wie das Alter 55 erscheint fühle ich mich gar nicht und so werd ich von anderen auch nicht gesehen die mich zumeist viel jünger einschätzen; aber offen gesagt merke ich schon gewisse Änderungen durch den nagenden Zahnes der Zeit, womit ich sagen möchte, das die Zeichen der Zeit nicht ignoriert werden dürfen, um sich halt nicht lächerlich zu machen.

Zeit ist der Abläufe in für Mikro- und Makro-materielle Gebilde in entsprechende  Messbegriffe unterteilende übergeordnete Begriff für den gesamten Verlauf der Materie, auf einer deren größeren, nämlich planetarischen  Massenansammlungen, auf der Erde, in einer von Vertretern der römisch-imperialistischen – und somit apokalyptischen Ideologie – geprägte Nation, welche von über-gierigen, rassistischen und daraus resultierend imperialistisch kriminellen Übermacht-süchtig  faschistisch die Industrien, Institutionen, den Mensch, das Volk, die Nationen beliebig missbraucht werden, dort ist der Hauptsitz der anal-sadistischen Produzenten der Apokalypse – langsam geht es dem Ende zu, das ist sozusagen würde ich sagen mein letzter der übergeordnet einteilenden Lebensabschnitte.

Gerne würde ich heute anderes berichten während hoch-kriminelle, umfangreichen Hochverrat betreibende deutsche Welt-Imperial-Faschisten mit aller missbrauchenden Gewalt versuchen das zu verhindern, weil ich nicht so schreibe wie die das gerne haben würden, nämlich “vor dem römischen Mord-drohenden Kreuze nieder kniend um Gnade winselnd” und diesen Welt-zerstörerischen sadomasochistischen, Apokalypse erst ermöglichenden Unsinn damit fördernd sondern natürlich selbstverständlich von selbst redend freilich so wie ich das nämlich will und eben als richtig, als korrekt, als moralisch und ethisch vertretbar und eben als schlichtweg notwendig erfasse, nämlich das exakte Gegenteil von dem tuend was die nämlich faschistisch zu unterdrücken versuchen, somit egal ob die mich irgenwie ermorden, denn wie gesagt, ich habe längst kapiert – und das sollte jeder Leser somit auch erfassen – dass es den Sadisten überhaupt gar nicht um mich geht sondern nämlich um alle und dazu haben die mich gewählt, weil die davon ausgehen, dass das besonders einschüchternd auf das Volk und andere Nationen wirken und die damit den automatisch durch den Faschismus zunehmenden Widerstand kontrollierend unterdrücken können würden, doch weiß ich, dass ideologisch bedingt mental retardierte faschistische Machthaber immer wieder wähnen, Sie würden damit durchkommen; die Geschichte lehrt jedoch – und darum ist Geschichts-“Vergessenheit” oder paranoide Verdrängung so das dümmste was überhaupt getan werde kann – dass kein Imperium ewig existiert und Faschismus ebenfalls seinen eigenen Untergang erzeugt und so werde ich nach wie vor deren hoch-kriminellen Erpressungsversuche nie unterliegen sondern in unserem Sinne, also wie immer im Sinne des sich und die Menschheit von absolutistischen anal-apokalyptischen deutschen Welt-Imperial-Faschisten befreien wollenden Volkes berichten, nämlich über das was aktuell ist und auch über das was nicht ist und im Ergebnis über das was zu tun ist, denn das was zu tun ist, das kann von einem einzelnen Mensch nicht erbracht werden sondern nur zusammengeschlossen das ist es, was jedem im Volk klar werden muss, dass das auch weiter kommuniziert und umgesetzt werden muss, weil was radikal ändernd bewegt werden muss; ohne die Bildung und Einsetzung von Volkssouveränität wird nie so bewegt werden, wie das Volk das benötigt Teil 15 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (vierzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) weiterlesen

Assad umarmt Putin

Aktualisiert 23./24./25./28. November, 04./09. Dezember 17, 17:52 Uhr

A.

The Rose, Amanda McBroom, 1979; frei übersetzt (A.J.A. Berchtold) und mit Bindestrich die Takte markiert (4/4), so kann es gut gesungen werden (zum vergrößern bitte anklicken, [Zweite Version: Akkordsetzungsfehler korrigiert):

The_Rose__Frei_übersetzt__AJA_Berchtold

Assad umarmt Putin: Foto aus Sotschi sorgt für Ärger in Washington  https://de.sputniknews.com/politik/20171122318392164-asssad-umarmt-putin-aerger-washington/

Bester Präsident, Dr. Assad:

In den vergangenen Jahren des gescheiterten Versuchs der westlichen Imperialisten Sie mit deren Terrorwaffe der Erzeugung und Unterstützung des islamistischen Terrorismus zu stürzen verspürte ich den Wunsch Sie einmal umarmen zu können.

Die Angelegenheit Syrien und Ukraine, sowie somit die von US-Imperialisten groß angelegte und von den notorisch arrogant-schwachsinnigen deutschen Imperialisten (sich so wähnende “Übermenschen” – aber dieses überholte Gebiss wird diesen rückständigen Wahnsinnigen jetzt endgültig entzogen werden und zwar von uns, der im Informationszeitalter des Internet nicht mehr täuschbaren und nicht mehr unterdrückbaren sondern erwach[s]enden Volkssouveränität) tatkräftig unterstützte false-flag-operation, völkerrechtswidrige Propaganda, militärische Provokation gegen das auch im Atomwaffenzeitalter unbesiegbare Russland, was somit in Wirklichkeit auf die Zerstörung der USA wirtschalftlich schwächenden imperialistischen EU und insbesondere der imperialistisch betriebenen BRD abzielt, hat wie nichts anderes der Menschheit die Augen geöffnet über die beinahe unfassbare Menschenverachtung, Niederträchtigkeit, Bösartigkeit dieser Massen-mörderischen westlichen Imperialisten; der Volkszorn der westlichen Völker gegen Imperialismus wurde wie nichts anderes durch die Angelegenheit Syrien und Ukraine entfacht; mit der US-Version der selbst fabrizierzen Reichskristallnacht 9/11, zu deutsch 9. November, begann diese Entwicklung der Entfachung des Volkszorns der imperialistisch vergewaltigten westlichen Nationen gegen die westlichen imperialistischen tiefen Staaten. Die perverseste Arroganz des imperialistischen tiefen Staates der imperialistisch vergewaltigten Nation der BRD war über Marionette Merkel in (!) Russland (!) behaupten zu lassen: “Die Machtübernahme in Ukraine war demokratisch.”: Weder war die Machtübernahme in Ukraine demokratisch noch war die Wiedervereinigung der Krim und Sewastopol mit Russland eine “Annexion”! – imperialistisches faschistisches Lügenpack! – sondern die Wiedervereinigung der Krim und Sewastopol mit Russland war eine humanitär UND GEOSTRATEGISCH unabdingbar notwendige, mit fast 100 Prozent Zustimmung erfolgte völkerrechtskonforme Volksentscheidung, wegen des von Imperialisten der imperialistisch vergewaltigten USA mit fünf Milliarden faulen und korrumpierenden US-Dollar finanzierten und von Imperialisten der imperialistisch vergewaltigten BRD unterstützten Nazi-Terror-Krieg-Putsch in Ukraine!

Assad umarmt Putin weiterlesen

Es sieht besser werdend aus für die Menschheit

Außerhalb der obersten Ebene der kleinen westlichen Hemisphäre ist noch nicht ganz das Bewusstsein durchgedrungen über die Sendung des ultimativen Signals, welches den Umstand, dass die nicht imperialistische, nicht kriegerische, aber ganz sicher niemals (!) kapitulierende (!) sondern verteidigende ganz kleine (!) DVRK faktisch trotz und wegen (!) der UN-Sanktionen von der riesigen nicht imperialistischen, nicht kriegerischen, ganz sicher aber verteidigenden Hemisphäre geschützt wird gegen voll-paranoid totalvernichten wollende Welt-Imperialisten und deren dazu gedungene Unterstützer; wer das nicht verstehen sollte, der warte ganz einfach ab…

Eine ganz kleine demokratische Volksrepublik belehrt die kleine westliche Welt-imperialistisch vergewaltigte Hemisphäre: “Ausschließlich der Welt-imperialistische führende totalvernichten wollende Teil des tiefen Staates der USA entscheidet über die Zukunft der westlichen Hemisphäre!” – DVRK, Demokratische Volksrepublik Korea, so genanntes Korea “Nord”.

Was nicht möglich ist, ist vorauszusagen, welcher der zwei Wege gegangen werden wird – aber das spielt auch keine Rolle, denn der gesunde (!) Teil (!) des Menschenverstandes kennt (!) die zwei möglichen Wege und wird sich durchsetzen, egal welchen der zwei Wege er gehen muss, denn es kann nur einer davon gegangen werden und es wird (!) einer davon gegangen werden…

Wie gesagt:

“Ausschließlich der Welt-imperialistische führende totalvernichten wollende Teil des tiefen Staates der USA entscheidet über die Zukunft der westlichen Hemisphäre!”

Kim Jong-un kündigt neue US-Sanktionen an https://qpress.de/2017/09/21/kim-jong-un-kuendigt-neue-us-sanktionen-an/

Siehe auch:

Demokratischer Dialog statt imperialistischer Monolog http://www.freudenschaft.net/21/09/2017/demokratischer-dialog-statt-imperialistischer-monolog/

Zur Propaganda und Drohungen des Demokratie vernichtenden Welt-imperialistischen Teils des tiefen Staates der USA gegen die nicht imperialistischen DVRK und Venezuela und die Verantwortung der Bundesregierung und der EU dazu

Aktualisiert 16./18. August 17, 18:08 Uhr

DVRK

Imperialistische paranoide Schizophrenie und die Bedeutung der nicht imperialistischen DVRK für die Menschheit

Paranoide Schizophrenie kann nur aufgelöst werden, indem sie nämlich bewusst gemacht wird, also zuerst von extern und somit dann folglich möglich intern: Die schützenswerte Bedeutung, der Wert der tatsächlich friedlichen, nicht imperialistischen und somit unverzichtbaren, charakterlich, mental stark verteidigenden DVRK für die Menschheit:

Im imperialistisch diktatorischen Westen wurde oft verbreitet, dass aufgrund der stets als “diktatorisches Regime” titulierten Regierung der Demokratischen Volksrepublik Korea in der DVRK Hungersnot herrsche, allerdings ohne die wikliche Ursache  zu nennen, weil nämlich dieses friedliche Volk die Völkerechte ernst nehmend durchsetzend sich vom Imperialismus nicht einnehmen lassen zu müssen, sich dem Imperialismus nicht unterwerfen zu müssen und das Völkerrecht wahrnimmt sich gegen die seit Jahrzehnten betriebenen die Existenz der DVRK massiv gefährdenden imperialistischen (Be)Drohungen entsprechend zu verteidigen, welche nämlich mit beschränkenden Resolutionen und Sanktionen stranguliert wird, die durch die inoffizielle Hilfe Chinas aber gemildert wird und zudem wurde im Westen stets die sich seit Jahrzehnten schlichtweg und simpel – nämlich ganz klar entsprechend – gegen aggressiv-provokative imperialistische Bedrohungen des Völkerrechts verteidigende friedliche, nicht imperialistische DVRK fälschend zum provokativen Aggressor verklärt; in einer vom imperialistischen Westen ausgehend zunehmend apokalyptisch gestalteten Welt, an dessen imperialistisch untwerfenden und apokalyptischen Betrieb die nicht imperialistische DVRK sich nämlich verständlicherweise ganz einfach nicht beteiligen will und angesichts der Tatsache, dass der zerstörerische Imperialismus der westlichen tiefen Staaten inzwischen auch offen und erfolgreich zunehmend zurückgedrängt wird, kristallisiert sich die schützenswerte Bedeutung, der Wert der tatsächlich friedlichen, nicht imperialistischen und somit unverzichtbaren, charakterlich, mental starken DVRK für die Menschheit heraus, die ganz sicher nicht beunruhigt sein würde, wenn sie nicht imperialistisch erpresserisch bedroht und stranguliert werden würde sondern ganz einfach in Ruhe gelassen werden würde: Zur Propaganda und Drohungen des Demokratie vernichtenden Welt-imperialistischen Teils des tiefen Staates der USA gegen die nicht imperialistischen DVRK und Venezuela und die Verantwortung der Bundesregierung und der EU dazu weiterlesen

G20: Polizei tritt aggressiv-provokativ Grundrecht verletzend auf – angeblich Linksautonome Extremisten antworten gewalttätig. Polizei treibt damit den vom tiefen Staat der (Welt-)imperialistisch vergewaltigten BRD gewünschten Faschismus voran, denn Polizei handelt natürlich nicht eigenmächtig aggressiv rechtswidrig provokativ sondern politisch angwiesen

Aktualisiert 08./10./11./12. Juli 17, 01:28 Uhr

Internationaler Protest in der von imperialistischen tiefen Staaten imperialistisch gewaltigten Nation der BRD gegen imperialistischen Globalismus

Vorab ein relevantes Vorwort:

Es kann bezweifelt werden, dass es sich nur um Linksautonome Extremisten handeln würde; es muss vielmehr davon ausgegangen werden, dass sich um Menschen aller parteipolitischer Coleur handelt die sich daran beteiligen, die allesamt gemeinsam gegen den völkerrechtswidrigen, kriminellen, terrorisierenden, manipulierenden imperialistischen Globalismus demonstrieren, protestieren; nur wird dies in der imperialistischen westlichen Journaille natürlich nicht bewusst gemacht sondern Bewusstseinslücken lassend ganz einfach nicht erwähnt.

Live aus Hamburg: G20-Proteste am letzten Tag des Gipfels
https://deutsch.rt.com/live/53786-live-aus-hamburg-g20-proteste/

Ein internationaler Demonstrationszug ist in Hamburg zusammengekommen, um gegen den G20-Gipfel zu demonstrieren. Die Polizei kündigte nach den Ausschreitungen der letzten Tage noch nie dagewesene Sicherheitsmaßnahmen in der Stadt an.

Und zunächst einige weitere belichtende Artikel dazu, darunter dann mein Kommentar dazu:

G20: Polizei tritt aggressiv-provokativ Grundrecht verletzend auf – angeblich Linksautonome Extremisten antworten gewalttätig. Polizei treibt damit den vom tiefen Staat der (Welt-)imperialistisch vergewaltigten BRD gewünschten Faschismus voran, denn Polizei handelt natürlich nicht eigenmächtig aggressiv rechtswidrig provokativ sondern politisch angwiesen weiterlesen

Die politische Weltlage am 23. Juni 17 und die daraus resultierende Notwendigkeit in einem Satz

Aktualisiert 24./25. 17, 23:11 Uhr

Totalkontrollüberwachung ist sowieso schon mies; bedenkt man aber, dass von den Demokratie vernichtenden, weil imperialistisch und somit faschistischen und als Mitglieder der UNO Krieg gegen das Völkerrecht, also Krieg gegen die Imperialismus und somit Kriege auflösen wollende UNO führenden westlichen tiefen Staaten Terrorismus erzeugt und unterstützt wird um den heimtückisch, niederträchtig selbst fabrizierten Terrorismus als Waffe gegen die UNO zu nutzen um selbst konstruierten falschen Vorwand für völkerrechtswidrige Angriffskriege (Massenmorde) um Ressourcen und Macht zu haben womit die Weltsicherheit gefährdet ist und was bei Eskalation zur Zerstörung des terrtorial ein Sechstel der Erde ausmachenden US-NATO-expansiv geführten Westens führen wird, dann muss einem bewusst werden, dass die zunehmende Einführung des orwellschen Totalkontrollüberwachung-Systems nicht unserem Schutz gegen Terror dient sondern einschüchternd den Widerstand der von den Demokratie vernichtenden, imperialistsch faschistischen tiefen Staaten vergewaltigten westlichen Nationen unterdrücken, brechen soll und dass deshalb dagegen dringend wirksam was zu unternehmen ist, nämlich – grundsätzlich friedlich zu vollziehende, aber konsequente und damit dann wirksame – Revolution, weil nicht erkennbar ist, dass die Demokratie vernichtenden imperialistisch faschistischen westlichen tiefen Staaten sich beispielsweise aus Afghanistan, Irak und Syrien zurück ziehen und auch nicht aufhören das illegitim an die Macht gelangte Nazi-Terror-Putsch-Krieg-Regime der Ukraine zu unterstützen und auch nicht das ins Territorium der USA gehörende US-Militär und die gegen Russland (Föderation) gerichteten und damit Westeuropa massiv gefährdenden US-Atomwaffen des Welt-imperialistisch erpresserisch terrorisierend manipulierenden tiefen Staates der USA aus den westeuropäischen Nationen (der Europäischen Union) entfernen sondern im Gegenteil statt dessen weiterhin völkerrechtswidrig militärisch Syrien penetrieren, imperialistischen Daesh und sonstige bewaffnete ‘Oppositionen’ in Syrien unterstützen und weiterhin völkerrechtswidrige Propaganda/Sanktionen, zunehmende provokative Aggressionen gegen Syrien und Russland betreiben und beibehalten; was inzwischen den gesamten westlichen Nationen nicht mehr unbekannt ist.

Siehe auch:

Hillary Clinton : We created Al-Qaeda

Und wie sieht es gerade hinsichtlich Syrien aus?!

USA und Kanada setzen syrischen Al-Kaida-Ableger nicht mehr auf Terrorliste
https://deutsch.rt.com/international/50652-usa-und-kanada-setzen-syrischen-al-kaida-ableger-nicht-auf-terrorliste/

Orwellscher Totalkontrollüberwachungsstaat-Faschismus des Demokratie vernichtenden imperialistischen tiefen Staates der BRD nimmt zu: Totalitär einschüchternd Freiheit unterdrückender schwerster empfindlicher Eingriff in die komplette Privatsphäre: ‘Weiterer Angriff auf die Privatsphäre: Schwarz-Rot drängt Staatstrojaner am Bundesrat vorbei’
http://www.freudenschaft.net/22/06/2017/orwellscher-totalkontrollueberwachungsstaat-faschismus-totalitaer-einschuechternd-freiheit-unterdrueckender-eingriff-in-die-komplette-privatsphaere-weiterer-angriff-auf-die-privatsphaere-schwarz/

Aufforderung an die EU per EU-Resolution den tiefen Staat der USA dazu aufzufordern sein gesamtes Militär somit inclusive seiner Atomwaffen zurück zu ziehen wo das nämlich hingehört: ins Territorium der USA
http://www.freudenschaft.net/16/06/2017/aufforderung-an-die-eu-per-eu-resolution-den-tiefen-staat-der-usa-dazu-aufzufordern-sein-gesamtes-militaer-somit-inclusive-seiner-atomwaffen-zurueck-zu-ziehen-wo-das-naemlich-hingehoert-ins-territori/

 Siehe auch:

Das ist absurd – Poroschenko erfüllt Minsk-Verpflichtungen nicht und Russland wird sanktioniert
https://deutsch.rt.com/kurzclips/52753-absurd-poroschenko-minsk-sanktionen/

Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat gestern eine gemeinsame Pressekonferenz mit dem französischen Außenminister Jean-Yves Le Drian gegeben. Während dieser ging er mit der westlichen Sanktionspolitik und der „russophoben Besessenheit der amerikanischen Kollegen“ ins Gericht. Aus dieser Russophobie rühre auch die westliche Sanktionspolitik. Die Sanktionen gegen Russland werden unter dem Vorwand des Minsker Abkommens nicht aufgehoben. Die USA verschärften die Sanktionen erst gestern.

Lawrow erklärte, dass die Kollegen die Minsker Vereinbarung vielleicht noch ein mal lesen sollten, denn darin ist festgehalten, wer sich zu was in welcher Reihenfolge verpflichtet hatte. Dann würde man sehen, dass die ukrainische Regierung ihren Verpflichtungen nicht nachkommt.

„Poroschenko erfüllt seine Verpflichtungen aus den Minsk-Vereinbarungen nicht und die Sanktionen werden gegen Russland verhängt“, erklärte er zynisch.

Poroschenko selbst forderte mehrfach eine Verschärfung der anti-russischen Sanktionen. Die russophobe Haltung sei besonders zum Vorschein gekommen, als in der arabischen Region die diplomatische Krise mit Katar begann. Auch da hieß es in den Nachrichten, dass das alles von russischen Hackern organisiert würde. Ein paar Stunden später löschten sie diese Behauptung wieder, nachdem sie merkten, wie absurd es war.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Wie bekannt mir diese Absurditäten doch vorkommen, mit mir wird genauso umgegangen, siehe:

Teil 6 “In ‘eigener’ Sache” (fünfter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)
http://www.freudenschaft.net/09/06/2017/teil-6-in-eigener-sache-fuenfter-ausgelagerter-teilbereich-des-beitrags-was-sind-die-gruende-fuer-weltimperialistische-weltkriegssucht-und-die-damit-zusammenhaeng/

Warum die imperialistische EU aufgelöst und in eine föderative EU gewandelt werden muss

Aktualisiert 20./21./22./23./25./26. Juni 17, 01:13 Uhr

Relevante Voranmerkung:

Allen meinen hier veröffentlichten Schriften liegt GG, Artikel 20 (legitime Widerstandsleistung gegen Demokratievernichtung, somit gegen Faschismus), somit auch BGB § 226 Schikaneverbot zugrunde, siehe auch Impressum. Auch dieser Beitrag ist nur in seiner Gesamtheit zu verstehen; aus dem Kontext gerissene Elemente können zu Falschvorstellungen führen.

Wundern Sie sich nicht über für Sie möglicherweise erscheinende Widersprüche in meinen Ausführungen (abhängig davon ob Sie religiös sind oder wie ich nicht und abhängig davon ob Sie Parteien im Westen als Parteien ansehen oder wie ich als gleichgeschaltete Scheinparteien, welche Demokratie vorgaukeln sollen): es sind nur scheinbare Widersprüche: Wenn Sie voraussetzen, dass ich weder einer Religionsideologie unterliege (nicht religiös bin), noch einer Partei angehöre und damit Moral und Ethik bei mir nicht ad absurdum geführt werden können, dann werden Sie verstehen, weshalb und dass ich Demokratie vernichtenden Imperialismus/Zionismus und daraus resultierenden Faschismus natürlich nicht vertrete und natürlich nicht verteidige sondern die Grundlagen einer polyzentrisch (Kulturen, Nationen und deren Territorien wahrend) betriebenen UNO vertrete: global-weit international praktizierte Reziprozität, somit Auflösung des Imperialismus, weil nur das global-weit zu Sicherheit, Frieden und Zufriedenheit führen kann.

1. Imperialistischer Faschismus: Wahlmöglichkeit existiert nicht: Imperialismus und Demokratie sind Gegensätze, schließen sich aus – Der bislang größte zionistische Coup aller Zeiten in der EU: Frankreichs nächste Regierung am Ruder, nun führend in EU, aber faktisch nicht demokratisch legitimiert (Wahlbeteiligung 43%)

Die EU ist imperialistisch. Imperialismus ist nicht Demokratie sondern Demokratievernichtung, somit Faschismus. Zionismus ist Imperialismus.

Zu einem Beitrag  (Angela Merkel, alternativloser als jemals zuvor https://qpress.de/2017/06/12/angela-merkel-alternativloser-wie-niemals-zuvor/) schrieb ich in einem Kommentar:

Die kaum bekannte blutjunge Mini-Partei des ebenso seltsam zum Präsident gewordenen Macron hat angeblich die meisten Stimmen in den Parlamentsvorwahlen.

Ich glaube endgülitg nicht mehr an “Wahlen” zu den sich zudem nicht unterscheidenden Parteien.

Ich bin überzeugt davon, dass die imperialistisch faschistischen tiefen Staaten des Westens machen was die wollen; entschieden werden Stimmen dann auch auf oberster, sich selbst kontrollierender Ebene.

47 % gültige Stimmen bei den französischen Parlamentswahlen
http://www.voltairenet.org/article196835.html

Die erste Runde der französischen Parlamentswahlen fand am 11. Juni 2017 statt. Nur 47.62% der Wähler haben ihre Wahl zum Ausdruck gebracht.

In der Tat, die nächste Nationalversammlung kann die Franzosen also nicht vertreten.

Die französische Verfassung hat diese Situation nicht vorgesehen. Es ist die größte Krise der Legitimität seit der Niederlage von Napoleon III bei Sedan, seit der preußische Invasion und der Kommune von Paris, vor 150 Jahren.

Eigentlich hatte ich nach dreißig Jahren nicht wählen vor dieses Jahr zu wählen.

Aber ich werde das nun doch nicht tun, denn das macht einfach keinen Sinn.

Im Imperialismus existiert keine Wahl sowie Imperialismus und Demokratie Gegensätze sind.

Daher ist dazu aufzurufen (bitte weiter verbreiten) nicht wählen zu gehen, um Ablehnung zu zeigen.

Demokratie und somit sich selbst ernst nehmen!

Warum die imperialistische EU aufgelöst und in eine föderative EU gewandelt werden muss weiterlesen

Teil 5 “In ‘eigener’ Sache” (vierter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

Aktualisierungen: 29, 30. Mai 17, 23:54 Uhr

Hinweise

Hinweise zur Speicherung:

  1. Falls Sie dieses nicht irrelevante Dokument speichern wollen, dann sollten Sie das schnell tun, denn nach der propagandistisch-provokativen Resolution der vom deutschen imperialitstisch-faschistoiden, propagandistischen Regime gesteuerten Regimes der Nationen der EU könnte es sein, dass auch unabhänge, alternative Blogs wie dieser hier zensiert werden: “Willkommen” im orwellschen Totalkontrollüberwachungssytem EU.
  2. Sie können diesen nicht irrelevanten vierten Teilbereich, der grundsätzlich als Bestandtteil des unten angegebenen komplexen Gesamtbeitrags zu sehen und zu verstehen ist und nicht unabhängig davon betrachtet werden kann, über Ihren Browser als html Dokument speichern (Menuleiste: ‘Datei’ -> ‘Seite speichern’), oder als PDF Version mit PDF24 (PDF24 ist kostenlos) speichern, über die ‘Drucken’ Funktion, als Drucker ‘PDF24′ einstellen. Wenn als PDF Dokument gespeichert wird können allerdings die eingelassenen Artikel nicht aufgerufen werden, darum ist Speicherung als html Dokument sinnvoller, dann sind auch die Titel der eingelassenen Artikel anklickbar.
  3. Sie können diese hier enthaltenendrei Schreiben an Behörden auch als PDF runterladen:

1_1_Analyse_Prognose_Empfehlungen__Widerspruch_Strafbefehl_Anzeige

1_2_Quittung_Rückschein_Anzeige

1_3_Anlage_absurder_Strafbefehl_1

1_4_Anlage_absurder_Strafbefehl_2

1_5_Anlage_absurder_Strafbefehl_3

1_6_Rückschein_Anzeige

 

2_1_Verwaltungsgericht_Stellungnahme_270517

2_2_Quittung_Einschreiben_Stellungnahme_270517

Hinweis zu dieser vierten Auslagerung: Dies ist kein neuer Beitrag sondern die erweiternde vierte Auslagerung des nicht irrelevanten umfangreichen dokumentarischen Beitrags, der wie zunächst angekündigt der letzte Beitrag in Menschheit gegen Krieg bleiben sollte; aufgrund der zunehmend umfangreicher werdenden faschistischen und somit Leben strangulierenden Vorgangsweisen politisch motiviert/dazu angewiesenen, vorsätzlich Behörden vergewaltigenden Amts-missbrauchenden und somit auszutauschenden und dann justiziell, zu verfolgenden und zu strafenden Personals habe ich nun beschlossen, diese Internetpräsenz fortzusetzen:

Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung? – oder: Kein „Göttlich“ „vorbestimmtes“ „Schicksal“ – industriell erzeugte klimatische und militärische Apokalypse sind vermeidbar

Dieser hierhin vierte ausgelagerte Teilbereich wurde aus dem Grunde ausgelagert, weil der oben genannte komplexe Beitrag und seine ersten ausgelagerten Teilbereiche sehr umfangreich geworden sind und deshalb verhältnismäßig lange zum laden benötigen.

Durch die vierte Auslagerung dieses Teilbereichs geht das laden dieses Fortsetzungs-Teilbereichs also etwas schneller und ist deshalb etwas kormfortabler zu erreichen.

Besonderer Hinweis: Dieser ausgelagerte Teil-Bereich ist Bestandteil des oben angegebenen umfangreichen komplexen Beitrags und seiner ausgelagerten Teilbereiche und ist grundsätzlich nur als ganzer und im Zusammenhang mit dem oben angegebenen komplexen Beitrag und seiner ausgelagerten Teilbereiche zu sehen und zu verstehen und kann nicht unabhängig davon betrachtet werden, auch Auszüge davon nicht, weil sonst der Kontext nicht mehr erkennbar ist und missbraucht werden könnte.

Ich befinde mich in zunehmend umfangreicher werdender akuter Notsituation. Ich werde zu diesen Veröffentlichungen genötigt, weil Behörden vergewaltigendes vorsätzlichen Amtsmissbrauch betreibendes Personal des Staates das Staatsgefüge und somit das Volk zu imperialistisch politisch kriminellen, Demokratie vernichtenden und Staatsgewalt vergewaltigenden Handlungen missbraucht, was somit Faschismus ist, die meinen Fall betreffend so weit gehend, tyrannisch mich in immer umfangreicher werdenden allerhöchsten psychischen Notstand treiben, wogegen natürlich entsprechender Widerstand geleistet werden muss, um die Demokratie wiederherstellen zu können. Die wollen damit einschüchtern, euch, die Leser, denen ich das mitteile, euch, denen, die davon Wissen bekommen, um euch alle einzuschüchtern und auf diese Weise in Schach zu halten: dafür missbrauchen die mein gesamtes Leben (“Wir strafen einen für unsere Verbrechen – und erziehen damit einschüchternd hunderte.”)  Ich berufe mich auf Menschenrechte, Völkerrecht und auch auf Artikel 20 GG und auf BGB §226 Schikaneverbot – was die pathokratischen Verbrecher bislang aber noch nicht juckt. Aber vielleicht doch das Volk, wie mich?! Schließlich widersetze ich mich der faschistischen Demokartievernichtung, der imperialistischen Vergewaltigung der Behörden nicht nur für mich und das schon seit 21 extrem harten Jahren mit Verzicht auf fast alles und nur hiermit beschäftigt, fast fünf Jahre davon interniert, der körperlichen Freiheit beraubt.

Meine Arbeiten sind ausdrücklich auch an die Öffentlichkeit gerichtet.

Zu den hier im öffentlichen Interesse liegen zwei Schriftsätzen sei gesagt, dass ich damit den Menschenrechten und dem Völkerrecht, aber auch dem Artikel 20 Grundgesetz entsprechend hiermit als Demokrat dem imperialistischen Faschismus gegenübertrete, weshalb ich somit den imperialistischen, Demokratie vernichtenden tiefen Staat der BRD dazu auffordere seinen Imperialismus aufzulösen und somit seine Faschismuserzeugung:

1. Es ist erstens wichtig zu erkennen, dass imperialistische tiefe Staaten nicht demokratisch sind sondern Demokratie vernichtend und somit faschistisch vorgehen.

2. Es ist zweitens wichtig zu erkennen, dass imperialistischer Faschismus (Demokratievernichtung) nur durch Vergewaltigung der Staatsgewalten durch von imperialistischen tiefen Staaten politisch dazu angewiesenen Amtsmissbrauchern existieren kann und dass eben nur faschistische Einschüchterung den Faschismus existent hält.

2. Es ist drittens somit wichtig zu erkennen, dass Demokratie nur durch Einsicht des Regimes (eher nicht zu erwarten, aber auch nicht unmöglich, das wird sich zeigen) oder bei Unwillen des Regime zur Einsichtigkeit nur durch Revolution wiederhergestellt werden kann (Grundgesetz, Artikel 20: jeder Deutsche hat das Recht… von welchem ich hiermit öffentlich Gebrauch mache, weil das im öffentlichen Interesse liegt).

Die tiefen Staaten der Nationen der EU sind angeführt vom ewig Weltmacht-wahnsinnigen und notorisch und unbegründet russlandfeindlichen tiefen Staat der BRD nicht in der Lage erkennen zu können, das sie dabei sind die Nationen der EU in einen Atomkrieg zu steuern und ich kann definitiv sagen, dass definitiv ich nicht damit einverstanden bin, dass die das fortsetzen: noch ist Zeit und Möglichkeit vorhanden das zu verhindern.

Meine folgenden zwei Schriftsätze sind dem globalen Frieden, der globalen Sicherheit, sowie wie dem Recht und der Sicherheit jedes einzelnen Menschen gewidmet, mich somit einbeziehend. Danke.

Der erste Schiftsatz ist eine alles brücksichtigende Analyse und daraus somit real-bezogene resultierende Prognose mit daraus resultierenden somit einzig richtigen Empfehlungen, gleichzeitig mehrfache Anzeige zugestellt an das strafvereitelnd vorgehende Ermittlungen verweigernde Polizeipräsidium Wuppertal sowie als Informations-Vermittlungs-Mitteilungs-Schriftsatz an die Marionetten-Bundesregierung des imperialistischen tiefen Staates der BRD, der mich wegen dessen selbst-entlarvenden und von mir natürlich nicht verschwiegenen imperialistischen Verberechen bis auf’s Blut quält, diese bösartig-hinterlistig-hinterhältige, maßlos gierig-süchtig zerstörerische, besonders feige Imperialismus-Inzucht-Brut, die wähnt was besseres zu sein und mehr Rechte zu haben, die nach oben feige schleimt und nach unten noch feiger treten lässt, sich wegen deren schlechten Gewissen und Feigheit selbst versteckend und verschließend und sich dazu zu ihrem unverdienten Vorteil und zum unverdienten Nachteil des Volkes und anderer Völker auch noch beschützen lässt von unserer, aber von denen dazu vergewaltigten Justiz:

Teil 5 “In ‘eigener’ Sache” (vierter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) weiterlesen

Teil 3 “In ‘eigener’ Sache” (zweiter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…)

Hinweise

Zuletzt aktualisiert (Kopie des am 02. Februar 17 unterzeichneten Rückschein eingefügt vom Schriftsatz vom 23. Januar 17 an LG Wuppertal; Rückschein war erst heute am 17. Februar 17 in meinem Briefkasten): 17. Februar 17 um 17:27 Uhr.

Hinweise zur Speicherung:

  1. Falls Sie dieses nicht irrelevante Dokument speichern wollen, dann sollten Sie das schnell tun, denn nach der propagandistisch-provokativen Resolution der vom deutschen imperialitstisch-faschistoiden, propagandistischen Regime gesteuerten Regimes der Staaten der EU könnte es sein, dass auch unabhänge, alternative Blogs wie dieser hier zensiert werden: “Willkommen” in der orwellschen EU.
  2. Sie können diesen nicht irrelevanten zweiten Teilbereich, der grundsätzlich als Bestandtteil des unten angegebenen komplexen Gesamtbeitrags zu sehen und zu verstehen ist und nicht unabhängig davon betrachtet werden kann, über Ihren Browser als html Dokument speichern (Menuleiste: ‘Datei’ -> ‘Seite speichern’), oder als PDF Version mit PDF24 (PDF24 ist kostenlos) speichern, über die ‘Drucken’ Funktion, als Drucker ‘PDF24′ einstellen. Wenn als PDF Dokument gespeichert wird können allerdings die eingelassenen Artikel nicht aufgerufen werden, darum ist Speicherung als html Dokument sinnvoller, dann sind auch die Titel der eingelassenen Artikel anklickbar.

Hinweis zu dieser zweiten Auslagerung: Dies ist kein neuer Beitrag sondern die erweiternde zweite Auslagerung des nicht irrelevanten umfangreichen dokumentarischen Beitrags, der wie dort angekündigt der letzte Beitrag in Menschheit gegen Krieg ist und das bleibt so:

Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung? – oder: Kein „Göttlich“ „vorbestimmtes“ „Schicksal“ – industriell erzeugte klimatische und militärische Apokalypse sind vermeidbar

Dieser hierhin zweite ausgelagerte Teilbereich wurde aus dem Grunde ausgelagert, weil der oben genannte komplexe Beitrag und sein erster ausgelagerter Teilbereich sehr umfangreich geworden sind und deshalb verhältnismäßig lange zum laden benötigen.

Durch die zweite Auslagerung dieses Teilbereichs geht das laden dieses Fortsetzungs-Teilbereichs also weitaus schneller und ist deshalb kormfortabler zu erreichen.

Besonderer Hinweis: Dieser ausgelagerte Teil-Bereich ist Bestandteil des oben angegebenen umfangreichen komplexen Beitrags und seines ersten ausgelagerten Teilbereichs und ist grundsätzlich nur als ganzer und im Zusammenhang mit dem oben angegebenen komplexen Beitrag und seines ersten ausgelagerten Teilbereichs zu sehen und zu verstehen und kann nicht unabhängig davon betrachtet werden, auch Auszüge davon nicht, weil sonst der Kontext nicht mehr erkennbar ist und missbraucht werden könnte.

_________

18. Januar 17 – Sofortige Beschwerde gegen justizkriminell erwirkten Kostenfestsetzungsbeschluss

Teil 3 “In ‘eigener’ Sache” (zweiter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) weiterlesen